#1

Melanie alias Umut

in Vorstellen Neumitglieder 12.09.2008 10:34
von Umut (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

hätte es fast vergessen mich vorzustellen.

Ich bin ein Stadtmädel aus Frankfurt am Main. Bin 29 Jahre alt und studiere Marketing.
Ich rauche leider seit 12-13 Jahren die Marke Marlboro Medium und komme nicht weg davon.
Obwohl ich nur ca. 10 Zigaretten am Tag rauche, fühle ich mich mittlerweile etwas Krank, Kurzatmigkeit, Husten..... :o(

Es gibt soviele Angebote auf dem Markt wie Hypnose, Medikamente, Kaugummis, Spritzen.....um von den Pyros "lozukommen"
Die beste Alternative ist wahrscheinlich die E-ZIgarette, daher bin ich hier in diesem Forum gelandet und werde versuchen Aktiv mitzuwirken.

ALLERDINGS brauche ich vorher eine gescheite e-zig und die kaufe ich mir nur dann, wenn ich mir sicher bin, dass ich die richtige Wahl getroffen habe und das kann ich nur machen, wenn ich aus euren Erfahrungen profiteren kann :o)

Viele liebe Grüße

Melanie alias Umut


nach oben springen

#2

RE: Melanie alias Umut

in Vorstellen Neumitglieder 12.09.2008 12:04
von ecig-tools (gelöscht)
avatar

hallo melanie,
willkommen bei uns
gesundheitliche aspekte waren bei mir auch der grund umzusteigen.
das passende gerät zu finden ist das übel, man kann ja nicht schnell mal irgendwo hin gehen und testen.
wichtig ist:
-kann ich sie bei nichtgefallen zurückgeben
-wie hoch ist mein budget
-will ich guten service und garantie
-oder doch lieber was für ca. 30 € mit risiko (direkt aus china), das bei nichtgefallen in die mülltonne fliegt
-die hardware wird bei allen anbietern früher oder später probleme machen

ich bin der meinung solange dort ein draht drin ist der glüht und früher oder später verglüht ist das für mich ein wegwerfprodukt.
so ist auch mein kaufverhalten

ich weis das es schwer ist sich durch diesen wust an infos zu kämpfen
je intensiver und genauer du es machst je weniger lehrgeld zahlst du
ich hoffe es hilft ein bischen
lg michael


nach oben springen

#3

RE: Melanie alias Umut

in Vorstellen Neumitglieder 12.09.2008 14:40
von schnulli (gelöscht)
avatar

moin Umut,

ich kann nach eigenen Erfahrungen eigentlich jedem Einsteiger nur raten, bei den Pen-Modellen keins zu wählen wo der Schalter im Akku integriert ist. Die Dinger wo beides getrennt ist machen bedeutend mehr Freude weil weniger Ärger

viel Spass und Erfolg (seit ich gut funktionierende Hardware und Ersatzteile besitze hab ich NULL Tabakverlangen mehr gehabt)


nach oben springen

#4

RE: Melanie alias Umut

in Vorstellen Neumitglieder 12.09.2008 16:28
von Vinnie (gelöscht)
avatar

Hallo, Melanie, und willkommen!

Wenn Du Dich an die Ratschläge von Buschak und Schnulli hältst, kann
Dir nicht wirklich viel Böses passieren - Du musst aber immer damit rechnen,
dass ein Teil (also Akku und/oder Verdampfer und/oder Switch) den Geist aufgibt
und Du es austauschen lassen musst (deswegen sind Anbieter, die Garantie und
anständigen Service bieten, unbedingt vorzuziehen).

Und vielleicht noch ein deutlicheres Wort zu Pen versus Mini:
Eine Pen ist besonders für Anfänger/innen (aber auch für viele Fortgeschrittene)
sicher befriedigender als eine Mini - allein schon wegen der Größe der Depots.

Ich drück Dir die Daumen!


nach oben springen

#5

RE: Melanie alias Umut

in Vorstellen Neumitglieder 12.09.2008 18:02
von chanel (gelöscht)
avatar

Ich schließe mich Vinnie an
DAS war es...


nach oben springen

#6

RE: Melanie alias Umut

in Vorstellen Neumitglieder 12.09.2008 19:05
von ecig-tools (gelöscht)
avatar

Zitat von chanel
Ich schließe mich Vinnie an
DAS war es...

du bist ja faul, mach wenigstens den aplausooooooo


nach oben springen

#7

RE: Melanie alias Umut

in Vorstellen Neumitglieder 13.09.2008 22:06
von ACTOR • ADMIN | 22.351 Beiträge

hallo melanie.......

ich machs anders als meine lieben freundInnen hier im forum.

ich halt den schnabel.

wieso?


weil ich dem ganzen einfach nichts hinzu zu fügen habe.
sie haben alle, mit allem, recht.
du hast gleich zu anfang die einzig richtigen antworten bekommen, welche es auf deine problematik geben kann.

alles andere wäre ein bärendienst.

was mir bleibt ist dir ein herzliches zu vermitteln......

und mich bei den kollegen die dir die ersten wichtigen infos gegeben haben zu bedanken.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ekhcsnor
Forum Statistiken
Das Forum hat 9036 Themen und 205687 Beiträge.