#26

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 25.02.2011 19:11
von Hartmann | 74 Beiträge

Hallo,
ich hoffe, daß mein Anliegen hier reinpaßt.

Ich habe mir vor einiger Zeit im cbv-Shop verschiedene Aromen bestellt, um diese zur Geschmacksverstärkung einiger
Liquids(die ich nicht so mag) zu verwenden. (hauptsächlich wegen der Engpässe in den letzten Wochen in diveresen Shops) Da man von diesen Aromen ja nur ganz ganz wenig benötigt und diese ca. 1 Jahr haltbar sind, möchte ich nun folgendes ausprobieren und mich erstmal erkundigen, ob das so möglich ist, wie ich mir das vorstelle.

Ich wollte mir aus der Apotheke PG besorgen und dann die vorgegebene Menge Aroma auf 10 ml beimischen. Geht das so einfach? Ich weiß, daß dann kein Nikotingehalt dabei ist, aber das wäre mir egal, weil ich schon längere Zeit low bzw. med
dampfe und sowieso auf 0 Nikotin umsteigen möchte.

Muß ich beim Kauf von PG etwas beachten? ich war heute in einer Apotheke, um ein Rezept einzulösen und habe gleich mal
gefragt, die hatten soetwas garnicht und wollten gleich wissen, wofür ich das brauche.

Zum anderen wäre für mich interessant zu wissen, ob man mit PG einfach auch anderes sehr geschmacksintensives Liquid
mischen kann. (z. B. Mango, Pinacolada usw.) Das sind alles noch Bestände, die ich mal ausprobieren wollte, aber mir so nicht schmecken.
Über Ratschläge und Hinweise wäre ich sehr dankbar.
LG


nach oben springen

#27

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 25.02.2011 19:21
von sly4 | 1.177 Beiträge

Klar, du brauchst nur Propylenglycol und/oder Glycerin aus der Apotheke. Beiden muss man nur noch die CBV Aromen in der richtigen Menge hinzugeben und schon hat man ein fertiges 0mg Liquid.

Im Gegensatz zu PG hat jede gut sortierte Apotheke Glycerin (VG) immer auf Lager. Also falls du an das PG nicht rankommst versuchs mal mit Glycerin. Falls sie fragen, wofür du das Glycerin brauchst, kannst auch einfach sagen du stellst dir zuhause selbst Cremes/Salben her. Mit eigenen Kräuterextrakten aus dem Garten oder so.

Man muss allerdings anmerken, dass Propylenglycol nicht besonders dramatisch ist, weshalb eine Apotheke das meist problemlos verkauft.


zuletzt bearbeitet 25.02.2011 19:23 | nach oben springen

#28

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 25.02.2011 20:22
von Hartmann | 74 Beiträge

Hallo Sly

vielen Dank für Deine schnelle und hilfreiche Antwort.
Ich bin so froh, daß man hier im Forum solche Fragen stellen kann und immer eine Antwort bekommt.
Ich dampfe jetzt seit über 1 Jahr und trotzdem gibt es immer wieder neue Fragen.


nach oben springen

#29

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 25.02.2011 21:23
von tabak-krümelt! | 1.022 Beiträge

wenn Du ggf nochmal dort Aromen bestellst, die haben dort auch PG. Ich hatte mir auch mal ein Fläschchen a 100ml gegönnt mit 8 Aromen. Seitdem kaufe ich kein fertiges mehr!!
http://www.cbv-aroma.de/shop/page/15?shop_param=

Ich würde mich aber nicht auf eine Apotheke festlegen und auch mal in andere gehen und fragen. Die gibt es ja so gesteut wie Kebabstände. Denke auch das man PG bestellen kann, das sollte kein Problem sein.

Zum Anmischen der Liquids benutze ich diesen Rechner hier
http://www.todmuller.com/ejuice/ejuice.php

Der ist aber eher interessant wenn Nikotin herabgemischt werden soll.


nach oben springen

#30

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 25.02.2011 23:03
von Hartmann | 74 Beiträge

Danke für den Hinweis.
Habe ich damals garnicht gesehen, daß dieser Armoa-Shop auch PG verkauft, oder besser gesagt, habe nicht darauf geachtet.
Na dann werde ich dort bestellen, erstmal 100 ml zur Probe, mal sehen, ob mir das gefällt. So brauche ich wenigstens nicht
in der Apotheke danach betteln.


nach oben springen

#31

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 28.02.2011 20:52
von matzl10 | 237 Beiträge

Zitat von Hartmann

Na dann werde ich dort bestellen, erstmal 100 ml zur Probe, mal sehen, ob mir das gefällt. So brauche ich wenigstens nicht
in der Apotheke danach betteln.



habe hier noch einen tip für dich, in diesem shop bekommst du sowohl PG als auch VG zu vernünftigen preisen.
29,9o/Liter und es gibt ach noch einige gute tips auf dieser seite zum mischen

http://www.easy-eliquid.com/products/PG-...-%252d-USP.html


nach oben springen

#32

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 28.02.2011 22:09
von Hartmann | 74 Beiträge

besten Dank für Deinen Hinweis, dort bekomme ich das PG ja noch günstiger.
Zum Glück habe ich noch nichts bestellt, also ist Dein Hinweis für mich noch nicht zu spät gekommen.
Nun die Frage, was nehme ich? 90 % PG ´mit 10 % Wasser oder eine andere Mischung.
Beim Bestellen muß man ja etwas aussuchen.
Würde mich über eine Antwort freuen.


nach oben springen

#33

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 28.02.2011 22:13
von Hartmann | 74 Beiträge

Ich habe in diesem Shop noch nie bestellt. er ist etwas unübersichtlich.
Gibt es dort auch leere Cartomizer?


nach oben springen

#34

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 28.02.2011 22:52
von panther | 1.881 Beiträge

90% mit 10% Wasser ist okay.


nach oben springen

#35

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 28.02.2011 23:10
von Hartmann | 74 Beiträge

Zitat von panther
90% mit 10% Wasser ist okay.



Danke panther, habe ebend bestellt.


nach oben springen

#36

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 01.03.2011 21:15
von tabak-krümelt! | 1.022 Beiträge

ich bestelle hier mein PG und ich bekomme dort auch meine Aromen wo ich nur 4-6 Tropfen a 10ml Liquid brauche.
1 Liter PG zu 15,90€ ist ein guter Preis. In drei Tagen ist das Päckchen da.

PG
http://www.cbv-aroma.de/shop/page/15?shop_param=

Aromen
http://www.cbv-aroma.de/shop/page/11?shop_param=


nach oben springen

#37

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 03.03.2011 16:14
von ojost | 26 Beiträge

Im Leben nie hätte ich gedacht, dass das alles so interessant ist.
Meine Sammlung an Liquids ist inzwischen ordentlich gewachsen und ich scheine eher so der Frucht-Typ zu sein.

Ich hätte auch noch eine Frage zu den unterschiedlichen Aromen: Muss man denn wirklich überhaupt nichts beachten, wenn man Lebensmittel-Aromen verdampfen will? Trägerstoffe PR/VG/Wasser ist klar, aber ist denn wirklich das Einzige, das man beachten muss, dass es nicht auf Ölbasis ist wegen des Verdampfers?
Vielleicht mache ich mir ja zu viele Gedanken, aber ich will ungern, dass beim Verdampfen komische Giftstoffe entstehen.
Möglicherweise ist das eine Frage an die Chemiker unter uns...



Das MUENTZERsche Motto: AMA ET FAC QUOD VIS!
Das ist KEINE Werbung, wir sind Rollenspieler!


nach oben springen

#38

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 03.03.2011 17:09
von sly4 | 1.177 Beiträge

Soweit ich mich entsinne muss man außer den von dir genannten Kriterien nichts beachten. Wenn durch erhitzen, was z.B. in unserem Verdampfer passiert, Giftstoffe entstehen, wären diese Lebensmittelzusatzstoffe auch nicht für den Handel zugelassen.

Ich mein, könnte ja sein, dass jemand ne Müllermilch Banane kauft und auf die Idee kommt diese mal in nem Kochtopf zu erwärmen, damit er warme Milch hat. Wenn dann der darin enthaltene Aromastoff mit Bananegeschmack oder etc. Giftstoffe freisetzen würde... nicht so gut :)

So zumindest meine Ansicht und meine logische Schlussfolgerung, was halt leider noch lange nicht heißt, dass es tatsächlich so ist.


nach oben springen

#39

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 03.03.2011 18:00
von kete | 182 Beiträge

Auf der Seite von FA steht doch auch ausdrücklich irgendwo, dass man die Aromen warm oder kalt verwenden kann. D.h. ich kann die beim Kochen irgendwo druntermischen oder auch damit backen. Bin bis jetzt noch nicht tot umgefallen durch Verwendung von Backaromen.... (kann ja noch kommen).




Für's Dampfen ausgegeben bis jetzt € 300,56 - irgendwann rentiert es sich....


nach oben springen

#40

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 04.03.2011 09:51
von ojost | 26 Beiträge

Naja, das mit dem

Zitat
tot umfallen

ist natürlich ein dehnbarer Begriff, wenn ich ehrlich sein soll.
Ein Kopfschuss tötet meistens unmittelbar, ich hab trotzdem keine Lust mir irgendwelches Zeug in die Lunge zu hauen, ohne vorher zumindest mal drüber nach zu denken.

Aber was ihr anführt macht schon Sinn, die Aromen müssten dementsprechend getestet sein, sonst wären sie nicht als Lebensmittel zugelassen.

Wir sind in der Firma übrigens inzwischen 5 Dampfer, Tendenz steigend.
Ich scheine mich zu einer Art "Briefkastenonkel" zu entwickeln für die KollegInnen, da ich am meisten gelesen und gefragt hab. Sicherlich auch mit euer aller Hilfe hier im Forum hab ich auf viele Fragen zumindest annähernd eine Antwort.
Witzigerweise sind alles Standard-Raucher - ich bin der Einzige, der ausschließlich Nuller dampft.

Merci.



Das MUENTZERsche Motto: AMA ET FAC QUOD VIS!
Das ist KEINE Werbung, wir sind Rollenspieler!


nach oben springen

#41

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 28.03.2011 09:56
von maximus | 22 Beiträge

Zitat von ojost
Trägerstoffe PR/VG/Wasser ist klar, aber ist denn wirklich das Einzige, das man beachten muss, dass es nicht auf Ölbasis ist wegen des Verdampfers?



Ich habe gesehen, dass die Citrus-Aromen bei CBV auf Ölbasis sind. Daher wohl nicht zum Dampfen geeignet. Oder ist das wegen der starken Verdünnung kein Problem? Vielleicht hat jemand eine Antwort?

PS: Ich suche ein leckeres Citrus Aroma zum Selbermischen (Orange, Limone, o.ä). Hat jemand einen Tipp?


nach oben springen

#42

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 28.03.2011 10:11
von maximus | 22 Beiträge

Ergänzung:
Hab grad gesehen, dass es bei Dampfwagen.de auch Citrus-Aromen von FA gibt, die anscheinend nicht auf Ölbasis sind. Sind auch recht günstig.


nach oben springen

#43

RE: Basis-Mischungen PG+VG usw.

in Das Liquid! 18.09.2011 10:09
von sly4 | 1.177 Beiträge

Zu deiner ursprünglichen Frage: Auf Ölbasis sollte man keinen Falls verwenden. Egal ob stark verdünnt oder nicht.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marco83
Forum Statistiken
Das Forum hat 9007 Themen und 205283 Beiträge.