#1

ein neues Mitglied stellt sich vor!

in Vorstellen Neumitglieder 06.08.2008 14:44
von saja | 8 Beiträge

ein liches hallo an alle hier!
ich bin Sabine ,lebe im Ruhrgebiet und habe mit 52 Lebensjahren eine über 30 jährige Raucherkarriere hinter mir. habe mehrfach versucht aufzuhören,
mit dem Ergebnis, dass ich inzwischen bei täglich 25-30 Zigaretten mittlerer Stärke bin.
gesundheitliche Aspekte sind auch bei mir der stärkste Antrieb von der Raucherei loszukommen. von mir selbst glaube ich, dass es weniger die Nikotinabhängigkeit ist die es mir so schwer macht,ich glaube schlimmer ist dieses Gewohnheitsritual.
als ich kürzlich im WDR den Beitrag über das e-rauchen gesehen habe war ich begeistert und seit dem bin ich am recherchieren und quer lesen.
am liebsten hätte ich dieses Ding sofort aber leider ist für mich bisher nur ein undurchdringlicher Angebotsdschungel zu sehen.
wäre dankbar für ein paar Tips wie ich systematisch vorgehen kann um ein für mich passendes Angebot zu finden.
viele liebe Grüße und danke für eure Hilfe im vorraus.
Sabine



nach oben springen

#2

RE: ein neues Mitglied stellt sich vor!

in Vorstellen Neumitglieder 06.08.2008 18:05
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge
hallo sabine

erstmals lass dich herzlich begrüssen in unserer runde.



die entscheidung welches gerät du haben willst, können wir dir auch nicht abnehmen. wir können dir nur ein paar grundsätzliche infos zukommen lassen.

1. du wirst, wenn du an der e-raucherei gefallen findest, mit einem gerät nicht auskommen. das solltest du beim kauf deiner ersten zigarette oder zigarre gleich mitbedenken. das heisst also eventuell am anfang einen gerätetyp auszuwählen, welcher von mehreren anbietern angeboten wird. das ding sollte also kompatibel sein.

2. da die geräte vom technischen standard her bei allen anbietern so ziemlich gleich sind, soll eine kaufentscheidung durch den preis und das angebotene service des anbieters, also kundenfreundlichkeit und garantiebestimmungen mitbeeinflusst werden.


ich persönlich empfehle dir zu anfang jedenfalls eine der klassischen modelle (pen, classic oder wie immer die dinger beim jeweiligen anbieter gerade geheissen werden) oder eine zigarre. in unserem forum gibt es für einige wenige anbieter empfehlungen und für viele andere eher nicht. natürlich bleibt die entscheidung trotz alledem dir überlassen für wen du dich als lieferanten letztendlich entscheidest.

ich würde es auch davon abhängig machen wie ernst du das ganze nimmst.
bei den von uns empfohlenen anbietern spielt das service im allgemeinen eine wichtige rolle. ausserdem bieten diese firmen so ziemlich alles an was am markt in irgendeiner art und weise akzeptabel ist.

es wird dir daher leider nichts anderes übrigbleiben als dich nun doch etwas intensiver im forum einzulesen und dann deine entscheidung zu treffen. du kannst natürlich anfangs auch auf einen billiganbieter im internet zurückgrreifen. ist zu anfang unter umständen auch eine option. allerdings mit der unsicherheit, ob das ding dann auch ordnungsgemäß funktinniert, was man als anfänger dann ja leider oft nicht wirklich feststellen kann.

viele e-raucher haben die eraucherei gleich wieder aufgegeben, weil sie irgend einem scharlatan im internet auf den leim gegangen sind und sich irgendeinen chinesischen schrott, oft sogar noch viel zu teuer, gekauft haben, welcher dann nicht ordentlich funktioniert hat. die konsumenten haben dann geglaubt, dass das erauchen eben so ist und haben es wieder verworfen.

hätten sie sich aber ein gescheites produkt gekauft, dann würden sie vielleicht heute nicht mehr "wirklich" rauchen und wären genau so wie viele trausende andere, genau so wie wir hier, zu begeisterten e-rauchern geworden.

also viel glück bei der suche. wenn wir irgendwie können werden wir dir natürlich mit unseren erfahrungen zur seite stehen.

lg
ACTOR

www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



zuletzt bearbeitet 06.08.2008 18:05 | nach oben springen

#3

RE: ein neues Mitglied stellt sich vor!

in Vorstellen Neumitglieder 06.08.2008 18:39
von saja | 8 Beiträge

erstmal danke für die liebe und schnelle Begrüßung sowie für die umfangreichen tips.
ja, schon klar entscheiden muß ich selbst. und genau darum geht es. wie vermeidet man fehlinvestition und daraus resultierende enttäuschung ,die dann unter umständen den gefassten entschluß wieder über den haufen wirft?denn ich meine es wirklich ernst !! ich möchte(muß) von der "rauch" zigarette weg!!! Bei diesen "e"dingern und auch den anbietern scheint ja eine ständige weiterentwicklung im gang zu sein .Ich baue auf eure wertvollen erfahrungen werde aber nochein paar lesestunden einlegen und wenn ich etwas besser durchsehe werde ich eure beratende meinung einholen.
Bis dahin wünsch ich allen immer vollen dampf
die lichsten grüße
sabine



nach oben springen

#4

wäre dankbar für eure kompetente beratung

in Vorstellen Neumitglieder 07.08.2008 16:06
von saja | 8 Beiträge

hallo an die fan gemeinde" e-dampfen",
hallo actor,
nach weiterem lesen und stöbern denke ich mir die "sedansa diva" oder eine "janty classic" zu bestellen. auf jeden fall möchte ich von anfang an bei schwierikeiten nicht auf dem schlauch stehen. was ist zu tun? set plus zusatz verdampfer? oder 2 sets ? Inwieweit sind beide von mir favorisierten angebote miteinander kompartibel, dann könnte es auch je eins sein?
Viele fragen . könnt ihr mir da etwas raten?vielen lieben dank für eure aufmerksamkeit und hilfsbereitschaft
mfg sabine



nach oben springen

#5

RE: wäre dankbar für eure kompetente beratung

in Vorstellen Neumitglieder 07.08.2008 17:26
von ecig-tools | 4.323 Beiträge

hallo saja,
auch von mir ein herzliches willkommen.
kaufentscheidung, hier ein paar fragen die du dir selbst stellen kannst:
was ist wenn mir das e-dampfen nicht gefällt, kann ich die geräte zurückgeben und wieviel zeit hab ich zum testen?
bekomme ich testdepots um rauszufinden welcher geschmack für mich der richtige ist?
wenn es mir gefällt, wo bekomme ich den besten service?
wie ist der preis?

die verdampfertechnologie ist zur zeit überall die selbe, nur bei den akkus und der verbauten elektronik gibt es unterschiede.
meist ist auch nicht der eigentliche akku das problem bei defekten, sondern der mechanische vaccuumschalter.
sedansa ist von dem standard schalter weg und setzt eine komplett neue technologie ein.
der richtige weg ist es auf jeden fall, hier wird die flüssigkeit von der elektronik(kapsel)ferngehalten und es gibt keine mechanik mehr.
in wieweit diese neue technik noch probleme bereitet kann ich nicht sagen und ich hoffe auch nicht zuviel ausgeplappert zu haben.
denn nachbauten kennen wir ja in dieser szene ausreichend.

setze dich nicht unter druck, das klappt schon auch wenn zu anfang ab und zu eine pyro deinen dampfweg kreuzt

lg buschak





fair, ehrlich, aufrichtig & sozial


nach oben springen

#6

mein erstes dampfgerät soll die diva sein

in Vorstellen Neumitglieder 09.08.2008 22:33
von saja | 8 Beiträge
hallo buschak,danke für die nette begrüßung.
habe mir am donnerstagabend eine sedansa diva bestellt.jetzt warte ich mal gespannt auf die lieferung.
und den hoffentlich guten start!
schönes wochenende und liebe grüße
saja
sag mal,wie krieg ich denn meine beiträge so hin, dass sie nicht mehr unter dem thema der vorstellung laufen?


zuletzt bearbeitet 09.08.2008 22:36 | nach oben springen

#7

RE: mein erstes dampfgerät soll die diva sein

in Vorstellen Neumitglieder 10.08.2008 00:13
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

ganz einfach in dem bereich in dem du schreiben willst ein neues thema eröffnen


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#8

RE: mein erstes dampfgerät soll die diva sein

in Vorstellen Neumitglieder 10.08.2008 20:05
von saja | 8 Beiträge

danke,actor!!!!
lg saja



nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vaper giant
Forum Statistiken
Das Forum hat 9023 Themen und 205565 Beiträge.