#1

Ego-t

in Esmoker 03.11.2011 18:23
von didi1259 (gelöscht)
avatar

Hallo Freunde
Beim Googeln habe ich festgestellt das unter Ego-T etliche Hersteller zu finden sind

Hat jemand zufällig SG Ego-t und Erfahrung damit?


nach oben springen

#2

RE: Ego-t

in Esmoker 03.11.2011 18:38
von Eifelquelle | 822 Beiträge

Würde hier nun wirklich sehr oft erklärt. Eine echte Ego-T kommt von Joyetech und das wird von den Händlern eigentlich auch immer angegeben. Alles andere sind Nachbauen mit entsprechend hohem Risiko. In Zeiten wo es die Joyetech Ego-T im Doppelpack für 60 EUR gibt, gibt es eigentlich keinen vernünftigen Grund ein Risiko mit Nachbauen einzugehen.


Grüße,

Eifelquelle


nach oben springen

#3

RE: Ego-t

in Esmoker 03.11.2011 20:44
von hannes (gelöscht)
avatar

Hier im Forum schrieb neulich ein seeeeeeeeehr erfahrener Dampfer, der hier immer für Ordnung sorgt, dass mittlerweile die Nachbauten der Ego nicht generell schlechter seien als das Original.
Ich kann das nur zitieren, nicht bEwerten.


nach oben springen

#4

RE: Ego-t

in Esmoker 03.11.2011 21:47
von Eifelquelle | 822 Beiträge

Nun hannes, mal abgesehen davon, dass dieser seeeeeeeeehr erfahrener Dampfer, der hier immer für Ordnung sorgt, noch nie einen Hehl daraus gemacht hat, dass er mit der Ego-T nicht wirklich viel anfangen kann, hat er natürlich recht, dass es auch sehr gute Nachbauten gibt - aber:

1. Das Risiko auf die Schnauze zu fallen ist wesentlich größer

2. Das zusätzliche Risiko rechnet sich auf Grund der aktuellen Preise praktisch kaum noch. Nachbauten sind mittlerweile kaum günstiger, teils sogar teurer

3. Eine der großen Vorteile des Ego-T Systems ist die Kompatibilität zu allen 510er Gewinden und die extrem gute Verfügbarkeit bei zig Online- und Offlinehändlern. Einen Nachbau korrekt und eindeutig bei einem anderen Händler zu identifizieren ist sehr schwierig, teilweise praktisch unmöglich. Mit dem Kauf eine Nachbaus liefere ich mich im schlimmsten Fall einem einzigen Händler aus und der kann dann preislich machen, was er will. Bei der Ego-T geht das nicht. Wenn Händler A es im Kopf kriegt und meint den Verdampfer plötzlich für 5 EUR mehr zu verkaufen, dann hat er halt Pech gehabt, denn es gibt ja noch die Händler B, C, D, E bis Z.

In sofern halte ich es kaum für sinnvoll einem Neuling, der eh schon einen Fehlkauf hatte zum Kauf eines Nachbau zu raten!

@ didi1259
Was die SG betrifft, so gib mal bitte einen Link. Ich finde nämlich nur diesen Thread, wenn ich das bei Google rein haue!


Grüße,

Eifelquelle


zuletzt bearbeitet 03.11.2011 21:48 | nach oben springen

#5

RE: Ego-t

in Esmoker 03.11.2011 22:25
von Whitefire (gelöscht)
avatar

Zitat von Eifelquelle
...Eine echte Ego-T kommt von Joyetech und das wird von den Händlern eigentlich auch immer angegeben. Alles andere sind Nachbauen mit entsprechend hohem Risiko. In Zeiten wo es die Joyetech Ego-T im Doppelpack für 60 EUR gibt, gibt es eigentlich keinen vernünftigen Grund ein Risiko mit Nachbauen einzugehen.


Ich dachte immer, die echte Ego-T gibts nur von red-kiwi, da sie in Offline Läden IMMER 49,95 € kosten - also, wo man sie bekommt, kostet sie den selben Preis.. Hab aber auch das Joyetech Set für 55 Euro bei ecig-tools gekauft.
Meiner Meinung nach ist die Red-Kiwi besser. Das sagen auch KIOSK Besitzer, die sie verkaufen....
Daß alles ausm Internet Schund wäre...


nach oben springen

#6

RE: Ego-t

in Esmoker 03.11.2011 22:30
von mangkorn | 530 Beiträge

Zitat von Whitefire
Ich dachte immer, die echte Ego-T gibts nur von red-kiwi, da sie in Offline Läden IMMER 49,95 € kosten - also, wo man sie bekommt, kostet sie den selben Preis.. Hab aber auch das Joyetech Set für 55 Euro bei ecig-tools gekauft.
Meiner Meinung nach ist die Red-Kiwi besser. Das sagen auch KIOSK Besitzer, die sie verkaufen....
Daß alles ausm Internet Schund wäre...


Würden sich ja wohl kaum ihr Geschäft kaputt machen, wenn sie sagen würden das es stimmt! Ein LED TV ist auch besser aus einem Elektronik-Laden als aus dem Internet, ne is schon klar


nach oben springen

#7

RE: Ego-t

in Esmoker 03.11.2011 22:33
von Itze | 6.998 Beiträge

Ich habe beide 1 von Joyetech und 1 red-kiwi ,
Ich kann kein unterschied feststellen,sind beide super


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen

#8

RE: Ego-t

in Esmoker 03.11.2011 22:35
von Eifelquelle | 822 Beiträge

Zitat von Whitefire

Zitat von Eifelquelle
...Eine echte Ego-T kommt von Joyetech und das wird von den Händlern eigentlich auch immer angegeben. Alles andere sind Nachbauen mit entsprechend hohem Risiko. In Zeiten wo es die Joyetech Ego-T im Doppelpack für 60 EUR gibt, gibt es eigentlich keinen vernünftigen Grund ein Risiko mit Nachbauen einzugehen.


Ich dachte immer, die echte Ego-T gibts nur von red-kiwi, da sie in Offline Läden IMMER 49,95 € kosten - also, wo man sie bekommt, kostet sie den selben Preis.. Hab aber auch das Joyetech Set für 55 Euro bei ecig-tools gekauft.
Meiner Meinung nach ist die Red-Kiwi besser. Das sagen auch KIOSK Besitzer, die sie verkaufen....
Daß alles ausm Internet Schund wäre...




Du hast den Ironiesmilie vergessen. Die RedKiwi Ego-T ist natürlich ein Joyetech Gerät.
Was Kiosk Besitzer sagen ... nun ... dazu sage ich jetzt mal besser nichts.

Zitat von Itze
Ich habe beide 1 von Joyetech und 1 red-kiwi ,
Ich kann kein unterschied feststellen,sind beide super


Es gibt auch keinen, der Unterschied besteht in dem aufgedruckten Vogel!


Grüße,

Eifelquelle


zuletzt bearbeitet 03.11.2011 22:36 | nach oben springen

#9

RE: Ego-t

in Esmoker 03.11.2011 22:38
von kje | 2.473 Beiträge

Nuja, Original ist der Ego halt von Joyetech...
Aber klar, dass Verkäufer vor dem "bösen" Internet warnen^^ allerdings gibts genug INet-Shops, die wirklich überteuerten Müll anbieten.
Und logo, dass die davor warnen, dass man ca 5 € drauflegt (ohne Versandkosten), dafür aber 2 Stück bekommt


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#10

RE: Ego-t

in Esmoker 03.11.2011 22:40
von mangkorn | 530 Beiträge

Oder kurz:
Mundus vult decipi, ergo decipiatur. (deutsch: "Die Welt will betrogen sein, also soll sie betrogen werden.")


nach oben springen

#11

RE: Ego-t

in Esmoker 03.11.2011 22:43
von Mediküsschen (gelöscht)
avatar

Zitat von mangkorn
Oder kurz:
Mundus vult decipi, ergo decipiatur. (deutsch: "Die Welt will betrogen sein, also soll sie betrogen werden.")



dzu kann ich nur sagen:
situ vilatinisse tabernit


nach oben springen

#12

RE: Ego-t

in Esmoker 03.11.2011 22:45
von Eifelquelle | 822 Beiträge

Naja, ich würde eSmoker/RedKiwi nicht verteufeln. Vor allem in Deutschland tun die aktuell extrem viel für die Akzeptanz der elektronischen Zigarette und da irgendwann nun einmal auch die Entscheidung von Vater Staat anstehen wird, wie es jetzt mit dieser neuen Arte des Rauchens rechtlich weitergeht, kann eine möglichst weite Verbreitung nur positiv sein.

Zudem muss man natürlich auch bedenken, dass bei eSmoker eben auch 6 Monate Garantie gewährt werden, die sich auch auf die Verdampfer beziehen. Diese Garantie zahlt man letztendlich auch mit. Zudem will der Händler selber ja auch noch was verdienen. Beim Offline Handel haben wir also immer ein mit verdienende Instanz mehr!


Grüße,

Eifelquelle


zuletzt bearbeitet 03.11.2011 22:47 | nach oben springen

#13

RE: Ego-t

in Esmoker 04.11.2011 07:35
von didi1259 (gelöscht)
avatar

Danke für die Infos
Werde jeden Tag schlauer
Mal sehen ob ich Weihnachten schon qqualme.
Muß meine Frau auch noch überzeugen

Gruß an alle Dieter


nach oben springen

#14

RE: Ego-t

in Esmoker 04.11.2011 17:44
von Kämmi (gelöscht)
avatar

Mal sehen ob ich Weihnachten schon qqualme.



dampfe didi, es heisst dampfe....


nach oben springen

#15

RE: Ego-t

in Esmoker 04.11.2011 18:32
von sylvia (gelöscht)
avatar

Zitat von Kämmi
Mal sehen ob ich Weihnachten schon qqualme.



dampfe didi, es heisst dampfe....




ERBSENZÄHLER!!!...das musste ich mir heute schon anhören


nach oben springen

#16

RE: Ego-t

in Esmoker 04.11.2011 18:36
von herby21 (gelöscht)
avatar


nach oben springen

#17

RE: Ego-t

in Esmoker 04.11.2011 18:39
von Kämmi (gelöscht)
avatar

ERBSENZÄHLER!!!...das musste ich mir heute schon anhören





56786....56787...56788....wie ??! was??!...menno !!! Na danke Sylvia. Jetzt hast Du mich raus gebracht ....Na dann wieder von vorne....1....2...3....4....


zuletzt bearbeitet 04.11.2011 18:39 | nach oben springen

#18

RE: Ego-t

in Esmoker 04.11.2011 20:29
von zdampfer | 109 Beiträge

Zitat von didi1259
Danke für die Infos
Werde jeden Tag schlauer
Mal sehen ob ich Weihnachten schon qqualme.
Muß meine Frau auch noch überzeugen

Gruß an alle Dieter




So lange willste echt damit warten? Zu Weihnachten kannste dir dann noch das ein oder andere extra schenken lassen, aber nen Set zu kaufen und umzusteigen (oder wenigstens teilweise aufzuhören). Lieber heute als morgen.

Bei mir wars so, dass vor ein paar Wochen so dass ich irgendwann mal mit dem Thema anfing und sagte "Boah, hab da bei nem Bekannten gezogen.. Da kam ja echt was rauß"

Gut, Amazon war vielleicht nicht die beste erste Wahl.. war nur ein Nachbau, aber immerhin die großen Akkus. Meine Frau stellte dann ratz fatz fest, dass das echt klasse ist.. Schwupps. erster Verdampfer ging dann an die Frau. Mittlerweile haben wir jeder 2-3 VErdampfer (meine Frau ist das sehr penibel mit dem trennen der Geschmäcker.. sie packt dann Vanille in den einen, Honig in den anderen und das darf nieeeeee durcheinander kommen).. + 2 jeder Akkus. Das mit dem überzeugen des Partners... meistens sinds doch eh die Frauen die mehr der Gestank der Kippen nervt.

Es ist ein guter Ersatz.. gerade Anfangs ist ein Totalumstieg nicht immer ganz leicht (aus meiner Erfahrung), aber selbst wenn du nur deine Pyros reduzieren kannst, ist es schon ein Gewinn.

Und Kostenmäßig... für die Kohle die ich monatlich an Kippen verballert habe, kann ich mir ganz viel Spielzeug zum dampfen kaufen und bin immer noch im Plus.


Selbst mein Vatter, seit bestimmt 40 Jahren Raucher, nuckelt mittlerweile an seiner Ego-T....


nach oben springen

#19

RE: Ego-t

in Esmoker 04.11.2011 21:02
von Lolle1976 (gelöscht)
avatar

Das mit dem Sparen und das Geld erstmal in die neue Hardware, Liquids, Aromen
stecken ist auch mein Argument wenn der Göttergatte mal wieder die Augen
verdreht wenn ein neues Päckchen kommt.



Aaaaaaaberrrrr, sich gut informieren, nicht zu viel Geld ausgeben und erstmal hinter die
ganze Materie "hinter steigen" braucht schon seine Zeit und so ein Forum wie dieses
hier.


nach oben springen

#20

RE: Ego-t

in Esmoker 04.11.2011 21:04
von kje | 2.473 Beiträge

Da stimm ich voll und ganz zu, die Damen und Herren hier sparen einem jede Menge (Lehr)Geld und ermöglichen einem überhaupt Feude am Dampfen zu haben, allerdings infizieren die einen auch mit dem HW-Virus


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205852 Beiträge.