#1

Bambus als Alternative

in Selbst wickeln! 20.09.2013 18:35
von Stealfighter | 6.307 Beiträge

Es hatte Jemand anderes vorgeschlagen und ich habe es Heute mal aufgegriffen:

Bild entfernt (keine Rechte)

Ich habe aus 40cm ein 8 fach Bündel gemacht und mit Wickelhilfe gewickelt.

Bild entfernt (keine Rechte)

Ab in den Taifun GT gepackt, da ist der Nachfluss ja quasi garantiert, und ja....

Bild entfernt (keine Rechte)

Es dampft.
Ohne Nebengeschmackt oder kokeln.
Wie haltbar diese Wicklung ist kann ich noch nicht sagen.
Hab mit Nicro 0,15mm 5 Windungen 3,7 Ohm bekommen und dampfe das Ganze nun bei 6,5 Watt.

PS: Die Faser lässt sich sehr gut händeln und ist angenehm glatt


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
zuletzt bearbeitet 20.09.2013 18:37 | nach oben springen

#2

RE: Bambus als Alternative

in Selbst wickeln! 20.09.2013 19:36
von Tzulan | 130 Beiträge

Erstmal Danke.

Und der nachfluß ist wirklich ok ?
Sieht mann wie das Liquid sich durch die trockene "Schnurr" zieht ?


Lebe heute und denke nicht an morgen,
es sei denn du hast Frau und Kind zu versorgen

VD: 2x Kayfun v3 ES // Kayfun v3.1 ES // Kayfun Mini v2 // FeV / FeV-2// Blitzer Nr.3 // A.R.T. Julia
AT: 1x Swabia//2x Semovar//eVic - 18650//eVic 18350//Ego-Twist//Epicstorm4.0//Lavatube//


nach oben springen

#3

RE: Bambus als Alternative

in Selbst wickeln! 20.09.2013 20:31
von Stealfighter | 6.307 Beiträge

jepp.

Wenn Du magst schicke ich Dir nen Meter.

Oder auch zwei oder drei


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
zuletzt bearbeitet 20.09.2013 20:32 | nach oben springen

#4

RE: Bambus als Alternative

in Selbst wickeln! 21.09.2013 15:56
von Stealfighter | 6.307 Beiträge

Hallo,
entschuldige bitte, nachdem ich nochmal nachgelesen habe, habe die Befürchtung das das was ich geschrieben habe vielleicht "blöde" rüber kommt. Ich meine das jetzt nicht abfällig oder so, sondern nur nett und im Ernst das ich Dir einige Meter von der Schnurr schicke wenn Du magst.

Heute am Vor- und Mittag hatte die Schnurr wohl noch Zeit sich an das LQ zu gewöhnen. Schmeckt nur recht gut.
Also eindampfen kommt da wohl noch besser.


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen

#5

RE: Bambus als Alternative

in Selbst wickeln! 21.09.2013 22:35
von Tzulan | 130 Beiträge

Nene,... is net falsch angekommen.

Bin nur gerade am überlegen.
ich schreibe Dich per PN an wenn ich mir das überegt hab :)


Lebe heute und denke nicht an morgen,
es sei denn du hast Frau und Kind zu versorgen

VD: 2x Kayfun v3 ES // Kayfun v3.1 ES // Kayfun Mini v2 // FeV / FeV-2// Blitzer Nr.3 // A.R.T. Julia
AT: 1x Swabia//2x Semovar//eVic - 18650//eVic 18350//Ego-Twist//Epicstorm4.0//Lavatube//


nach oben springen

#6

RE: Bambus als Alternative

in Selbst wickeln! 22.09.2013 13:01
von Stealfighter | 6.307 Beiträge

PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen

#7

RE: Bambus als Alternative

in Selbst wickeln! 23.09.2013 12:34
von Stealfighter | 6.307 Beiträge

hallo,
ich habe heute den Oddy (Nautilus Clone) mit der Bambusfaser gewickelt.
40 cm zu 4 Strängen gefaltet und gewickelt.
Beim einsetzen, nachdem die Wicklung drauf war, festgestellt das es doch für die LQ Kanäle zu dick ist und je einen Strang abgeschnitten. So klappt es.

Das Schöne ist es bröselt und dröselt sich nix auf und man kann mit der Faser umgehen wie man will, geht nicht kaputt.
Der LQ Fluss ist gut gegeben und es ist einfach nur prima.

Die Wicklung im GT tut immer noch wunderbar ihren Dienst, allerdings glaube ich das ich nun nach den paar Tagen so langsam einen sinkenden LQ Nachfluss bemerke.

Aber dennoch im Moment bin ich ob der Tatsache das es sich um eine reine Naturfaser handelt sehr begeistert davon.


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen

#8

RE: Bambus als Alternative

in Selbst wickeln! 13.03.2014 17:05
von Anderl (gelöscht)
avatar

Hab mir aus Bulgarien einen geflochtenen Bambusdocht bestellt und bin begeistert. Geschmacklich genauso gut wie Baumwollwatte ,wenn nicht sogar besser ,nur die Verarbeitung ist wesentlich einfacher. Dadurch daß am Dochtanfang ein kleiner Faden hervorsteht ist das Einfädeln in die Microcoil total Problemlos. Und das zusammendrehen der Watte erspart man sich auch. Ist mit 3 Euro je Meter zwar nicht ganz billig aber sein Geld wert. Solltet ihr mal testen. Hier der Link http://knitwicks.com/


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Thorsten1906
Forum Statistiken
Das Forum hat 9038 Themen und 205695 Beiträge.