#1

topsy stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 08.12.2011 21:01
von topsy (gelöscht)
avatar

Hallo,bin Naty,bin neu hier,verfolge aber schon längere Zeit eure Infos,bin begeistert.
Rauche seit ca.40Jahren ca 30Pyros.Habe seit 6Wochen die E-garette ET-A.Bin sehr positiev überrascht gewesen.
Allerdings brauche ich morgens doch noch Pyros.Den ganzen Tag nicht mehr,dann schmeckt das dampfen besser,vorallem es stinkt nichts mehr und ich kann auch besser durchatmen.Allerdings habe ich noch ein großes Problem mit dem mischen.Dampfe Virginia 18mg.Beim Purdampfen habe ich allerdings ein wenig Magenschmerzen bekommen.Beim Mischen mit Ecopur 0mg ritch ist vielleicht der Nikotinkegel zu niedrig.Keine Ahnung.Vielleicht kann mir jemand einen Rat geben wie ich am besten mischen sollte,und ob überhaupt,oder vielleicht eine andere Tabaksorte?????Wrde mich freuen,dankeschön.Lg.Naty


zuletzt bearbeitet 09.12.2011 09:53 | nach oben springen

#2

topsy stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 08.12.2011 21:25
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

da bei deinem zigarettenkonsum eigentlich die 18er liquids angebracht sind... such dir mal ienen anderen anbieter... kann ja sein dass du das liquid, welches du derzeit dampfst nicht verträgst.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



zuletzt bearbeitet 09.12.2011 09:53 | nach oben springen

#3

topsy stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 08.12.2011 21:40
von topsy (gelöscht)
avatar

hab bei steomo bestellt,und eigentlich ist der Geschmack ja gar nicht mal schlecht.Meine Frage ,sollte ich 24 oder 18mg noch mit 0mg noch mischen oder bräuchte ich pur???Was wird denn so mit Mischen empfohlen,oder dampfen die meisten pur???Ich bin ja noch ganz am Anfang,muß erst probieren welche Tabaksorte.Habe vorher gern LM geraucht.Ist gar nicht einfach,ein Liquid in der Richtung zu finden.Kann mir jemand etwas ähnliches empfehlen???Und e´vtl.0mg dazu????dankeschön für die Hilfe.Lg Naty


zuletzt bearbeitet 09.12.2011 09:53 | nach oben springen

#4

topsy stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 08.12.2011 21:44
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

du musst dich von dem gedanken ein liquid zu finden, welches wie eine zigarette schmeckt gleich verabschieden.... denn so etwas gibt es nicht.

es gibt aber hunderte geschmäcker bei den liquids und ich bin sicher, dass das testen verschiedener liquids auch dir spass machen wird.... versuch doch mal die anderen... also die nicht nach tabak schmecken sollen....

da gibt es richtige köstlichkeiten.... und ja... ich denke du solltest mit 18er liquid pur zurecht kommen.... wenn es dir zu stark ist einfach mit einem teil 0er liquid verdünnen... nach möglichkeit aber schon mit einem dass den selben geschmack wie das mit nikotin hat.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



zuletzt bearbeitet 09.12.2011 09:53 | nach oben springen

#5

topsy stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 08.12.2011 21:46
von Lolle1976 (gelöscht)
avatar

wenn man so gar nicht weiss in welche Geschmacksrichtung es geht:
Da kann ich immer nur die Liquids von Sanne empfehlen.
Da gibt es Probiergrössen in Tabak, Kaffee und Fruchtgeschmäckern,
je 3ml und soweit ich weiss mit 18er Stärke.
Zu finden unter www.dampfwagen.de


zuletzt bearbeitet 09.12.2011 09:54 | nach oben springen

#6

topsy stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 08.12.2011 21:54
von topsy (gelöscht)
avatar

Zitat von ACTOR
du musst dich von dem gedanken ein liquid zu finden, welches wie eine zigarette schmeckt gleich verabschieden.... denn so etwas gibt es nicht.

es gibt aber hunderte geschmäcker bei den liquids und ich bin sicher, dass das testen verschiedener liquids auch dir spass machen wird.... versuch doch mal die anderen... also die nicht nach tabak schmecken sollen....

da gibt es richtige köstlichkeiten.... und ja... ich denke du solltest mit 18er liquid pur zurecht kommen.... wenn es dir zu stark ist einfach mit einem teil 0er liquid verdünnen... nach möglichkeit aber schon mit einem dass den selben geschmack wie das mit nikotin hat.


<blockquote><font size="1">Zitat von ACTOR


du musst dich von dem gedanken ein liquid zu finden, welches wie eine zigarette schmeckt gleich verabschieden.... denn so etwas gibt es nicht.

es gibt aber hunderte geschmäcker bei den liquids und ich bin sicher, dass das testen verschiedener liquids auch dir spass machen wird.... versuch doch mal die anderen... also die nicht nach tabak schmecken sollen....

da gibt es richtige köstlichkeiten.... und ja... ich denke du solltest mit 18er liquid pur zurecht kommen.... wenn es dir zu stark ist einfach mit einem teil 0er liquid verdünnen... nach möglichkeit aber schon mit einem dass den selben geschmack wie das mit nikotin hat.

[/quote]Vielen Dank,jetzt weiß ich bescheid mit der mischerei.man kann mit 0mg mischen,muß aber nicht.Mit dem Tabakgeschmack hab ich jetzt auch verstanden,auf was ich mich nicht fixieren darf.Diese info war für mich sehr hilfreich.jetzt muß ich nur noch den Tabakgeschmack finden.Danke dir Actor.Lg.Naty


zuletzt bearbeitet 09.12.2011 09:54 | nach oben springen

#7

topsy stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 08.12.2011 21:56
von topsy (gelöscht)
avatar

Zitat von Lolle1976
wenn man so gar nicht weiss in welche Geschmacksrichtung es geht:
Da kann ich immer nur die Liquids von Sanne empfehlen.
Da gibt es Probiergrössen in Tabak, Kaffee und Fruchtgeschmäckern,
je 3ml und soweit ich weiss mit 18er Stärke.
Zu finden unter www.dampfwagen.de


Danke dir für die Info,Bin ja noch am suchen und hoffe,daß ich bald was passendes finde.Lg.Naty


zuletzt bearbeitet 09.12.2011 09:54 | nach oben springen

#8

topsy stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 08.12.2011 22:26
von MarksJazz (gelöscht)
avatar

Man kann natürlich auch Nuller mit anderen Geschmacksrichtungen zum mischen nehmen.
Ich habe z.B. ein 0er Kokosnuss und das in einer Variante mit 18er Orange vermengt, und in einer anderen mit etwas Mocca18er, Vanille 18er und Schoko 18er. Jeweils so, das am Ende ungefähr ein11er bei rum kommt. Beides sehr lecker.
Aber prinzipiell fährt man definitiv gut, wenn man nen Geschmack hat, der einem gut passt, dass man den als 18er und 0er bestellt und es sich dann so vermengt wie es einem am besten passt.
Mal dampft man mehr, mal weniger...kommt auch drauf an ob mit nem Tank-Verdampfer (lieber weniger Nic nehmen, da man doch recht leicht zum Dauer-Nuckeln neigt) oder getröpfelt auf nem Normal-Verdampfer (dann geht auch mal mehr, da man eher rationiert).

Wegen nem guten Tabakgeschmack.
Probiere mal Dekang RY4. Dekang Cuban Cigar ist auch gut.
Die anderen Tabak-Geschmäcker, die mir die ersten Stunden meiner Dampfer-Karriere noch geschmeckt haben, kann ich nun gar nicht mehr ertragen. Schmeckt alles nach Stinke-Füßen...bäh...

Aber RY4 ist ganz gut. Vor allem getröpfelt als VG, dampft wie bekloppt und ist geschmacklich sehr angenehm....Medium-Kippen-Mäßig aber nicht aufdringlich.
Und Cuban Cigar ist sehr ledrig holzig...auch was feines, auch zum mischen mit anderen Sachen...

Du orderst Dir zum duchtesten am besten mal ne Ladung Liquids von ebnferro...aber nur die Dekangs nehmen.
Die sind günstig und Du kannst Dich da mal durch dampfen, was mehr Dein Fall ist und was nicht, auch zum zusammen kippen und experimentieren genial:
http://ebnferro.com/

Und wenn Du dann ne Vorstellung davon hast, was Dir schmeckt und was nicht, also tendenziell abschätzen kannst was Dir eher zusagt, dann bestellst Du "gescheites" Liquid bei:

http://www.freakyally.de/index.php
http://www.steamo.de/
http://surmount.de/
http://www.dampfwagen.de/
(Das sind dann nochmal eigene Aromen, da die von Flavour Art Italien kommen.)

Und wie ich heute von Eifelquelle gelernt habe bekommst Du die Dekang-Liquids, wenn Du Dich in ein paar davon verliebt hast, dann auch in besserer Qualität, also mit besseren und intensiveren Aromen, bei:
http://esmokershop.de/
Unter dem Namen BestOne (dekang produziert in unterschiedlichen Qualitäts-Stufen).

P.S.
Zur eigentlichen Frage diese Threads.....0 Pyros. ;-)


zuletzt bearbeitet 09.12.2011 09:54 | nach oben springen

#9

topsy stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 08.12.2011 22:33
von topsy (gelöscht)
avatar

Zitat von


Dankeschön,jetzt weiß ich schon wieder mehr über geschmacksrichtungen.Ein ganz großes Lob an dieses Forum!!!!lg.Naty


zuletzt bearbeitet 09.12.2011 09:54 | nach oben springen

#10

topsy stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 09.12.2011 02:21
von MarksJazz (gelöscht)
avatar

Nachtrag:

Zum glücklich werden beim mischen, brauchst Du natürlich auch noch leere Fläschchen.
Das im Tank zu vermengen ist natürlich auch möglich, damit Du kleinere Mengen antesten kannst.
Musste halt die Tropfen zählen und kannst das Verhältnis dann später in groß auf die Fläschchen anwenden.
Egal ob Flasche oder Tank, gut und lang schütteln, damit sich alles gut vermengt.
Und vor jedem Geschmackwechselden Tank gründlich reinigen.
Heißes Wasser reicht dazu.
Aber am besten den Tank auseinander bauen. Also mit ner Büroklammer die Mundstückabdeckung raus hebeln und das kleine Plättchen da drunter auch.
Dann alles ordentlich mit heißenm Wasser ab und durchspülen...trocknen, wieder zusammen setzen und weiter gehts.
Ohne gründliche Reinigung bleiben Aroma-Reste drin hängen.
Auch den Tank-Verdampfer gründlich von der Gewindeseite her ausblasen...über nem Zewa aber... ;-)

Mit ner Spritze kannst Du dann ganz exakt abmessen, wie viel von was in eine Mischung gekommen ist.
Beides, also leere Fläschchen (31 cent pro Stück) , und Spritze mit Kanüle (36 cent pro Stück) bekommst Du am besten bei ebnferro, da kann man eh wunderbar alles mögliche an Klein und Ersatz-Teilen bestellen...keine Versandkosten will der gute Mann.
Dann nimmst Du Dir ein leeres 5 ml Fläschchen, kippst zum Beispiel knapp 2/3 18er und etwas mehr als ein Drittel 0er rein und hast ein 11er.
Wenn Du Hälfte Hälfte machst, bekommste ein 9er.
Geht kinderleicht, natürlich drauf achten, dass Du nicht zu sehr rum matschst...Nikotin ist ein Nervengift und wird auch über die Haut aufgenommen.
Aber die 5ml Fläschchen haben eine gute Größe um nen eigenen Mix zu erstellen.
Und wenn Du eh bei ebnferro bestellst, hol Dir direkt ein paar Tank-Deckel aus Silikon (10 Stück 1,21), falls Du die Plastik-Dinger drauf hast.
Die aus Silikon halten besser dicht und lassen sich auch leichter abnhemen und drauf stecken.

P.S.
@Actor
Danke fürs aufräumen. ;-)


zuletzt bearbeitet 09.12.2011 09:55 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205852 Beiträge.