#51

RE: EU will Nikotin-Kaugummis und E-Zigaretten verbieten

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 04.11.2010 08:32
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

15 euro ist nicht nur ziemlich happig.....


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#52

RE: EU will Nikotin-Kaugummis und E-Zigaretten verbieten

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 04.11.2010 08:46
von anaismura (gelöscht)
avatar

Zitat von ACTOR
15 euro ist nicht nur ziemlich happig.....


Bin mir nicht ganz sicher, nach welcher Random-Funktion der Transport dort "berechnet" wird.
Meine Erstbestellung war mit 9 Euro Transport durchaus sittenkonform.


nach oben springen

#53

RE: EU will Nikotin-Kaugummis und E-Zigaretten verbieten

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 04.11.2010 09:44
von Hartmann (gelöscht)
avatar

Ich habe für ca. 50,00 Euro Ware bestellt (verschiedene Liquids und Cartomiser)

Der Versand berechnet sich laut einer Tabelle nach Gewicht, so daß ich 7,95 Euro Versand bezahlt habe.

Ist zwar nicht gerade wenig, aber dafür ist die Ware relativ preiswert.


nach oben springen

#54

RE: EU will Nikotin-Kaugummis und E-Zigaretten verbieten

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 04.11.2010 11:23
von gambrinus (gelöscht)
avatar

Zitat von ACTOR

in der schwiez gibt es mittlerweile, soviel ich wieß irgend eine regelung nach der irgendwie irgendwas verkauft werden darf.... weiß aber nicht genau wie und was.....



IMHO ist der Handel mit nikotinhaltigem Liquid immer noch verboten, die private Einfuhr ist aber erlaubt bis 150ml. Da wurde die Grenze kürzlich erhöht.


Zitat
müsste man wieder einmal neu recherchieren.



Jo, mach mal, ganz sicher bin ich mir nicht was die Händler betrifft.


zuletzt bearbeitet 04.11.2010 11:24 | nach oben springen

#55

RE: EU will Nikotin-Kaugummis und E-Zigaretten verbieten

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 04.11.2010 14:22
von Sedansa (gelöscht)
avatar

Bei unserem Spezial Angebot für die Schweiz in 2008 haben wir Genehmigungen für die Schweiz angefragt, die Schweizer Eidgenosseschaft hat daraufhin dieses Schreiben veröffentlicht, (Leider nur in Französisch).

Download : [B]SUISSE_cigarette_ectronique.pdf[/B]

Die Einfuhr von Nikotinhaltigem Depots oder Liquid ist verboten, falls nicht von SWISSMEDIC anders vorgeschrieben und bescheinigt ist, privatpersonen dürfen bis zu 40 Depots als privatgebrauch benutzen, (aber wie gambrinus sagt, wurde dies wahrscheinlich an 150ml angepasst, wir haben noch kein Bescheid vom Zollamt bekommen).

Alles andere darf in den Kantonen frei Kommerzialisiert werden solange das Liquid oder Depots von einem für jedes Kanton zuständidem Labor bescheinigt wird, und der Verkäufer die Verantwortung für Labor analysen übernimmt.

Liebe Grüsse
Sedansa


zuletzt bearbeitet 04.11.2010 14:23 | nach oben springen

#56

RE: EU will Nikotin-Kaugummis und E-Zigaretten verbieten

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 05.11.2010 19:47
von dodl (gelöscht)
avatar

Zitat von gambrinus
Google mal nach MMS Bakterienkiller, der Typ hat damit 75.000 Malariafälle in Arika geheilt und ist dann von der Gesundheitsministerin aus dem Land gejagt worden, alternative Knast. Etwas Druck von der Lobby und dann wird sowas weggebügelt, so einfach ist das. Das wird schon noch sehr intreressant in den nächsten Jahren.



na servas, ich hab selten so was gefaehrliches und dummes wie die gefundenen Artikel gelesen und ich hatte viel mit chloriten und chloraten zu tun. Die Quellen sind ja auch durchwegs unseriös.

Wollen wir nur hoffen, dass die E Zigaretten Hersteller nicht beginnen, aehnlich zu argumentieren, dann is ganz schnell der Ofen aus.

Ansonste wuerd ich mir keinen Kopf machen, seit Jahren kann man im netz alle möglichen Medikamente bestellen und es wird bloss davor gewarnt. Kenne keinen, der bestraft worden waere wenn er sich was kommen liess.
Und wenns wirklich zudrehen, dann nehmen wir halt Nuller Depots und hauen das Nikotin selbst rein, wenn wirs brauchen. Da gibt es genuegend Mittel und Wege.
Klar ist, dass mittelfristig nikotinhältiges Liquid in der EU nicht gehandelt wird werden duerfen. Wenn ich sehe, dass es das in 250ml Flaschen gibt, aber hallo...da kannst eine Menge Blödsinn damit anstellen.
Bestell ich halt in China. Da habens mal mein Packerl beim Zoll geoeffnet, es ging aber nur um die Rechnung. Was drin war, is denen egal gewesen.

In Österreich wuerd ich noch die Möglichkeit einer magistralen Zubereitung sehen. Also mal mit dem Arzt reden, der soll ein Privatrezept schreiben und ab damit in die Apotheke. Da koennen sie sich brausen.

cu
martin


nach oben springen

#57

RE: EU will Nikotin-Kaugummis und E-Zigaretten verbieten

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 05.11.2010 21:57
von gambrinus (gelöscht)
avatar

Zitat von dodl

na servas, ich hab selten so was gefaehrliches und dummes wie die gefundenen Artikel gelesen und ich hatte viel mit chloriten und chloraten zu tun. Die Quellen sind ja auch durchwegs unseriös.



Erkläre es mir bitte, hab von Biochemie keine Ahnung. Warum genau ist es Deiner Meinung nach gefährlich? Gegenargumente hab ich einige gelesen bisher, alle Reißerisch und komischerweise bezog sich keins auf die Wirkungsweise. Da sollte man doch ansetzen wenn es gefährlich ist? Gerne auch per PN, wird evtl. sonst etwas OT


Zitat
Und wenns wirklich zudrehen, dann nehmen wir halt Nuller Depots und hauen das Nikotin selbst rein, wenn wirs brauchen. Da gibt es genuegend Mittel und Wege.



Welche Wege? IMHO ist es als Privatperson jetzt schon nicht möglich an flüssiges Nikotin zu kommen.

Zitat

Klar ist, dass mittelfristig nikotinhältiges Liquid in der EU nicht gehandelt wird werden duerfen. Wenn ich sehe, dass es das in 250ml Flaschen gibt, aber hallo...da kannst eine Menge Blödsinn damit anstellen.



Ja und? Ob ich nun 1x 250ml oder 25 x 10 ml bestelle ist doch Wurscht. Mit Schlaftabletten kann man sich auch umbringen, deshalb verbietet die aber niemand...

Zitat
Bestell ich halt in China. Da habens mal mein Packerl beim Zoll geoeffnet, es ging aber nur um die Rechnung. Was drin war, is denen egal gewesen.



Da hast Du Glück gehabt, gibt mittlerweile genügend andere Fälle wo es dann nicht ausgehändigt wurde. Kommt aber wohl noch auf das Zollamt an.


zuletzt bearbeitet 05.11.2010 21:57 | nach oben springen

#58

RE: EU will Nikotin-Kaugummis und E-Zigaretten verbieten

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 05.11.2010 22:24
von dodl (gelöscht)
avatar

Zu den Chloriten und Chloraten kann ich dr ne PN schreiben...

An Nikotin kommen, OK, ich wuerd beruflich rankommen, fuer alle anderen bliebe der Weg uebers Ausland, oder ganz einfach aus Tabakpflanzen extrahieren. "Einfach" setz ich jetzt in Anführungszeichen, aber es geht mit guter Ausbeute. Alternativ aus Nikotinpflastern extrahieren :-)

Umbringen mit Schlaftabletten geht heute nicht mehr, die 1 oder 2 Präparate die es noch gibt sind so streng rezeptpflichtig, dass man de facto nimmer rankommt. Rezeptpflichtig sind sie eh alle. Das is der grosse Unterschied zu den Liquids. Noch dazu wo das Handling mit Liquid sicher anspruchsvoller und fehleranfaelliger ist, als ne Tablette aus dem Blister drücken..
Und das ist ja auch die Argumentation der Gegner. Dass man ein doch recht stark giftiges Liquid voellig unbeaufsichtigt bekommt. In 250ml "strong" muessten so runde 450mg Nikotin drin sein? Klar will man das als Arzneimittel sehen. Als Genussmittel wird man das bei uns nicht durchgehen lassen.

Vor dem Hintergrund waers wohl am besten langsam zu reduzieren, bis man auf 0 ist, denn Nuller Liquids wirds immer geben und wenn nicht sind sie leicht zusammenzumischen. So sieht mei Plan auch aus fuers nächste Jahr.

cu
martin


nach oben springen

#59

RE: EU will Nikotin-Kaugummis und E-Zigaretten verbieten

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 05.11.2010 22:39
von pixel | 499 Beiträge

Zitat von dodl

Und das ist ja auch die Argumentation der Gegner. Dass man ein doch recht stark giftiges Liquid voellig unbeaufsichtigt bekommt. In 250ml "strong" muessten so runde 450mg Nikotin drin sein? Klar will man das als Arzneimittel sehen. Als Genussmittel wird man das bei uns nicht durchgehen lassen.



Zigaretten enthalten auch Nikotin (und noch einige andere Kleinigkeiten) Sind sie deshalb Arzneimittel? In den Liquids ist das Nikotin doch auch nicht unverdünnt.

Zitat von dodl

Vor dem Hintergrund waers wohl am besten langsam zu reduzieren, bis man auf 0 ist, denn Nuller Liquids wirds immer geben und wenn nicht sind sie leicht zusammenzumischen. So sieht mei Plan auch aus fuers nächste Jahr.

cu
martin



Gute Idee, nur was ist mit denen, die gerade erst anfangen, vom Rauchen auf das Dampfen umzusteigen? Oder denen, die erst davon gehört haben, sich freuen, und dann sagen wir ihnen, hör mal, Du kannst damit ein bisschen aromatisiertes Propylenglycol in die Luft pusten? Dir zeigen uns im besten Fall einen Vogel. Dabei ist das Dampfen eine so gro0e Chance.


nach oben springen

#60

RE: EU will Nikotin-Kaugummis und E-Zigaretten verbieten

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 06.11.2010 09:00
von dodl (gelöscht)
avatar

Naja, Zigaretten gibts schon eine Weile. Wuerde heute jemand damit beginnen wollen zu handeln, haette er auch keine Chance :-)
Ich weiss von irgendetwas anderem (hab vergessen worum es ging), dass man im Ministerium meinte, nur weil es aehnlich giftige/wirksame Substanzen schon gibt, muessen wir ja ohne Not keine neue zulassen. Totschlagargument, Punkt aus :-)

cu
martin


nach oben springen

#61

RE: EU will Nikotin-Kaugummis und E-Zigaretten verbieten

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 06.11.2010 09:03
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

vor allem hätte er keine chance gegen die weltweite macht der tabakindustrie..... von wegen freier markt und so...


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#62

RE: EU will Nikotin-Kaugummis und E-Zigaretten verbieten

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 06.11.2010 13:55
von dodl (gelöscht)
avatar

Die Tschikhersteller kommen eh immer mehr in die Defensive, bei den Amis haben die Gegner heute schon ein hoeheres Budget. Leider wird die elektrische da gleich mit in einen Topf geworfen und die Händler haben kein grosses Interesse (und wohl auch nicht das Hintergrundwissen) um da ein wenig Lobbying zu betreiben.

Das ging und geht man ein bissl patschert an. Zuerst verkaufte man das Zeugs mal einfach so, nach dem Motto, is net ausdruecklich verboten. Und heute tut man auch nicht viel, sondern windet sich mit Nuller Liquid und auslagern in Ländern wo es noch immer geht, irgendwie so durch. Statt aktiv Pro Stimmung zu machen.

Ich krieg zb auf den ganzen Medizinkongressen, und speziell auf den onkologischen, ausschliesslich positives Feedback wenn sie mich dampfen sehen. Wenn man in diese Richtung argumentieren wuerd "Schauts her, der dodl dampft 3ml PEG, statt sich 40 Zigaretten vor der Tuer reinzuziehen", da sagt jeder Arzt, Hurra, das macht Sinn.
Schauma, dass wir dasim Rahmen der Vorschriften der Ages unter die starken Raucher bringen.
Derzeit hats aber eher so einen konspirativen halblegalen Touch. Drum tun sich Ages und zb auch die FDA leicht, dagegen anzugehen, zum Teil mit nur qualitativen Daten (quantitative rückt die FDA seit nem Jahr net raus).

Also hergehen und zeigen, dass man damit Raucher von der Tschik wegkriegt. Dass das einen gesundheitlichen Nutzen auch hat. Sofern das Liquid sauber hergestellt und nicht mit irgendwas belastet ist. Man unterstellt den Chinesen da ja gern eine gewisse Schlamperei.
Der jetzige Weg geht eher in die Richtung, Ätsch wir umgehen euer Rauchverbot. :-)

cu
martin


zuletzt bearbeitet 06.11.2010 13:56 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: solobest
Forum Statistiken
Das Forum hat 9045 Themen und 205777 Beiträge.