#1

troika..! sagt privet! aus dem schönen Franken

in Vorstellen Neumitglieder 25.09.2011 21:44
von troika..! (gelöscht)
avatar

Hey, meine kurze Vorstellung hier im Forum, auf ein gutes Miteinander!

Ich heiße Marco, bin 29 Jahre alt, seit fast 15 Jahre Raucher, mehrfach aufgehört und immer wieder rückfällig geworden Ca. 1 Schachtel am Tag.

Komme aus Bamberg, wohne jetzt in Nürnberg und bin auf das Thema E-Rauchen durch einen Kollegen gekommen, der pafft seit einem Monat eine Red Kiwi und ich finds toll.

Ich habe noch nix gekauft, mich spricht aber, weil es die einzige is die ich kenne, diese eGo von red kiwi an.

ecig-tools scheint eine gute Bezugsquelle zu sein, bevor ich mich aber falsch entscheide, hoffe ich hier gute Infos zu kriegen!

Soweit sogut! Liebe Grüße an Alle hier!


nach oben springen

#2

RE: troika..! sagt privet! aus dem schönen Franken

in Vorstellen Neumitglieder 25.09.2011 21:58
von redgul46 | 1.090 Beiträge

hallo marko,

willkommen hier im club. ich kann dir nur empfehlen dir mal die Die häufigsten Anfängerfehler durch zu lesen. Dann wird schon einiges klarer.

Und wenn du von eGo schreibst, dann meinst du wohl die ego-t denk ich mal.

aber ist alles noch etwas neu für dich wie es scheint. Lies dir deshalb die tipps für neueinsteiger auch noch durch. Dann biste auf dem laufenden und wenn noch was unklar ist fragste einfach hier.

gruß
red


geht nicht..........geht nicht


nach oben springen

#3

RE: troika..! sagt privet! aus dem schönen Franken

in Vorstellen Neumitglieder 25.09.2011 22:20
von troika..! (gelöscht)
avatar

Hallo Redgul46!

Die Anfängertipps habe ich als Erstes durchgelesen, deswegen habe ich auch nicht sofort irgendwas gekauft :)

Ich wäre über jegliche Tips dankbar, einen Thread der eine eindeutige Kaufempfehlung gibt, habe ich noch nicht gefunden.

Welches Gerät ist derzeit so das Beste?

MfG

Marco


nach oben springen

#4

RE: troika..! sagt privet! aus dem schönen Franken

in Vorstellen Neumitglieder 25.09.2011 23:02
von Deeny (gelöscht)
avatar

Hallo Troika!

Willkommen GB Pics
Ich bin mit meiner eGoT von Joye sehr zufrieden. Sehr gut soll auch die Lea von Sedansa sein, aber die kenne ich persönlich nicht. Da können dir die anderen was zu sagen
ecig-tools ist auf jeden Fall ein sehr empfehlenswerter Shop.
Allerdings verkaufen sie nur nikotinfreies Liquid.
Und bei red-Kiwi empfinde ich die Liquids schon als teurer. Die bekommt man woanders auch günstiger.
Ich wünsche dir viel Spaß hier im Forum und viel Erfolg beim Umstieg


nach oben springen

#5

RE: troika..! sagt privet! aus dem schönen Franken

in Vorstellen Neumitglieder 26.09.2011 08:27
von tinapoe (gelöscht)
avatar

hallo und herzlich willkommen bei uns!

also kaufempfehlung... hm...

also das beste Gerät zz auf dem Markt von der technischen entwicklung und den zusatzleistungen (5 jahre garantie!!) ist die Sedansa LEA...achtung!! nur die lea von sedansa!! alle anderen leas in den shops sind die sog. 1. Generation und noch mit einigen Fehlern behaftet ....

ein sehr gutes Gerät ist auch die ego-t...wobei einige damit probleme haben/hatten...(siffen etc... nimm mal die suchfunktion...) ... bei richtiger bedienung ist das aber anscheinend gut in den griff zu bekommen...

die frage, die sich für dich stellt, ist eher...möchtest/kannst du dir den etwas höheren preis der sedansa lea leisten - dann hast du außer den liquids und ev. mal hie und da einen tank ... keinerlei folgekosten (wegen garantie) ...

nimmst du die ego-t dann bekommst du ein gutes einsteigergerät, das aber immer mal wieder den kauf von neuen verdampfern erfordert...

ach ja ... auf alle fälle ein einsteigerset mit 2 Geräten kaufen!!!! mit einem alleine musst du bei probs immer wieder zur pyro greifen...

lg
tina


nach oben springen

#6

RE: troika..! sagt privet! aus dem schönen Franken

in Vorstellen Neumitglieder 26.09.2011 08:41
von sly4 (gelöscht)
avatar

Herzlich Willkommen hier bei uns,

kann dir guten Gewissens die Ego-T empfehlen. Ein sehr schönes Einsteigergerät.

Eine LEA zahlt sich nur dann aus, wenn man auch das nötige Kleingeld zur Verfügung hat. Der Unterschied zur Ego ist zwar vorhanden, sie ist jetzt aber nicht um Welten besser. Außerdem gibt es für die Ego wesentlich mehr Zubehör, falls man mal etwas Anderes ausprobieren möchte.

Keinerlei Folgekosten bei der Garantie von der LEA ist übrigens nicht ganz richtig. Wenn z.B. dein Verdampfer kaputt wird musst du ihn auf deine eigenen Kosten nach Belgien schicken. Das dauert etwas und kostet natürlich. Im Durchschnitt reden wir hier von Versandkosten zwischen 7-10 Euro. Je nach Ursprungsland. Und in dieser Preisspanne bekomme ich schon einen neuen Ego-T Verdampfer. Wenn ich also z.B. zum Starterset noch zusätzlich 2 Ego-T Verdampfer dazu kaufe, dann habe ich sozusagen schon zwei Garantiefälle bei der LEA abgedeckt, ohne dass ich warten muss, bis das neue Teil eintrifft.


nach oben springen

#7

RE: troika..! sagt privet! aus dem schönen Franken

in Vorstellen Neumitglieder 26.09.2011 09:28
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

sly... deine portoangaben sind auf jeden fall nicht ganz richtig.... denn einen kaputten verdampfer schicke ich weder mit dhl noch eingeschrieben zurück... sondern steck ihn in ein polsterkouvert und zahle sogar von österreich aus nicht mehr als rund 4 euro.....

was aber wurscht ist..... es nervt mich nur immer wenn ihr als einziges gegenargument gegen die garantie von sedansa das eventuelle "so hohe" porto anführt....

das wird mit der zeit ein bissl fad.

troika@

herzlich willkommen im forum....

du sihest ja... mit einer eindeutigen kaufempfehlung wirst du es nicht so leicht haben....

es gibt eben derzeit ein paar hervorragende geräte, wobei jedes seine vor-und nachteile hat.

im grunde ist es bald schon so, dass es lediglich eine geschmacksfrage sein wird warum man sich für dieses oder jenes gerät entscheidet.... denn technisch sind die derzeit "neuesten" geräte alle soweit ausgereift, dass man damit relativ problemlos auch längerfristig auskommen sollte.

was richtig ist, ist dass du auf jeden fall zwei geräte einer sorte haben solltest. mit einem gerät kommt man nicht aus.

es kann natürlich ins auge gehen, wenn man unter umständen ein besonders günstiges angebot findet und dann aber gar keine oder so gut wie keine garantie angeboten bekommt.

da macht es schon sinn, ein paar euro mehr zu bezahlen und dafür einen seriösen anbieter, welcher sich auch im schadensfall kulant zeigt, als lieferanten zu haben.

achte darauf dass du dich nur um geräte bewirbst, welche tatsächlich aus der letzten generation kommen. es gibt jede menge eher unseriöse anbieter, welche geräte, die längst veraltet sind, nach wie vor zu teilweise weit überhöhten preisen anbieten.

so.... und jetzt viel spass beim noch notwendigen infos zusammensuchen.

lg
actor


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#8

RE: troika..! sagt privet! aus dem schönen Franken

in Vorstellen Neumitglieder 26.09.2011 09:39
von sly4 (gelöscht)
avatar

mh ja, 4 Euro... Zumindest muss man die Zeit negativ anrechnen. Hinzu kommt noch der Kauf eines gepolsterten Kuverts (ok das ist jetzt schon kleinlich) und halt das Risiko, dass beim Transport etwas schief geht. Denn wenn der Verdampfer, warum auch immer nicht ankommen sollte, dann gibts auch keinen Neuen (wahrscheinlich). Auch wenn das Risiko minimal ist.

Von meiner Seite her ist das übrigens nicht das einzige Gegenargument Wollte jetzt nur nicht zu viel schreiben.

Bei der EGO gibt es übrigens auch viele seriöse und kulante Anbieter.

Aber zurück zum Thema:

Wie Actor sagt: Eine eindeutige Kaufempfehlung ist mittlerweile im Egaretten-Bereich einfach nicht mehr möglich. Es gibt viele verschiedene Vorlieben/Ansprüche. Am Besten man informiert sich über alle Geräte ganz genau, die man in die engere Auswahl genommen hat und entscheidet dann in aller Ruhe, was am Besten zu einem passt.


zuletzt bearbeitet 26.09.2011 09:39 | nach oben springen

#9

RE: troika..! sagt privet! aus dem schönen Franken

in Vorstellen Neumitglieder 26.09.2011 09:51
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

so ist es.... und wenn man so eine "vorentscheidung" getroffen hat... kann man sich ja noch im detail informieren lassen..... das machen unsere userInnen sicher gerne.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#10

RE: troika..! sagt privet! aus dem schönen Franken

in Vorstellen Neumitglieder 02.10.2011 22:32
von troika..! (gelöscht)
avatar

Ok, dickes Danke an alle guten Beiträge in meinem Thread! Viele gute Infos :)

Ich habe jetzt seit 5 Tagen ein eGo-T Starterset mit 2 eGos in Betrieb - und bin sehr begeistert!
Im direkten Vergleich mit der eLeo von red kiwi, rockt meine eGo-T von Joye die eLeo total weg.

Die eGo hat eine um Meilen bessere Dampf- und Geschmacksentwicklung - mit denselben Liquids! Super!

Einziges kleines Manko der eGo-T ist das gelegentliche "schwitzen" aka siffen.

Ich merke, dass die eGo anscheinend im Bereich der Verbindung zwischen Tank und Verdampfer nicht wirklich dicht ist, somit wandert etwas Liquid immer Richtung Mundstück hoch und sifft dann, am Endstück des Verdampfers etwas. Ist jetzt nicht so superschlimm, aber die psychologische Wirkung, nämlich eine gewisse unterschwellige Befürchtung, dass die Egarette ihren Inhalt in meiner Hosentasche oder alternativ Hemdtasche entleert stresst mich etwas...

Die nächste Anschaffung wird evtl. dann wirklich die Lea von Sedansa...... mal sehen! :)

Wenn ich darf stell ich noch eine Frage!

Bei welchem Shop bekommt man die besten und günstigsten, also bestes Preis-Leistungs-Verhältnis, Liquide?
Habe recht viele gängige durchgesehen, mich überschwemmt die Informationsflut jedoch etwas.. ;)

Next step ist dann sicher selbstmischen, mich reizt der Gedanke, Geschmack und Dampfentwicklung selbst steuern zu können :)

Freue mich über weiteres Feedback und wünsche feines Inhalieren!


zuletzt bearbeitet 03.10.2011 10:26 | nach oben springen

#11

RE: troika..! sagt privet! aus dem schönen Franken

in Vorstellen Neumitglieder 02.10.2011 22:44
von redgul46 | 1.090 Beiträge

hallo troika,

liquid ist geschmackssache und da kann man bekanntlich ja nicht drüber streiten. Preis/Leistungsverhätnis fällt da ebenfalls drunter. mir schmeckt hangsen überhaupt mal gar nicht. das will ich umsonst nicht haben. andere finden es klasse. von der geschmacksrichtung mal ganz zu schweigen.

falsche frage also, aber macht nix


geht nicht..........geht nicht


nach oben springen

#12

RE: troika..! sagt privet! aus dem schönen Franken

in Vorstellen Neumitglieder 03.10.2011 00:52
von kje | 2.473 Beiträge

Erst Mal: Herzlich Willkommen im Forum!
Nuja, Preis-Leistungsverhältnis: ab 2.50€ bis 12€ pro 10 ml ist drin. Was einem persönlich schmeckt, wechselt halt, bzw. ist so was von unterschiedlich, dass man schlecht was raten kann.... Also: selbst probieren ist Pflicht


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#13

RE: troika..! sagt privet! aus dem schönen Franken

in Vorstellen Neumitglieder 03.10.2011 03:33
von Trixer (gelöscht)
avatar

Hi troika!

Zitat von troika..!
Bei welchem Shop bekommt man die besten und günstigsten...Liquide


Also die besten Liquids, sind die, die DIR am besten schmecken...
Die günstigsten findet man zB. bei http://ebnferro.com/ (2,50€ für 10ml und 6,30€ für 30ml).
Günstiges Liquid ist aber nicht gleich auch schlechtes Liquid und umgekehrt!
Ich empfehle dir, bei mehreren Shops die verschiedensten Liquids zu bestellen und zu testen,
bis du deine(n) persönlichen Liebling(e) gefunden hast.
Preislich dürfen Liquids (meines erachtens) nicht mehr als 5-6 Euronen kosten (10ml).
Alles darüber ist, wie ich finde, schon Abzug oder zumindest Wucher...


zuletzt bearbeitet 03.10.2011 03:35 | nach oben springen

#14

RE: troika..! sagt privet! aus dem schönen Franken

in Vorstellen Neumitglieder 03.10.2011 10:32
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

Zitat von kje
Erst Mal: Herzlich Willkommen im Forum!
Nuja, Preis-Leistungsverhältnis: ab 2.50€ bis 12€ pro 10 ml ist drin. Was einem persönlich schmeckt, wechselt halt, bzw. ist so was von unterschiedlich, dass man schlecht was raten kann.... Also: selbst probieren ist Pflicht



das kann ich leider so nicht gelten lassen..... liquid um 12 euro für 10 ml ist nicht drin

liquid bekommst du bei seriösen anbietern um 2,50 bis 5 oder 6 euro..... das ist aber dann schon genug....

alles was teuerer ist... ist absolut nicht notwendig und pure geschäftemacherei.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#15

RE: troika..! sagt privet! aus dem schönen Franken

in Vorstellen Neumitglieder 03.10.2011 11:17
von kje | 2.473 Beiträge

diese Wucherpreise gibts aber im www
seriös ist tatsächlich was anderes...


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205817 Beiträge.