#1

Hesi

in Vorstellen Neumitglieder 19.05.2010 22:59
von Hesi | 3 Beiträge

Moin, moin
ich bin der Hesi- ich komme aus Aurich (Ostfriesland). Ich bin 53 Jahre alt und Nichtraucher (seit dem 1.1.2010). Zuvor habe ich 20 Zigaretten am Tag genossen: und das seit meinem 16 Lebensjahr. Nach einer Durchsicht beim Doc wurde mir, obwohl ohne Symptome an " der Luftpumpe", nahegelegt meine aktive Raucherlaufbahn zu beenden. Gesagt, getan - aber irgendwie öde. Deshalb bin ich seit 2 Stunden und 56 Minuten E- Dampfer mit Sedansa F1.
Soviel für den Moment.

Gruß Hesi


nach oben springen

#2

RE: Hesi

in Vorstellen Neumitglieder 19.05.2010 23:03
von panther | 1.881 Beiträge

Herzlichen Glückwunsch Und ein herzliches Willkommen hier


nach oben springen

#3

RE: Hesi

in Vorstellen Neumitglieder 19.05.2010 23:10
von Jette | 1.257 Beiträge

ich dampfe seit 2009
nach oben springen

#4

RE: Hesi

in Vorstellen Neumitglieder 20.05.2010 08:50
von Mariele59 | 169 Beiträge


...auch von mir.
Viel Spaß beim Durchstöbern der vielen guten Tipps!

LG
Mariele



nach oben springen

#5

RE: Hesi

in Vorstellen Neumitglieder 20.05.2010 09:56
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

na dann.... herzlich willkommen hier bie uns im forum und viel spass mit der e-dampferei und mit deiner F1

hab ich das richtig verstanden, dass du seit dem 1. jänner (neujahrsvorsatz) bis jetzt nicht geraucht hast und du jetzt mit der elektrischen anfängst?

dafür kriegst du natürlich einen rüffel.... weil du überhaupt wieder auf was rauchbares hingreifst

dass es eine elktrische war, die du dir genommen hast ist natürlich gscheit.... und da du bei sedansa liquid gekauft hast (davon gehe ich jetzt mal aus) ist es wenigstens nikotinfrei. so gesehen ist nicht wirklich was passiert.

denn ausser dass es dir spass macht, wenn es dir spass macht (?), schadet dir das mal gar nichts.


aber finger weg von allen liquids und depots wo nikotin drinnen ist..... du bist sonst ganz schnell wieder dort wo du warst.


ich gratuliere dir auf jeden fall, dass du mitder "echten" raucherei so ganz ohne hilfe aufhören konntest und das jetzt fünf monate geschafft hast (wenns so war?).

also nochmals... herzlich willkommen bei uns.

actor


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#6

RE: Hesi

in Vorstellen Neumitglieder 20.05.2010 12:53
von e-zigi | 976 Beiträge

Hallo Hesi,

herzlichen Glückwunsch und viel Spaß hier im Forum.

Gruß, Peer


zuletzt bearbeitet 20.05.2010 12:54 | nach oben springen

#7

RE: Hesi

in Vorstellen Neumitglieder 28.05.2010 00:24
von Hesi | 3 Beiträge

Moin, moin Leutz,
erst mal Dank für die freundliche Begrüssung hier im Forum. Als nächstes- @ACTOR ich habe schon 3- mal mit "der echten Raucherei" aufgehört und frage mich wozu ich da hätte hilfe benötigen sollen? Den letzten "Wiedereinstieg" habe ich einzig und allein aus kosmetischen Gründen getätigt- allerdings hat es gewichtsmässig nichts gebracht, leider. Rauchen, daß mache ich weil es mir seit 37 Jahren Spass macht und weil mein letzter Rundumcheck nix negatives ergeben hat kann ich es ruhig noch weiter betreiben. Die E- Qualmerei hat natürlich einen riesigen Vorteil: es stinkt nicht, niemand wird belästigt und der "Halsgeruch" ist nicht vorhanden.
Grüße aus dem Norden
Hesi


nach oben springen

#8

RE: Hesi

in Vorstellen Neumitglieder 28.05.2010 08:04
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

das ist natürlich großartig wenn man das so einfach handeln kann... mit aufhören und anfangen....

wie gehts dir jetzt mit der e-dampferei?


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#9

RE: Hesi

in Vorstellen Neumitglieder 28.05.2010 17:32
von dampfer52 | 156 Beiträge

Grüß Dich Hesi und herzliches Willkommen im Forum.


nach oben springen

#10

RE: Hesi

in Vorstellen Neumitglieder 28.06.2010 01:25
von Hesi | 3 Beiträge

Hi, liebe Dampfer-
ein kleines Resumee nach einer angemessenen Probezeit :
F1 reicht für einen langjährigen Raucher als Substitut nicht wirklich aus, das Zeug ohne Nicotin ist, zumindest am Anfang, nicht echt die Lösung. Der austretende Qualm überzeugt bestenfalls anwesende Nichtraucher. Trotzdem ist es erstaunlich wie das Versagen eines Verdampfers zu eher hektischen Rettungsversuchen animiert: wen man das Teil für 8 Stunden in Essigessenz hängt, danach ausspült und ausbläst/-klopft funktioniert es (zumindest bis jetzt, 3 Tage) wieder ganz gut. Aus diesem Grunde werde ich demnächst aufrüsten. Im vollen Bewustsein der Endlichkeit irdischen Lebens werde ich mich also nicotinhaltigen Fluids zuwenden (erst vor 2 Stunden habe ich mir ein Alkoholfreies Bier zugeführt- schmeckt einfach nicht wie BIER.
Im Moment versuche ich ein passendes Modell einer E-zigarette zu finden- wobei die Mobilität für mich nicht ganz so wichtig ist.
mehr demnächst
Hesi


nach oben springen

#11

RE: Hesi

in Vorstellen Neumitglieder 28.06.2010 13:11
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

für echte raucher die umsteigen... empfehle ich immer noch eine xxl mit einem gscheiten penverdampfer.... oder z.b dem hochleistungsverdampfer von e-zigi.

dann besorgst du dir noch irgendwo ein gscheites liquid mit nikotin... für den anfang mal mindestens medium... also ca. 11 mg nikotin im liquid....

dann hast du keine energieprobleme (auch unterwegs) und das nikton sollte mal reichen, dass du von der "pyros" wegkommst.

ok die xxl sieht nicht mehr aus wie eine zigarette, was in wirklichkeit so und so gescheiter ist, aber dafür hast du keine probleme mehr mit zu kleinen, schwer nachfüllbaren depots oder zu wenig nikotin.

jedenfalls viel spass beim umstieg.

die F1 ist natürlich als einstiegsversuch für "leicht"raucher sehr gut geeignet.... sedansa liefert allerdings ja nur mehr die liquids ohne nikotin, was einen ausstieg aus der e-raucherei nicht wirklich einfach macht.

allerdings sieht es derzeit ja so aus, als ob alle variationen mit nikotingesättigtem liquid... sich in der derzeitigen rechtslage in einem graubereich befinden, der früher oder später im absoluten verbot enden klönnte nikotin in form von depots oder liquid auf den markt zu bringen.

aber im moment gibt es noch genug quellen um sich mit nikotinliquid einzudecken.

quallitativ hochwertige geräte mit einem gscheiten liquid... und die "nicht"raucherwelt steht dir offen.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: EZigarettenFreak
Forum Statistiken
Das Forum hat 9019 Themen und 205455 Beiträge.