#1

Welches Basisliquid?

in Das Liquid! 04.07.2012 20:38
von Mani_1 | 152 Beiträge

Da ich das Liquid mischen probieren will bin ich jetzt auf der Suche nach einen Basisliquid.

Dazu habe ich einige Fragen an die Profis hier im Forum:

Gibt es bei den Basen der versch. Hersteller einen Geschmacklichen und qualitativen Unterschied und könnt ihr mir welche empfehlen?
Am besten wären für den Anfang reines PG und reines VG mit jeweils 18mg

Wenn ich ein Liquid mit ca. 16 mg Nic möchte (+- 2-3mg) muss ich zum Beispiel 50% Pg 18er+ 50%(VG 18er+Wasser+Aroma) mischen, habe ich das so richtig verstanden?

Welche Aromen Hersteller könnt ihr aus eigener Erfahrung empfehlen?



nach oben springen

#2

RE: Welches Basisliquid?

in Das Liquid! 04.07.2012 20:43
von thomas78 | 555 Beiträge

Ich verwende Basen von Club der Dampfer. Und die Aromen von Freaky Ally. Bin sehr zufrieden.


ego-c, togo, LEA, LEO Pro,

Irony,Romeo,Nautilus V2,Rex

Evic,Vamo

letzte Pyro am 13.03.2012

Thomas
nach oben springen

#3

RE: Welches Basisliquid?

in Das Liquid! 04.07.2012 20:49
von Trixer | 5.420 Beiträge

Zitat von Mani_1 im Beitrag #1
Gibt es bei den Basen der versch. Hersteller einen Geschmacklichen und qualitativen Unterschied und könnt ihr mir welche empfehlen?

Manche Basen haben einen Eigengeschmack, manche nicht.
Bei Inaweras Basen zB., haben manche über den Eigengeschmack
geklagt. Viel waren aber trotzdem zufrieden.

Musst du einfach probieren, kann dir keiner sagen, ob du das nun magst
oder nicht...


nach oben springen

#4

RE: Welches Basisliquid?

in Das Liquid! 04.07.2012 20:57
von elfenkind | 34 Beiträge

PG und VG und Aromen besorge ich mir so aus'm I-Net von hi- und da.
36er solltest Du schon kaufen und die dann runter brechen. So ist es im Endeffekt am günstigsten. Es sei denn, Du willst vom Nik weg kommen. Dann würde ich auch 18er nehmen.

Ich habe mir 18er gekauft und es auf 1 Liter 9er gebrochen. - Der nächste Schritt für mich ist 6, auch wenn ich dann auf ein wenig Flash verzichten werde.

Schau Dir einfach von philgood die Liquid-Serie [1-6, glauche ich] an, die haben mir sehr geholfen.

VS in der Hexenküche ;-)


nach oben springen

#5

RE: Welches Basisliquid?

in Das Liquid! 04.07.2012 21:07
von Mani_1 | 152 Beiträge

Zitat von Trixer im Beitrag #3
Zitat von Mani_1 im Beitrag #1
Gibt es bei den Basen der versch. Hersteller einen Geschmacklichen und qualitativen Unterschied und könnt ihr mir welche empfehlen?

Manche Basen haben einen Eigengeschmack, manche nicht.
Bei Inaweras Basen zB., haben manche über den Eigengeschmack
geklagt. Viel waren aber trotzdem zufrieden.

Musst du einfach probieren, kann dir keiner sagen, ob du das nun magst
oder nicht...



ok Danke das hab ich fast befürchtet
und wie sieht mit den Qualitätsunterschiede aus es gibt ja 100 mg um 8 Euro ist das genauso gut wie zb. flaver Art



nach oben springen

#6

RE: Welches Basisliquid?

in Das Liquid! 04.07.2012 21:10
von Itze | 6.958 Beiträge

Basen von Inawera gehen gar nicht (kje und ich sagen nein)!
Mit Club der Dampfer sind wir bis jetzt zufrieden!
Die Basis und Aromen sind Gut!


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen

#7

RE: Welches Basisliquid?

in Das Liquid! 04.07.2012 21:10
von Pragmatiker | 478 Beiträge

PG ist PG. VG ist VG. Nic ist Nic.

Unterschiede in der Qualität. Gibt's das ?



nach oben springen

#8

RE: Welches Basisliquid?

in Das Liquid! 04.07.2012 21:11
von Trixer | 5.420 Beiträge

Schau dich hier im Forum mal um (Suchfunktion).
In den Shops, die hier empfohlen werden, kannst
du bedenkenlos kaufen.


nach oben springen

#9

RE: Welches Basisliquid?

in Das Liquid! 04.07.2012 21:13
von elfenkind | 34 Beiträge

LOL, Geschmackssache


nach oben springen

#10

RE: Welches Basisliquid?

in Das Liquid! 04.07.2012 21:16
von Trixer | 5.420 Beiträge

Zitat von Itze im Beitrag #6
Basen von Inawera gehen gar nicht (kje und ich sagen nein)!

Esci zb. mag die Inawera Basen gerne. Also wie so oft, Geschmacksache.


nach oben springen

#11

RE: Welches Basisliquid?

in Das Liquid! 04.07.2012 21:17
von Mani_1 | 152 Beiträge

Zitat von elfenkind im Beitrag #4
PG und VG und Aromen besorge ich mir so aus'm I-Net von hi- und da.
36er solltest Du schon kaufen und die dann runter brechen. So ist es im Endeffekt am günstigsten. Es sei denn, Du willst vom Nik weg kommen. Dann würde ich auch 18er nehmen.

Ich habe mir 18er gekauft und es auf 1 Liter 9er gebrochen. - Der nächste Schritt für mich ist 6, auch wenn ich dann auf ein wenig Flash verzichten werde.

Schau Dir einfach von philgood die Liquid-Serie [1-6, glauche ich] an, die haben mir sehr geholfen.

VS in der Hexenküche ;-)




Für das ausprobieren möchte ich 18er weil meine Schwester PG nicht so gut verträgt und sie mal VG+Wasser probieren möcht. Ich bräuchte sonst jeweils 2 Flaschen 18 er und 0er und so nur jeweils eine Flasche. Wenn mir das mischen gefällt werde ich mir dann 36er besorgen.



nach oben springen

#12

RE: Welches Basisliquid?

in Das Liquid! 04.07.2012 21:19
von Itze | 6.958 Beiträge

Zitat von Trixer im Beitrag #10
Zitat von Itze im Beitrag #6
Basen von Inawera gehen gar nicht (kje und ich sagen nein)!

Esci zb. mag die Inawera Basen gerne. Also wie so oft, Geschmacksache.



Das ist es ja,Geschmachsache !


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen

#13

RE: Welches Basisliquid?

in Das Liquid! 04.07.2012 21:20
von kje | 2.473 Beiträge

Wir hatten die Traditionale Mischung: 55% Pg/35% VG/10% Wasser in der für uns richtigen Nikstärke.
Da es unser 1. "ernsthafter" Mischversuch ist, reicht und das Aromenbeimischen


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#14

RE: Welches Basisliquid?

in Das Liquid! 04.07.2012 21:23
von BGB | 1.302 Beiträge

Ich zum z.B. nehme auch PG/VG 60/30/10.

Ich habe nämlich keine Lust soviel rumzupanschen.


nach oben springen

#15

RE: Welches Basisliquid?

in Das Liquid! 04.07.2012 21:29
von Trixer | 5.420 Beiträge

Hier mal ein Rechner zum Mischen:

http://www.ecig-tools.com/liquid_frame.php


nach oben springen

#16

RE: Welches Basisliquid?

in Das Liquid! 04.07.2012 21:38
von Mani_1 | 152 Beiträge

Zitat von Trixer im Beitrag #15
Hier mal ein Rechner zum Mischen:

http://www.ecig-tools.com/liquid_frame.php


Den find ich noch besser http://www.rauchfrei.x-pressive.com/calculator.html[/code]



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: EZigarettenFreak
Forum Statistiken
Das Forum hat 9019 Themen und 205455 Beiträge.