#1

kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.08.2011 09:03
von kje | 2.473 Beiträge

Hallo,
hier schreibt kje aus dem Ruhrgebiet.
Ich bin weiblich, 42 Jahre und rauche (noch) seitdem ich 17 war.
Im Moment gehen so ca 30 selbstgestopfte Ziggis pro Tag durch und zwar Red Bull Tabak.

Allerdings planen mein Mann und ich auf E-Garetten umzusteigen.
Den 1. Versuch hatten wir mit einer Probe E-Garette von Red Kiwi gemacht.
Die Dampfentwicklung fand ich recht dürftig, aber wie ich hier schon "erstöbert" habe, liegts wohl daran, dass es ja eine Art Slim Modell sein soll.

Bisher tendiere ich zum ELeo, da bei der ELea ja die Kapazität nicht so prall sein soll.

Meine erste Frage (geht schon los): Was kann man absoluten Neueinsteigern empfehlen?
Also was brauche ich wirklich, um sorglos losdampfen zu können?
Die EinsteigerSets bieten ja meist nur 1 EGarette, muss man direkt zwei kaufen?? (Wären ja bei 2 Peronen direkt 4 Stück und soo dicke haben wirs finanziell leider nicht.

Ich bin für jeden Tipp dankbar!


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
zuletzt bearbeitet 15.08.2011 09:03 | nach oben springen

#2

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.08.2011 09:26
von Trixer (gelöscht)
avatar

Hallo kje!

Erstmal herzlich willkommen hier!
Ich empfehle dir, dich hier erstmal ordentlich schlau zu machen...:
Die wichtigsten Fragen für Neueinsteiger beim elektrisch Rauchen
Bei deinem Pyrokonsum schlage ich dir die eGo-T Egarette im Set vor, gibt es zB. hier:
http://ebnferro.com/index.php?page=shop....temid=1&lang=de
Zum einstieg ist die wirklich nicht schlecht und es sind zwei komplette Egaretten mit Ladegerät und Tanks, also alles was man für den Anfang braucht. Außer das Liquid natürlich, das ist nicht dabei! Gibts im selben Shop
aber auch und das, recht günstig (2,50€ für 10ml). Vielleicht, kommt für dich aber auch die LEA in Frage, hier:
http://www.sedansa.be/shop/shopdisplaypr...%3Cfont%20color=
wobei die ja etwas teurer ist aber dafür eine fünf-Jahresgarantie hat. Bin mir aber nicht sicher ob die bei deinem
bisherigen Pyrokonsum ausreicht... Dazu werden aber bestimmt noch andere was schreiben können.
Zum Liquid rate ich dir zu starkem (16 - 18 mg Nikotin) wegen deiner bisherigen Rauchgewohnheiten.
Aber wie gesagt, mach dich erstmal schlau, warte noch ein paar andere tipps ab und kämpfe dich durch die
Einsteigerfragen. Wenn du dann noch Fragen hast, beantworten wir die gerne...
Wünsche dir / euch viel Erfolg und viel Spass hier im Forum!

LG


zuletzt bearbeitet 15.08.2011 09:27 | nach oben springen

#3

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.08.2011 10:21
von esci (gelöscht)
avatar

Hallo kje (&Mann)!

von mir auch ein Willkommen im Forum!

Trixer hat schon viel gesagt.
Ich will noch kurz was zum Finanziellem sagen:
Wenn ihr aufs Dampfen umsteigt, spart ihr in jedem Fall.
Die Frage ist jetzt nur, wieviel wollt/könnt ihr am Anfang in die Dampferei investieren.
Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass jede nicht gerauchte Pyro eine gute Pyro ist.
Es gibt auch günstige Einsteigersets. Dafür sind die regelmäßigen Folgekosten etwas höher.

Kurze Übersicht:
Sedansa Lea: Doppelpaket mit 5-Jahrs-Garantie. Das sind pro Set 120€. Dafür keine Hardware-Folgekosten für 5 Jahre.
Original joye eGo-T: Doppelpaket mit fast keiner Garantie. Pro Set ca. 55€. Folgekosten für Hardware ca. 80-150€ (sehr grob geschätzt)

Nachbau-Alternative: bspw. Sommerland-Steamer. ist ein eGo-T-Nachbau, qualitativ nach bisherigem Hörensagen gut. Preis fürs Doppel-Set: 40€. Folgekosten ähnlich wie original eGo-T.

Sicherlich könntet ihr auch nur mit einem Doppelset zu zweit anfangen, daher ich rate es nicht.
Solltet ihr das doch machen, so müsst ihr aber mindestens noch einen Akku zusätzlich bestellen (besser auch noch ein Ladegerät und zwei Verdampfer), damit es sich entspannt dampfen lässt. Aber bedenkt hierbei: Das Set kostet gut 50€ (eGo-T). Die Einzelteile machen preislich ein zweites Set nicht wirklich teurer, denn ein Akku kostet ca. 17€, ein Verdampfer ca. 11€ und ein Ladegerät ca. 6€.

Aber rechnen und entscheiden müsst ihr selbst.
Wir helfen dann bei Fragen. :-)


nach oben springen

#4

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.08.2011 10:29
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

Zitat
Bin mir aber nicht sicher ob die bei deinem
bisherigen Pyrokonsum ausreicht...



wir müssen uns mal einigen trixer.... seit tagen sage ich immer wieder.... bei 20 bis 30 zigaretten täglich empfehle ich derzeit nur noch die Sedansa - LEA.

bei allem was an zigarettenkonsum darüber liegt.... nur noch geräte ab LEO, EGO oder anderen Akkuträgern.

die sedansa LEO im derzeit angebotenen starterset mit 5jahresgarantie ist vom preis her nicht zu überbieten.... die billigste EGO ist auf diesen zeitraum umgerechnet um einiges teurer.

was die kapazität der LEA betrifft... stellt sich die frage was du damit meinst kje....

wens um den tankinhalt geht... der ist nur bei den normalen LEAs zu gering... die Sedansa LEA hat einen doppelt so großen tank.... und ich würde auch die normale LEA nciht mehr zum kauf als einsteigergerät empfehlen seit es die Sedansa LEA gibt.

als zusätzliches gerät für e-raucherInnen die schon mit anderen geräten gut ausgestattet sind ist die "normale" LEA absolut OK..... für neueinsteiger ist aber diese Garantie, welche es ausschließlich bei sedansa gibt, einfach unbezahlbar.....

selbst bei einer einmaligen investition von 2 startersets.... beschränken sich dann die ausgaben mit gratnie nur mehr aufs liquid.... und da brauchen wir ja nicht nachrechnen... billiger kann man nicht rauchen.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



zuletzt bearbeitet 15.08.2011 10:30 | nach oben springen

#5

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.08.2011 11:04
von Trixer (gelöscht)
avatar

Zitat von ACTOR

Zitat
Bin mir aber nicht sicher ob die bei deinem
bisherigen Pyrokonsum ausreicht...



wir müssen uns mal einigen trixer.... seit tagen sage ich immer wieder.... bei 20 bis 30 zigaretten täglich empfehle ich derzeit nur noch die Sedansa - LEA.




Kje schrieb ja ca. 30. Könnten somit also auch mehr sein. Weshalb ich ja auch geschrieben habe, dass ich mir nicht sicher bin, und dazu aber bestimmt noch andere was schreiben können, was ja auch geschehen ist. Desweiteren
hat sie geschrieben, das ihr Geldbeutel nicht soo prall ist. Genauso wie bei mir... Also 55€ auf einen schlag könnte ich ausgeben, 130 nicht. Da müsste ich erst sparen. Natürlich ist die LEA auf dauer, dank 5 Jahresgarantie sehr viel günstiger aber wenn man sofort will und nicht kann ist die eGo schon eine Alternative. Ich schrieb ja auch, sie solle sich erstmal schlau machen und noch ein paar andere Tipps abwarten.


nach oben springen

#6

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.08.2011 11:09
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

he ich wollte nicht dass du mir jetzt erklärst warum du was geschrieben hast....

ich wollte nur dass wir uns vielleicht auf erfahrungen berufen wollen und einen gemeinsamen weg gehen.... wir verwirren ja nur die neueinsteiger wenn jeder von uns was anderes sagt.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#7

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.08.2011 11:33
von Trixer (gelöscht)
avatar

Ok, werde beim nächsten mal darauf achten. Aber im Grunde habe ich ja nicht wirklich was anderes
gesagt, sondern nur die möglichkeiten genannt.


nach oben springen

#8

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.08.2011 14:02
von Antje-Katrin-Mast (gelöscht)
avatar

Ich misch mich mal kurz ein.
Ich habe zuvor auch 20-30 Pyros geraucht, hab die Tornado Tank von Totally Wicked (Ist genau die EGo-T und die haben heute noch 15% Rabatt also 48€ für ein doppeltes Start-Set) und ich bin echt begeistert.
Soweit meine Erfahrung, aber ist ja im Prinzip auch das was Actor sagt.
Liebe Grüße


nach oben springen

#9

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.08.2011 14:03
von kje | 2.473 Beiträge

Erstmal Herzlichen Dank für Eure schnellen Antwoten;)

Hmm, es scheint dann doch eher die Lea zu werden, nur schade, dass das Angebot heute ausläuft, momentan hab ich die 120 Euronen nicht. Muss also noch bis zum nächsten 1. warten.

Achso: mit Kapazität meinte ich den Tankinhalt, aber der ist ja nun größer geworden bei der Lea.


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
zuletzt bearbeitet 15.08.2011 14:05 | nach oben springen

#10

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.08.2011 14:09
von esci (gelöscht)
avatar

Die Lea ist mit Sicherheit eine sehr gute Wahl.

Hm..ich weiss jetzt nicht, ob meine Idee so ideal im Sinne des Verkäufers ist, aber:

Soweit ich gelesen habe, kann man bei Sedansa auch per normaler Überweisung zahlen.
Du könntest somit heute zu dem Angebotspreis bestellen, jedoch erst am 1.9. überweisen.
Entscheidend für die Gültigkeit des Einführungspreises sollte die Bestellung, bzw. die Bestellbestätigung sein.

Actor, wie siehst du das?


nach oben springen

#11

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.08.2011 14:18
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#12

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.08.2011 14:21
von esci (gelöscht)
avatar


nach oben springen

#13

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.08.2011 14:46
von gregor | 1.347 Beiträge

Hallo kje & herzlich willkommen.

Wenn Du das Angebot von Sedansa nutzen willst, warum bezahlst Du nicht mit Kreditkarte oder paypal?
Die Kreditkarteabrechnung wird ja erst nächsten Monat abgebucht


nach oben springen

#14

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 02.09.2011 23:02
von kje | 2.473 Beiträge

So, nun erwarte ich iwann (hoffentlich) nächste Woche unsere Leas
Heute abend bestellt, allerdings wird die Überweisung erst Montag ausgeführt
Sedansa hat ja nur 0er Liquid richtig?
Ich bin schon so hibbelig...


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#15

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 02.09.2011 23:09
von wurm74 (gelöscht)
avatar

Ja, Sedansa hat nur Nuller


nach oben springen

#16

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 02.09.2011 23:10
von tinapoe (gelöscht)
avatar

hallo kje!

auch von mir ein verspätetes willkommen

ja sedansa hat nur 0er...

schön dass ihr bald auch zu unserer dampfergemeinde gehört...
ich drück dir die daumen, dass es gleich super klappt...wobei vom gerät her ist die lea von sedansa genial!!
ich liebe sie


nach oben springen

#17

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 03.09.2011 11:10
von sly4 (gelöscht)
avatar

Und auch von mir ein verspätetes Willkommen


nach oben springen

#18

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 03.09.2011 11:39
von Johnny | 444 Beiträge

Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken,
als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.
nach oben springen

#19

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 07.09.2011 16:13
von kje | 2.473 Beiträge

Hmm, Manno...
Noch immer kein Fortschritt in der Bestellung.
Freitagabend bestellt und Überweisung angestossen. Überweisung ist am Montag erfolgt.
Wie lange dauert das denn, bis die verbucht ist?
Ich hab echt keinen Bock, noch mal Tabak kaufen zu müssen
Wie lange habt ihr auf eure Bestellung gewartet?


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#20

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 07.09.2011 16:19
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

wenn du überwiesen hast... kann das schon bis zu einer woche dauern bis das geld dort ist.... sowas macht man mit paypal.... da dauerts sekunden.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#21

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 07.09.2011 17:01
von gregor | 1.347 Beiträge

Zitat von ACTOR
wenn du überwiesen hast... kann das schon bis zu einer woche dauern bis das geld dort ist.... sowas macht man mit paypal.... da dauerts sekunden.



Stimmt so nicht ganz.
Seit 1.11.2009 dürfen EU Binnenüberweisungen maximal 3 Tage dauern, ab 2012 max. einen Tag.
Aber Paypal ist der schnellste und sicherste Weg.


nach oben springen

#22

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 07.09.2011 17:04
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

das kostet mir allerdings einen lacher.... nur weil es ein paar "wichtige" in der eu so haben wollen.... ist noch lange nicht gesagt dass es in der praxis so ist....


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#23

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 07.09.2011 17:15
von gregor | 1.347 Beiträge

Also die letzte Überweisung aus Deutschland war binnen 24 Std. auf meinem Konto...
Natürlich kann es Abweichungen geben, es sind ja immerhin mehrere Institute involviert.
Aber die Banken werden auch kontrolliert, ob das grundsätzlich eingehalten wird.


nach oben springen

#24

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 07.09.2011 18:26
von kje | 2.473 Beiträge

Nuja, okay, dann heißt es, sich in Geduld üben und das nächste Mal per Paypal bezahlen. Ich Blöd hab doch ein Paypalkonto *Grrrr*


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#25

RE: kje stellt sich auch mal vor

in Vorstellen Neumitglieder 07.09.2011 20:18
von esci (gelöscht)
avatar

ich drück dir mal die Daumen und tippe mal, dass du morgen die Lea in den Händen hälst.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205852 Beiträge.