#1

Vorstellung Vinnie

in Vorstellen Neumitglieder 08.08.2008 19:59
von Vinnie | 84 Beiträge

Wer immer jetzt sagt, 'wird aber auch Zeit', hat natürlich recht... - ich profitiere immerhin schon seit zwei Monaten von Eurer Hilfsbereitschaft und Euren Erfahrungen und Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie sehr Ihr mir geholfen habt...

Also: Ich lebe in München, könnte mit meinen 63 vermutlich Euer aller Oma sein, rauche seit 44 Jahren etwa 4 Schachteln pro Tag - und möchte dringendst aufhören, nicht vorrangig (aber zunehmend auch) aus gesundheitlichen Gründen, sondern weil mir meine Sucht mittlerweile entsetzlich auf den Geist geht (manche von Euch kennen vielleicht die Panik vor langen Flügen, Kneipenbesuchen etc.): Ich hab's einfach satt. Und außerdem stelle ich es mir richtig nett vor, nicht mehr ständig den Gilb aus meinen Vorhängen waschen zu müssen

Dank der Infos in diesem Forum habe ich mich für eine Smuke Platinum und eine Sedansa Diva entschieden. Meinen Pyro-Konsum kann ich allerdings nur ganz allmählich reduzieren - unter anderem, weil ich noch keine Depots gefunden habe, die mir richtig schmecken, weil ich bei Smuke Umtauschorgien hinter mir habe, weil die ständige Akku-Laderei nervt, und weil ich als technische Null nie genau weiß, ob das Ding nicht zieht, weil der Akku schwächelt oder weil das Depot leer ist oder weil der Verdampfer bockt.

Dennoch: Ich bin fest entschlossen, dran zu bleiben und auch meinen Mann zu bekehren. Mit der Janty-Kiss scheint ja zumindest das Akku-Problem besser gelöst zu sein (ist es das wirklich????), und auf den richtigen Geschmack werde ich schon noch kommen (hoffe ich).
Als nächsten Lernschritt habe ich Liquid im Visier. Soweit ich das hier verstanden habe, träufelt man es auf das Vlies - ein leergerauchtes altes, nehme ich an, aber wie oft kann man das tun, bevor es vergammelt? Und: Wo bekäme man neues her?

Schon wieder Fragen, die hier nicht so ganz hergehören, drum Schluss - und nochmal ganz herzlichen Dank an Euch alle!
Lg
Jo


nach oben springen

#2

RE: Vorstellung Vinnie

in Vorstellen Neumitglieder 08.08.2008 20:31
von marci0205 (gelöscht)
avatar

Hallo Vinnie,

schöne Vorstellung
Wenn es Dich tröstet - meine Oma könntest Du nicht sein. Auch als Mama hättest Du sehr früh anfangen müssen.

Zu Deinen Fragen:
Kabel-Anschluß ist prima. Ob über Janty ode e-cig-Adapter - egal. Löst ne Menge Akku-Probleme.

Liquid-Träufeln ist mega-in.
Ein gebrauchtes Depot würde ich maximal 2 x auffüllen, aus hygienischen Gründen.
Aber man kann die Watte gut mit der Pinzette aus dem Depot ziehen, in heißem Wasser auswaschen, trocknen und wieder benutzen. Ganz easy
Für den ganz Skeptischen gibt es auch Leerdepots zu kaufen.


nach oben springen

#3

RE: Vorstellung Vinnie

in Vorstellen Neumitglieder 08.08.2008 21:05
von Einfachtom (gelöscht)
avatar
Hi Vinnie...
Meine Oma könntest du auch nicht sein...hast ca das alter meiner Mutter.
Ich finde es sehr bemerkenswert das du nach deiner langen Raucherkarriere bereit bist noch mal andere Wege zu gehen.
Hut ab.
Ich selbst habe vor 15 Jahren mal mein Leben vollkommen neu gestartet (hatte etwas mit Alkohol zu tun). Und alle die sagen "Menschen ändern sich nicht" , die irren ganz gewaltig !!

LG Tom

zuletzt bearbeitet 08.08.2008 21:08 | nach oben springen

#4

RE: Vorstellung Vinnie

in Vorstellen Neumitglieder 09.08.2008 00:19
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

na endlich........





also gib nicht so an mit den paar jährchen die du älter bist.... bei mir geht sich da also gar nix aus.


marci@

In Antwort auf:
Liquid-Träufeln ist mega-in.
Ein gebrauchtes Depot würde ich maximal 2 x auffüllen, aus hygienischen Gründen.
Aber man kann die Watte gut mit der Pinzette aus dem Depot ziehen, in heißem Wasser auswaschen, trocknen und wieder benutzen. Ganz easy


liquid-träufeln ist nicht mega-in sondern leider notwendig. besser wäre es grundsätzlich wenn wir als konsumenten darauf verzichten könnten und auschliesslich depotsverwenden könnten. aber das ist noch zukunftsmusik. daher träufeln wir halt immer noch liquid auf die alten leeren depots.

also man kann auch ein gebrauchtes depot ruhig mehrmals nachfüllen. es erledigt sich dann so und so von selber..... spätestens dann wenn das depotflies so verfilzt ist, dass das liquid gar nicht mehr einsickert.

hygienischer hin oder her ist es auf jeden fall gescheiter sich via e-cig leerdepots zu káufen. da die dinger ja derartig billig sind macht es nicht wirklich sinn sich die arbeit mit vlies waschen usw. zu machen.

die usb anschlussgeschichte ist auf jeden fall was gescheites. da die janty akkus ja auch mit andren pen modellen kompatibel sind hat man auch hier wiederum mehrere möglichkeiten.

geschmacklich ist es natürlich schwierig, weil man über geschmack ja nicht dirskutieren kann. mir persönlich schmecken die cafedepots von sedansa besonders gut.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#5

RE: Vorstellung Vinnie

in Vorstellen Neumitglieder 10.08.2008 11:30
von Vinnie | 84 Beiträge

Guten Morgen und vielen lieben Dank für die vielen lieben Begrüßungen, den Zuspruch und die Tipps. Dazu scheint hier die Sonne, es weht ein laues Lüftchen, die Tomaten auf dem Balkon reifen und ich bin runter auf gut anderthalb Schachteln Pyros - die Welt ist also ziemlich in Ordnung, wenn man mal davon absieht, dass sich einfach niemand finden will, dessen Oma ich sein könnte ... Und, lieber ACTOR:

[quote="ACTORalso gib nicht so an mit den paar jährchen die du älter bist.... bei mir geht sich da also gar nix aus.

Man hat ja sonst nix zum Angeben!
lg Vinnie


nach oben springen

#6

RE: Vorstellung Vinnie

in Vorstellen Neumitglieder 10.08.2008 14:18
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

In Antwort auf:
Man hat ja sonst nix zum Angeben!



ach baby........ alter ist ja auch kein verdienst..... alt werden wir ganz von alleine


ich wünsch dir einen schönen sonntag.... und.....

eineinhalb päckchen pyros..... ist auch noch zu viel. schäm dich.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#7

RE: Vorstellung Vinnie

in Vorstellen Neumitglieder 11.08.2008 11:38
von Vinnie | 84 Beiträge

Ach baby ...Ich hab laaang nachgedacht und beschlossen, erstmals Deinem Rat nicht zu folgen und mich einfach nicht zu schämen: Von rund 80 runter auf rund 30 Pyros ist zugegebenermaßen ein kleiner Schritt für die Menschheit, aber ein großer für mich - drum sei nicht so streng!


nach oben springen

#8

RE: Vorstellung Vinnie

in Vorstellen Neumitglieder 11.08.2008 13:04
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

Zitat von Vinnie
Ach baby ...Ich hab laaang nachgedacht und beschlossen, erstmals Deinem Rat nicht zu folgen und mich einfach nicht zu schämen: Von rund 80 runter auf rund 30 Pyros ist zugegebenermaßen ein kleiner Schritt für die Menschheit, aber ein großer für mich - drum sei nicht so streng!


womit du ganz zweifelsfrei recht hast.

dafür gibts auch ein ganz ehrlich gemeintes


das mit dem "schäm dich" war ja ohnehin nur


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vaper giant
Forum Statistiken
Das Forum hat 9023 Themen und 205573 Beiträge.