#1

Mit was anfangen?

in Vorstellen Neumitglieder 28.01.2012 23:06
von Bulgai (gelöscht)
avatar

Hallo,
ich bin neu hier. Ich war eigentlich ab meinem 14. immer Raucher, hatte zwar zwischendurch auch mal 2-3 Jahre Pause, habe dann aber wieder angefangen. Seit ein paar Jahren rauche ich Zigarillos mit Filter, täglich zwischen 5 und 15 Stück. Da ich jetzt fast 50 bin, komme ich immer mehr ins Grübeln, wie lange das gesundheitlich noch gut geht.

Kurzum, ich würde gerne diese E-Zigaretten mal ausprobieren und bin hier auf das Forum gestoßen. Ich möchte mir mal ein sogenanntes Starterpaket zulegen, will aber nicht mehr als 50 Euro investieren. Auch wenns affig ist, wäre es nett, wenn das Teil einem Rillo wenigstens ähnelt. Ich will auch gleich in die Vollen gehen und diese nikotinfreien "Dinger" anschaffen.

Theoretische Grundkenntnisse habe ich mir schon ein paar angeeignet. Jetzt will ich das ganze umsetzen.

Auch wenn die Fragen hier bestimmt schon dutzende Mal gestellt wurde, ich stell sie trotzdem und würde mich über eine Antwort freuen.

Was würdet Ihr mir empfehlen? Wie sieht es mit den Sets SD490 oder Nano I hier aus Actors Shop aus? Sind die Depots bei den beiden Sets mit oder ohne Nikotin. Kann man die Dinger empfehlen und könnten die erst mal meinen "Bedarf" abdecken oder habt ihr eine besser Idee? Ich will mir nicht gleich den Einstieg vermiesen, indem ich mir einen Ladenhüter zulege.

Wäre klasse, wenn ihr mir helfen würdet.

Gruß Bulgai


nach oben springen

#2

RE: Mit was anfangen?

in Vorstellen Neumitglieder 28.01.2012 23:13
von Lena (gelöscht)
avatar

...hallo, und herzlich Willkommen hier im Forum. ich denke, bei deinem geringen Konsum bist Du mit der SD490 gut beraten. Von der Nano weiß ich nicht viel. die Depots bei actor alle nikotinfrei-was andere darf er gar nicht, in Öterreich.

Lg von Lena


zuletzt bearbeitet 28.01.2012 23:13 | nach oben springen

#3

RE: Mit was anfangen?

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2012 10:54
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

15 stück zigarillos.....

vergiss die kleinen...

die SD490 kannst du mal nehmen um auszuprobieren ob dir die dampferei überhaupt spass macht... aber als dauergerät wirst du was größeres brauchen....

die SD kann man dann immer noch als zusatzgerät verwenden. es gibt jede menge gelegenheiten wo so ein kleines teil von nutzen ist.... aber bei deinem bisherigen raucherverhalten sind die kleinen einfach nicht leistungsstark genug.

abgesehen davon, halte ich deine überlegung gleich auf null nikotin umzusteigen für eher riskant.... die wahrscheinlichkeit dass das aus länger sicht klappt ist da eher gering.

es wird als hauptgerät schon eines in der größenordnung LEO, LEA oder EGO notwendig sein...

alles andere wird dich nicht befriedigen.

so, jetzt noch ein herzliches willkommen im forum... und viel spass hier....

vielleicht liest dur dir sicherheitshalber noch einmal die häufigsten anfägnerfehler hier im forum durch.

mfg
actor


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#4

RE: Mit was anfangen?

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2012 12:09
von Bulgai (gelöscht)
avatar

Danke für die Willkommensgrüße.

Dachte ich mir schon, dass die SD490 nicht ausreichen wird. Die Lea (Sport) macht so einen ganz guten Eindruck und würde auch erst mal in meinem (Test-) Rahmen liegen.

Was die Nikotingeschichte anbelangt, weiss ich noch nicht so genau, was ich machen soll. Ich kann es auch schonmal einen Tag ohne aushalten. Ich bin eher ein Genuss- und Stressraucher. Hab ich Stress, rauche ich mehr. Deshalb z.B. zuhause und im Urlaub eher weniger. Da gibts allerdings (fast) nichts Schöneres, als gemütlich eine qualmen und ein gutes Glas Rotwein dazu ....

Deshalb wollte ich es erst mal ohne Nikotin probieren und wenns nicht geht dann halt umsteigen.

Vielleicht könnte man jetzt meinen "...der kann doch gleich aufhören, bei den paar Dingern, die der raucht....!" Nö, krieg ich nicht hin, ich will nicht drauf verzichten aber auf Dauer auch nicht meine Gesundheit ruinieren.


nach oben springen

#5

RE: Mit was anfangen?

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2012 12:27
von koschka | 8.321 Beiträge

Hallo und Willkommen!

Du verwechselst da was. LeO Sport - die Lea ist wieder was anderes!
Damit kenne ich mich aber eher weniger aus, dazu müssten andere User was sagen.

Ich habe zwar ein Leaset und ein Egoset, aber Du willst ja nicht so viel dafür ausgeben.
Ich denke, da würde Dir schon ein einfaches Ego-T Set Typ A ausreichen!
Die sind nicht schlecht und für Deine Bedürfnisse sicher genau richtig. Sind mit Tanksystem, daher auch ganz einfach zu handhaben und dann kannst Du Dir ja mal ein Liquid aussuchen und in Stärke low nehmen, oder medium und der gleiche Geschmack als nuller mit dazu und dann kannst Du probieren, ob Du mit null auskommst oder eben dann das andere noch dazu mischen!


Was lange währt, wird endlich gut. Stichtag: 15.07.2012


nach oben springen

#6

RE: Mit was anfangen?

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2012 12:44
von Mr.Taco (gelöscht)
avatar

Warum käufst du nich ein Liquid ohne Nikotin und eins mit ?


nach oben springen

#7

RE: Mit was anfangen?

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2012 13:04
von jumoli | 834 Beiträge

hallo und lich willkommen hier im forum !
ich besitze beide leo, UND lea,beides super geräte ,mit exzellentem geschmack.
leider läuft ja der leo sport aus ,denn es kommt bald das tank-modell auf den markt.
deshalb warte besser noch ,falls du dich für den leo entscheidest.die lea kostet zwar etwas mehr ,aber der geschmack.
zur ego beraten dich andere user besser,damit kenn ich mich nun garnicht aus.
und nun wünsche ich dir einen erfolgreichen umstieg aufs dampfen und viel spass hier mit uns,hier werden sie immer super geholfen....


nach oben springen

#8

RE: Mit was anfangen?

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2012 13:09
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

also grundsätzlich können wir davon ausgehen, dass der LEO T auch in einer ganz anderen preisklasse sein wird als der LEO... und zum tröpfeln eignet er sich dann auch nicht mehr.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#9

RE: Mit was anfangen?

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2012 13:47
von Bulgai (gelöscht)
avatar

Danke für die vielen Antworten, hier werden sie wirklich geholfen....

Ich habe mich jetzt mal ein wenig anhand eurer Infos im Net umgeschaut. Schrott will ich natürlich nicht kaufen, weil "...wer billig kauft, kauft zweimal...".

Ich glaube, meine Entscheidung steht fest. Ich werde mir das Joyetech Ego-T Typ A zulegen. Die Quali scheint sehr gut zu sein und es ist weit verbreitet. Den Profikit bekommt man für knapp 55 Euro, damit kann ich leben.

Werde auch euren Tipp beachten und Liquids mit und ohne Nikotin bestellen. Zurzeit rauche ich Clubmaster Filterzigarillos "Superior Vanilla". Gibts dazu ein vergleichbares Liquid, das wäre schlichtweg ein Traum!


nach oben springen

#10

RE: Mit was anfangen?

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2012 13:50
von Mr.Taco (gelöscht)
avatar

Müsstest halt ma nach Tabak Liquids gucken oder du vermischt ein Tabak-Liquid mit einem Vanille Liquid.


nach oben springen

#11

RE: Mit was anfangen?

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2012 13:51
von hoerlima (gelöscht)
avatar

gute Wahl. Jetzt nur noch drauf achten, dass es eine Original eGo von Joyetech ist


nach oben springen

#12

RE: Mit was anfangen?

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2012 16:18
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

bei den liquids kann man nciht wirklich raten... weil jeder ienen anderen geschmack hat...

eines steht aber fest... du wirst kein liquid finden, dass wie eine zigarette oder ein anderes teil, welches tabak verbrennt, schmeckt.

keine rauchinhaltsstoffe... machen einen ganz anderen geschmack. aber mit vanille solltest du bald was finden was dir schmeckt, denn da ist die auswahl doch gegeben. übrigens... dem aromatisierten geschmack von pfeifentabak oder zigarillos kommen die liquids ja noch am nächsten.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#13

RE: Mit was anfangen?

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2012 20:17
von Bulgai (gelöscht)
avatar

...hört sich gut an. Werde mal Bourbon-Vanille probieren, die Geschmacksrichtung gibts ja auch bei Rillos. Wenn mir dabei der Tabakgeschmack fehlt, mische ich etwas Maxx Blend dazu. Laut Mr. Taco dürfte das ja kein Problem sein....


nach oben springen

#14

RE: Mit was anfangen?

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2012 21:32
von FräuleinDampf (gelöscht)
avatar

Hallo Bulgai,

ich hätte Vanille Zigarre von Totally Wicked, ganz neu nur einmal probiert, anzubieten.
Mir schmeckt das nicht, ist eben zu Zigarillo/Zigarren geschmacklich.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205852 Beiträge.