#1

Alter Hase stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 19.11.2009 22:31
von Reischuh | 23 Beiträge

Hallo Dampfgemeinde.

Hab heute meinen schreiblustigen Tag, also warum nicht gleich auch noch die Vorstellung meistern.
Wobei ich gestehen muss, dass ich mir damit schon elend lange Zeit gelassen habe, denn angemeldet bin ich hier sicher schon über ein Jahr.
Bin ein ü40er mit Familie (3 Jungs) aus den Randgebieten des bayerischen Waldes und vor ca. 2 Jahren von 30 Zigaretten täglich aufs E-Dampfen umgestiegen. Anfangs ergänzend mit einem uralt Modell von Zigarette den Pyro-Bedarf halbiert.
Und dann kam die Erleuchtung in Form einer E-Pfeife. Mann hat das Ding gequalmt.
Von dem Tag weg war ich von den Pyros weg. Wobei ich nie behaupten würde, das RAuchen aufgehört zu haben. Ich rauche immer noch, nur anders. Elektrisch eben. Die Sucht ist die gleiche. Ich könnte mir nie vorstellen, vom High Liquid wegzukommen und den Nikotingehalt zu reduzieren. Da brauch ich meinen Flash viel zu sehr.
Den Frust mit kaputten Verdampfern, Akkus und auch Ladegeräten kenn ich in und auswendig.
Heute rauch ich nur noch mit der XXL und mit den USB Adaptern, über die ich durch dieses Forum gestolpert bin.
Und dies seit über einem halben Jahr glücklich und zufrieden.
Deshalb an dieser Stelle mal meinen ausdrücklichen Dank an Actor für dieses wunderbare unabhängige Forum und an buschak für seine tollen Ideen und unaufdringliche Zuverlässigkeit.

Mein Tip für die Anfänger des E-Rauchens: Ihr müsst euch immer klar sein, dass es nicht so einfach und unkompliziert in der Handhabung ist, wie normales Rauchen. Aber der Gewinn an Lebensqualität ( kein Gestank mehr, kein Dreck und kein Husten) ist die Mühe allemal wert.
Und mein Wunsch an die Industrie: Verarscht die Leute nicht immer, indem ihr den Umstieg und die Handhabung leichter darstellt, als es ist und gebt offen zu, dass Akkus und Verdampfer Verbrauchsgegenstände sind, die nur zwischen 2 und 6 Wochen halten, (Ausnahmen bestätigen die Regel) wenn jemand voll umsteigt und viel dampft.

Ich hab kein Problem damit, monatlich 2-3 Verdampfer zu kaufen, wenn der Preis stimmt. Ich mach das gerne, um immer eine gute Dampfleistung zu haben. Es ist immer noch viel billiger als echte Zigaretten.
Wenn ich dann hier im Forum Beiträge sehe, wo die Leute sich beklagen, dass ihr Verdampfer nach zwei Monaten nicht mehr richtig oder gar nicht mehr dampft, dann ist doch klar woher das kommt.
Falsche oder beschönigende Produktbeschreibungen.
Das gehört klar gesagt, vor dem Kauf. So viele Testen und dann liegt das Gerät nach kurzer Zeit nur noch rum.
Das finde ich furchtbar schade.

Aber ich merk grad, dass ich für ne Vorstellung viel zu viel schwafele.
Sorry

Viele Grüße an die Gemeinde

Reiner


nach oben springen

#2

RE: Alter Hase stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 20.11.2009 07:06
von ecig-tools | 4.323 Beiträge

3 Jungs RESPEKT,
du bist seit zwei jahren Mitglied bei uns, jedes Ding braucht seine Zeit.
Für den einen, ist der Weg der Erkenntnis ein kurzer und leichter, andere haben es dagegen schwer, wieder andere finden nich mal den Weg.

Ein liches Willkommen, hört sich jetzt bischen doof an
Schön das du da bist



fair, ehrlich, aufrichtig & sozial


nach oben springen

#3

RE: Alter Hase stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 20.11.2009 07:14
von chanel | 4.583 Beiträge

Hallo

schön dass du bei uns bist....

wenn du nichts dagegen hast, möchte ich gernen einen Teil deiner Vostellung in Erfahrungsberichte kopieren
Du hast das sehr schön formuliert
Das kannst du aber auch gerne selber machen wenn du möchtest... ich brauche jedenfalls dein "okay"

Liebe Grüße, chanel


nach oben springen

#4

RE: Alter Hase stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 20.11.2009 09:48
von Reischuh | 23 Beiträge

Zitat von chanel
Hallo
schön dass du bei uns bist....
wenn du nichts dagegen hast, möchte ich gernen einen Teil deiner Vostellung in Erfahrungsberichte kopieren
Du hast das sehr schön formuliert
Das kannst du aber auch gerne selber machen wenn du möchtest... ich brauche jedenfalls dein "okay"
Liebe Grüße, chanel



Hallo chanel.
Wer würde einer schönen Frau eine so kleine Bitte abschlagen.
Okay erteilt.

Und danke noch für die nette Begrüßung.
Auch an den Herrn aus der Hauptstadt.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: HexRx
Forum Statistiken
Das Forum hat 9012 Themen und 205373 Beiträge.