#1

Beißender Geschmack

in Das Liquid! 12.06.2008 12:31
von Google (gelöscht)
avatar

Hier wie da erlebe ich immer wieder, daß das Liquid (ich benutze e-cig Liquid und neue Sedansa-Zigarre) vor allem wenn der Verdampfer warm wird einen beißenden Geschmack einbringt der zwar irgendwie der Wirkung des dreckigen Geschmacks von Tabak nahekommt. Allerdings frage ich mich, ob es eine Möglichkeit gibt diesen beißenden Geschmack etwas abmildern kann. Ist das Depot zu trocken verstärkt sich der Effekt.
Ist das Depot so gefüllt, das der Effekt kaum auftritt, höre ich beim Ziehen immer ein schlürfendes Geräusch und gut über ein Tropfen ist über die gesamte Plastik verteilt. (aber dampft extrem, zweimal ziehen reicht schon für ne Lungenfüllung, dreimal ziehen ist fast wie Shisha-Rauchen)


nach oben springen

#2

RE: Beißender Geschmack

in Das Liquid! 12.06.2008 12:56
von ecig-tools | 4.323 Beiträge

Zitat von Google
Hier wie da erlebe ich immer wieder, daß das Liquid (ich benutze e-cig Liquid und neue Sedansa-Zigarre) vor allem wenn der Verdampfer warm wird einen beißenden Geschmack einbringt der zwar irgendwie der Wirkung des dreckigen Geschmacks von Tabak nahekommt. Allerdings frage ich mich, ob es eine Möglichkeit gibt diesen beißenden Geschmack etwas abmildern kann. Ist das Depot zu trocken verstärkt sich der Effekt.
Ist das Depot so gefüllt, das der Effekt kaum auftritt, höre ich beim Ziehen immer ein schlürfendes Geräusch und gut über ein Tropfen ist über die gesamte Plastik verteilt. (aber dampft extrem, zweimal ziehen reicht schon für ne Lungenfüllung, dreimal ziehen ist fast wie Shisha-Rauchen)


geht mir auch so, rauch sie halt nicht so heiß


fair, ehrlich, aufrichtig & sozial


nach oben springen

#3

RE: Beißender Geschmack

in Das Liquid! 12.06.2008 14:36
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge
der beissende geschmnack kommt nur wenn das depot abtrocknet, weil du dann die depotwatte schon ansengst. also bitte immer darauf achten dass genügend liquid in den depots ist. das betrifft übrigens alle geräte am markt und nicht nur die zigarre von sedansa.
das schlürfende geräusch ist normal.... daran gewöhnst du dich.

eines ist klar.... wenn die dinger nicht mehr schmecken, dann stimmt was mit der füllung oder dem depot nicht. schmecken muss es immer.

www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



zuletzt bearbeitet 12.06.2008 14:36 | nach oben springen

#4

RE: Beißender Geschmack

in Das Liquid! 16.06.2008 12:57
von Google (gelöscht)
avatar

Dann bräuchte man doch ein Depotflies, das das Liquid besser verteilt.
Weil wozu ist das Depot so groß, wenn man doch bei jedem fehlenden Millimeter nachfüllen muß,
wenn man paar mal gezogen hat und den beißenden Geschmack vermeiden möchte.
Hierzu eine andere Frage: Hat es eine Relevanz wie man das Gerät hält?
Also leicht nach oben, leicht nach unten, immer gerade, oder eher wie bei einer Pfeife richtig runter.


nach oben springen

#5

RE: Beißender Geschmack

in Das Liquid! 16.06.2008 15:20
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

ach, da haben uns verschiedene träumer unter den anbietern auch schon die wildesten schauermärchen aufgebunden. von wegen depot nach oben oder unten usw.

der erfolg bestand darin, dass man die brusttaschen der hemden voll liquid hatte und dergleichen andere blödheiten.
mit sicherheit ist die wahl des richtigen depotflieses ganz wichtig. es gibt ja immer wieder anbieter deren depots man tatsächlich so lange problemlos dampfen kann bis sie staubtrocken sind.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#6

RE: Beißender Geschmack

in Das Liquid! 16.06.2008 19:59
von Google (gelöscht)
avatar

Schade, das ich dies bei einem Original-Sedansa-Depot feststellen muß,
daß hier das Flies dieser Anforderung nicht genügt. (nutze es schon eine Woche)
Hab mir gesagt 2 Wochen dürfte das Depot schon durchhalten.
Hab Turkish gedampft. (hat von Anfang an gekratzt.. heftig)
tropfe im Moment E-Cig Menthol dazu.. nun geht es einigermassen wieder


nach oben springen

#7

RE: Beißender Geschmack

in Das Liquid! 16.06.2008 20:15
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

aber wieso ein depot zwei wochen durchhalten soll ist mir auch nicht klar.
ich meine rauchst du in vierzehn tagen auch nur ein packerl zigaretten?


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#8

RE: Beißender Geschmack

in Das Liquid! 17.06.2008 05:43
von Google (gelöscht)
avatar

Wenn ich regelmäßig nachfülle hat bei mir das Depot in der E-Cig Zigarette auch 2 Wochen durchgehalten.


nach oben springen

#9

RE: Beißender Geschmack

in Das Liquid! 17.06.2008 19:12
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

dass es hält ist mir auch bekannt, aber alle überlegungen zur hygiene sprechen dagegen ein depot so lange zu gebrauchen.

ausserdem, die verwendung von liquid lässt, da die befüllung nicht nachvollziehbar ist, überhaupt auf nichts mehr einen schluss zu.
füll halt die depots so, dass dir das zeugs dann auch schmeckt.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#10

RE: Beißender Geschmack

in Das Liquid! 19.06.2008 01:09
von Google (gelöscht)
avatar

Muss dazusagen, dass ich dabei auch zwei Geräte nebenbei benutzt habe.
Sodass es rechnerich eigentlich auf eine Woche pro Depot kommt.
Nur zur Erwähnung. Propylenglykol ist ein Stoff indem kaum etwas keimen kann.
Wenn überhaupt dann eher an der Oberfläche, wenn Kohlenhydrate im Liquid sind und abgebaut werden können.


nach oben springen

#11

RE: Beißender Geschmack

in Das Liquid! 19.06.2008 07:20
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

also so gesehen verwende ich depots auch wochenlang

trotzdem.... irgendwie vergammeln die dinger schon wenn man sie zu lange verwendet.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#12

RE: Beißender Geschmack

in Das Liquid! 07.07.2008 14:41
von schnulli | 348 Beiträge
"es gibt ja immer wieder anbieter deren depots man tatsächlich so lange problemlos dampfen kann bis sie staubtrocken sind"

mich würde sehr interessieren welche das sind (für PEN Zigaretten).. kannste das hier schreiben oder lieber PN ?

_______________________________________________
tröpfeln schlau, ohne depot, erspart den ärger und macht froh


zuletzt bearbeitet 07.07.2008 14:45 | nach oben springen

#13

RE: Beißender Geschmack

in Das Liquid! 07.07.2008 15:03
von chanel | 4.583 Beiträge



... ist nicht da


nach oben springen

#14

RE: Beißender Geschmack

in Das Liquid! 07.07.2008 15:10
von ecig-tools | 4.323 Beiträge
Zitat von schnulli
"es gibt ja immer wieder anbieter deren depots man tatsächlich so lange problemlos dampfen kann bis sie staubtrocken sind"

mich würde sehr interessieren welche das sind (für PEN Zigaretten).. kannste das hier schreiben oder lieber PN ?

hört auf mit dem trockenrauchen, euer verdampfer dankt es euch.
nicht nur der luftstrom sorgt für die kühlung des verdampfers auch das liquid.

fair, ehrlich, aufrichtig & sozial


zuletzt bearbeitet 07.07.2008 15:10 | nach oben springen

#15

RE: Beißender Geschmack

in Das Liquid! 07.07.2008 15:41
von schnulli | 348 Beiträge

Zitat von buschak
Zitat von schnulli
"es gibt ja immer wieder anbieter deren depots man tatsächlich so lange problemlos dampfen kann bis sie staubtrocken sind"

mich würde sehr interessieren welche das sind (für PEN Zigaretten).. kannste das hier schreiben oder lieber PN ?

hört auf mit dem trockenrauchen, euer verdampfer dankt es euch.
nicht nur der luftstrom sorgt für die kühlung des verdampfers auch das liquid.


mir geht's nur darum dass das Flies nicht so schnell ankokelt auch wenn das Depot z.B. halbvoll ist. Wusste nicht dass es da Unterschiede je nach Anbieter gibt.


_______________________________________________
tröpfeln schlau, ohne depot, erspart den ärger und macht froh


nach oben springen

#16

RE: Beißender Geschmack

in Das Liquid! 07.07.2008 17:28
von ecig-tools | 4.323 Beiträge

Zitat von schnulli
Zitat von buschak
Zitat von schnulli
"es gibt ja immer wieder anbieter deren depots man tatsächlich so lange problemlos dampfen kann bis sie staubtrocken sind"

mich würde sehr interessieren welche das sind (für PEN Zigaretten).. kannste das hier schreiben oder lieber PN ?

hört auf mit dem trockenrauchen, euer verdampfer dankt es euch.
nicht nur der luftstrom sorgt für die kühlung des verdampfers auch das liquid.


mir geht's nur darum dass das Flies nicht so schnell ankokelt auch wenn das Depot z.B. halbvoll ist. Wusste nicht dass es da Unterschiede je nach Anbieter gibt.


dann mußt du doch warten bis der boss kommt
ich habe einige pen verdampfer von e-cig mit depots von sedansa gefüttert.
was ich festgestellt habe, die depots hätten ruhig 2-3 geschätzte mm länger sein können.
also kleinen watteberg durch hochzuzeln der depotwatte brachte dann die fehlenden mm zum verdampfer.
dabei kam die watte aber zu dicht an den heizwedel und verschmorte leicht.
vielleicht ist es bei dir umgekehrt?


fair, ehrlich, aufrichtig & sozial


nach oben springen

#17

RE: Beißender Geschmack

in Das Liquid! 07.07.2008 22:03
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

womit wir wieder mal beim thema "muss das depotvlies die heizspirale berühren oder nicht?" sind.

muss es nicht. ist überhaupt nicht notwendig. und wenn es das nicht tut, dann verkokelt es normnalerweise auch nicht.

das ankokeln der depotwatte hat jetzt aber nichts damit zu tun, dass man manche depots problemlos solange dampfen kann bis das liquid verbraucht ist und andere nicht.

natürlich hat buschak recht, wenn er davor warnt depots so lange zu dampfen bis sie tatsächlich staubtrocken sind. die verdampfende flüssigkeit dient, wie er richtig sagt, ebenfalls der kühlung des verdampfers. wenn die depots nun so lange gedampft werden bis überhaupt kein liquid mehr in ihnen gespeichert wird, dann kann das den verdampfern schaden.

andererseits gibt es leider auch depots, die keinen dampf mehr entstehen lassen, obwohl sie noch halb voll sind. was halt auch ärgerlich ist. es ist ja auch nicht jedermanns sache, die depotwatte dieser depots dann auszudrücken und das so gewonnene liquid wiederum in andere depots zu füllen.

derzeit könnte ich aber auf anhieb keinen anbieter nennen, dessen depots nicht wirklich, oder wenigstens nicht ausreichend gut funktionieren.

sedansa hatte zu anfang bei den zigarren depots, welche ziemlicher mist waren. hier war einfach das verwendete depotvlies viel zu dicht, was dazu führte, dass das liquid viel zu fest im vlies gebunden wurde.

bei den neuen zigarrenliquids ist dieses problem aber nicht mehr existent.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SphexYo
Forum Statistiken
Das Forum hat 9000 Themen und 205134 Beiträge.