#1

Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 20:04
von Bernd1986 | 28 Beiträge

Hallo zusammen!

Mein Name ist Bernhard und ich werde nächste Woche 26. Ich rauche jetzt seit ziemlich genau 10 Jahren – ungefähr 15 Zigaretten am Tag

Ich habe schon eine Joye EGO T(Twin Set) zu Hause die ich mir vor ungefähr einem Jahr zugelegt habe. Anfangs war ich sehr begeistert davon. Doch nach nicht einmal zwei Wochen waren beide Verdampfer anscheinend durchgebrannt und waren mit diversen Pflegemethoden nicht mehr hinzukriegen. Somit beschloss ich mit dem Shop Kontakt aufzunehmen, der mir( laut Rechnung) zwei neue Verdampfer zusendete. Diese änderten aber nichts am kokeligen Geschmack(waren sicher die gleichen Verdampfer die ich eingeschickt hatte)

Naja, und so habe ich jetzt ein Jahr wieder normal geraucht. Ich hatte einfach die Freude am Dampfen verloren ;-(
Da jetzt aber mein 26.Geburtstag naht und ich jetzt seit 10 Jahren rauche möchte ich das als Anstoß nehmen, um es noch einmal mit der E Zigarette zu versuchen.

Und jetzt kommt ihr ins Spiel bitte helft mir dabei. Ich habe gestern eine geraume Zeit im Internet verbracht. Es gibt anscheinend einige neue Modelle auf dem Markt. Es ist sehr schwierig sich da noch irgendwie durchzublicken.

Sehr interessant finde ich die Lea T von Sedansa aufgrund der 5 Jahre Garantie
Die gilt doch für die Verdampfer auch oder?

Grundsätzlich war ich ja mit der Joye EGO T(Twin Set) zufrieden aber nach zwei Wochen war der Spaß dann auch wieder vorbei.

Außerdem fand ich bei meiner Recherche die Joye eGo-DC
Was kann die was andere nicht können?

Die Leo ist mir auch noch aufgefallen

Anscheinend gibt es auch die Möglichkeit auf die Akkus der EGO T andere neuere Carto- od. Clearomizer aufzusetzen. Weiß aber noch nicht was da zu meiner passt oder ob das überhaupt geht.
Also: Zusammenfassend hätte ich gerne eine E Zigarette ähnlich der Joye EGO T(Twin Set), bei der ich aber nicht jede Woche einen neuen Verdampfer um 25 € kaufen muss. Mir ist schon klar das das Verschleißteile sind aber vielleicht gibts da noch andere Möglichkeiten.

Das Design ist mir eigentlich egal. Dampfentwicklung und Flash sind mir dabei wichtiger. Toll wäre auch wenn ich noch die Akkus meiner EGO T verwenden könnte eine komplett Neue geht aber auch wenn ich dann keine Probleme mehr habe. Liquids hab ich noch zu Hause. Budget bis € 150 ist OK wenn die Qualität passt
Ich bin dankbar für jegliche Anregungen und Tipps und würde mich auf baldige Antworten freuen

Danke


nach oben springen

#2

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 20:13
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

hallo bernd


also erstmal herzlich willokmmen hier in unserer runde...

natürlich kannst du diene ego akkus weiterverwenden... und im letzten jahr hat sich sehr viel getan... also lass dich mal von unseren ego-experten... darüber beraten was derzeit das gescheiteste an verdampfern für die ego ist.

bei der Sedansa LEO hast du, richtig erkannt... auf alles 5 jahre garantie... also auch auf die verdampfer......

am besten ist, wenn du dich erst mal neu orientierst.... denn ein jahr in der entwicklung der e-raucherei sind praktisch lichtjahre und die geräte die du noch vor einem jahr bekommen hast... sind teilweise mittlerweile mittelalterlich.


also viel spass hier und beim neuerlichen umstieg auf die e-raucherei

lg
actor


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#3

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 20:14
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

ach ja... die fragen die du hast, kannst du alle gleich hier in deinem persönlichen thread stellen.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#4

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 20:21
von Bernd1986 | 28 Beiträge

hey danke für die blitzschnelle antwort...wahnsinn
darum habe ich mich an euer forum gewendet.


nach oben springen

#5

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 20:21
von Mr.Taco (gelöscht)
avatar

Herzlich wilkommen. Ich könnte dir die hier empfehlen: http://www.steamo.de/e-Zigarette-510-T/J...0-T-Duoset.html


nach oben springen

#6

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 20:23
von schamane_72 | 1.611 Beiträge

Zitat von ACTOR

bei der Sedansa LEO hast du, richtig erkannt... auf alles 5 jahre garantie... also auch auf die verdampfer......

also viel spass hier und beim neuerlichen umstieg auf die e-raucherei

lg
actor



also ich glaube zu wissen das da actor die Sendansa LEA gemeint hat

willkommen hier bei uns im forum


ich persöhnlich habe auch die lea, bin auch sehr zufrieden damit, verwende sie auch gern am abend zum entspannen,
untertags in der arbeit und so verwende ich ein ego set mit DCT oder mit den Clearomizer CE3 (vom highendsmoke)
oder auch die lavatube mit DCT.
ich finde die geben mir mehr flash und untertags brauch ich den auch gg

die DC´s sind mit wattegefüllte verdampfer mit einer doppelheizwendel (die habe ich auch beim DCT) die geben ordentlich dampf (warmen dampf).

lg



nach oben springen

#7

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 20:25
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

danke schamane.... natürlich habe ich die LEA gemeint.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#8

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 20:40
von Volker | 1.296 Beiträge

Worauf Schamane hinweisen will:
Deine eGo-Akkus können mit einer Vielzahl von Zubehör kombiniert werden.
Deine Akkus haben ein sogenanntes 510er Gewinde. Und mit diesem kannst Du jede Menge an verschiedenen Verdampfern betrieben.

Wie Schamane stehe ich auf diesen Tand ... wir suchen uns stets neue Dinge, die auch meist wunderbar funktionieren.

Viel Erfolg,
Volker


nach oben springen

#9

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 20:45
von sirk007 | 1.364 Beiträge

Also ich kann guten Gewissens die Sedansa LEA und für unterwegs die SD490 empfehlen


@Volker, dein Ticker ist kaputt ...


Viele Grüße
Tine
nach oben springen

#10

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 20:50
von schamane_72 | 1.611 Beiträge

Zitat von Volker
Worauf Schamane hinweisen will:
Deine eGo-Akkus können mit einer Vielzahl von Zubehör kombiniert werden.
Deine Akkus haben ein sogenanntes 510er Gewinde. Und mit diesem kannst Du jede Menge an verschiedenen Verdampfern betrieben.

Wie Schamane stehe ich auf diesen Tand ... wir suchen uns stets neue Dinge, die auch meist wunderbar funktionieren.

Viel Erfolg,
Volker



danke Volker du bringst es auf den punkt!!



nach oben springen

#11

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 21:08
von Bernd1986 | 28 Beiträge

ich hätte gerne eine zigarette die lange hält und bei der ich nicht oft verdampfer oder ähnliches wechseln muss. ist das bei der sedansa lea der fall???


nach oben springen

#12

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 21:11
von Bernd1986 | 28 Beiträge

oder sollte ich vorher die variante mit den neuen verdampfern testen???


nach oben springen

#13

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 21:12
von nuTs (gelöscht)
avatar

Ich habe sie zwar noch nicht so lange, aber ich habe NULL Probleme damit! Die geben ja nicht umsonst 5 Jahre Garantie! Schmecken tut sie auch sehr lecker! Ich musste in jetzt fast 4 Wochen NUR den Verdampfer reinigen, wenn ich was mit Menthol gedampft habe, weil das doch sehr hartnäckig ist, aber ansonsten keine Probleme. Der Akku hält auch ewig. Ich sitz zwar die meiste Zeit am PC und kann immer schnell mal nachladen, habe es aber auch unterwegs noch nie erlebt, dass der Akku mal rot aufleuchtet.


nach oben springen

#14

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 21:28
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

und selbst dann, wenn er rot leuchtet, kannst du noch eine gute zeit damit dampfen


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#15

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 21:30
von schamane_72 | 1.611 Beiträge

Zitat von Bernd1986
oder sollte ich vorher die variante mit den neuen verdampfern testen???



also mit der sendansa lea wirst du sicher lange, lange zeit freude haben ohne viel tun zu müssen, damit hast du ein sorglos gerät,

und du kannst dir ja versuchsweise auch clearomizer bestellen (da empfehle ich persöhnlich nur die CE3 von higendsmoke, link ist hier auf der rechten seite im forum) da kosten 5 stück grade mal knappe 15€. du kannst ja beide geräte benutzen.



nach oben springen

#16

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 21:30
von Volker | 1.296 Beiträge

Der Vorteil der Sedansa Lea liegt nicht nur in der Garantie, sondern auch in dem sehr feinen Geschmack. Dafür haut der Dampf nicht so stark auf die Lunge, wie eine eGo.

Für mich waren beide Geräte nicht geeignet, weil ich etwas dazwischen brauchte.

Wenn Du nun zurückblickst, auf Deine ersten Erfahrungen mit der eGo ... Wie waren Geschmack und Lungengefühl (Flash) beim Dampfen?
Hattest Du eine eGo mit Tank oder Depot (mit Watte gefüllte Mundstücke)?
Wenn Du Wattedepots hattest, könnte Dir die Lea vom Geschmack her gut tun. Die neuen eGo-Tanksysteme verlieren dagegen.


nach oben springen

#17

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 21:34
von Puppetz | 340 Beiträge

Servus!

Ich würde zur Sedansa Lea raten weil:
1. 5 Jahre Garantie
2. Sehr gute Dampfentwicklung und angenehmer Flash
3. Verwendung von VG Liquid ohne Nachflussprobleme möglich
4. Top Geschmacksentfaltung
5. Sehr pflegeleicht (meine benutz ich seit August 2011, seitdem sage und schreibe
einmal den Verdampfer gereinigt)
Dazu würde ich mir noch ein Set 510-t oder eine Sd 490 zulegen.

Und dann viel Spaß beim Dampfen!


Stay hard & live loud
nach oben springen

#18

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 21:42
von Bernd1986 | 28 Beiträge

@ Volker das waren Tanks damals

Flash war meines Erachtens fast mit normalen Zigaretten zu vergleichen ist das bei der Lea eher weniger der Fall?


nach oben springen

#19

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 21:58
von Puppetz | 340 Beiträge

Kommt auf das persönliche Empfinden an. Aber der Flash bei der Lea ist allgemein "weicher".


Stay hard & live loud
nach oben springen

#20

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 22:05
von Volker | 1.296 Beiträge

Der Flash ist bei der Sedansa Lea geringer.

Vielleicht ist die Kombination, die Dir Schamane vorgeschlagen hat, die richtige Entscheidung.
Die Sedansa Lea wegen der Beständigkeit. Und unsere Lieblings-Gimiks für den Flash, als günstige Alltags-Alternative.
Dual Coil-Tanks: Sehr einfach zu befüllen, guter Geschmack und guter Flash:
http://www.vaping-paradise.de/E-Zigarett...Coil-Tankomizer oder auch
http://www.highendsmoke.de/Verdampfer-De...-Dual-Coil.html

Der obere Link hat einen kleineren Tank, der sieht auf dem eGo-Akku besser aus.
In jedem Fall solltest Du Ersatz-Cartomizer dazu bestellen. Einer hält etwa 20ml Liquid aus, bis er dicht wird (und dann weggeworfen und nicht gereinigt wird).

Mit diesem Tank und der Lea hast Du eine gute Kombo.


nach oben springen

#21

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 22:26
von Itze | 6.998 Beiträge

Hallo Bernd!

Ich kann Volker nur zustimmen.
Ich kann dir nur noch CE3 Clearomzers empfehlen die kommen echt gut ,Super Flash:


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen

#22

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 05.02.2012 22:39
von Itze | 6.998 Beiträge

Nachtrag: der J-Tank ist auch Super!
Schau mal hier:http://www.dampen.nl/nl/24-cartomizers
Ersatzverdampfer 2,95€


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen

#23

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 06.02.2012 18:27
von Bernd1986 | 28 Beiträge

Hallo nochmal!
Danke für die vielen schnellen Antworten
Ich werde mir wahrscheinlich die Lea zulegen. Ich hätte nur noch eine Frage wie lange werd ich ungefähr mit dem 0.8ml Tank auskommen bzw. wie vielen Zigaretten entspricht das ungefähr und wie ist das mit den Liquids ich habe nur PG Liquids zu Hause das sind doch die dünnflüssigeren oder. Sind die passend zur Lea?


nach oben springen

#24

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 06.02.2012 18:36
von nuTs (gelöscht)
avatar

Ja, das PG geht. Ich verbrate im Moment so 4 Tankfüllungen ca. Nuckel aber auch SEHR oft dran (wenn ich zu Hause bin) und 0,8 ml sind es nur, wenn du bis ganz zum Rand füllst (was nicht geht, weil sonst ja die Silikonkappe nich mehr drauf passt).


nach oben springen

#25

RE: Neues Mitglied mit vielen Fragen

in Vorstellen Neumitglieder 06.02.2012 18:44
von FräuleinDampf (gelöscht)
avatar

Zitat von nuTs
Ja, das PG geht. Ich verbrate im Moment so 4 Tankfüllungen ca. Nuckel aber auch SEHR oft dran (wenn ich zu Hause bin) und 0,8 ml sind es nur, wenn du bis ganz zum Rand füllst (was nicht geht, weil sonst ja die Silikonkappe nich mehr drauf passt).



und ich finde die Tankgröße supi weil ich sowieso öftern mal den Geschmack wechsle. Mal Kirsch, mal Erdbeere etc da muss man nicht so lange warten bis der Tank leer gedampft ist!


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205852 Beiträge.