#1

510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 18.04.2013 19:34
von steami (gelöscht)
avatar

Hi,

ich habe seit ein paar Tagen das Problem, dass der Tank meiner 510-T ständig ausläuft - egal mit welchem Liquid (keine Neuen dabei, alle schon ohne Probleme benutzt). Ich habe den Verdampfer und Tank mittlerweile mehrfach durch Neue ersetzt, es ist egal ob der Akku voll geladen oder fast leer ist ... das Ding läuft aus. Und zwar sowohl bei Benutzung, als auch in der Tasche, was vorher nicht vorkam. Ich muss mehrfach pro Tag nachfüllen (heute schon 5x), normalerweise benötige ich lediglich 1 Füllung pro Tag. Hat jemand eine Idee und wie ich Abhilfe schaffen kann? Vielen Dank!

Ah ich benutze sie seit ca 6 Monaten. Da das Problem vorher nicht auftrat schließe ich falsche Benutzung mal aus ;)


nach oben springen

#2

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 18.04.2013 20:34
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

wahrscheinlich ist der verdampfer hinüber.... einen neuen verwenden.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



zuletzt bearbeitet 18.04.2013 20:35 | nach oben springen

#3

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 18.04.2013 20:41
von koschka | 8.321 Beiträge

ähm ... sorry, aber da steht ja, Tanks sowie Verdampfer wurden mehrfach ausgetauscht ... dann KANN es doch nur ein Benutzerfehler sein oder versteh ich da jetzt irgendwas falsch?!
Oder soll das heißen, dass die schon mehrfach ausgetauscht wurden und das Problem noch nie auftrat, bis auf diesen jetzt?!
Also ... sollte das Letztere der Fall sein (wovon ich mal ausgehe), würd ich auch einfach nochmal einen Neuen nehmen ... da bleibt ja nicht viel anderes übrig bei dem kleinen Teilchen, jedenfalls würde mir da jetzt nichts einfallen. Stimmt vermutlich mit dem Docht was nicht, aber ich hab an dem Teilchen noch nicht rumgebastelt, das lohnt sich vermutlich nicht wirklich.


Was lange währt, wird endlich gut. Stichtag: 15.07.2012


nach oben springen

#4

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 18.04.2013 20:47
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

so ist es.... zahlt sich nicht aus... einfach noch einmal austauschen


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#5

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 18.04.2013 21:27
von steami (gelöscht)
avatar

Zitat von koschka im Beitrag #3
ähm ... sorry, aber da steht ja, Tanks sowie Verdampfer wurden mehrfach ausgetauscht ... dann KANN es doch nur ein Benutzerfehler sein oder versteh ich da jetzt irgendwas falsch?!
Oder soll das heißen, dass die schon mehrfach ausgetauscht wurden und das Problem noch nie auftrat, bis auf diesen jetzt?!



Das soll heißen, dass ich - seitdem das Problem vor 4 Tagen auftrat - sowohl Verdampfer als auch Tanks durch Neue ersetzt habe und zwar beides mehrfach - davon abgesehen generell auch nicht zum ersten Mal ;) Eben weil ich erst dachte der Verdampfer hat nen Hau oder der Tank sitzt nicht fest genug. So langsam geht mir mein Vorrat aus und das Problem besteht immer noch.

Das komische ist ja, dass das Problem mit einem "alten" Verdampfer/Tank auftrat und bei den Neuen weiterhin besteht


nach oben springen

#6

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 18.04.2013 21:35
von haze (gelöscht)
avatar

Vielleicht ist Dein Zugverhalten nicht richtig.


nach oben springen

#7

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 18.04.2013 21:52
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

das kann natürlich gut sein.. haze hat recht.... vielleicht hat sich deine zugtechnik verändert... starkes und zu schnelles ziehen führt dazu, dass du liquid in den verdampfer ziehst, dass gar nicht verdampft... irgendwann rinnts dann raus.,


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#8

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 18.04.2013 22:57
von steami (gelöscht)
avatar

Hätte ich die erst seit 1-2 Wochen würd ich euch da zustimmen. Aber von jetzt auf gleich ohne Grund das Zugverhalten ändern nach Monaten zu ändern fänd ich unlogisch. So nach dem Motto ich hol jetzt nach, was ich am Anfang nicht falsch gemacht hab Ich bin auch nicht erkältet, hatte andere E-Ziggis oder normale Kippen.

Hmpf es muss doch eine Erklärung geben :(


zuletzt bearbeitet 18.04.2013 22:58 | nach oben springen

#9

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 18.04.2013 23:13
von Fuma (gelöscht)
avatar

Hast das auf 2 verschiedenen Akkus probiert? Ich mein is jetz nur reine theorie... aber wenn zb der Akku plötzlich nicht mehr die passende Spannung liefert (weil er halt schon älter is) kann das dann vorkommen? Aber dann müsstest zumindest einen Unterschied beim dampf merken vermut ich mal... die tanks selbst sind ja wohl dicht oder? Desweiteren... weiß nicht obs beim 510er auch so is aber die Tanks von der Ego T habn so ne spaßbremse drin, läuft angeblich auch leichter aus wenn man die entfernt... mehr fällt mir momentan auch nicht ein...


nach oben springen

#10

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 19.04.2013 07:37
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

fumas idee ist auch nicht dumm.....

wenn der akku nicht mehr das bringt was er soll... kann es gut sein, dass sich dein zugverhalten verändert.... weil du ja einfach mehr dampf haben willst als du aus dem ding derzeit rausbringst... also ziehst du stärker.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#11

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 19.04.2013 10:50
von steami (gelöscht)
avatar

Das klingt logisch. Unlogisch ist, dass alle Akkus gleichzeitig den Geist aufgeben :( Ich hab 4 verschiedene Akkus. 2 Große, die ca 6 Monate alt sind und 2 Kleine mit ca 3 Monaten auf´m Buckel. Die Kleinen allerdings weniger benutzt als die Großen. Ich hab jetzt mal ganz bewusst drauf geachtet wie ich ziehe - langsam und gleichmäßig. Ich hab schönen Dampf und es sifft trotzdem nach ein paar Zügen :(

Könnte es sein, dass die Verbindung von Verdampfer zu Akku nicht mehr 100% schließt (Dichtungen selbst kann ich da keine sehen) und es deshalb sifft?


nach oben springen

#12

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 19.04.2013 11:17
von Trixer (gelöscht)
avatar

Also wenn du alle Teile mehrfach ausgetauscht hast,
schließe ich die Hardware einfach mal aus.

Es ist in den letzten Tagen wärmer geworden, wodurch
dein Liquid flüssiger geworden sein könnte.

Oder du hast anderes Liquid benutzt?

Oder es liegt doch irgendwo bei dir...

Kannst ja mal Liquid, mit mehr VG - Anteil versuchen, obwohl
deine 510er auch mit reinem PG Liquid ohne zu siffen zurechtkommen
sollten. Aber wer weiß...


nach oben springen

#13

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 19.04.2013 11:40
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

grundsätzlich sollte das liquid gar nicht aus dem verdampfer zum akku kommen.....


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#14

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 19.04.2013 11:50
von Itze | 6.998 Beiträge

Hast du die VD gereinigt?

Von der Gewindeseite ausgepustet!
Wenn der VD abgesoffen ist bringt auch ein neuer Tank nichts,das Liquid läuft dann weiter aus!


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen

#15

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 19.04.2013 12:02
von steami (gelöscht)
avatar

Zitat von Trixer im Beitrag #12
Es ist in den letzten Tagen wärmer geworden, wodurch
dein Liquid flüssiger geworden sein könnte.

Oder du hast anderes Liquid benutzt?



Nein ich hab keine Neuen. Alle schon ohne Probleme benutzt.

Das mit dem Wärmer wäre eine Idee! Das Problem hab ich seit Montag. Da waren es hier das erste Mal knapp 20° in der Sonne mehr. Die letzten Tage ebenfalls immer +/- 20°. Aber kann das sein?! EZiggis siffen wenn´s wärmer wird?! Das dürfte doch aber nicht sein oder?

Zitat von Trixer im Beitrag #12

Oder es liegt doch irgendwo bei dir...



Wär ich mit einverstanden, wenn ich die nicht schon ne ganze lange Weile hätte ;)

Zitat von Trixer im Beitrag #12

Kannst ja mal Liquid, mit mehr VG - Anteil versuchen, obwohl
deine 510er auch mit reinem PG Liquid ohne zu siffen zurechtkommen
sollten. Aber wer weiß...


Ich hab die Variante "Smooth" von FreakyAlly als Liquids. "Smooth besteht das Basisliquid nur aus VG und destilliertem Wasser" Bisher kamen meine 510er damit problemlos zurecht.

Zitat von Itze im Beitrag #14
Hast du die VD gereinigt?

Von der Gewindeseite ausgepustet!
Wenn der VD abgesoffen ist bringt auch ein neuer Tank nichts,das Liquid läuft dann weiter aus!


Ja, hab ich. Ich hab auch die Neuen ausgepustet bevor ich sie benutzt hab (mach ich immer)


nach oben springen

#16

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 19.04.2013 15:30
von Trixer (gelöscht)
avatar

Zitat von steami im Beitrag #15
Ich hab die Variante "Smooth" von FreakyAlly als Liquids. "Smooth besteht das Basisliquid nur aus VG und destilliertem Wasser" Bisher kamen meine 510er damit problemlos zurecht.

Vielleicht ist da zu viel Wasser drin und es ist bei Wärme zu flüssig.
Aber eigentlich sollten die 510er damit keine Probleme haben. Also
ich weiß es auch nicht.


nach oben springen

#17

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 20.04.2013 21:08
von steami (gelöscht)
avatar

So. Mein Verbrauch von gestern morgen bis heute abend 2,5 Tanks. Es läuft nicht mehr aus! Unterschied zu den Tagen davon: die Außentemperatur - ca 12°. Es scheint wirklich damit zusammen zu hängen. Ich werd mal bei Freaky Ally anfragen. Wenn, dann sollten die von dem Problem ja schonmal gehört haben.

Ansonsten bestell ich einfach mal ne neue Runde 510er. Schaden tut´s bestimmt nicht, außerdem gibt´s grad 15% Rabatt


nach oben springen

#18

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 20.04.2013 22:17
von Fuma (gelöscht)
avatar

Würd ja eher anderen glühstängl ausprobieren bevor das selbe nochmal bestellst wenn solche siffprobleme hast...


nach oben springen

#19

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 21.04.2013 09:03
von steami (gelöscht)
avatar

Ich benutze die seit 6 Monaten. Und weil sie jetzt 4-5 Tage extrem gesifft hat, was vorher nicht vorkam, soll sie grundsätzlich schlecht sein?


nach oben springen

#20

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 21.04.2013 09:06
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

quatsch... die 510er sifft nicht mehr und nicht weniger wie alle anderen auch.....

klar kanns mal passieren dass ein gerät spinnt und ausrinnt.... aber derzeit sollte eigentlich nichts am markt sein, dass siffen als echtes problem hat.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#21

RE: 510-T sifft plötzlich ständig

in 510er 21.04.2013 11:43
von steami (gelöscht)
avatar

Zitat von ACTOR im Beitrag #20
quatsch... die 510er sifft nicht mehr und nicht weniger wie alle anderen auch.....
klar kanns mal passieren dass ein gerät spinnt und ausrinnt....


seh ich auch so. Ich mag die und die Neuen sind schon unterwegs


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205851 Beiträge.