#1

joye 510 t problem

in 510er 06.01.2012 00:57
von willi14 (gelöscht)
avatar

Hallo!
Besitze seit heute ein Starterset der joye 510-t.
Dampft echt super das Teil und auch die Geschmacksnote des Liquids kommt gut rüber.
Habe aber ein Problem: Der Dampf kratzt extrem im Hals und in der Lunge! Ich würde sogar sagen, er schmeckt scharf! Habe das traditional 18mg Malle Liquid von Flavourart im Einsatz.
Woher kommt dieses Kratzen, liegts am Liquid (vielleicht bin ich es noch nicht gewohnt) oder ist es ein Hardwareproblem (Verdampfer)?
Würde mich freuen, wenn mir irgendjemand Tipps geben könnte!

LG Willi


nach oben springen

#2

RE: joye 510 t problem

in 510er 06.01.2012 01:44
von Jette | 1.257 Beiträge

Dieses oft beschriebene kratzen im Hals oder Lunge hatte ich nie. Allerdings habe ich in meiner Dampferlaufbahn höchstens 4 Wochen 18 mg gedampft. Das tat mir nicht gut und ich ging auf low, sind wohl so 6 mg. Versuch es doch mal niedriger. Vielleicht ist es das.


ich dampfe seit 2009
nach oben springen

#3

RE: joye 510 t problem

in 510er 06.01.2012 03:38
von Bambam (gelöscht)
avatar

hat das kratzen auch nie... evtl. ist es wirklich die stärke der liquids. probier doch mal den ratschlag von jette ^^


nach oben springen

#4

RE: joye 510 t problem

in 510er 06.01.2012 12:45
von willi14 (gelöscht)
avatar

Danke, werd ich versuchen! Lg


nach oben springen

#5

RE: joye 510 t problem

in 510er 06.01.2012 12:49
von m270175 (gelöscht)
avatar

hallo willi,

wie ich lese dampfst du erst seit 1 tag.
viele neudampfer berichten in den ersten tagen über kratzen im hals.

der körper bzw. die bronchien kennen bisher nur den rauch von pyros.
auf einmal bekommen sie den dampf von einer egarette ab und reagieren darauf erstmal mit ablehnung weil es halt was fremdes ist.
das ist ganz normal und sollte sich eigentlich innerhalb weniger tage legen.

darf man fragen wieviel du vorher geraucht hast und welche marke? dann kann man evtl genauer sagen ob die nikotinstärke mit 18mg für dich die richtige ist.

lg


nach oben springen

#6

RE: joye 510 t problem

in 510er 06.01.2012 12:52
von m270175 (gelöscht)
avatar

Zitat von willi14


Woher kommt dieses Kratzen, liegts am Liquid (vielleicht bin ich es noch nicht gewohnt) oder ist es ein Hardwareproblem (Verdampfer)?
Würde mich freuen, wenn mir irgendjemand Tipps geben könnte!

LG Willi



ein harwareproblem (verdampfer) würde ich mal ausschliessen solange der dampf nicht verbrannt oder metallisch schmeckt


nach oben springen

#7

RE: joye 510 t problem

in 510er 06.01.2012 13:01
von harima4391 (gelöscht)
avatar

Ich würde auch sagen das es daran liegt das sich dein Körper erst daran gewöhnen muß! Also dampf anstatt Rauch!
Könntest aber auch mal andere Basismischung verwenden wenn es nicht besser wird?
Also traditionale Mischung ist ja glaub ich VG und PG gemischt?
Mal reines PG Liquid probieren?
VG= vollerererer Dampf, etwas weniger Geschmack
PG= etwas weniger Dampf, vollerererer GeschmacK


nach oben springen

#8

RE: joye 510 t problem

in 510er 06.01.2012 15:03
von willi14 (gelöscht)
avatar

Hallo!
Erstmal danke für die vielen Tipps.
Ja, ich dampfe erst seit einem Tag und habe vorher ungefähr 30-40 Gauloises rot pro Tag geraucht!
Mittlerweile gehts mir aber schon besser mit dem Dampfen, ich glaub es ist wirklich nur die Gewohnheit...

Lg


nach oben springen

#9

RE: joye 510 t problem

in 510er 06.01.2012 15:15
von Volker | 1.296 Beiträge

Zitat von harima4391
Mal reines PG Liquid probieren?
VG= vollerererer Dampf, etwas weniger Geschmack
PG= etwas weniger Dampf, vollerererer GeschmacK


PG bedeutet aber auch mehr Flash und stärkeres Kratzen im Hals.
Flavour-Art hat inzwischen ein Basisliquid, dass sogar den Flash verstärken soll.


nach oben springen

#10

RE: joye 510 t problem

in 510er 06.01.2012 15:17
von willi14 (gelöscht)
avatar

So, hab nun mal einen anderen Verdampfer ausprobiert...
Der scharfe Geschmack ist fast völlig weg, Aroma kommt noch besser rüber und der Verdampfer knackt auch nicht so extrem beim Ziehen...
Werde nun mal probieren, den meiner Meinung nach fehlerhaften Verdampfer mit einem ESS Docht auszustatten, vielleicht wirds besser. Kaputtmachen kann ich ja eh nix mehr... ;)


nach oben springen

#11

RE: joye 510 t problem

in 510er 06.01.2012 16:41
von harima4391 (gelöscht)
avatar

Zitat von Volker

Zitat von harima4391
Mal reines PG Liquid probieren?
VG= vollerererer Dampf, etwas weniger Geschmack
PG= etwas weniger Dampf, vollerererer GeschmacK


PG bedeutet aber auch mehr Flash und stärkeres Kratzen im Hals.
Flavour-Art hat inzwischen ein Basisliquid, dass sogar den Flash verstärken soll.



Stimmt kann ich dir Zustimmen!!!


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205851 Beiträge.