#1

Zyklon Steamer stellt sich mit ein paar Fragen vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.12.2011 19:15
von Zyklon Steamer (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen, möchte mich vor meiner ersten Aktivität hier auch noch kurz vorstellen.

Meinen Nick kennt ihr ja bereits aus der Überschrift, ich bin 36 Jahre, komme aus Nordbayern und seit 2 Wochen vom Rauchen aufs Dampfen umgestiegen. Nach ca. 21 Jahren ist mir das nicht besonders schwer gefallen, ich denke schon seit längerem über eine "gesündere" Variante als das Rauchen nach.
Ich habe mir zum Anfang auch eine Grundausstattung an Liquids zu meinem Ego-T Starterset zugelegt, teils mit geringem und mittlerem Nikontingehalt und muss feststellen, dass ich eigentlich gar kein Verlangen danach habe, selbst wenn ich einen Tag lang nur Aroma ohne Nikotin dampfe.
Ich habe mich nie zu den starken Rauern gezählt, am Tag habe ich ca. 12 bis 15 Zigaretten konsumiert.
Bislang macht mir das Dampfen richtig Spaß, gerade weil es interessant ist verschiedene Geschmacksrichtungen zu probieren, auch wenn sich bereits jetzt ein paar Favoriten abzeichnen.
Jedenfalls kann ich nicht gerade behaupten dass ich des Geschmackes wegen geraucht habe...

Nun zu einer meiner ersten Fragen. Einer meiner beiden 650er Ego-T Akkus hat sich heute wahrscheinlich verabschiedet.
Das ist doch richtig wenn die Diode nach den 5 Klicks ca. 10 mal aufblinkt, oder?
Hatte den Akku heute ca. 5 Stunden am Ladegerät, an der Ladezeit sollte es also nicht gelegen haben, nachdem er bei den vorherigen Ladezyklen nach max. 2 Stunden voll war.
Naja, der Verkäufer hat jedenfalls prompt reagiert (innerhalb weniger Minuten per eMail) und mir Ersatz zugesichert, solange muss ich eben mit einem Akku auskommen, das könnte knapp werden.

Wollte vorhin bei meinem Ortsansässigen eSmoker Shop ein paar Ersatzteile holen und hatte mir dazu extra eine kleine Liste geschrieben. Nichts von dem war mehr da, bei jedem Artikel wurde mir gesagt: "Das haben wir derzeit nicht".
Nach der 5. Frage kam ich mir langsam schon blöd vor, suche ich mir doch dreister Weise laute Sachen aus die derzeit vergriffen sind.

Wollte eben nicht ein paar Tage auf eine Online Bestellung warten, auch wenn ich hier vor Ort ein paar Euro mehr hätte bezahlen müssen.

Kann mir jemand einen sicheren (und natürlich wie immer günstigen) und schnellen Shop empfehlen wo ich vom Dual Customizer bis hin zum Akku und LR Verdampfer alles bekomme?

Ich habe mich bereits seit Tagen hier durchgelesen, aber das alles ist ein sehr umfanreiches Thema und bei einigen der von mir besuchten Shops sind viele Sachen nicht lieferbar.
Mir wäre es recht wenn ich nicht bei sovielen verschieden Shops die Dinge zusammen suchen muss, kommen ja auch immer Versandkosten dazu...

So, für meinen ersten Thread reicht das wohl erst mal, jetzt freue ich mich auf (hoffentlich) ein paar hilfreich Antworten!


nach oben springen

#2

RE: Zyklon Steamer stellt sich mit ein paar Fragen vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.12.2011 19:33
von zdampfer | 109 Beiträge

Herzlich willkommen. Tja, offline-Shops sind nicht immer das wahre. Mit viel Glück erwischt du einen guten der dich nich betuppen will und auch mal Sachen vorrätig hat.

Bislang hatte ich da wenig gute Erfahrungen selber gemacht oder aus dem Bekanntenkreis. Zu teuer, Müll oder ewige Wartezeiten.

Persönlich für gut befunden habe ich ecig-tools.. rechts auf die Werbung klicken.

steamo.de und intaste.de und dampfdings.com

alle 4 lieferten ratzi-fatzi und mit guter Qualität. Hinsichtlich der Liquids allerdings unterschiedliche Preise und Geschmäcker. Preislich gibt es auch leichte Unterschiede und Verfügbarkeiten. Manchmal macht es halt Sinn nur bei einem zu einem etwas teueren Preis zu bestellen, wenn man dafür nicht bei einem anderen nochmal die Lieferkosten hat.

Zu deinem Akku: Die Lampe hat beim laden am USB-Stecker rot geleuchtet, also hat er auch wirklich geladen? Ansonsten probiers nochmal und mach vorher die Kontakte mit einem Taschentuch sauber. Hilft auch schonmal.


nach oben springen

#3

RE: Zyklon Steamer stellt sich mit ein paar Fragen vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.12.2011 20:00
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

kann gut sein, dass der akku gar nicht geladen hat.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#4

RE: Zyklon Steamer stellt sich mit ein paar Fragen vor

in Vorstellen Neumitglieder 15.12.2011 21:31
von Zyklon Steamer (gelöscht)
avatar

Ihr hattet beide recht!
Ich hatte die Kontakte zwar schon öfters gereinigt, heute jedoch nicht.
Und siehe da- tatsächlich wurde der Akku nicht geladen, da ging einiges an verunreinigungen raus, nun lädt er wieder,klasse!
Danke für eure Antworten.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205851 Beiträge.