#1

wieder ein kleiner schritt in die richtige richtung

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 07.06.2012 16:45
von herby21 (gelöscht)
nach oben springen

#2

RE: wieder ein kleiner schritt in die richtige richtung

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 07.06.2012 16:52
von Stealfighter | 6.331 Beiträge

Hey,

Du bist einfach der BESTE !!!!

Du weißt wie Du meinen Tag gestalten kannst.

Vielen Dank für diesen Tip


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen

#3

RE: wieder ein kleiner schritt in die richtige richtung

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 07.06.2012 17:01
von herby21 (gelöscht)
avatar

kommst du aus der hübchen ecke


nach oben springen

#4

RE: wieder ein kleiner schritt in die richtige richtung

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 07.06.2012 17:14
von BGB | 1.302 Beiträge

Kleine Stiche in die richtige richtung erfreuen uns alle immer wieder. Hoffen wir mal das die kleine Pflanze die da blüht weiter wächst und gedeiht.

Die Hoffnung stirbt zum Schluß.


nach oben springen

#5

RE: wieder ein kleiner schritt in die richtige richtung

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 07.06.2012 17:18
von herby21 (gelöscht)
avatar

zumindest haben wir jetzt schon zwei solche urteile ,wenn da noch ein bischen was dazu kommt ,werden die anderen auch umfallen(müssen)


nach oben springen

#6

RE: wieder ein kleiner schritt in die richtige richtung

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 07.06.2012 18:02
von Suchtie | 766 Beiträge

Na super, endlich mal ein Lichtblick.
Herby vielen Dank für deine unermüdliche Nachforschungsarbeit. Ich wünschte du würdest mal was finden, was diesen Dampf-Verbot- Quatsch in Nichtraucherbereichen entkräftet.


LG Suchtie dampft seit dem 26.09.2011



für Neueinsteiger: Die häufigsten Anfängerfehler! Die wichtigsten Fragen für Neueinsteiger beim elektrisch Rauchen!


nach oben springen

#7

RE: wieder ein kleiner schritt in die richtige richtung

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 07.06.2012 18:07
von herby21 (gelöscht)
avatar

ich denke mal da wird sich auch mal was hinbewegen,
wenn wir die erste hürde genommen haben,das es schon mal nicht verboten wird ,dann können wir weiter arbeiten


nach oben springen

#8

RE: wieder ein kleiner schritt in die richtige richtung

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 07.06.2012 21:23
von smoky | 188 Beiträge

Herzlichen Gruß
Gaby
_____________________________
dampft seit 4.4.2012 und ist seither rauchfrei
zuletzt bearbeitet 07.06.2012 21:27 | nach oben springen

#9

RE: wieder ein kleiner schritt in die richtige richtung

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 08.06.2012 10:37
von herby21 (gelöscht)
nach oben springen

#10

RE: wieder ein kleiner schritt in die richtige richtung

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 08.06.2012 11:10
von Suchtie | 766 Beiträge

Herby das ist ja schön und gut ( für die Raucher - nicht für uns ), aber wie man wieder lesen kann, steckt da wieder die Tabakindustrie hinter und das sind genau die, die uns Dampfern auch das Leben schwer machen werden. Es sind nicht nur die Politiker die gegen uns sind.


LG Suchtie dampft seit dem 26.09.2011



für Neueinsteiger: Die häufigsten Anfängerfehler! Die wichtigsten Fragen für Neueinsteiger beim elektrisch Rauchen!


zuletzt bearbeitet 08.06.2012 11:11 | nach oben springen

#11

RE: wieder ein kleiner schritt in die richtige richtung

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 08.06.2012 12:54
von BGB | 1.302 Beiträge

Ich denke mal wenn man auf E-Zigaretten und Liquids 70-80% Steuern draufschlägt ist alles in Ordnung und keine Sau würde das warscheinlich interessieren.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: newmanne
Forum Statistiken
Das Forum hat 9045 Themen und 205757 Beiträge.