#1

Ein liebes Hallo an Euch alle und (leider) auch gleich eine akute Frage...

in Vorstellen Neumitglieder 23.12.2011 18:49
von DIavolis (gelöscht)
avatar

Ich lese nun seit mittlerweilen gut zwei Wochen hier als Mitglied bei Euch mit und
hab mir durch die zahlreichen wirklich informativen Beiträge von Euch einiges an Wissen angelesen
und durch die oft auch lustigen, netten Beiträge auch schon viel gelacht
fühl mich schon recht heimisch hier und ich denke es ist an der Zeit, nicht nur stiller Teilnehmer zu
sein-

Zu mir-
Ich bin ein Tirolerin,36 Jahre jung, die mittlerweile im Südburgenland wohnt- a bissal in da "pampa"
-also Dampfen weit und breit kein Thema-
mein Mann und ich- wir sind beide starke Raucher- würd ich mal so nennen -
wir haben bis diese Woche jeder so 30-40 Zig./Tag - schwarze J.Players geraucht-
mein mann seit 20 Jahren- ich seit 10

Nunja- nach lesen verschiedener Berichte und vieler eurer Beiträge, haben wir uns dann letzte Woche
einen Leo für mich und eine EGo T für meinen Mann bestellt- und auch gleich noch eine feine Auswahl an Liquids dazu die meisten 18mg und auch einige 0er zum Runtermischen

Seit heute ist nun alles im Haus- meine Leo ja schon seit Montag dank Actors wirklich sehr schneller Lieferung-
und ich konnte es ja kaum erwarten endlich zu dampfen-
Gestern haben wir die ersten Liquids mit Nic erhalten, sodass wir natürlich gleich losgedampft haben-
mit mehr oder weniger gutem erfolg-
weil das Handling wohl doch trotz allen Lesens in der Praxis doch einiges an Erfahrung braucht...
Also ich muss sagen, mein Leo dampft super..und ich habe seit gestern abend
nur noch 2 Zigaretten angezündet dass aber mehr in Gedanken- sie schmecken mir jetzt schon
nicht mehr wirklich-
allerdings habe ich auch ein (2) kleine Probleme mit meinem Leo
Das erste und größere
Immer wenn ich ein Depot wechsel- oder frisch tröpfel (jetzt schon mein Favourit)
brennt mir der ganze Hals und ich habe das Gefühl mein Kehlkopf fühlt sich nach ein paar Zügen
so an, als ob er Heiser würde oder ein Frosch draufsitzt ;)....ist das normal oder was mach ich falsch??
Nach so 10 Zügen stellt sich das dann ein und es dampft super und schmeckt lecker-

Allerdings hab ich das Gefühl, das mich das auf Dauer schon sehr stört und mich graust inzwischen schon davor,
dass das Liquid leer wird...:(

Das zweite problem...nunja...ich weiß nicht...ich befürchte ich hab meinen 2. Akku geschrottet??
Kann das sein, nach so kurzer zeit??
Ich hab vorher so vor mich hingedampft...
auf einmal hat er geblinkt...und dann ging gar nichts mehr-
kein Dampf
nunja ich dachte vl ist er leer-
hänge ihn an- aber auch jetzt kein Lebenszeichen??
Was könnte das sein- bzw. was hab ich falsch gemacht und
Hilfe es sind Feiertage- hoffentlich geht der 2. nicht auch ein...

So nun genug von mir...und meinen Problemchen
freu mich auf Eure Antworten
danke und lg Bianca


nach oben springen

#2

RE: Ein liebes Hallo an Euch alle und (leider) auch gleich eine akute Frage...

in Vorstellen Neumitglieder 23.12.2011 18:57
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

wenn der akku blinkt und dann ganz ausgeht.... ist er leer... das ist einmal normal.... wenn du ihn jetzt an das kabel hängst.... muss nach ein paar minuten die blaue led wieder zu leuchten beginnen.... dann lädt das teil wieder.

aufpassen... es macht sinn den wandstecker für das usb kabel zu verwenden und nicht unbedingt den usb-anschluss am pc.

was das kratzen betrifft, zeigt uns dass, dass du einfach erstens... wahrschenlich vor lauter begeisterung ein bissl zu viel dampfst, zweitens zu gierig und drittens zu lang... will heissen... mit zu wenig liquid.

die gefahr besteht zu anfang bei allen "neueinsteigern".... wenn du direkt tröpfelst... wievile liquid verwendest du? füllst du die depots ausreichend an? das sind alles so kleinigkeiten auf die man draufkommen muss...

man muss die e-raucherei richtig erlernen... aber das geht ganz schnell.

und kratz es auch mit den nikotinfreien liquids? oder nur mit den neuen mit liquid?


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#3

RE: Ein liebes Hallo an Euch alle und (leider) auch gleich eine akute Frage...

in Vorstellen Neumitglieder 23.12.2011 18:58
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

und natürlich ein herzliches willkommen in unserer runde. wo im burgenland bist du zu hause... ich liebe das burgenland.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#4

RE: Ein liebes Hallo an Euch alle und (leider) auch gleich eine akute Frage...

in Vorstellen Neumitglieder 23.12.2011 19:28
von DIavolis (gelöscht)
avatar

Danke für die schnelle Antwort...
Zuhause bin ich im Südburgenland- in Deutsch Schützen Eisenberg- Weinbaugebiet...hier gibts sehr feine Tröpfchen-
v.a. rote für die Liebhaber ;-)

Also den Akku hab ich jetzt umgesteckt auf Netzteil...so vor ca 10min- es leuchtet leider noch immer nichts :(...vl die LED??

Mit den Depots/Cartomizern, die ich von Dir bekommen hab, wars nicht so wild- bei weitem nicht, da hab ich am ANfang nur ein wenig tief inhaliert...
aber manche Nikotin liquids sind echt heftig- hab da eins, mit Tabak Geschmack, das tötet meinen Kehlkopf fast...hab ich das gefühl...das fühlt sich an, als ob ich 30 Zig, hintereinander geraucht hätte, von einer Sorte, die ich gar nicht mag...und vertrage...ich muss sagen beim Pyro rauchen hats auch nur sehr wenig SOrten gegeben, die ich vertragen hab- vielleicht liegts ja auch daran??- an den Aromastoffen-

beim Direkttröpfeln hab ich erst so 3-4 Tropfen rein- dann nochmal nachgelesen und jetzt zuletzt dann 6-7...
vermutlich dampf ich wirklich zuviel und sollte vl. runtermischen?? Kopfweh oder so hatte ich noch nicht, aber gut...das heißt ja nicht die welt...

bei den depots...weiß nicht- hab soviel rein, dass ich das Gefühl hatte, sie sind gut gefüllt...wobei ich bis jetzt noch keins leergeraucht habe...bin ja grad am Durchtesten...smile

und brennen tuts ja v.a. am Anfang...wenn ich ein neues depot reingebe....sollt ich ihn (meinen Leo) da vl. auch mit den Depots kurz aufstellen und warten??..beim Tröpfeln mach ich das schon...

aiaiai...doch noch viele fragen...

lg einstweilen


nach oben springen

#5

RE: Ein liebes Hallo an Euch alle und (leider) auch gleich eine akute Frage...

in Vorstellen Neumitglieder 23.12.2011 19:41
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

ohje... grundkurs

also... fangen wir mal oben an... versuch mal den anderen akku mit dem ladekabel anzuschließen... leuchtet dann die led dauerhaft blau?

es kann natürlich ein einfacher kontaktfehler beim kabel anstecken sein... aber lass den akku noch hängen.... vielleicht kommt er nohc... wenn er ganz leer ist, kann das schon mal dauern, aber es ist eher ungewöhnlich.

dass die dinger pass through fähig sind (also durchlässig) weisst du schon... also wenn du den akku am laden hast, kannst du trotzdem damit dampfen.... natürlich nicht wenn der akku tatsächlich kaputt ist, aber dann tauschen wir ihn natürlich aus....

so... zum tröpfeln... wenn du tröpfelst, dann brauchst du das ding nicht hinstellen oder warten... denn direkter kann das liqiuid nicht an den verdampfer kommen als beim tröpfeln. depot raus 5 6 tropfen direkt auf den verdampfer, depot wieder drauf und dampfen....

aufpassen.... nur direkt tröpfeln, wenn das depot tatsächlich leer ist... oder einfach den weissen behälter des depots vom schwarzen mundstück runterziehen... das geht... und nur das mundstück in den verdampfer stecken.

wenn du depots nachfüllst, dann erst wenn sie leer sind... also wenn der dampf schon deutlich weniger wird....
wenn du dampfst und du merkst der dampf wird immer schwächer... und es nciht der akku leer, dann nimmst du einfach das depot raus und tröpfelst direkt in die watte... und zwar so lange bis sich oben auf der watte ein kleiner see bildet.... den saugst du dann aber mit der liquidflasche wieder ab... sonst hast du wieder zuviel liquid zur verfügung und es könnte sein dass du deinen verdampfer ertränkst.

aber auch dann, wenn das depot voll ist, brauchst du das ding nicht hinstellen und warten... das sollte gleich normal dampfen.

was das halsweh betrifft, so ist das anfangs bei vielen neueinsteigern so. erstens weil dein hals zwar an rauch gewöhnt war, aber mit dampf nicht wirklich was anfangen kann... das dauert mitunter zwei drei tage... sollte dann aber wieder aufhören. es könnte natülich auch daran liegen, dass du einfach verkühlt bist... muss also nicht unmittelbar mit dem dampfen zu tun haben. kommt aber, wie gesagt vor.

und natürlich kann es sein, dass du das liquid nicht verträgst.... da hilft aber nur... ausprobieren.

hast du auch nikotinfreie lqiuids? und ist es da genau so?


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#6

RE: Ein liebes Hallo an Euch alle und (leider) auch gleich eine akute Frage...

in Vorstellen Neumitglieder 23.12.2011 20:07
von DIavolis (gelöscht)
avatar

smile...naja...danke schon mal für deine tipps, actor...

also...ich hab schon verschiedene Depots verwendet für verschiedene Liquids...so gscheit war ich schon...
wenn auch nicht beim tröpfeln...bild mir ein ich hab irgendwo gelesen, da soll man warten...aber vl verwechsel ich da auch was....es dampft ja nicht nur der Leo, sondern auch mein Köpchen...

das mit dem Passtrough hab ich wohl auch verstanden...aber momentan hängt ja der zweite akku am Kabel...und...
leuchtet leider noch immer nicht...aber noch ist der 2. akku ok...also momentan kein Problem...

Nikotinfreie Liquids hab ich auch...aber noch nicht versucht...könnt ich doch gleich mal machen...so zum testen...

am Besten kommt mir vor sind momentan die original leo depots mit Nikotin (16mg)- die hab ich aus Holland bestellt...oder die mit menthol von dir...

oder eben das tröpfeln...aber erst nach den ersten paar zügen...

und...ja...vielleicht werd ich auch krank...wär ja wieder typisch im Urlaub....

Danke auf jeden Fall nochmal...werd mal weitertesten....
vielleicht ein wenig weniger eifrig als bisher...
vl sind ja meine armen atemwege und geschmacksknospen auch nur beleidigt..

lg bianca


nach oben springen

#7

RE: Ein liebes Hallo an Euch alle und (leider) auch gleich eine akute Frage...

in Vorstellen Neumitglieder 23.12.2011 20:48
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

aber wenn der akku wirklich nicht mehr wird, dann tausch ich ihn dir natürlich um.

lg
actor


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#8

RE: Ein liebes Hallo an Euch alle und (leider) auch gleich eine akute Frage...

in Vorstellen Neumitglieder 06.01.2012 18:44
von DIavolis (gelöscht)
avatar

2 Wochen später und wieder da...die weihnachtszeit herumgebracht....und nun der neue Versuch, das Dampfen fortzusetzen...

@actor...der akku ist leider wirklich hinüber...hat weder mit passthrough noch mit aufladen noch einen lebenszeichen von sich gegeben...
daher habe ich die letzten 2 wochen auch wieder vermehrt geraucht...ein wenig gedampft...und will nun wirklich weg von den blöden zigaretten...

ich habe nun ein wenig experimentiert mit den verschiedenen liquids...und kann feststellen...
am Besten für meinen Hals ist das Menthol, das beim Leo dabei war...am allerbesten übrigens über der cartomizer (ist da ein unterschied zum normalen Verdampfer??)

ich vertrage das 18mg liquid PG Benson Liquid am wenigsten- da macht mein Hals sofort zu und ich bekomme Ausschlag im Gesicht

das 16mg camel liquid (VG) in den original leo depots (vorgefüllt) geht solala...aber auch nicht sehr lange...

Nun meine Fragen an Euch...ich hoffe irgendjemand kann mit antworten- oder hat ähnliche Erfahrungen:

Ich habe diverse Lebensmittelunverträglichkeiten...u.a. auf viele Geschmacksverstärker (Aromat), Glutamat u.ä. ...
kann es sein, dass in den Liquids ähnliche Stoffe enthalten sind??

wenn ja...was ich nicht hoffe...aber befürchte...gibt es liquids ohne künstliche Aromen....und wenn ja...kann man sie igendwie anders aromatisieren...oder gibts da schon was "natürlicheres"?...wie siehts aus mit ausgewählten ätherischen Ölen??..

ich weiß...viele Fragen...eigenartige Fragen...aberich würd wirklich gern voll aufs dampfen umsteigen...nur so wie´s momentan ist wird das nichts, befürchte ich...

ich hoffe, ihr habt ein paar gute news für mich
danke einstweilen...:-)


nach oben springen

#9

RE: Ein liebes Hallo an Euch alle und (leider) auch gleich eine akute Frage...

in Vorstellen Neumitglieder 06.01.2012 18:48
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

wegen der liquids musst du bei den shops nachsehen, bzw. nachfragen... es gibt sehr wohl shops, die ausnahmsslos natürliche aromen verwenden. nur wer das jetzt ist, kann ich dir nicht aus dem FF sagen.

wegen deinem akku... im shop bitte einloggen und mir eine nachricht im shop schicken.

auch wenn es hier keine garantie gibt... wird der natürlich ausgetauscht.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205852 Beiträge.