#1

Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet

in Vorstellen Neumitglieder 27.08.2012 10:31
von jasmin (gelöscht)
avatar

Vorweg erstmal: ich bin nicht diejenige die raucht, sondern meine Mutter

Nun hat sie ( endlich ) beschlossen es mal mit der E-Zigarette zu versuchen
Nur gibt es da ja so viele Anbieter !!
Und auch noch verschieden Systeme ?!
Ich bin sehr verwirrt :(

Sie selbst benutzt kein Internet, also muss ich das alles irgendwie regeln
Allerdings hat sie in einer Zeitung? eine Anzeige von Vitasmoke gelesen
Die Anzeige ist leider weg, aber die Homepage wirkt recht nett
Doch taucht sie in der Wer - Was - Wo Liste hier leider nicht auf
Also vielleicht doch lieber ein anderer Anbieter ?

Ich wäre für Tipps sehr dankbar !

Mit freundlichen Grüßen,
Jasmin


nach oben springen

#2

RE: Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet

in Vorstellen Neumitglieder 27.08.2012 10:41
von Itze | 6.998 Beiträge

Herzlich Willkommen!

Hallo jasmin,Finger weg von Vitasmoke !!!

Um deiner Mutter zu helfen, brauchen wir noch ein paar angaben.
Wie viel Raucht deine Mutter,wie stark sind die Zigaretten.
Dann können wir dir weiter Helfen.


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen

#3

RE: Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet

in Vorstellen Neumitglieder 27.08.2012 10:44
von jasmin (gelöscht)
avatar

Hallo & Danke !

Uhm sie raucht seit einigen Jahren Marlboro Light
Und bestimmt mal eine Packung am Tag, vielleicht etwas mehr


nach oben springen

#4

RE: Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet

in Vorstellen Neumitglieder 27.08.2012 10:57
von thomas78 | 555 Beiträge

Hallo!

Da solltest du ihr zu einem Geräte raten wie Lea, Leo, eGo-t oder eGo-c.
Hier im Forum sind die meisten Geräte getestet worden und am besten findest du alles über die Suchfunktion.

Lg Thomas


ego-c, togo, LEA, LEO Pro,

Irony,Romeo,Nautilus V2,Rex

Evic,Vamo

letzte Pyro am 13.03.2012

Thomas
nach oben springen

#5

RE: Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet

in Vorstellen Neumitglieder 27.08.2012 11:22
von Tomcat114 (gelöscht)
avatar

Es ist halt auch eine Frage wie viel Geld sie ausgeben will (kann).
Die von Thomas genannten LEA und LEO sind zwar in der Erstanschaffung teurer als z.b. eine Ego-C, haben aber den Vorteil einer 5 Jahresgarantie !!! Ein echtes Sorglospaket sozusagen.
Für einen richtigen Umstieg ist es auch ratsam mehr als nur ein Gerät zu haben, da der Akku auch geladen werden muss. Also ein Set mit zwei Akkus.
Und es wäre gut wenn deine Mutter sich von dem Gedanken verabschiedet, eine E-Zigarette soll wie eine herkömmliche Zigarette aussehen.

Liebe Grüße, Walter


nach oben springen

#6

RE: Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet

in Vorstellen Neumitglieder 27.08.2012 11:39
von jasmin (gelöscht)
avatar

So .. Danke nochmal !

Wir haben nun erstmal ein eGo-T Typ A Starterset und drei Liquids bestellt.
Mal schauen wie sie damit zurechtkommt.

Kann man denn nun auch von anderen Anbietern Liquids bestellen?
Da sollte es ja keine Probleme geben oder?
Nur Akkus oder so sind eventuell nicht kompatibel oder?

Ob sie das Aussehen stört wird sich zeigen, ungewohnt ist es sicher. :)
Für den Anfang wollte ich nun aber auch kein 100+ Euro Paket kaufen, erstmal soll sie schauen ob es überhaupt was für sie ist.

Also nochmal vielen Dank für eure schnellen Reakionen!
Liebe Grüße,
Jasmin


nach oben springen

#7

RE: Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet

in Vorstellen Neumitglieder 27.08.2012 11:41
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

hallo und herzlich willkommen hier in unserem forum.

die e-raucherei ist etwas ganz anderes als rauchen. unzählige wirkliche teilweise starke raucher, haben sich aber erfolgreich durch den umstieg auf die e-zigarette von den herkömmlichen und nachweislich mehr als ungesunden zigaretten verabschieden können.

ab der menge "1 packung täglich" braucht man nicht über die kleinen geräte nachdenken... die funktionieren zwar auch... also wenigstens manche davon... und sind in preisklassen angesiedelt welche im ersten moment verlockend sind.... die dinger dürfen zwischen 10 und 30 euro kosten... aber keinesfalls mehr... aber!!!!... sie sind bestenfalls als zusätzliches gerät geeignet wenn man mal gerade ein paar züge irgendwo machen will um nicht besonders aufzufallen.

in wirklichkeit haben alle vorredner natürlich recht....

unter LEA LEO EGO iTASTE geht gar nichts....

ganz wichtig... immer darauf achten dass man ein set kauft indem sich zwei geräte befinden. niemand kann mit einer egarette auskommen....

lies dich vielleicht ein wenig durch die wichtigesten einsteigerfragen und vor allem durch die häufigsten anfängerfehler.... dann sollten ein gutteil deiner fragen schon eine antwort finden.

wenn wir können helfen wir dir gerne bei der beratung weiter.

stell deine fragen bitte gleich hier in deinem persönlichen thread.


lg
actor


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#8

RE: Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet

in Vorstellen Neumitglieder 27.08.2012 11:44
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

liquids kannst du alle verwenden... achte aber darauf, dass du nach möglichkeit keine reinen VG - Liquids kaufst... die sind für die heutigen tanksysteme mitunter zu zähflüssig und daher nicht geeignet.

bei der ego kannst du alle akkus von EGO oder Togo verwenden.... die sind alle kompatibel. auch alle verdampfertypen dieser geräte passen zu einander.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#9

RE: Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet

in Vorstellen Neumitglieder 27.08.2012 17:12
von Trixer (gelöscht)
avatar

Herzlich willkommen!

Liquid solltest du entweder in mehreren Nikotinstärken kaufen oder du
kaufst ihr welches mit 18mg Nikotin und das selbe noch einmal ohne Nikotin.
So kann sie es, falls ihr das 18er zu stark sein sollte, mit dem ohne Nikotin
runtermischen um auf eine, für sie geeignete Stärke zu kommen.


nach oben springen

#10

RE: Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet

in Vorstellen Neumitglieder 27.08.2012 18:37
von Memphis (gelöscht)
avatar

Auch von mir ein Hallo und Willkommen :)

Das eGo-T Set ist für den Anfang nicht das schlechteste.
Ich habe auch damit begonnen, und habe erst nach und nach "aufgerüstet"

Rauchen und dampfen ist komplett unterschiedlich. Beim rauchen hat man eher weniger die Möglichkeit soviele unterschiedliche Geschmacksrichtungen zu versuchen, wie beim dampfen.
Hier zählt der eigene Geschmack und wenn man ersteinmal die eigene Richtung gefunden hat, fällt es leicht zur Gänze auf Pyros zu verzichten. Erwischt man gleich zu Beginn Liquid das nicht so optimal schmeckt, ist man versucht mit dem Umstieg weiter zu warten, daher rate ich, eher ein paar Liquids mit verschiedenen Geschmacksrichtungen mehr zu besorgen. Wenn was so gar nicht schmeckt, verwendet man es eher weniger...
Aber, der erste Schritt ist gemacht und ich wünsche deiner Mum das sie es schafft *Daumendrück*


nach oben springen

#11

RE: Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet

in Vorstellen Neumitglieder 28.08.2012 08:57
von Drakuras | 3.642 Beiträge

Also ersteinmal Herzlich willkommen
Ich würde zu dem Was trixer geschrieben hat vllt gleich noch nen 11er Liquid hinzunehmen, weil gerade Marlb. Light nciht so stark kratzen und vom Nikotin gehalt sollte es ausreichen. Sagt mir zumindest die erfahrng mit meiner mutter.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205851 Beiträge.