#1

Brauche euren Rat

in Vorstellen Neumitglieder 03.09.2008 16:39
von coolewater (gelöscht)
avatar

Hallo,

ich habe durch Zufall im Internet einen Beitrag über das elektrische Rauchen gelesen und war begeistert.
Ich bin selbst starker Raucher (25 Stück Light Zigaretten pro Tag).

Ich habe im Liquidshop ein Set bestehend aus 3 Slime Line Zigaretten, Nachfüllflüssigkeit Medium geschmack Cowboy u.s.w.
für ca 200 EURO erworben. Slime Line darum, damit es ausschaut, wie eine echte Zigarette.

Leider folgte bald die Ernüchterung.
Die Rauchentwicklung ist minimal. Der Geschmack ist schwach. Ich muss die Zigarette mit der Spitze leicht nach unten halten,
ansonsten bekomme ich zuviel Liquid in den Mund. Nach ca 7 Zigaretten muss ich das Depod wechseln.
In das Nachfülldepod gehen, entgegen der Beschreibung nicht 8 ml, sondern höchstens 4 ml.
Leider ist das elektrische Rauchen, für mich, in dieser Form keine Alternative zum richtigen rauchen.
Die 200 EURO habe ich in den Sand gesetzt.

Ich finde die Idee mit dem elektrischen Rauchen so genial, dass ich noch einen Versuch starten möchte.
Habt ihr eine Idee wie man die Slime Line Zigaretten zum rauchen bringen kann.

Welcher Hersteller bietet eurer Meinung nach elektrische Zigaretten an, die einer richtigen Zigarette am nächsten kommen?
Ich bin für jede Hilfe dankbar.

Gruß

Gerd




nach oben springen

#2

RE: Brauche euren Rat

in Vorstellen Neumitglieder 03.09.2008 17:19
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

hallo gerd

lass dich vorerst einmal herzlich im forum begrüssen

In Antwort auf:
Ich habe im Liquidshop ein Set bestehend aus 3 Slime Line Zigaretten, Nachfüllflüssigkeit Medium geschmack Cowboy u.s.w.
für ca 200 EURO erworben. Slime Line darum, damit es ausschaut, wie eine echte Zigarette.

Leider folgte bald die Ernüchterung.
Die Rauchentwicklung ist minimal. Der Geschmack ist schwach. Ich muss die Zigarette mit der Spitze leicht nach unten halten,
ansonsten bekomme ich zuviel Liquid in den Mund. Nach ca 7 Zigaretten muss ich das Depod wechseln.
In das Nachfülldepod gehen, entgegen der Beschreibung nicht 8 ml, sondern höchstens 4 ml.
Leider ist das elektrische Rauchen, für mich, in dieser Form keine Alternative zum richtigen rauchen.
Die 200 EURO habe ich in den Sand gesetzt.


das kann leider gut sein.
was bitte ist denn der liquidshop?
und ein liquid das nach "cowboy" schmeckt.........


spass beiseite....

ich empfehle grundsätzlich einem neueinsteiger zu erst nie eine slim. die dinger sind im grunde nicht so leicht zu handhaben wie man glauben möchte. die depots sind kleiner als bei einem "calssic oder Pen" modell.

ausserdem rate ich dringendst:


finger weg von irgendwelchen unbekannten internetshops. zum experimentieren ist später immer noch zeit genug. oft genug verkaufen diese shops in wirklichkeit die egareetten erheblich teurer als sein dürfte. ausserdem kann es dann beim service zu erheblichen problemen kommen.
und.... geld zurück garantien sind anfangs mal unheimlich wichtig...

.....denn wenn man aber darüber nachdenkt auf das e-rauchen umzusteigen, ist es enorm wichtig, dass es die ersten paar tage und wochen, wenn irgendwie möglich, problemlos funktioniert.

was, ehrlich gesagt, bei so gut wie keinem anbieter garantiert werden kann. die von uns empfohlenen anbieter und hersteller sind zwar stets bemüht alles noch besser zu machen, aber.... bei den egaretten handelt es sich halt doch um elektrische geräte, welche relativ filigran und zu allem überdruß noch dazu in china, oftmals ohne westlicher kontrolle, hergestellt werden.

trotz alledem....

die egarette ist und bleibt für mich persönlich die inovation des jahrhunderts und es lohnt sich für "raucher" allemal sich anfangs damit ein wenig herum zu ärgern.


also am besten....

zurück an den start.

besorg dir am besten eine pen oder classic oder wie immer das teil bei dem jeweiligen anbieter genannt wird. und dann fang nochmal von vorne an.

wir halten dir die daumen und werden dir, wenn du das wills, selbstverständlich mit rat und tat zur seite stehen.

allfällige fragen kannst du ja auch mittels unserer "suche" funktion versuchen dir beantworten zu lassen. wenn du keine antworten im forum findest, frag einfach.


dazu sind wir ja da.

lg
ACTOR


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#3

RE: Brauche euren Rat

in Vorstellen Neumitglieder 04.09.2008 08:30
von coolewater (gelöscht)
avatar
Hallo ACTOR,

ich werde auf jeden Fall mit einem Pen neu anfangen.
Bei dem Liquidshop handelt es sich um einen spanischen Anbieter.
Die Adresse lautet:keine links im forum bitte.... schon gar nicht zu anbietern vor denen wir anderswo warnen. ACTOR
Liquidshop bietet auch Pen´s an.
Habt Ihr Erfahrungen, was von den Pen´s beim Liquidshop zu halten ist?
Sind die Preise in Ordnung? Was ist Empfehlendswerter Classic, oder Pen?

Gruß

Gerd

zuletzt bearbeitet 04.09.2008 08:46 | nach oben springen

#4

RE: Brauche euren Rat

in Vorstellen Neumitglieder 04.09.2008 08:52
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge
alles klar... das ist ein ableger von freesmoke....


die ware ist fast doppelt so teuer wie bei den holländern. nicht nur das liquid sondern auch fast alle anderen produkte die freesmoke anbietet sind oder waren preislich weit überhöht.

wird von mir nicht empfohlen.

liquid ist in holland weit günstiger zu kaufen. in deutschland über den neuen nebular shop ebenfals. wenn die chinesen irgendwann wieder liefern, dann kannst du es dort direkt beziehen. das ist dann das billigste.

beim chinesen 10 ml um ca. 6,00 euro, bei janty in etwa 8,00 euro und bei partynebular rund 10,00 euro

.................in deinem liquidshop 16,00 euro.



classic oder pen ist eine bezeichnung für ein und den selben gerätetyp.
als bei sedansa heisst das ding diva, bei smuke glaube ich classic, bei janty deto, wenn ich nicht irre, bei anderen eben pen.....

ist immer annähernd das gleiche.

auch bei den geräten rate ich persönlich nicht in diesem shop zu bestellen. es handelt sich bei der angebotenen egarette um eine classic welche bei anderen shops immer wieder um bis zu 50 % billiger angeboten wird...

www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



zuletzt bearbeitet 04.09.2008 09:01 | nach oben springen

#5

RE: Brauche euren Rat

in Vorstellen Neumitglieder 04.09.2008 09:41
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge
hab jetzt übrigens mal wieder auf die freesmoke seite geschaut.




unglaublich..... gibt es denn tatsächlich immer noch so verrückte konsumenten die dort einkaufen.


ich krieg ja herzflattern vor lauter zorn.

der verlangt immer noch für ein depot für die egaretten bis zu 2,99 euro für "1 stück"!!!
bei e.cig.com 5 stück für 2,35$ oder 1,67 euro

aber das geilste ist sein angebot für leerdepots.... hier traut sich dieser typ doch tatsächlich nach wie vor 1,00 euro für "1 leeres depot"!!! verlangen. also ein leeres stück plastik für 2,00 mark oder knapp 14,00 schilling
bei e.cig.com 5 stück für 00,45$ oder 0,28 euro

ich will auf seiner seite gar nicht weiterschauen, sonst krieg ich noch meinen dritten herzkasperl oder freesmoke bedroht mich wieder einmal mit der russenamfia.

nicht böse sein, aber wer dort einkauft ist ein ............ kann sich jede/r selber aussuchen was er/sie dann ist.

www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



zuletzt bearbeitet 04.09.2008 10:09 | nach oben springen

#6

RE: Brauche euren Rat

in Vorstellen Neumitglieder 04.09.2008 15:24
von bettyloo | 62 Beiträge

Die Slim ist doch eine Mini Zigarette. Wo sind diese Füllmengen angegeben? Meines Wissens fasst ein Depot für Mini-Zigaretten weniger als 1 ml. Wenn du dort 4 ml einfüllst, säuft der Verdampfer ab. Vielleicht liegt es
daran, dass du Liquid in den Mund bekommst und die Zigarette nicht richtig dampft.


nach oben springen

#7

RE: Brauche euren Rat

in Vorstellen Neumitglieder 04.09.2008 16:47
von coolewater (gelöscht)
avatar

Bei den Leerdepots lag eine Anleitung dabei, dass man 8 ml mit der Spritze einfüllen soll.
Ich als Unerfahrener habe das ausprobiert. Es ging natürlich nicht.

Ich habe Ein fertiges Depots ausprobiert. Wahrscheinlich sauge ich zu fest (wegen des mangelnden Dampfes)

Es stimmt, ich war dumm dort zu bestellen. Im nachhinein ist man schlauer. Aber die meißten anderen Läden waren auch nicht das gelbe vom Ei. Einer hatte zwar gute Preise, dafür kamen zum Endbetrag 12 EURO Versanpauschale für Deutschland und 4 EURO Pay Pal Gebühr dazu. Der nächste konnte nur max Eine Verpackungseinheit mit 5 Depots liefern. Liquids boten viele gar nicht an. Es erschien mir günstig, für 200 EURO Drei Slime Lines, 30 ml Liquid u.s.w zu bekommen, wenn in anderen Läden schon eine einzelne Zigarette 60 EURO kostet.

Ich denke, der Hauptfehler war, eine Slime Line zu bestellen. Ich hätte mich erst schlau machen sollen.


nach oben springen

#8

RE: Brauche euren Rat

in Vorstellen Neumitglieder 04.09.2008 19:25
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

mach dir nichts draus coolewater.

das nennt man lehrgeld


es soll dir im leben nichts schlimmeres passieren.



www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Izzy1987
Forum Statistiken
Das Forum hat 9009 Themen und 205302 Beiträge.