#1

Hallo zusammen

in Vorstellen Neumitglieder 07.08.2008 19:30
von Einfachtom (gelöscht)
avatar

Hallo

Ich habe mich heut in eurem Forum angemeldet , weil mich das Thema EZigarette seit kurzer Zeit heftigst beschäftigt.
Meine Neugier erweckte ein TV Beitrag vom WDR vor einiger Zeit.

Kurz zu meiner Person. Ich bin 41 Jahre alt und rauche recht viel. Ich komme auf ein Päckchen Tabak am Tag , was wohl ca 50 Zigaretten entspricht. Ich bin mit meiner ganzen (rauch)Situation unglücklich. Ich würde mich schon als Kettenraucher bezeichnen. Versuche das Rauchen zu reduzieren bringen auf Dauer nichts. Spätestens nach 3 Tagen habe ich meinen Level wieder erreicht. Ich fahre sehr gern Rad oder jogge auch , jedoch macht das Qualmen alles zu nichte.

Ich lese nun schon seit geraumer Zeit in diversen Foren etc und bin zu der Überzeugung gelangt das das Erauchen schon eine "gesündere" Alternative für mich sein kann.

Ich habe in meiner Umgebung (ca 30km) ein Geschäft ausfindig gemacht welches Esmoker Produkte verkauft. Ich rief heute dort an. Der Herr war sehr freundlich und sagte mir zu, das ich das einfach mal ausprobieren darf und wenn mir das erauchen gar nicht zusagt, ein 30 Tägiges Rückgaberecht habe. Das finde ich schon mal prima.
Ich habe mich schon hier im Forum durchgearbeitet und dabei festgestellt das Esmoker hier nicht den besten Ruf geniesst. Es ist aber auch so das sämtliche Geräte nicht sehr zuverlässig sind. Deshalb möchte ich lieber in einem Geschäft in meiner Nähe kaufen, falls Reklamationen auftreten.Denke das Umtauschen beim Onlinekauf ist recht umständlich.

Nun habe ich noch ein paar Fragen.
In wie weit kommt das Erauchen dem "normalen" Rauchen nahe? Ist das überhaupt vergleichbar?
Welches Gerät würdet ihr eher empfehlen? Die ES 101 oder die ES 301 ?

LG Tom


nach oben springen

#2

RE: Hallo zusammen

in Vorstellen Neumitglieder 07.08.2008 19:58
von ecig-tools | 4.323 Beiträge

hallo tom,
herzlich willkommen.
von dem zigarettenverbrauch lagen wir durchschnittlich gleich!
du bist ja in der glücklichen lage vorort testen zu können.
bei deinem zigarettenkonsum brauchst du beim e-dampfen große depots also pen oder zigarre.
bei der mini hab ich das depot nach 15 minuten leer.
ob esmoker was ist oder nicht kann ich dir nicht beantworten, aber einen ansprechpartner vorort zu haben macht vieles wett.
du wirst so wie es aussieht in den ersten 4 wochen einen verdampfer killen also besorge dir lieber gleich zwei.
die akkus von esmoker habe ich schonmal zerlegt, da war das gleiche drin wie bei den 08/15 akkus.


lg buschak


fair, ehrlich, aufrichtig & sozial


nach oben springen

#3

RE: Hallo zusammen

in Vorstellen Neumitglieder 08.08.2008 02:17
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

hi tom

lass dich zu allererst hier im forum begrüssen.




zu esmoker ist folgendes zu sagen.
eines der probleme bei ihm ist, dass er seine geräte so zusammensetzen lässt, dass sie möglichst NICHT KOMPATIBEL mit anderen geräten am markt sind. das heisst, dass du wenn du mit esmokergeräten anfängst schon mal auch in zukunft an ihn gebunden bist, bzw. wenn du die marke wechseln willst, du wieder ganz von vorne anfangen musst mit dem einkaufen der geräte und dem zubehör. weiters wissen wir aus der erfahrung, dass er bei öfteren reklamationen ziemlich unverschämt werden kann. er versucht sich mitunter doch an den garantieleistungen vorbei zu schwindeln. ob er das heute auch noch macht weiss ich nicht, aber nachdem er es früher versucht hat ist er als anbieter für mich nicht zu empfehlen.


die garantie verfällt auch wenn du markenfremde depots oder liquid mit seinen geräten verwendest.
das sind alles dinge, die dich in deiner freien entwicklung als e-raucher sehr einschrenken.

was die möglichkeit betrifft, dass du in deiner nähe das zeugs mal ausprobieren kannst, muss ich sagen....

nütze sie. geh hin und teste das zeugs. wenn es dir nur annähernd zusagt, dann kannst du immer noch darüber nachdenken einen anderen anbieter als lieferanten esmoker vor zu ziehen.

ach ja und lass dich von e-smoker nicht täuschen. auch wenn er es früher immer behauptet hat (tut er es immer noch?)..... die dinger haben absolut nichts mit deutschland zu tun. die geräte kauft er in china wie alle anderen händler auch. vergleiche mal die preise bauartgleicher geräte von esmoker und anderen anbietern. du wirst sehen, dass du das zeugs teilweise erheblich billiger mit den selben garantieleistungen bekommen kannst.

als starker raucher ist es für dich auf jeden fall besser dir eine pen, classic oder wie immer das ding gerade genannt wird beim jeweiligen anbieter zu besorgen. wenn du viel im büro oder beim schreibtisch dampfst empfehle ich dir dringend ein gerät mit usb anschlussmöglichkeit. es gibt sogar adapter für das usb kabel zum anschluss an den zigarettenanzünder im auto.

wahrscheinlich bist du anfangs sogar mit einer zigarre besser bedient als mit einer zigarette. die bekommst du bei den von uns empfohlenen anbietern mit ordentlicher garantie und vor allem in ordentlicher qualität.

meine empfehlung für dich ist am anfang zigarre. depots in high. mindestens 4 bis 6 zusätzliche akkus inkl drei zusätzliche ladegeräte.
in weiterer folge, wenn du damit zurecht kommst eine zweite zigarre oder bereits die erste zigarette. denk aber daran, dass die geräte nach möglichkeit immer kompatibel mit geräten auch anderer anbieter sein sollten.

hier aber, wie gesagt gleich mit usb anschlussmöglichkeit.

nachdem ich ja auch vom kettenraucher zum begeisterten e-raucher geworden bin, weiss ich wovon ich rede. du wirst, gerade am anfang, eine vielzahl an geräten brauchen, weil du die dinger genau so wie ich reihenweise zerstöhren wirst. bedenke also beim einkauf immer die garantiebestimmungen deines lieferanten. je großzügiger die bestimmungen sind, desto leichter tust du dir dann beim ausprobieren der verschiednen möglichkeiten.

so.... jetzt habe ich dich wahrscheinlich noch mehr verwirrt als du es ohnehin schon warst, aber glaube mir.... die e-raucherei ist eine eigene philosophie. du musst den umgang mit den geräten richtig gehend erlernen und das dampfen hat mit dem realen rauchen in wirklichkeit überhaupt nichts zu tun.

es schmeckt nur besser, stinkt nicht, ist nicht so ungesund wie das reale qualmen, ist billiger, du kannst auch an orten dampfen wo du keine zigarette mehr in die hand nehmen darfst, deine braunen finger werden wieder sauber, deine kleider und deine wohnung werden sich nicht mehr gelb verfärben und deine umwelt wird dir mehr als dankbar sein. deine lungen werden es dir innerhalb weniger tage mit besserer funktion danken und ...... es macht echt spass.

ich wünsch dir auf jeden fall, dass es dir gelingt so einen weg weg von den pyros zu finden.

ACTOR


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#4

RE: Hallo zusammen

in Vorstellen Neumitglieder 09.08.2008 17:55
von PeterFranke (gelöscht)
avatar

ich dampfe auch esmoker (nebst anderen Produkten wie Partysmoker, Janty, etc) und hatte damit noch keine Probleme. Seit gestern glaub ich, ist bei Esmoker - nach einem Eintrag auf seinen Webseiten - das Benutzen von Fremddepots und Liquids auch erlaubt. Was ich aber auch vorher schon gemacht habe. Aus eigener Erfahrung was Kulanz, etc. betrifft haben sich bei mir Esmoker und Janty als die Besten rausgestellt.

Jeder macht halt seine eigenen Erfahrungen. Ich könnte im Moment über beide nichts negatives sagen. Und wenn Du dann noch einen Laden in der Nähe hast, finde ich das schon mal nicht schlecht. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man seinen Konsum gerade am Anfang manchmal nicht ganz richtig einschätzt. Sich mal eben mit Depots eindecken zu können beruhigt dann doch ungemein. Ist jedenfalls besser als jeden morgen auf den verdammten Paketdienst zu warten und zu hoffe, dass die ersehnten Depots endlich ankommen.

Gruß

P. Franke


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: derdaist
Forum Statistiken
Das Forum hat 9009 Themen und 205309 Beiträge.