#1

Ein Hallo in die Runde

in Vorstellen Neumitglieder 12.02.2011 11:58
von Shayleigh | 38 Beiträge

Mein Name ist Simone, ich bin 34 Jahre jung, komme aus der Nähe von Köln und rauche jetzt seit 17 Jahren. Mein Konsum liegt (oder besser lag) bei ca. 1,5 - 2 Schachteln normaler Zigaretten pro Tag.


Da bei mir auf der Arbeit auch alle (bis auf zwei Ausnahmen) rauchen, wunderte ich mich, als eines schönen Tages ein mehrseitiger Internet-Ausdruck über die Vitarette auf dem Tisch im Aufenthaltsraum lag. Nanu, dachte ich, eine "Lebt-Gesünder-Kampagne" unserer beiden Nichtraucher? Das Pamphlet wurde von mir keines Blickes gewürdigt und nur zur Seite geschoben. Ich rauche gerne und will auch weiterhin rauchen war meine Devise.

Nachdem das Pamphlet dann nach drei oder vier Tagen immer noch da lag und mir irgendwann mal langweilig war, hab ich mir das dann mal durchgelesen und festgestellt, daß das "Dampfen" ja vielleicht doch eine Sache ist, mit der man sich mal näher beschäftigen könnte. Gut, es wurde Werbung gemacht für diese Vitarette und alles als ganz toll dargestellt. Aber so ist Werbung ja schließlich.

Internetrecherchen über die Vitarette brachten dann ziemlich schnell die Erkenntnis, daß e-rauchen vielleicht eine tolle Sache sein kann, aber bestimmt ist die Vitarette nichts für mich.

Also suchte ich weiter, verirrte mich fast im Dschungel aus Angeboten und fand dann aber relativ schnell den Weg u.a. auch in dieses Forum, verglich Angebote, las Erfahrungsberichte und entschied mich dann letzten Endes dazu, das e-rauchen oder dampfen mal auszuprobieren.

Daher bestellte ich mir die eGo 1300 mit fünf verschiedenen Geschmacksrichtungen (Tabak, Pfirsich, Frucht-Mix, Minze und Vanille). Nach gerade mal zwei Tagen hatte ich das gute Stück in der Hand,bin der mitgelieferten Ladeanweiung gefolgt und hab schön brav gewartet bis der Akku seine empfolenen 6 Stunden voll hatte. (auch wenn ich es kaum erwarten konnte, neugierig, wie ich nun mal bin...)

Zwischentzeitlich hab ich die Depots in Augenschein genommen, mir die Verdampfer angeschaut, an den Liquids gerochen und habe festgestellt, daß die ja schon mal ganz gut riechen. Bis auf den Tabak-Geschmack, der mittlerweile im Müll gelandet ist (wenn der so schmeckt, wie der riecht, will ich den gar nicht erst ausprobieren....)

Als dann der Akku voll war hab ich genau nach Anweisung gehandelt, das erste Depot mit Pfirsich gefüllt, die Zigarette zusammengeschraubt (hihi, wie sich das anhört), fünf Minuten liegenlassen, voll freudiger Erwartung Knöpfchen gedrückt, dran gezogen...... und......

Naja, was soll ich groß drum herum reden? Ich bin begeistert. Ich weiß nicht, was ich erwartet hatte, jedenfalls wurden meine Erwartungen bei Weitem übertroffen.

Vorgestern habe ich gerade mal drei Zigaretten geraucht, gestern habe ich noch ganze zwei Stück angemacht und nach drei oder vier Zügen wieder ausgemacht.

Der Akku hält, was er verspricht, das Nachfüllen der Depots klappt super, der Qualm (äh, Dampf) schmeckt gut und vor allem irgendwie... ich kann es schlecht beschreiben.... sauber?

Mein Mann war zuerst sehr skeptisch, als ich ihm von meinem Vorhaben erzählte und wollte nichts davon wissen. Mehrere seiner Kollegen hätten sich wohl auch mal so "Dinger" bestellt und nur über Kopfschmerzen und Übelkeit geklagt.

Trotzdem hat er dann bei mir auch mal gezogen und sich dann sofort auch eine bestellt, die gestern ankam. Jetzt dampfen wir gemeinsam.

Mein Lieblingsgeschmack ist mittlerweile Melone oder Pfirsich, wobei ich auch noch lange nicht alle Geschmäcker durchprobiert habe.

Ich hoffe, ich hab jetzt hier nicht zu viel geschrieben, ist doch für eine Vorstellung recht lang geworden....


Sei Optimist - wenigsten solange man keine Tiere paarweise nach Cape Kennedy treibt (Tennessee Williams)

- Rechtschreibfehler sind geistiges Eigentum des Verfassers und damit urheberrechtlich geschützt -


nach oben springen

#2

RE: Ein Hallo in die Runde

in Vorstellen Neumitglieder 12.02.2011 12:07
von tabak-krümelt! | 1.022 Beiträge

Hallo Simone

Herzlich willkommen in der Runde!
Ne, war doch ein schöner Bericht
Ich freu mich für Euch zwei, lasst es Euch gut schmecken es gibt noch so einiges zum Testen

Wünsche viel Spaß beim Dampfen

(gelbe Vorhänge gehören jetzt der Vergangenheit an, hast Du ein Glück)


zuletzt bearbeitet 12.02.2011 12:08 | nach oben springen

#3

RE: Ein Hallo in die Runde

in Vorstellen Neumitglieder 12.02.2011 12:45
von panther | 1.881 Beiträge

Welcome here. Mal jemand aus der Gegend hier. Schön.


nach oben springen

#4

RE: Ein Hallo in die Runde

in Vorstellen Neumitglieder 12.02.2011 12:50
von Jette | 1.257 Beiträge

Grüß dich Simone und ein herzliches Willkommen auch von mir.


ich dampfe seit 2009
nach oben springen

#5

RE: Ein Hallo in die Runde

in Vorstellen Neumitglieder 12.02.2011 13:10
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

ein herzliches willkommen in der runde....

nette vorstellung.... und ich hoffe dass ihr auch weiterhin viel spass haben werdet mit der e-damperei....

haltet uns am laufenden.... die probleme werden auch noch kommen... und dann wollen wir euch gerne helfen.

lg
actor


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#6

RE: Ein Hallo in die Runde

in Vorstellen Neumitglieder 12.02.2011 13:35
von Chris123 | 130 Beiträge

Willkommen auch von mir. Bin ja selbst noch ganz frisch und warte sogar noch auf mein ersten Dampf-Paket. Dein Einstieg klingt super. Mich würde noch interessieren, wo du die Liquids bestellt hast und wieviel Nikotin enthalten ist.



nach oben springen

#7

RE: Ein Hallo in die Runde

in Vorstellen Neumitglieder 12.02.2011 14:24
von Shayleigh | 38 Beiträge

Bestellt habe ich das eGo1300 Set bei e-zigi und der Einfachheit halber hab ich da auch die Liquids mitbestellt.

Ich dampfe zur zeit 18mg und komme gut damit klar. Anfangs musste ich mich etwas am Riemen reißen, damit ich nicht zu stark dran ziehe, aber das hat sich mittlerweile auch schon automatisiert.

Was mir allerdings aufgefallen ist: Eine Zigarette habe ich angezündet, geraucht, ausgemacht und dann war erstmal Ende, mein Körper hatte sein Nikotin und war glücklich für die nächste (halbe) Stunde.

An der e-zigarette ziehe ich deutlich öfter, dafür aber immer nur ein paar Züge (zwischen zwei und vier Zügen, dann leg ich sie wieder weg)

Da ich aber keine Nebenwirkungen habe, die auf eine Über- oder Unterdosierung schließen lassen, gehe ich mal davon aus, daß das so weit in Ordnung ist.

Außerdem schmecke ich den Melone-Geschmack so gerne. Ob das vielleicht auch daran liegt?


Sei Optimist - wenigsten solange man keine Tiere paarweise nach Cape Kennedy treibt (Tennessee Williams)

- Rechtschreibfehler sind geistiges Eigentum des Verfassers und damit urheberrechtlich geschützt -


nach oben springen

#8

RE: Ein Hallo in die Runde

in Vorstellen Neumitglieder 12.02.2011 14:41
von Chris123 | 130 Beiträge

Zitat von Shayleigh

An der e-zigarette ziehe ich deutlich öfter, dafür aber immer nur ein paar Züge (zwischen zwei und vier Zügen, dann leg ich sie wieder weg)

Da ich aber keine Nebenwirkungen habe, die auf eine Über- oder Unterdosierung schließen lassen, gehe ich mal davon aus, daß das so weit in Ordnung ist.

Außerdem schmecke ich den Melone-Geschmack so gerne. Ob das vielleicht auch daran liegt?



Ich habe bei mir auch die Befürchtung, dass ich aufgrund des fehlenden Gestanks und des Geschmacks öfter mald aran ziehen werde. Daher schaue ich mich auch nach Liquids um, die etwas weniger Nikotin enthalten, also für den Dauergebrauch geeignet sind. Allerdings muss ich erstmal abwarten, wie ich mit dem 18mg LIquid zurecht komme :-)

Danke für deine Info!



nach oben springen

#9

RE: Ein Hallo in die Runde

in Vorstellen Neumitglieder 12.02.2011 16:41
von Moren | 88 Beiträge

Einfach mal ein Willkommen




Dafür Dampfe ich wie ein Großer


nach oben springen

#10

RE: Ein Hallo in die Runde

in Vorstellen Neumitglieder 13.02.2011 11:29
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

nun, wenn du nur ein paar mal an der egarette ziehst und sie dann wieder mal weglegst, brauchst du dir gar keine sorgen machen.... denn erst ca. 15 zuege wuerden einer pyros entsprechen. .... aber 15 zuege die mit voller leistung kommen....

also keine panik wenn du immer wieder mal hingreifst.


jedenfalls herzlich willkommen im forum und viel spass hier.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#11

RE: Ein Hallo in die Runde

in Vorstellen Neumitglieder 13.02.2011 15:46
von RhYmE | 303 Beiträge

Herzlich Willkommen im Forum wünscht der RhYmE aus Solingen!

schöner erster Erfahrungsbericht. Weiterhin viel Spaß beim Entdecken der Geschmackswelten des E-Dampfens!

Gruß,

der RhYmE



nach oben springen

#12

RE: Ein Hallo in die Runde

in Vorstellen Neumitglieder 13.02.2011 19:16
von matzl10 | 237 Beiträge

hallo und herzlich willkommen, ich finde es toll wie du es eigentlich ohne probleme geschafft hast so schnell von den pyros weg zu kommen.

ein tip zum nikotin.

wenn auch nicht bei jedem das gleich verhalten festzustellen ist, so ist es doch so, daß eigentlich das saugen und rauchen und was in der hand haben zu der sucht gehört, was aber nichts mit nikotin zu tun hat.
da die egarete ja nicht nach 10-15 zügen abgeraucht ist und im aschenbecher landet, ist es ganz normal, daß man mehr daran saugt an normalen pyros.
versuch mal nur zur probe bei deiner nächsten liquidbestellung eine flasche low aus, ich habe dies gemacht und für mich beim rauchverhalten wenig unterschied bemerkt.


nach oben springen

#13

RE: Ein Hallo in die Runde

in Vorstellen Neumitglieder 15.02.2011 12:50
von Shayleigh | 38 Beiträge

also daß ich so schnell von den pyros wegkomme hätte ich echt nicht geglaubt.

Meinen Nikotinkonsum behalte ich aber erstmal noch bei. So hin und wieder liebäugel ich dann doch noch mal mit ner Pyro. Dann schnell die eGo her und nach ein paar Zügen ist die Lust auf ne Pyro wieder wech.

Zur Zeit bin ich (fast) wunschlos glücklich.

Wo gibts eigentlich liquid mit Ananas-Geschmack?

Da fällt mir ein, ich hab gerade ein ganz anderes Problem. Ich glaub ich muß dringend meine Wohnung neu tapezieren und neuen Teppich legen. Und neue Gardinen sind dann wohl auch fällig. Ist mir vorher nie aufgefallen, daß das so stinkt.....


Sei Optimist - wenigsten solange man keine Tiere paarweise nach Cape Kennedy treibt (Tennessee Williams)

- Rechtschreibfehler sind geistiges Eigentum des Verfassers und damit urheberrechtlich geschützt -


zuletzt bearbeitet 15.02.2011 12:56 | nach oben springen

#14

RE: Ein Hallo in die Runde

in Vorstellen Neumitglieder 15.02.2011 13:05
von Jette | 1.257 Beiträge

Zitat von Shayleigh

Da fällt mir ein, ich hab gerade ein ganz anderes Problem. Ich glaub ich muß dringend meine Wohnung neu tapezieren und neuen Teppich legen. Und neue Gardinen sind dann wohl auch fällig. Ist mir vorher nie aufgefallen, daß das so stinkt.....



Das hatte ich nach 6 Monaten Dampfen in Angriff genommen. Schon vorher alles abgewaschen was abwaschbar war. Oh oh, was waren die Tücher gelb vom Schränke putzen und Fensterrahmen abreiben. Nach 6 Monaten wie gesagt, habe ich mein Arbeitszimmer ausgeräumt und alles neu gestrichen. Da wußte ich schon, dass ich nie wieder richtig rauchen werde. Sogar meine Computer stanken lange nach Rauch. Die Lüfter haben den gut eingesaugt und verteilt.

Ich wünsche dir gutes Durchhalten bei deinem Vorhaben.


ich dampfe seit 2009
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Annye
Forum Statistiken
Das Forum hat 9020 Themen und 205529 Beiträge.