#26

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 01:36
von chanel | 4.583 Beiträge

also ich habe vorhin irgendwo gelesen dass man eine Pipette voll in ein Depot machen kann.

ich bin aber selber "Anfängerin", habe mein 1. Liquid auch erst vor 2 Tagen bekommen vom Pechvogel...
und gebs zu..ich tröpfel gaaanz vorsichtig rein,3-5 Tröpfchen...schäm.. will erst mal sehen wie ich
drauf reagiere


nach oben springen

#27

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 10:04
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge
ja meine lieben.... ich habe bei suchen einfach eingegeben "liquid nachtröpfeln"

ich gebs zu.... es ist nicht ganz so einfach wie es sich anhört.... wer kommt schon auf "nachtröpfeln"?


na ja, wenn alles so einfach wäre, dann bräuchten wir ja kein forum.

www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



zuletzt bearbeitet 25.01.2008 10:04 | nach oben springen

#28

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 10:32
von HerrHegel (gelöscht)
avatar

Nachtröpfeln... da muss man als Laie nun erstmal drauf kommen...
Ich bleib dabei: Im FAQ Bereich hätten da viele Anfänger Freude mit.


nach oben springen

#29

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 10:37
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

dazu bräuchte ich aber einmal einen userfreien tag.

ich komm doch nicht einmal zum kaffeetrinken wenn ich dauernd irgendwelche fragen beantworten muss.

geschweige denn dass forum aufzuräumen.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#30

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 11:00
von HerrHegel (gelöscht)
avatar

In Antwort auf:
ich komm doch nicht einmal zum kaffeetrinken wenn ich dauernd irgendwelche fragen beantworten muss.


Interessantes Dilemma, was?
du kannst den FAQ-Bereich nicht erweitern, weil Dich dauernd User mit ihren Fragen löchern, weil der FAQ-Bereich nicht erweitert ist. Oweh, wie man da nun rauskommt, weiss ich auch nicht...

Im Ernst: Hatte mich eh schon gewundert, wieviele Leute eigentlich unter Deinem Nick schreiben. Einer alleine kann das in der Zeit doch gar nicht schaffen...


nach oben springen

#31

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 15:08
von chanel | 4.583 Beiträge

zurück zum Liquid...
war das jetzt richtig, dass man einen Pipette reintröpfeln kann?
oder reichen auch meine wenigen Tröple?


nach oben springen

#32

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 15:13
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

Zitat von chanel
zurück zum Liquid...
war das jetzt richtig, dass man einen Pipette reintröpfeln kann?
oder reichen auch meine wenigen Tröple?


man kann.....

aber man muss nicht.

wenn du zuwenig nimmst musst du halt in sehr kurzer zeit wieder was nachtröpfeln.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#33

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 15:13
von GeGo (gelöscht)
avatar
du kannst so viel tröpfeln wie reingesaugt wird, bis sich oben ein Flüssigkeistspiegel bildet
den kannst du dann wieder mit der Pipette wegsaugen... so brauchts du nicht ständig nachtröpfeln

mal schnell die detaillierte Beschreibung vom Matzl10
In Antwort auf:
Hab grad mal Zeit und Lust, dir das zu beantworten und hoffe, ich tue das auch in richtiger Form.

Also, wir machen das so:
Bei den kleinen Liquidflaschen (8 ml) ist in den Flaschenverschlüssen eine Pipette eingebaut.
(Bei den größeren Gebinden gibts diese Pipette nicht, kannst aber jede Pipette - auch aus der Apotheke dazu verwenden - notfalls sogar eine kleine Spritze)
Du nimmst das Depot in eine Hand (verkehrt rum natürlich, damit du nicht ins Mundstück einfüllst...)
Mit der anderen Hand ziehst das Liquid in die Pipette (natürlich das aus dem Flascherl) und füllst damit das Depot auf, langsam und vorsichtig, bis die im Depot befindliche Watte völlig durchtränkt ist. Überschüssiges Liquid, das in Tropfenform sichtbar an der Depot-Oberseite stehen bleibt, ziehst einfach mit der gleichen (leeren) Pipette wieder weg und gibst es zurück ins Flascherl. D.h. die Watte ist ordentlich nass, aber es steht kein sichtbarer Tropfen mehr.

Das wars dann schon - das Depot wieder in das Gerät eingesetzt und uneingeschränktes Qualmvergnügen kann genossen werden (natürlich je nach Zigarette...)

Anfangs wirst vielleicht noch ein bisserl unsicher sein, vielleicht sauft dir die Zigarette auch kurzfristig ab, dann gibts aber hier im Forum ausreichend Anleitungen, wie du die Zigarette wieder zum qualmen bringst.
So schnell sind die Dinger auch nicht umzubringen (uuups, vorsichtig ausgedrückt: so schnell sollten die Dinger) auch den Geist nicht aufgeben

Noch Fragen, dann gerne!
Liebe Grüße

zuletzt bearbeitet 25.01.2008 15:17 | nach oben springen

#34

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 15:18
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

es kommt allerdings auch darauf an welche zigarette du verwendest. bei manchen zigaretten und deren depots funktioniert es besser weniger zu nehmen, weil die depots nie leer werden und dann halt sehr schnell ziemlich grausig werden.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#35

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 15:27
von chanel | 4.583 Beiträge
wißt ihr was ich mich ganz ehrlich frage...?
aber net schimpfen, ich hatte darüber auch schon
in irgendeinem von den 10000 Threads gelesen,
weiß aber nicht mehr was dabei raus kam.

Wenn ich die ganze Flasche austrinken würde mit 16 mg Nikotin,
hätte ich "nur" 16 mg nikotin zu mir genommen oder?
Also es könnte NICHT passieren dass ich zuviel reintröpfel oder?

32 mg hätte ich dann nur wenn ich 2 Fläschle trinken würde, oda?

Und keine Sorge, ich trinke kein Fläschele

zuletzt bearbeitet 25.01.2008 15:29 | nach oben springen

#36

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 16:11
von GeGo (gelöscht)
avatar

nein ich hab es so gelesen in einem ml sind 16mg Nikotin, da wie
wir festgestellt haben in einem Fläschchen 8ml sind, wären das 128mg

da ist der Thread:
http://www.elektrisches-rauchen.com/t105...-von-e-cig.html


nach oben springen

#37

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 16:49
von chanel | 4.583 Beiträge

das übertrifft sogar meine Logik :)

irgendwo steht geschrieben dass das pro Liter gilt.
Ich glaube dass pro Zug 16 mg dem Körper zugeführt werden,
und es bei 2 Zügen trotzdem 16 mg bleiben das der Körper zu verarbeiten hat.

Aber Glauben soll man ja bekanntlich in der Kirche...

Trotzdem Danke...


nach oben springen

#38

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 17:51
von GeGo (gelöscht)
avatar
Frauen und Logik... zwei welten treffen aufeinander *duck*

<Klugscheißmodus an>

Also in eimen milliliter oder ca. 1gramm Liquid der Stärke 16mg befinden
sich 16 milligramm (16/1000gramm) Nikotin.

Wenn man das jetzt auf einen Zug umrechen möchte braucht man die
Depotergiebigkeiststudie vom Pechvogl http://www.elektrisches-rauchen.com/t536...der-Depots.html
daraus geht hervor dass ein Depot geraucht z.b. mit der Marke Sedansa eine
durchschnittliche Ergiebigkeit von 150 Zügen hat.
also 16mg Liquid durch 150 Züge = 0,10667mg/Zug

<Klugscheißmodus aus>

da stellt sich gerade eine Frage, die auf den Zigarettenpackungen angegebenen
Werte beziehen sich doch auf den Rauch einer Zigarette?!
das würde bedeuen ein Depot entspräche der Nikotinmenge von 1-2 Zigaretten.
Stimmt das?

zuletzt bearbeitet 25.01.2008 18:03 | nach oben springen

#39

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 20:32
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

na gut...alles was wir wissen ist, dass z.b. in einem 10ml fläschchen liquid high ca. 160 mg nikotin sind.

das ist einer der gründe warum ich immer beim umgang mit liquid zu höchster vorsicht rate.

das nikotin im liquid ist allerdings nur dann ernsthaft lebensgefährlich, wenn man das liquid trinkt. in regel gilt 1mg nikotin auf 1 kg lebendgewicht ist absolut tödlich.

als liquid in der e-zigarette oder zigarre konsumiert, kann es im schlechtesten fall zu einer nikotinvergiftung führen (genau so wie wenn man zuviel "normale" geraucht hat), welche sich durch allerlei klassische symptome, wie leichter schwindel, schweissausbrüche, kopfschmerzen, durchfall, herzrasen usw. äussern kann.

der menschliche körper baut aber das nikotin in der annähernd gleich schnellen geschwindigkeit wieder ab in der es im zentralen nervensystem zu wirken beginnt.

drei bis vier tiefe atemzüge an der frischen luft (offenes fenster) und der spuk ist wieder vorbei.

ein gesunder erwachsener verkraftet eine ordentliche nikotinvergiftung, durchs rauchen zugefügt, ohne probleme.
herzkranke, älter personen mit kreislaufproblemen sollten hier doch vorsichtig damit umgehen. für schwangere oder jugendliche gilt der nikotinkonsum so und so als verboten.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#40

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 21:25
von chanel | 4.583 Beiträge

endlich eine Antwort die ich wollte

DS..


nach oben springen

#41

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 21:46
von oX (gelöscht)
avatar

GeGo ??..

In Antwort auf:
also 16mg Liquid durch 150 Züge = 0,10667mg/Zug
das würde bedeuen ein Depot entspräche der Nikotinmenge von 1-2 Zigaretten.
Stimmt das?



bedenke das du eine menge wieder ausatmest und der dampf
des propylenglykols nicht alles in der lunge aufnehmen laesst
das heisst rein nach der nikotinmenge
wäre es optimal wen kein rauch aus der lunge kommt
aber das wollen ja die meisten nicht 8-)))


nach oben springen

#42

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 21:56
von raco (gelöscht)
avatar

Zitat von GeGo
das würde bedeuen ein Depot entspräche der Nikotinmenge von 1-2 Zigaretten.
Stimmt das?


9/10 nikotin werden beim rauchen verbrannt. kannst also ruhig mal 10 multiplizieren, dann kommst ungefähr auf ein depot.


nach oben springen

#43

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 23:22
von raco (gelöscht)
avatar

Zitat von chanel
zurück zum Liquid...
war das jetzt richtig, dass man einen Pipette reintröpfeln kann?
oder reichen auch meine wenigen Tröple?


jeder machts auf seine art. ich nimm die watte raus und gib eine pipette in das leere depot, dann stopf ich die watte mittels büroklammer wieder rein. (stopfen ist übertrieben, geht eh ganz leicht wieder rein, aber immer abwechselnd, also umgedreht, dann hält sie länger)


nach oben springen

#44

RE: Preise?

in Das Liquid! 25.01.2008 23:47
von GeGo (gelöscht)
avatar

das hab ich heute auch mal gemacht, nur umgedreht hab ich die Watte nicht,
das ist ein guter tip, danke raco

wegen Nikotinmenge könnte man also zusammenfassen:
den teil den man Ausatmet kann man vernachlässigen, denn man atemet bei pyro und elektrisch
wieder einen teil aus, wieviel ist wohl individuell unterschiedlich.
bei der Pyro verbrennt 9/10, gehen wir davon aus bei der e-Zig verbrennt nichts sind wir
wieder beim gegenwert von 10-20 Zigaretten (je nach stärke) pro Deopt.


nach oben springen

#45

RE: Preise?

in Das Liquid! 26.01.2008 09:37
von Silvia1957 (gelöscht)
avatar

jeder machts auf seine art. ich nimm die watte raus und gib eine pipette in das leere depot, dann stopf ich die watte mittels büroklammer wieder rein. (stopfen ist übertrieben, geht eh ganz leicht wieder rein, aber immer abwechselnd, also umgedreht, dann hält sie länger)[/quote]


Das habe ich jetzt auch mal ausprobiert! Funktioniert super, vor allem weil das Liqiud von unten aufgesaugt wird und die Gefahr das der Verdampfer absauft nicht so gross ist!


nach oben springen

#46

RE: Preise?

in Das Liquid! 26.01.2008 21:36
von matzl10 | 237 Beiträge

Zur Watte-raus-rein-Geschichte:
noch einfacher gehts (aus unserer Sicht, pobierterweise) wenn man eine Spritze mit Nadel verwendet - dann kann man das Depot ebenfalls von "unten" her auffüllen und sogar einen überschüssigen Tropfen wieder absaugen - die Watte wird da nicht umgedreht, das ist klar.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Annye
Forum Statistiken
Das Forum hat 9020 Themen und 205529 Beiträge.