#1

Herzliche Grüße aus dem Allgäu

in Vorstellen Neumitglieder 24.02.2008 13:57
von Zeithopix | 47 Beiträge

Liebe E-Raucher,

ich heiße Thomas, bin 63 Jahre alt und seit knapp 20 Jahren Nichtraucher. Vorher habe ich ca. 30 Jahre geraucht. Nach unzähligen Versuchen ist es mir gelungen aufzuhören.

Das Thema interessiert mich trotzdem brennend, weil meine Frau immer noch raucht und unter erheblichem Raucherhusten leidet. Erst seit ein paar Tagen weiß ich überhaupt, dass es so was gibt wie elektr. Zigaretten. Die Idee ist faszinierend und wäre die ideale Lösung.

Seit gestern verbringe ich Stunden im Internet um mich zu informieren. Bisher habe ich Null Ahnung.
Irgendwann bin ich hier im Forum gelandet. Ich glaube, dass ich hier die neutralste Info bekomme.
Nachdem ich festgestellt habe, dass es ein Vielzahl von Fabrikaten gibt, habe ich nach den Vor- und Nachteilen gesucht, Preisvergleiche und Erfahrungsberichte gelesen. Schließlich bin ich bei Sedansa gelandet.
Was mich abschreckt ist die mehrfach geäußerte Erfahrung, dass zum Teil der Geschmack nach verbranntem Kunststoff festgestellt wurde.

Ich habe mit ihr über das elektr. Rauche gesprochen und wir wollen es versuchen.
Wenn sie den Kunststoffgeschmack mitkriegt, dann habe ich es verschissen bis in die nächste Steinzeit.
Also, bitte haltet mir sämtliche Daumen.


nach oben springen

#2

RE: Herzliche Grüße aus dem Allgäu

in Vorstellen Neumitglieder 24.02.2008 14:02
von JvL | 347 Beiträge

@Zeithopix

als Mann hast Du sowieso immer verloren.Aber Eure Entscheidung für eine Sedansa ist eine der besten,die Ihr treffen konntet.Letztendlich wird Deine bessere Hälfte mit der E-Raucherei ab sofort gesünder Rauchen als bisher.


Gruss
JvL


nach oben springen

#3

RE: Herzliche Grüße aus dem Allgäu

in Vorstellen Neumitglieder 24.02.2008 14:04
von Pechvogl | 972 Beiträge

Herzlich Willkommen,

und ich wünsche deiner Frau und dir alles Gute bei eurem Vorhaben.

Vielleicht als kleiner Tip, wenn ich darf.

Versuche ihr nicht von jetzt auf gleich ihre geliebten ZigareTTen komplett wegzunehmen sondern vielleicht zu Anfang die Elektrische nur als Ersatz für die ein oder andere echte Zigarette anzubieten.

Die "Wichtigen" so nach dem Essen oder so soll sie halt vorest noch weiterrauchen, die fallen dann wenn sie die elektrische mag so und so von alleine weg.

Dann hast du vielleicht auch nicht gleich beim ersten Problem (Plastikgeschmack) "verschissen".


nach oben springen

#4

RE: Herzliche Grüße aus dem Allgäu

in Vorstellen Neumitglieder 24.02.2008 17:29
von Bine | 302 Beiträge

Von mir auch ein herzliches Willkommen.
Erinnere doch Deine Frau an ihre erste "richtige" Zigarette. Auch wenn es schon ein Weilchen her ist, wissen die meisten Raucher noch sehr gut, dass sie auch erst lernen mussten, wie man raucht. Und gut geschmeckt haben die ersten paar Zigaretten auch nicht wirklich.
Genau so ist es mit den E-Zigaretten: man muss sich erst eingewöhnen


nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vaper giant
Forum Statistiken
Das Forum hat 9023 Themen und 205565 Beiträge.