#1

Eigentlich ist Google schuld ;-)

in Vorstellen Neumitglieder 12.01.2011 09:28
von Christa D. | 16 Beiträge

Hallo Zusammen,

jetzt möchte ich mich auch mal kurz vorstellen.

Alles fing damit an, dass ich ca. eine Woche vor Weihnachten bei Google News einen Artikel darüber gelesen habe, dass das e-Rauchen nun EU weit „geregelt“ werden soll. Das hat mich neugierig gemacht! Vielleicht war das ja ein Weg für mich, endlich nach etlichen Versuchen mit Nikotinpflaster & Co von den Fluppen loszukommen. Nach über zwanzig Jahren rauchen...

Also habe ich mich durch ein paar Foren und Webseiten gelesen und mich dann entschieden es mal zu probieren. Habe mir dann bei Wegwerpsigaret dieses Joye 510 Starterset bestellt und gewartet.
Um mir die Zeit zu verkürzen habe ich dann noch mehr gelesen. Irgendwann habe ich mir dann sogar die Videos bei youTube zum Thema e-Rauchen angeschaut und mich dann total gefreut. Ich hatte mir das irgendwie mit weniger Dampf vorgestellt.

Einen Tag vor Silvester kam dann endlich das ersehnte Päckchen. Nachdem der erste Akku geladen war, konnte es losgehen. Was den Dampf und die Handhabung anging, war ich voll zufrieden. Ich hatte mir nur leider Liquid mitbestellt, was nicht so lecker und zu stark (24er) war. Habe dann aber trotzdem nur noch zwischen 2 und 6 Zigaretten am Tag geraucht und mir schnell noch anderes Liquid bestellt. Das kam dann auch am letzten Samstag hier an und seit dem habe ich keine Zigarette mehr geraucht. Momentan finde ich Mlb gemischt mit Cheery (beides high) sehr lecker. Gestern Abend sogar so lecker, dass ich eine längere Zwangspause einlegen musste, weil mir echt schwindelig war... Bei meiner nächsten Liquid Bestellung wird bestimmt auch medium und low dabei sein.

So einfach habe ich mir das nicht vorgestellt. Ich bin wirklich sehr froh und kann mir momentan nicht vorstellen wieder „normal“ zu rauchen, obwohl mein Mann weiterhin raucht und hier auch immer Zigaretten rumliegen.

Das Joye 510 Starterset ist für den Preis voll okay, finde ich. Vor allem wenn man erst mal probieren will, ob das mit dem e-Rauchen überhaupt was ist. Jetzt überlege ich mir aber, welche e-Zigarette ich mir als nächstes zulege. Ich schwanke da momentan zwischen eGo und Riva...

LG
Christa


... es könnte so einfach sein, isses aber nicht!


nach oben springen

#2

RE: Eigentlich ist Google schuld ;-)

in Vorstellen Neumitglieder 12.01.2011 11:04
von Jette | 1.257 Beiträge

Das hört sich schon mal gute an Christa.

Herzlich willkommen hier im Forum.


ich dampfe seit 2009
nach oben springen

#3

RE: Eigentlich ist Google schuld ;-)

in Vorstellen Neumitglieder 12.01.2011 11:51
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

ein herzliches willkommen hier im forum

lies dich durch die widchtigsten beiträge bevor du dich für deine nächste egarette entscheidest. mit eile kann dann schon mal was falsches gekauft werden.

es tut sich ja ständig irgend etwas neues auf dem markt und unsere user berichten ja zum glück immer sofort über ihre erfahrungen mit den dingern.

trotzdem würde ich über geräte, die ganz neu sind nicht sofort jeden bericht als das ultimative ergebnis bewerten. oft schon hatsich dann nach ein paar tagen oder wochen herausgestellt, dass die dinger dann doch wieder irgendwelche nachteile oder konstruktionsfehler haben.

also greif vorerst mal zu den geräten, die sich schon seit längerem an der spitze der beurteilungen halten.

ich wünsch dir jedenfalls viel erfolg mit der dampferei und viel spass hier im forum

lg


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#4

RE: Eigentlich ist Google schuld ;-)

in Vorstellen Neumitglieder 12.01.2011 12:29
von tabak-krümelt! | 1.022 Beiträge

Hallo Christa,

herzlich willkommen hier bei uns.

Läuft ja schon recht gut an bei Deiner dampferei, cool. Neben mir sitzt auch jemand der die ganze Zeit raucht war auch nicht einfach für mich. Habe aber jetzt eine 510er bestellt für's Schatzi damit sich das mal bald ändert. Sie äugt ja auch immer nach den Dampferetten aber verträgt das PG Liquid nicht. VG ist unterwegs jetzt, mal sehen was wird und wie es ihr zusagt.
Sie mag lieber die Teile welches Du gerade besitzt da sie schmäler sind und nicht so fingerdick wie meine eGo.
Wenn's funktionieren sollte mit der Vertäglichkeit wird sie wohl wie Du nach was anderem ausschau halten, da ja der Akku nicht soooo sonderlich lange hällt. Ist das auch ein Grund für Dich?

Na, wie ACTOR schon sagte, immer schön vorher durchlesen was Sache ist und dann entscheiden. Ich hatte auch schon vor gehabt dies und das zu bestellen und es dann Gott sei Dank sein gelassen nachdem ich div Beiträge gelesen hatte.
Wünsche Dir weiterhin viel Erfolg bei dem Medium Dampf und wie immer, wenn Fragen anstehen, einfach rauß damit wir warten hier auf Dich


nach oben springen

#5

RE: Eigentlich ist Google schuld ;-)

in Vorstellen Neumitglieder 12.01.2011 13:17
von Bine | 302 Beiträge

Hallo Christa und Herzlichst Willkommen.
Toll, dass Du so einen "geschmeidigen" Einstieg ins Dampfen hattest.
Viel Spass noch im Forum
LG
Bine


nach oben springen

#6

RE: Eigentlich ist Google schuld ;-)

in Vorstellen Neumitglieder 12.01.2011 14:18
von Christa D. | 16 Beiträge

Vielen Dank für die nette Begrüßung!

Zitat von tabak-krümelt!
Neben mir sitzt auch jemand der die ganze Zeit raucht war auch nicht einfach für mich.



Das Gute ist, dass ICH zum Rauchen jetzt nicht mehr vor die Tür muss. Wir rauchen schon seit Jahren nicht mehr im Haus. Da ist mein Mann dann schon ein bisschen neidisch. Irgendwann fängt er bestimmt auch an zu dampfen...

Und ja, die Akkuleistung von der 510er ist schon ein Grund für mich mir noch eine andere e-Zigarette zuzulegen. Wenn man gar keine "Pyros" mehr raucht, nervt das dauernde Nachladen/Akku tauschen schon. Außerdem hätte ich gerne ein größeres Depot. Mir ist ein Zigaretten-ähnliches Aussehen auch nicht mehr so wichtig. Wie gesagt, für den Einstieg finde ich die 510er schon ganz gut, aber für den Dauergebrauch sind die für mich nix.

Zitat von ACTOR

also greif vorerst mal zu den geräten, die sich schon seit längerem an der spitze der beurteilungen halten.



Ja, ich wollte mir auch mindestens noch eine Woche Zeit lassen und mich dann entscheiden. Momentan ist die eGo gerade wieder vorne... und ich denke mal, die wird es wohl auch werden.

LG
Christa


... es könnte so einfach sein, isses aber nicht!


nach oben springen

#7

RE: Eigentlich ist Google schuld ;-)

in Vorstellen Neumitglieder 12.01.2011 19:23
von tabak-krümelt! | 1.022 Beiträge

Zitat von Christa D.
Momentan ist die eGo gerade wieder vorne... und ich denke mal, die wird es wohl auch werden.




nach oben springen

#8

RE: Eigentlich ist Google schuld ;-)

in Vorstellen Neumitglieder 12.01.2011 23:48
von Jimmyrapid | 610 Beiträge

Auch von mir ein Herzliches Willkomen


LG Jimmy


nach oben springen

#9

RE: Eigentlich ist Google schuld ;-)

in Vorstellen Neumitglieder 12.01.2011 23:59
von e-zigi | 976 Beiträge

Hallo Christa,

auch von uns ein ganz recht herzliches Willkommen

Viel Spaß...


nach oben springen

#10

RE: Eigentlich ist Google schuld ;-)

in Vorstellen Neumitglieder 13.01.2011 19:06
von sly4 | 1.177 Beiträge

Und von mir auch noch ein herzliches Willkommen


nach oben springen

#11

RE: Eigentlich ist Google schuld ;-)

in Vorstellen Neumitglieder 16.01.2011 15:27
von schwaxi | 23 Beiträge

hallo christa

jap die 510er ist, in meinen augen, eine sehr gute ezig wenn man die dampferei mal probieren will
aber auch so wie du geschrieben hast, ist das große problem der akku und das war auch mein anlass etwas größeres zu besorgen.
also meine evolution war:
für unterwegs: joye 510 danach kr808d-1 (besserer akku und auf cartomizer ausgelegt)
für zu hause: ego danach boxmod und passthrough und aktuell dampfe ich nur mehr auf meiner omega (akkuträger)

aber wie der chef schon sagte: man muss erst mal schauen und sich überlegen was man will und auch auf die quali achten

ach ja genau

HALLO


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: HexRx
Forum Statistiken
Das Forum hat 9012 Themen und 205377 Beiträge.