#1

exit stellt sich vor.

in Vorstellen Neumitglieder 07.04.2008 00:27
von exit (gelöscht)
avatar

Hi

Tja habe zwar zuerst ein Beitrag geschrieben und mich dann halt mal entschlossen, mich doch vor zu stellen ;).
Was gibts groß zu sagen.
Habe mir meine erste E-Zigarette bestellt und warte mich tot. Sollte hoffentlich in 3 Tagen spätestens jetzt endlich eintrudeln.
Ich habe nicht vor 1 Modell zu besitzen sondern mehr .
Wer noch was wissen will kann mich fragen.


nach oben springen

#2

RE: exit stellt sich vor.

in Vorstellen Neumitglieder 07.04.2008 08:46
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

ich will jetzt eigentlich gar nicht fragen wieso du dich tot warten musst. gibts probleme? bei wem?


hi exit

darf ich dich offiziell im forum begrüßen? blöde frage. ich tu´s ja so und so.

im club der wartenden und dampfenden.


ich hoffe dass du hier bei uns die für dich notwendigen informationen über die e-raucherei und deren produkte findest. wir stehen dir natürlich immer gerne mit rat und tat zur seite.

vielleicht kannst du uns doch noch ein wenig von dir verraten.
wo du her bist z.b. oder
wie lange du schon rauchst und vor allem wie viel.

na ja usw. es ist einfach interessant zu erfahren mit wem man sich unterhält.

halte uns, wenn möglich, auf dem laufenden wie es mit dir und deiner ersten egarette weitergeht.

lg
ACTOR


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#3

RE: exit stellt sich vor.

in Vorstellen Neumitglieder 07.04.2008 11:58
von exit (gelöscht)
avatar

Hi

Ich bin aus Deutschland Raum Mittelfranken , rauch schon seit 8 Jahren. In den Zeiten, wo s noch Sticks gab ist mein Zigarettenkonsum auf 40 Stück gestiegen (für 2Jahre). Bin durch etliche aufhör Versuche durchgefallen ;). Jetzt lieg ich bei 15 pro Tag. Schaffs aber nicht ganz auf zu hören.

Tja man kann durchaus erwähnen warum ich mich tot warte

Also ich habe schon seit dem 20.03 bestellt bei Vinirette.de zum glück nicht per Vorkasse . Nach einiger Zeit wurde ich vertröstet, dass die Lieferung für Vinirette noch im Zoll hängt und dann von Hamburg aus zu mir kommt. Genau 11 Tage später. Gut kann ja passieren hab ich mir gedacht.
Doch jetzt hat sich das noch zugespitzt 07.04. Es wurde keine Email geschrieben nix !!!. Ich musste in einem anderen Forum lesen, was der Stand der Dinge ist. Vinirette wird nicht verkauft (weil 100% sicher gemacht werden soll, dass sie nicht gesundheitsschädlich ist und später wieder angeboten werden) sondern allen Leuten die Bestellt haben wird automatisch das neue Modell V2 ins Päckchen gelegt. Das natürlich auch vorher ohne Ankündigung durch Mails oder so. Darüberhinaus auch die neuen Depots, selbst wenn man alte geordert hat (was sehr unsinnig ist, wenn man nur das alte Modell besitzt soweit ich das weiß).
Die neuen Depots haben auch alle andere Stärken High alt 8mg neu 18 mg. Da die neue Vinirette ja auch keinen Einwegverdampfer mehr besitzt, ist das genauso wie die Anderen. Das positive ist, zu jeder Depobestellung kriegt man wahlweise entweder einen Verdampfer oder Akku geschenkt. 2 Depots kaufen = 1 Vinirette V2
Es sollte heute ausgeliefert werden, auch die neuen Infos zur V2 sollten auf der HP stehen. Doch was stell ich heute fest, KEINE INFOS... NIX ZU SEHEN KEINE MAIL.
Was ich auch vermute, das bei den bisherigen Bestellungen von Depots keine Einwegverdampfer oder Akkus hinzugelegt werden, da ja nicht nachgefragt wurde was man haben möchte. D.h. da wird schon mal geschummelt meiner Meinung nach

Wie ich in einem anderem Forum schon geschrieben hab.
Die Firma hat sich jetzt sehr unseriös gemacht. Glaubhaftigkeit <= 0. Service = 0 (da keine Infos sondern nur auf anfrage herausgegeben werden). Obwohl es ja so etwas wie einen Newsletter gibt, man hätte sich die Mühe machen können mal wenigstens einen 1Zeiler zu schreiben!
Aba wenn s jetzt bis dieser Woche noch kommt bin ich gewillt, der Vinirette eine Chanche zu geben.

Mittlerweile bin ich stinkensauer wenns nicht kommt und überleg mir dann das Paket nach Erhalt nicht anzunehmen und den Verschicker die Strafgebühren blechen zu lassen. Wenn das Spielchen noch ne weile geht und ich durch Zufall ende 2008 das Paket kriege.
1. Es ist ein Anderes Produkt nicht wie bestellt!
2. Nix wird gesagt
3. Man wird hingehalten
Von einer deutschen Firma hätte ich das nicht erwartet (war auch der Grund wieso ich lieber in Deutschland bestellt hab). Wo bleibt die Gründlichkeit und Ordnung ! (bitte nicht in den falschen Hals kriegen!), da geh ich lieber zu nem Chinesen next door und krieg wahrscheinlich besseren Service.

Da bestell ich doch lieber bei Sedansa (wegem Service, Forumsaktivität etc..), das hätte ich schon vorher machen sollen, aber da muss ich noch auf die neuen Modelle warten. Obwohl ich bei dem hier beschriebenen Service mit dem alten wahrscheinlich nicht so ein Problem hätte.
Trozdem Neu ist halt Neu

BTW:Ich arbeite auch in Situationen wo ich den Kunden warten lassen muss weils nicht unsere Schuld ist. Aber da gibts wenigstens Infos und Service. Das ist selbstverständlich und kein Luxus! Deswegen hab ich auch so viel Gedult

mfg.
Exit


nach oben springen

#4

RE: exit stellt sich vor.

in Vorstellen Neumitglieder 07.04.2008 12:19
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

rawutzikaputzi.... na da gehts ja rund.

das ist ja hochspannend wie es bei vinirette zugeht. ich erlaube mir einen teil deines beitrages gleich wieder in den bereich news zu kopieren. darüber muss man die user schon aufklären was sich dieses "deutsche" unternehmen da traut. ist ja unfassbar.

ich rate dir, egal wie auch immer, die nicht bestellte ware keinesfalls anzunehmen. es gibt jede menge wirklich seriöse händler, die sich sowas nie im leben einfallen ließen. das ist ja wie im mittelalter. die können doch nciht einfach eine andere ware schicken als die die du bestellt hast und sagen wir machen das einfach so.

obwohl..... sei froh, dass du das ding nicht geliefert bekommst.

dafür bedanke ich mich bei vinirette aufrichtig. es war der einzig richtige weg die vinirette vom markt zuz nehmen. auch wenn alle superschlauen händlerforen da anderer meinung waren als elektrisches-rauchen.com. die dinger von vinirette sind mit sicherheit die ungesündeste variation gesünder zu rauchen.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vaper giant
Forum Statistiken
Das Forum hat 9023 Themen und 205573 Beiträge.