#1

hallo allerseits

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2010 22:53
von cirion42 | 91 Beiträge

hallöchen.

nachdem ich mich mehr oder weniger aufgrund spontaner sympathie zu diesem forum angemeldet habe, will ich mich mal vorstellen.

ich heiße jan, bin 34 jahre alt, wohne im lauschigen ruhrpott, und bin seit gut 10 jahren starker raucher (40+ zigaretten/tag). da mich das raucherdasein immer mehr annervt, es aber leider nicht reicht, um damit aufzuhören, dachte ich mir, e-zigaretten wären allemal einen versuch wert, um wenigstens die lunge von ihrer teerdecke zu befreien.

im laufe der recherchen bin ich dann auf dieses forum gestoßen. gottseidank bevor ich selbst irgendwelche experimente gestartet habe - denn ehrlich gesagt, ich bin durch die hiesige informationsfülle ziemlich erschlagen. das einzige, was mir schon klar ist: dass man als dampf-newbie wohl eine menge falsch machen kann. da werde ich wohl noch ein weilchen brauchen, bis ich mir die nötigen informationen angelesen habe. bin über jede orientierungshilfe dankbar - noch sind akkuträger, verdampfer und co. eine nebulöse welt voller fragezeichen für mich ;)

liebe grüße,
jan


--- scribere proposui de contemptu mundano


nach oben springen

#2

RE: hallo allerseits

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2010 23:25
von Jette | 1.257 Beiträge

Hallo Jan,



Das wird schon alles. Lesen lesen uns nochmals lesen und bissel experimentieren. Leider bekommt man nicht soviele Rückmeldungen doch ich wünschte über 60% der Dampfanfänger bleiben auch dabei. Hoff.


ich dampfe seit 2009
nach oben springen

#3

RE: hallo allerseits

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2010 23:35
von cirion42 | 91 Beiträge

na zumindest kann ich garantieren, dass ich a) noch eine menge lesen werde, und b) auch ein feedback abgeben werde, nachdem ich mich (bis spätestens ende des jahres) entschieden habe. leider sieht es finanziell bei mir als spät-student nicht soo rosig aus, so dass all zu viele experimente leider nicht drin sind. was vielleicht auch nicht so verkehrt ist, sonst hätte ich wahrscheinlich schon losgelegt ohne große recherche ;)


--- scribere proposui de contemptu mundano


nach oben springen

#4

RE: hallo allerseits

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2010 23:55
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

hallo cirion


erst einmal will ich dich herzlich im forum begrüßen.....

wie du ja schon erkannt hast ist der informationsfluß unglaublich wenn es um die egaretten geht.....
wenn du dir die vorstellungsthreads der anderen ein wenig durchliest, wirst du die meisten fragen aber beantwortet finden...

was dann an fragen bleibt... stell einfach hier.... wenn es irgendwie möglich ist, werden wir dir gerne helfen.

viel spass hier

lg
actor


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#5

RE: hallo allerseits

in Vorstellen Neumitglieder 10.11.2010 04:10
von cirion42 | 91 Beiträge

erstmal herzlichen dank für die begrüßung (an euch beide). in der tat, nach ein paar stunden lesen ist die zahl der fragen beträchtlich geschrumpft :) ... wenn ich das richtig sehe, hab ich als "heavy user" quasi nur die qual der wahl unter den akkuträgern, will ich das risiko von verschwendetem geld minimieren. soll mir recht sein - von mir aus trag ich auch ne ganze autobatterie durch die gegend ;)

nur eine frage ist noch völlig ungeklärt: welcher typ von verdampfer ist wohl der richtige für mich? sollte schon recht viel dampf in meine strapazierte lunge zaubern, und ausserdem einen nicht zu geringen "saugwiderstand" bieten... leider hab ich zu den verschiedenen typen noch nicht viel gefunden (oder noch nicht an der richtigen stelle geschaut).


--- scribere proposui de contemptu mundano


nach oben springen

#6

RE: hallo allerseits

in Vorstellen Neumitglieder 10.11.2010 09:54
von panther | 1.881 Beiträge

Welcome here.
Wenn du dich für einen Akkuträger entscheidest, hast du in der Regel passende Anschlüsse für alle Verdampfertypen. Die eigentlichen Verdampfer sind ja mittlerweile Einweg-Artikel und entsprechend preiswert. Also kannst du es ganz einfach ausprobieren, welcher dir eher zusagt.


nach oben springen

#7

RE: hallo allerseits

in Vorstellen Neumitglieder 10.11.2010 11:40
von Lotti | 169 Beiträge

Herzlich willkommen Cirion42 hier bei uns^^

Du hast es schon richtig getroffen, ein Akkuträger ist das non plus ultra beim dampfen ;) und auf jeden fall empfehlenswert!

Ich selber habe mit der 510 Expert von E-zigi begonnen, mir dann die xxl und nun nun auch die indulgence von ecig-tools zugelegt .... und ich bin begeistert von meiner gesamten Hardware.

Mir liegen die 510 verdampfer mehr, Cartomiser hab ich auch probiert, werden mir jedoch zu warm an den lippen, das mag ich gar nicht.

Ich rauche seit dem bestitz meiner 510 Expert gar keine pyros mehr und das sind nun schon 9 wochen - mir fehlt nix und ich mag auch gar keine stinker mehr anrühren^^

Die Indulgence ist neu auf dem Markt und sieht toll aus, ist schön schwer dampft noch besser und länger als die xxl - ein absolut geniales teil :)





nach oben springen

#8

RE: hallo allerseits

in Vorstellen Neumitglieder 10.11.2010 11:44
von shorty | 20 Beiträge

ich habe 3 akkuträger mein augenblicklicher favorit ist die indulgence
lotti versuche mal die lr 510 er von ecig-tool dampfen wie hölle und schmecken auch noch gut, ich finde das sie auch nicht scharf schmecken


meine dampfer: 1x XXL , 1 x Kameleon , 2 x Indulgence


nach oben springen

#9

RE: hallo allerseits

in Vorstellen Neumitglieder 10.11.2010 11:47
von cirion42 | 91 Beiträge

ja, über die indulgence bin ich auch schon gestolpert bei meinem nunmehr die ganze nacht und den halben morgen andauernden recherchieren ;) ... die lächelt mich auch am meisten an im moment. dumm nur, dass ich noch bis anfang nächsten monats warten muss, um die ersten experimente zu starten...


--- scribere proposui de contemptu mundano


nach oben springen

#10

RE: hallo allerseits

in Vorstellen Neumitglieder 11.11.2010 00:54
von cirion42 | 91 Beiträge

sooo... und wieder sind einige stunden des recherchierens vergangen, und ich bin zu dem entschluss gekommen, als "überbrückung" bis zum akkuträger erstmal ein ego-set zu erwerben. kann ja als etwas unauffälligere alternative zum akkuträger für den einen oder anderen anlass eh nicht schaden.

bin da jetzt bei easy-eliquid.com (tct?) auf eine variante "ego-n" gestoßen, und bin etwas unsicher, ob die wirklich mit den originalen egos vergleichbar ist?

übrigens großes lob an dieses forum - hat mir jetzt schon gewaltig geholfen.


--- scribere proposui de contemptu mundano


nach oben springen

#11

RE: hallo allerseits

in Vorstellen Neumitglieder 11.11.2010 23:12
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

wenn du solche geräte bei verschiednen anbietern findest... such dir einfach den aus der den besten preis und das beste service bietet.... nicht auf die garantie vergessen....

die geräte selbst kommen alle aus einer "schmiede".... sie unterschedien sich nur mitunter in kleinen details, welche die größeren händler so geordert haben.... aber im grunde sind die dinger alle gleich.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#12

RE: hallo allerseits

in Vorstellen Neumitglieder 11.11.2010 23:21
von cirion42 | 91 Beiträge

die ego-n waren nicht lieferbar (oder der shop falsch konfiguriert) ... hab mir dann gedacht, dass es auch nicht verkehrt ist, die einheimische wirtschaft zu unterstützen, und mir ein ego-set bei steamo bestellt (u.a. weil man da aus diversen farb- und schalterkombis wählen kann).

kanns kaum noch abwarten, ich steh eh auf elektro-spielkram :)


--- scribere proposui de contemptu mundano


nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: vincent.vega
Forum Statistiken
Das Forum hat 9012 Themen und 205377 Beiträge.