#26

RE: Selber mischen

in Das Liquid! 13.11.2012 21:47
von carsten80 | 74 Beiträge

also meine 36er vpg basis und das pg und vg kaufe ich immer beim club der dampfer! morgen kommt wieder ne lieferung! diesmal habe ich auch aromen da bestellt! mal sehen wie die sind! ansonsten kann ich nur gutes über die qualität sagen! aber wenn es dort ausverkauft ist dann wirst du auf jeden fall keine probleme haben ne andere seite zu finden! es gibt mittlerweile sehr viele und gute seiten! einfach mal googlen und du wirst für dich schon das richtige finden!


---------------ego c typ b, lavatube, lavatube c2 mini, smok vivi tank, ufo sw, btv1, vivi nova v3, vamo, 2 mal kruser one, kayfun v3.1 alpha, z max, golden greek penelope!
nach oben springen

#27

RE: Selber mischen

in Das Liquid! 13.11.2012 22:04
von derandy | 4.225 Beiträge

Aromen von CBV oder CdD, PG und VG jetzt von CdD, Nik-Liquid von TW ( ich oute mich jetzt, es ist das Titanium-Ice in der PG-Variante)


richte mich nicht bevor du mich kennst
Semovar/Kayfun V4 , iTazte SVD/Kayfun 3.1 , Hana Modz/SWP , Flip V3 Clone/ Trident V2 Clone , ChiYou Clone/Aios Clone , Nemesis Clone/Change V1 , GUS 22 Core/BT-XL Pro , Bagua Clone/BT-XL Classic
nach oben springen

#28

RE: Selber mischen

in Das Liquid! 14.11.2012 10:57
von rabenschar | 167 Beiträge

Hat jemand eine gute Quelle für leckeres Butter-Rum Aroma ?
Ich hatte das bisher von highendsmoke, allerdings nur fertiges Liquid.



nach oben springen

#29

RE: Selber mischen

in Das Liquid! 22.11.2012 10:17
von rabenschar | 167 Beiträge

Butter-Rum Aroma hat sich erledigt, es gibt ein sehr leckeres von LorAnn.
3 Fragen hätte ich trotzdem nochmal:

1. Thema Reifenzeit von Liquids
Offensichtlich scheiden sich an diesem Thema die Geister...die einen sagen das ja im Grunde nichts reifen kann, da weder das Aroma noch die Basis irgendwie "lebt" (ähnlich Joghurt), andere sprechen von einer Reifezeit von bis zu 2 Wochen.
was habt ihr da für Erfahrungen gemacht ?
Gibt es eine Art Empfehlung für die versch. Aromen von diversen Herstellern ?

2. Club der Dampfer
Vor gut 1,5 Wochen hatte ich schonmal geschrieben das dort an div. basen irgendwie alles nicht vorhanden ist und unter der angegebenen Tel.Nr. nur ein verwirrter Telefoncomputer erreichbar ist.
Ich hatte dann eine Email gesendet und bekam zur Antwort das die fehlenden Artikel spätestens zum letzten Wochenende alle wieder vorrätig sein werden. Aber irgendwie passiert da garnichts, im Gegenteil, mittlerweile sind noch mehr Artikel nicht verfügbar als vor 1,5 Wochen.
Weiss da jemand genaueres ? Lösen die vielleicht den ganzen Laden auf ?

3. Mischung der Basis
ich habe mir jetzt in der örtlichen Apotheke PG und VG besorgt. Das VG ist 85%ig also schon mit Wasser.
Bei der traditionellen Mischung nimmt man ja ungefähr ein Mischungsverhältniss von 60/30/10.
Wie ist das nun mit dem 85%igen VG, muss da trotzdem noch ein Wasseranteil hinzu oder kann ich das 50/50 bzw. 60/40 Mischen ohne zusätzliche Beigabe von Wasser ?



zuletzt bearbeitet 22.11.2012 10:21 | nach oben springen

#30

RE: Selber mischen

in Das Liquid! 22.11.2012 10:25
von nuTs | 2.435 Beiträge

Zum Reifen: Frage zu Inawera Basis

Kann dir nur das Buch Liquid-Alchemie empfehlen. Ist von einem Chemiker geschrieben und kurz und bündig erklärt.


nach oben springen

#31

RE: Selber mischen

in Das Liquid! 22.11.2012 10:37
von Trixer | 5.420 Beiträge

Ja genau, hier kannst du ja mal lesen:

http://de.scribd.com/doc/61951067/Alchemie-fur-Dampfer

Unter "Gut Ding braucht Weile".

Da steht zwar nicht wirklich wieso, weshalb, warum, aber
daran halte ich mich. Es ist wohl auch nicht bei jedem Aroma
gleich. Ich bin erst seit kurzem unter die Selbstmischer ge-
gangen, habe aber schon feststellen müssen, dass einige
Liquids direkt nach dem mischen schon schmecken und
manche einfach ein - zwei Tage brauchen.


nach oben springen

#32

RE: Selber mischen

in Das Liquid! 22.11.2012 11:41
von koschka | 8.291 Beiträge

Also wieder mal ohne all die Links gelesen zu haben, kann ich nur mal meine bescheidene Erfahrung mitteilen.
Die Aromen sind verschieden und schmecken daher auch verschieden schnell. Des weiteren habe ich festgestellt, dass es auch auf die Basen ankommt.
Als nächstes denke ich, dass sich da mehrere Stoffe miteinander verbinden müssen und es daher halt auch ein Weilchen dauern kann ... sind aber alles nur meine Emfpindungen und hat mit Wissen rein gar nix zu tun!


Was lange währt, wird endlich gut. Stichtag: 15.07.2012


nach oben springen

#33

RE: Selber mischen

in Das Liquid! 22.11.2012 17:17
von BGB | 1.302 Beiträge

Zu den Reifezeiten von Liquids kann ich nur von meinen eigenen Erfahrungen sprechen.

Für Menthol brauchst du eigentlich gar keine Reifezeit so etwas kann man sofort Dampfen.

Für Fruchtliquids nehme ich im Durchschnitt ca. 4 -6 Tage damit die sich entfalten können. Es kommt natürlich auch auf den Hersteller an.
Cappuccino - Bourbon Vanille die lasse ich schon mal knapp 2 Wochen reifen erst dann kommt das Aroma erst richtig zur Entfaltung.

Tip von mir - Aromen ansetzten und alle 2 - 3 Tage mal Probieren und wenn sie nach 1 - 2 Wochen vom Geschmack her zu schwach sind einfach noch etwas Aroma hinzugeben.

lg Bernd


nach oben springen

#34

RE: Selber mischen

in Das Liquid! 22.11.2012 18:00
von rabenschar | 167 Beiträge

Ich habe hier ein Vanille Bourbon von FA mit 5% angesetzt. Steht jetzt ca. 1 Woche und hat NULL Geschmack..nichts...absolut Geschmacksneutral.
Andere wiederum konnte man direkt losdampfen.



nach oben springen

#35

RE: Selber mischen

in Das Liquid! 22.11.2012 18:41
von BGB | 1.302 Beiträge

Dann musst du es mal mit einem anderen Hersteller versuchen. Da gibt es enorme Unterschiede.

Ich Dampfe auch nicht alles an Aromen vom gleichen Hersteller weil nicht immer alles von einer Herstellersorte schmeckt. Musst du einfach versuchen da wird dir keine andere Wahl bleiben.

Von CBV die Aromen kannst du z.B. nur mit maximal 2% ansetzen weil die sonst viel zu intensiv sind und dann auch nicht mehr schmecken.


nach oben springen

#36

RE: Selber mischen

in Das Liquid! 22.11.2012 18:44
von nuTs | 2.435 Beiträge

Das Vanille Bourbon ist nicht gut als Vanille Aroma. Vanille an sich ist ja eher "bitter" und nicht süß. Vanille Tahity oder Classic von FA sind besser!


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Izzy1987
Forum Statistiken
Das Forum hat 9009 Themen und 205302 Beiträge.