#1

Mitmachen! EU-Konsultation läuft noch bis 17.12.

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 15.12.2010 02:25
von AlexTM (gelöscht)
avatar

Da ich zu dem Thema hier nix fand, das aber sehr wichtig ist:

Zur öffentlichen Konsultation der möglichen Revision der Richtlinie für Tabakprodukte

Die EU räumt noch bis zum 17.12.2010 die Möglichkeit ein, zu dieser geplanten Überarbeitung Stellung zu nehmen, und es ist sehr wichtig, daß jeder EU-Bürger, der ein Interesse an dieser Richtlinie hat – und das ist schonmal jeder einzelne Dampfer – diese Möglichkeit nutzt!

Den Fragebogen selbst findet man hier:

http://ec.europa.eu/yourvoice/ipm/forms/...h?form=tobacco6

Die Fragen kann man sich voher hier anschauen: http://ec.europa.eu/yourvoice/ipm/forms/...erstate=prodpdf

Den Fragebogen gibt es nur in englischer Sprache, idealerweise hat man vorher die Stellungnahme der EU zu den geplanten Änderungen gelesen (hier: http://ec.europa.eu/health/tobacco/docs/...ultation_en.pdf ) und man muß nach 90 Minuten seine Antwort abgeschickt haben.

Dabei darf der Fragebogen in jeder Amtssprache der EU ausgefüllt werden, also auch in Deutsch!

Mehr Infos im Netz gibt es unter

* http://bundesversammlung-gfs.de/
* http://www.entscheiden-sie-selbst.de/meinung.html
* http://www.e-rauchen-forum.de/showthread.php?tid=17252

Eine hervorragende Ausffüllhilfe findet sich unter http://www.entscheiden-sie-selbst.de/pub...d_Anleitung.pdf Diese enthält auch eine Zusammenfassung der EU-Standpunkte, die man kommentieren soll. (Auch wenn diese von der Zigarettenindustrie stammt – besser hätte ich eine Ausfüllhilfe auch nicht hinbekommen. Sollen die auch mal zu was nütze sein.)

Es geht bei der Direktive um verschiedene Themen:

1. Neuartige Tabakerzeugnisse – genau darunter fallen auch Dampfer.
2. Rauchloser Tabak – der wesentlich weniger gefährlich ist als Kippen, und den so einige Dampfer zusätzlich brauchen (oder mögen).
3. Verpackungsrichtlinien für Tabakerzeugnisse – wo die EU gerne ein kleines bisschen Horrorshow spielen möchte, was nicht nur idiotisch ist, sondern auch nichts bringen würde. Außer natürlich noch mehr Ausgrenzung.
4. Ein europaweit einheitlicher Umgang mit Zusatzstoffen zu Tabakprodukten, das betrifft die Meldung, Registrierung und Zulassung davon.
5. Zugang zu Tabakerzeugnissen, so ist ein Verbot des Internet-Vertriebs angedacht, ein Verbot von Zigarettenautomaten, ein “Präsentationsverbot”, so daß der Verkauf nur noch unter der Ladentheke stattfinden dürfte, alles hervorragend dazu geeignet, Raucher und andere Tabakkonsumenten (und ja, das betrifft auch Dampfer) zu diskriminieren, damit sich Anti-Raucher noch mehr als bisher als “die besseren Menschen” fühlen können.
Und wenn “Tabakprodukte” nicht mehr über das Internet vertrieben werden düften und nicht mehr per Post verschickt, dann hätten wir ein kleines Nachschubproblem.

Wichtig für uns sind vor allem die Punkte 1, 2 und 5.

==========================================
Der Text stammt von meiner eigenen Webseite; ehe jemand meint, "Copyright" schreien zu müssen. Meine persönlichen Antworte stehen auch da: http://www.dampfzeichen.de/wp/2010_12_14/eu-konsultation/
Und wenn sich jemand an dem Link stört - dann löscht halt den Link, aber laßt das Thema stehen, das ist zu wichtig für irgendwelche internen Animositäten; wenn die Raucher-Hasser-Fraktion in der EU sich durchsetzt, haben wir alle die Popo-Karte, aber richtig. Dann dampfen wir nur noch im Keller Raidys Shisa mit polnischem Unkrautvernichtungsmittel drin, und da habe ich keine Lust zu.

Wenn die EU schon fragt, dann nehmt euch auch die halbe Stunde und antwortet - das bringt mehr als jedes Gemecker in Foren.


nach oben springen

#2

RE: Mitmachen! EU-Konsultation läuft noch bis 17.12.

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 15.12.2010 15:12
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

danke alexTM


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: solobest
Forum Statistiken
Das Forum hat 9045 Themen und 205777 Beiträge.