#1

Vorstellung

in Vorstellen Neumitglieder 27.09.2010 07:47
von stefbit | 1 Beitrag

Hi, ihr Lieben !

Habe schon einige e-zigis ausporbiert . mit keiner wirklich zufrieden. Bzw. die letzte, die ich kaufte, ist ganz o.k.- Marke weiss ich jetzt nicht- aber die Depots kratzen so im Hals nach mehreren Zügen- Folge Husten. Deshalb greif ich immer wieder auf normale Zigis zurück.
Hat da jemand einen Tipp für mich
- welche e.zigarette dampft am besten
- welche Depots - mag nicht selber füllen - kommen einer normalen leichten Zigarette am nächsten vom Geschmack her und erzeugen keinen Husten ?

lg stefbit


nach oben springen

#2

RE: Vorstellung

in Vorstellen Neumitglieder 27.09.2010 10:06
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

lieber oder liebe stefbit.

zuerst ein herzliches willkommen im forum. sei bitte so lieb und lies dich ein bissl durch die wichtigsten beiträge hier.... wenn du dich ein bissl genauer vorstellst, dann tun sich alle anderen user hier leichter dir mit ratschlägen zu helfen.

also genauere angaben brauchen wir da schon....

über dein bisheriges rauchverhalten, welches gerät du benutzt, welche depots in welcher stärke usw.

die meisten fragen die du hast sind mit sicherheit hier im forum mehr als einmal beantwortet. verwende bitte auch unsere "suche" funktion (oben rechts)

wenn dann noch fragen bleiben helfen wir dir gerne... soweit wir das können.

lg
ACTOR


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#3

RE: Vorstellung

in Vorstellen Neumitglieder 28.09.2010 07:59
von gambrinus | 582 Beiträge

Mal kurz auf die Schnelle: Vergiss vorgefüllte Depots, die sind sehr teuer und haben oft ein Problem mit zu fest gesopfter Watte (chinesische Serienstreuung). "Nach ein paar Züge kratzt es", deutet darauf hin. Du mußt in den meisten Fällen die Watte modifizieren, rausnehmen, ein Stück abschneiden, wieder rein, damit der Liquidnachfluss besser wird. Es gibt zig Modifikationen von Aquarienwatte bis zum Edelstahlsieb, viele nehmen die Watte auch ganz raus und tröpfeln das Liquid direkt auf den Verdampfer.

Momentan gibt es keine E-Zigarette die problemlos funktioniert ohne das man hier und da mal was modifizieren muß oder man tröpfelt halt, was einige auch nervig finden... Es gibt Großverdampfer wie den VR4/A1/Phantom mit sehr großem Depot was bei vielen nur 1x am Tag gefüllt werden muß. Möglichkeiten gibt es viele, beantworte erstmal die Fragen von Actor und dann kann man gezielt was dazu sagen :)


Gruß
gambrinus


nach oben springen

#4

RE: Vorstellung

in Vorstellen Neumitglieder 29.09.2010 00:28
von e-zigi | 976 Beiträge

Hey Stefbit,

ein ganz herzliches hier bei Actor.

Löchere die "eingefleischten" hier wird Dir sicher geholfen

Viele Grüße und viel Spaß, e-zigi


nach oben springen

#5

RE: Vorstellung

in Vorstellen Neumitglieder 29.09.2010 01:16
von Jette | 1.257 Beiträge

Hallo stefbit,


ich dampfe seit 2009
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Annye
Forum Statistiken
Das Forum hat 9020 Themen und 205527 Beiträge.