#26

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 07.06.2009 14:58
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

am hygienischten ist es mit sicherheit direkt zu tröpfeln. also die dinger ohne depot zu verwenden.

es funktioniert so auch am besten.

wenn ich daran denke welche kämpfe wir mit esmoker gefochten haben, weil er den konsumenten das benutzen von liquid verboten hat. wie er versucht hat seine egaretten als verbrauchsgegenstände zu deklarieren und keinerlei garantie oder gewährleistung mehr einhalten wollte. wenn ich daran denke, wie er den einen oder anderen seiner kunden öffentlich im forum beleidigt und beschimpft hat deswegen.....und behauptet hat, dass die liquidnutzer schuld daran sind, dass die von ihm angebotenen chinaschrottgeräte innerhalb von wenigen tagen oder oft sogar nur stunden durchgebrannten.

und heute liefert der komiker selber liquid.... das kostet mir schon ein herzliches lachen. immer vorausgesetzt, dass du von esmoker und nicht von irgend einem internetbanditen sprichst welcher sich den namen von esmoker mit einem kleinen s versehen angeeignet hat.

herrliche geschichte. ich finds schon wunderbar wie sich alle meine behauptungen und warnungen über den einen oder das andere von selber als richtig bewiesen haben und immer wieder beweisen. frittenbudenbesitzer und internetbanditen, scharlatane und glücksritter, die ihr mit der e-raucherei ohne rücksicht auf verluste, sprich konsumenten, das schnelle geld machen wolltet und immer noch machen wollt..... schaut euch in den spiegel und kotzt euch an ob eurer dem verdienst geopferten ehre.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#27

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 07.06.2009 18:14
von tornado | 22 Beiträge

@Actor

ich habe die e-smoker - ohne s am Ende.

Sorry, aber ich komme da nicht mehr mit. Das Mundstück ist innen absolut hohl - wie soll da zu welchem Zweck Liquid rein????
Auf der e-smoker-Seite steht zu den angebotenen Liquids "zum Nachfüllen von Depots" - also nehme ich das leere Depot - incl. der Watte, die noch drin ist - und tröpfele das Liquid da rein?
Und das ist dann billiger als neue Depots, weil die Liquid-Flasche mehr ist als 10 Depots? Ist das so richtig?

Wie aber geht das dann ohne Depots? Du schreibst, das ist hygienischer...Ich verstehe nicht, wie das ohne Depot gehen soll
Ich benutze die e-smoker mittlerweile viel in der Schule, in der ich eine Weiterbildungsmaßnahme mache. Verbrauche da mittlerweile pro Tag fast 2 Depots - und da wäre schon interesant zu wissen, wie das mit dem Liquid funktioniert (für die e-smoker).

Gruß
Tornado


nach oben springen

#28

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 07.06.2009 18:34
von ecig-tools | 4.323 Beiträge

mundstück abschrauben, paar tropfen am innenrand der zigarre geben, mundstück drauf und dampfen bis liquid aufgebraucht
und dann
mundstück abschrauben, paar tropfen am innenrand der zigarre geben, mundstück drauf und dampfen bis liquid aufgebraucht
und dann
mundstück abschrauben, paar tropfen am innenrand der zigarre geben, mundstück drauf und dampfen bis liquid aufgebraucht
und dann
mundstück abschrauben, paar tropfen am innenrand der zigarre geben, mundstück drauf und dampfen bis liquid aufgebraucht



fair, ehrlich, aufrichtig & sozial


nach oben springen

#29

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 07.06.2009 18:37
von tornado | 22 Beiträge

@Buschak

nix - Zigarre - habe eine Zigarrette

Gruß
Tornado


nach oben springen

#30

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 07.06.2009 18:54
von ecig-tools | 4.323 Beiträge
Zitat von tornado
@Buschak
nix - Zigarre - habe eine Zigarrette
Gruß
Tornado

absolutes mistverständnis lol, hihihi

fair, ehrlich, aufrichtig & sozial


zuletzt bearbeitet 07.06.2009 18:55 | nach oben springen

#31

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 07.06.2009 19:50
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

Zitat von tornado

nix - Zigarre - habe eine Zigarrette
Gruß
Tornado


da gilt dann:

mundstück abziehen, paar tropfen am innenrand des egarettenverdampfers geben, mundstück drauf und dampfen bis liquid aufgebraucht
und dann
mundstück abziehen, paar tropfen am innenrand des egarettenverdampfers geben, mundstück drauf und dampfen bis liquid aufgebraucht
und dann
mundstück abziehen, paar tropfen am innenrand des egarettenverdampfers geben, mundstück drauf und dampfen bis liquid aufgebraucht
und dann
mundstück abziehen, paar tropfen am innenrand des egarettenverdampfers geben, mundstück drauf und dampfen bis liquid aufgebraucht


also so schwer ist das ja nicht.


viel spass beim ausprobeiren. ausserdem gebe ich dir den rat über das liquid tröpfeln noch nachzulesen.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#32

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 07.06.2009 20:35
von tornado | 22 Beiträge

@Actor

Ich habe einen Beitrag von dir gefunden, das deine e 101 mit Liquid getröpfelt toll dampfen soll.

Auf e-smoker finde ich keine e101 mehr und demzufolge auch keine Abbildung des Verdampfers.
Der Verdampfer von der e 007 ist abgebildet, und ich weiß beim besten Willen nicht, wo man da was draufträufeln kann (ohne das Teil zu ruinieren).
Außerdem schreibst du auch, das der Geschmack des Liquids nicht annähernd an den Geschmack der Depots rankommt. Das die Depots nach Tabak schmecken, kann ich bestätigen.
Ich glaube, ich lass das mit dem Liquid - ein neuer Verdampfer für die e007 kostet 19,95 - das ist ziemlich happig, falls mein Verdampfer durch die Liquid-Geschichte kaputtgehen sollte.

Gruß
Tornado


nach oben springen

#33

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 07.06.2009 21:15
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

ähhhhhhhhh... garantie?

natürlich ist das bei den mini egaretten leider so, dass die depots enorm klein sind und daher auch relativ schnell leergedampft sind.

du könntest natürlich das mundstück abziehen das depot rausnehmen und zwei drei tropfen direkt auf den verdampfer tröpfeln.
aber im fall dieses gerätes wird essich wahrscheinlich empfehlen das liquid doch ins depot zu füllen.

ich persönlich halte von den minis nicht sehr viel. auf gar keinen fall für um oder neueinsteiger.

das du keine abbildung der 101 findest wundert mich jetzt aber ein bissl. die serie 100 ist doch leicht zu finden .




www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#34

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 07.06.2009 21:45
von tornado | 22 Beiträge

@Actor

Ich bin Neueinsteiger - aber ich werde nun sicherlich nicht noch eine e-zigarrette kaufen,nur, weil ich nicht die richtige gekauft habe. Für meinen Zweck reicht sie auch aus und für das Ausprobieren hier und ausprobieren da sind sie mir zu teuer..
So langsam verstehe ich aber: dadurch, das ich die Mini habe, sind auch die Depots mini - also "normale" Depots sind größer, richtig?
Ok - ich werde mir demnächst mal ein Liquid mitbestellen und das dann in die leeren Depots füllen.
Das macht wahrscheinlich als Einziges Sinn.

Gruß
Tornado


nach oben springen

#35

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 07.06.2009 23:00
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

irgendwann wird es dir aber trotz alledem nicht erspart bleiben eine zweite oder dritte egarette zuzukaufen. spätestens dann, wenn dein erstgerät kaputt ist und du auf ersatz warten musst, wird es nämlich, gerade am anfang, sofort zum griff nach einer pyros kommen.

das lässt sich nur dadurch vermeiden, dass man ausreichend ersatzprodukte zur verfügung hat.

wenn du also tatsächlich auf die eraucherei umsteigen willst, dann musst du das natürlich alles mitüberlegen.

im zuge einer solchen überlegung kann man sich dann auch noch genauer anschauen was bei dem einen oder dem anderen anbieter interassant ist.

denke nur daran, dass du nach möglichkeit mindestens zwei geräte hast welche kompatibel sind.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#36

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 07.06.2009 23:12
von chanel | 4.583 Beiträge

oh oh tornado ....
denk in die Zukunft, wenn irgendwas kaputt ist dann stehst du erst mal da ohne und ziehst dir wieder nur die Pyros rein....


überleg dir das nochmal

aber ich denke wenn du irgendwann hauptsächlich eziggis dampfst, wirste schon von selber vorsorgen


nach oben springen

#37

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 07.06.2009 23:13
von tornado | 22 Beiträge

@Actor

Klar, das du nicht alle Beiträge im Kopf haben kannst - ich will nicht umsteigen, habe die egarette nur, um da "rauchen" zu können, wo es nicht erlaubt ist. Und um ein bischen richtigen Tabak zu sparen und auch demzufolge meiner Gesundheit wenigstens ein paar "echte" Zigarretten zu ersparen.
Also nicht, um aufzuhören.
Und für diese Zwecke sollte die E007 ausreichen - Ersatz habe ich in der Form, das ich 2 Akkus habe - somit also immer einer, der dampft, und ein paar Päckchen Depots.
Sollte allerdings der Verdampfer verrecken, ist erstmal Feierabend Dann werde ich diesen zwar reklamieren (je nachdem, wann er sich verabschiedet) und in der Zwischenzeit halt wieder "normal" weiterrauchen, und mir dann einen neuen Verdampfer bestellen. Eine weitere egarette zu kaufen hatte ich nicht vor.

Gruß
Tornado


nach oben springen

#38

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 07.06.2009 23:19
von chanel | 4.583 Beiträge

na wenigstens etwas
dann weiterhin

und wenn du trotzdem ganz aufhörst ist es ja super


nach oben springen

#39

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 08.06.2009 09:37
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

alles klar mein freund

es ist jedenfalls ein guter anfang zum ....besseren.

wenn dein bedarf an der e-raucherei allerdings so definiert ist, dann lass die finger von den versuchen mit liquid und dergleichen. dann schone deine egarette und behandle sie fürsorglich, damit sie dir noch lange freude und spass macht.
das verwenden von liquid hat unter anderem auch nachteile.... man macht sich die kleidung schmutzig, wenn man sich damit anpatzt (böse fettflecken), man hat das zeugs auf den finger, wenn man nicht aufpasst und wenn man es in den mund bekommt... schmeckts scheußlich. trotzdem liebe ich es und dampfe so gut wie nur liquid.

aber in deinem fall solltest du es dir gut überlegen. wie gesagt, die mini eignet sich auch nicht wirklich toll dafür.


einen schönen tag noch


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#40

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 08.06.2009 10:34
von tornado | 22 Beiträge

@Actor

Das ist doch mal eine klare Aussage
Alos werde ich das lassen und brav die Depots nehmen

Gruß
Tornado


nach oben springen

#41

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 08.06.2009 11:09
von tsange | 67 Beiträge

Zitat von tornado
ich will nicht umsteigen, habe die egarette nur, um da "rauchen" zu können, wo es nicht erlaubt ist.


so hab ich auch mal angefangen

bei mir haben die egaretten - einfach so, ohne dass ich das gemacht hätte - nach und nach die pyros verdrängt. inzwischen hab ich einen riesigen gerätepark, um alle eigenschaften der diversen modelle nutzen und genießen zu können. völlig aufgehört hab ich die pyros zwar nicht, weil ich mir aus alter liebe ca. alle 4-6 wochen ohne jede notwendigkeit ein paar davon reinzieh, aber das ist reine spielerei und ein bisschen noch der trotz, mir das rauchen nicht verbieten zu wollen (auch spass daran, dass es jedesmal überhaupt keine überwindung kostet, keine pyros weiterzurauchen). irgendwann werden mir auch diese kleinen ausflüge in die raucherei zu blöd werden, sie werden zunehmend "anstrengender" im vergleich zum dampfen, zumal sich der nikotinkonsum auch mit der zeit reduziert hat und die echtzigaretten im vergleich dazu eine ziemliche keule sind.

fürs gelegenheitsdampfen/als notfallreserve reichen im prinzip auch wegwerf-egaretten oder billigst-egaretten von dealextreme (kosten knapp 11 dollar inklusive versand, beim ersten mal muss man einen steckdosenadapter um einen dollar mitbestellen; damit hat man soviel wie für 2 schachteln zigaretten bezahlt und kann das äquivalent von ein paar schachteln zigaretten dampfen bis sie kaputtgehen); dampfen tun die gar nicht mal schlecht und die neudepots sind alufolienversiegelt, was fein ist, wenn man nur selten dampft.



nach oben springen

#42

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 08.06.2009 13:53
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

In Antwort auf:
fürs gelegenheitsdampfen/als notfallreserve reichen im prinzip auch wegwerf-egaretten oder billigst-egaretten von dealextreme (kosten knapp 11 dollar inklusive versand, beim ersten mal muss man einen steckdosenadapter um einen dollar mitbestellen; damit hat man soviel wie für 2 schachteln zigaretten bezahlt und kann das äquivalent von ein paar schachteln zigaretten dampfen bis sie kaputtgehen); dampfen tun die gar nicht mal schlecht und die neudepots sind alufolienversiegelt, was fein ist, wenn man nur selten dampft.



völlig richtig tsange....leider gab es sowas zu meiner zeit noch nicht.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#43

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 03.12.2011 13:17
von Devin | 26 Beiträge

Ich hab mir für meine Leo durchsichtige Leerdepots bestellt, feine Sache! Da schau ich wat noch drin ist und geh dann erst los. Brauch ich nicht extra wat zum Nachfüllen mitnehmen....


nach oben springen

#44

RE: Nachlassende Depots?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 03.12.2011 15:19
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

aha.... und wenn die dann leer sind, dann siehst du wenigstens warum du nicht weiterdampfen kannst.... denn das zeug zum nachfüllen hast du ja zu hause gelassen.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: HexRx
Forum Statistiken
Das Forum hat 9012 Themen und 205377 Beiträge.