#1

Patentverletzung?

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 05.09.2007 13:56
von Fritze (gelöscht)
avatar

Eigentlich wollte ich hier fragen, wie es kommen kann, dass immer mehr Produkte auf den Markt kommen, die alle nach dem selben Prinzip (Nikotinzerstäubung) arbeiten. Aber dann habe ich irgendwo gelesen, dass außer Ruyan alle anderen von einem und dem selben Produzenten hergestellt werden. Wo kann ich darüber genauere Informationen bekommen? Und auch so: wenn dieser Produzent Produkte herstellt, die genau so funktionieren wie Ruyan - gibt es da keine Patentstreitigkeiten?


nach oben springen

#2

RE: Patentverletzung?

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 05.09.2007 14:33
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

wenn es nach ruyan ginge, würden wahrscheinlich alle hersteller und händler, die nach meinung von ruyan, diese geräte und produkte illegal produzieren und handeln, am "platz des Friedens" in china gleich hingerichtet werden.

gott oder wem auch immer sein dank ist das aber nicht so. und die wahrscheinlichkeit, dass ruyan selbst mit dieser strategie auf der strecke bleiben wird ist groß.

Der chinesischen Hersteller besitzt für diese seit den 90-er Jahren entwickelte Verfahrenstechnik und Flüssigkeiten mehrere Weltpatente. Quellen: EP-Patente, Erfinder Hon Lik.

wieweit ruyan jetzt die patenrechte, bzw. lizenzen zur herstellung und dem verkauf, wie ruyan behauptet, europa- und weltweit erworben hat und besitzt, ist für uns so gut wie nicht nachvollziehbar.


unabhängig davon, wäre es aber so, dass patentrechte, egal wem auch immer sie gehören mögen, in abgewandelter art, nicht wieder einen nachbau zulassen würden, dann gäbe es wahrscheinlich nur ein zahnpaste, ein klopapier, eine fotocamera, ein automarke..... und halt keine mitbewerber die unbedingt notwendig sind, damit sich der preis und die qualität im interesse der konsumenten auf eine erträgliches niveau einpendelt.

die rundumschläge ruyans, weil die mitbewerbe in annähernd gleicher qualität, aber ums halbe geld auf den markt drängen, sind zwar verständlich, aber ich kann mich einer gewissen schadenfreude nicht erwehren.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#3

RE: Patentverletzung?

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 05.09.2007 14:50
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

was ich noch vergessen habe dazuzusagen. es gibt natürlich mittlerweile auch produkte am markt, bzw. sollen sie in den nächsten wochen und monaten, je nach anbieter, kommen, die mit der "ruyan" ja überhaupt nichts mehr zu tun haben.

also technisch gesehen funktionieren die produkte der nächsten generation schon ganz anders. lediglich die grundidee ist die gleiche geblieben, die funktionsweise ist aber ganz eine andere. inwieweit diese patenrechte geschützt sind ist ebenfalls unbekannt.

hersteller sind allerdings wieder chinesen. nur halt in einer anderen region oder fabrik in china.

ich persönlich glaube, dass der grosse durchbruch der elektrischen raucherei erst dann kommt, wenn ein westkonzern die herstellung einer elektrischen zigarette oder zigarre und dem gesamten zubehör wie depots und liquid übernehmen wird. produktion und qualitätskontrolle im westen. alle zulassungen und gesundheitlichen standards auf westlichem niveau. wenn es einmal soweit ist, dann hat die tabakindustrie wie man bei uns sagt; "den letzten schaaaas tau" (den letzen pfurz getan).


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205798 Beiträge.