#1

Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 08.02.2011 20:50
von hexe1313 | 67 Beiträge

Hallihallo,
na dann wage ich es einfach mal:

ich heiße Gabriela, bin 49 Jahre alt und rauche seit ich 13 bin. In den letzen Jahren ca. 30-40 Stück am Tag.
Nun habe ich mich entschlossen, endlich aufzuhören und bin in einer Rauchfrei-Gruppe. Am 27.2. soll dann unser aller Ausstieg sein *hust, hust*
Und davor habe ich mittlerweile schon ganz schön Bammel...was mache ich um Himmels Willen mit meinen Händen??? Ich arbeite stundenweise von zu hause aus am PC, kann also quasi immer rauchen...

Ich habe meinen Zigarettenkonsum jetzt mal auf 25 runtergeschraubt, hat mich einen Monat Stress gekostet.

Und ich suche nach einer Alternative - die mir am Anfang meines Lebens ohne Rauch weiterhilft.
Nach langem Suchen bin ich auf dieses Forum gestoßen und ich denke, diese E-Zigarette wäre was für mich.
Am Anfang noch mit etwas Nikotin und dann immer weniger bis zu ohne. Hoffe ich zumindest.

Ich würde auch gerne vorher meinen Konsum noch etwas runterschrauben - muss jetzt gleich mal schauen, wo ich denn möglichst schnell etwas bekomme, was auch was taugt.

Habe heute schon länger gelesen hier im Forum, aber bei der Fülle an Infos ist es nicht so leicht, die Spreu vom Weizen zu trennen...naja, wird bestimmt noch.

LG
Gabriela



zuletzt bearbeitet 08.02.2011 20:51 | nach oben springen

#2

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 08.02.2011 21:05
von matzl10 | 237 Beiträge

hallo hexe

herzlich willkommen und viel vergnügen im forum.

wenn du auf die normalen zigaretten komplett verzichten willst, dann einen tip voraus, nimm eine geschmacksrichtung die etwas süßlich schmeckt, denn glaube mir ich spreche aus erfahrung, wenn du nach mehrere stunden edampfen dann nur aus reiner lust doch ne normale rauchst wird dir die nicht mehr schmecken, zumindest ist es bei mir ganz extem gewesen.

die richtige ezigarette wirst du sicher hier beim durchstöbern finden, will dir da nur zwei sachen ans herz legen.

bei deinem bisherigen rauchkonsum mußt du dir schon ein gerät zulegen, daß eine starke akkuleistung hat und das genügend liquid speichert, denn sonst wirst nicht glücklich damit.


zuletzt bearbeitet 08.02.2011 21:06 | nach oben springen

#3

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 08.02.2011 21:08
von tabak-krümelt! | 1.022 Beiträge

Hallo Gabi

Wünsche viel Spass mit der kommenden Dampferei.

Ne passende eZigarette wird sich bald finden. Hast Du spezielle wünsche/ansprüche an diese?
In letzter Zeit tauchen (unbegreifliche) Fragen zu den optisch gleich der Zigarette aussehenden auf.
Bei Dir hoffe ich Du suchst was gutes und keine Zigarettenatrappe


nach oben springen

#4

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 08.02.2011 21:19
von hexe1313 | 67 Beiträge

Danke für die nette Begrüßung!

Ich denke, die eGo 1300mAh hört sich sehr gut an, wegen dem starken Akku.

Was ich bisher noch nicht so ganz verstanden habe ist, wie man dieses Liquid benutzt. Und wie oft. Den Tipp mit dem süßen Geschmack werde ich auf jedem Fall beherzigen. Nehme jede Hilfe, die ich bekommen kann.

:-)

Ach ja, und Aussehen ist mir egal. Zumindest bei einer e-Zigarette-



zuletzt bearbeitet 08.02.2011 21:22 | nach oben springen

#5

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 08.02.2011 21:29
von matzl10 | 237 Beiträge

kommt drauf an was du bei der ego als verdampfer einsetzen willst.

bei dem normalen atomizer wird ein depot drauf gesteckt, daß mit watte befüllt ist und zugleich das liquid speichert.
wenn das liquid verdampft ist, dann wird das depot herausgezogen und mit liquid beträufelt bis es wieder voll ist.
meiner meinung eine langweilige sache da ich permanent am nachfüllen war.

bei den cartomizern sieht das so asu, daß mittels spritze nachgefüllt wird (etwas aufwendiger) aber dafür 2,5ml in einen cartomizer passen, damit sollte man schon längere zeit auskommen.

bei dem ego tank system wird einfach das mundstück geöffnet und mit liquid vollgefüllt. hält auch recht gut es gehen ca 1,1 ml hinein, nur sind diese dinger noch nicht ganz ausgereift.


nach oben springen

#6

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 08.02.2011 21:38
von tabak-krümelt! | 1.022 Beiträge

wenn wir nur mal über eGo reden sag ich mal ;

ich habe mit der "Normalen" Standart eGo angefangen mit 0,8ml Liquid im Depot, danach den XL Akku und den Fat Verdampfer genommen mit 2,5ml Füllvolumen, jetzt bin ich was die Füllmenge angeht zurück auf 1,8ml und einem Clearomizer auf dem XL Akku. das ist mitlerweile (seit heutiger Lieferung) mein Ding
Geh mal in die Bildergalerie, da ist einer abgebildet.
Endlich sieht man auch wieviel noch 'drinn ist.


nach oben springen

#7

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 08.02.2011 21:44
von tabak-krümelt! | 1.022 Beiträge

Hier Hexe, auch für Dich was zum lesen (nicht nur den einen Artikel)

http://www.dampfzeichen.de/wp/2010_07_25/ego-variationen/


nach oben springen

#8

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 08.02.2011 22:01
von hexe1313 | 67 Beiträge

Ok, so langsam sehe ich klarer. Glaube ich zumindest.
Will auf jedem Fall einen starken Akku. Und einen Verdampfer mit großem Füllvolumen. Zumindest für den Anfang.

Ich habe eben beim Stöbern hier von so einer Vergleichsliste gelesen. Aber ich finde die nicht...würde ja evt. bei einer Kaufentscheidung helfen.

Und danke für das zum Lesen - ich glaube, jetzt blick ich schon klarer...



nach oben springen

#9

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 08.02.2011 22:14
von tabak-krümelt! | 1.022 Beiträge

nun, ich habe die 900er XL (Orginal) Akkus und sie halten bei mir und meiner Permanentdampferei 12 Stunden.
Ist einer lehr, dann wechseln und den lehren für 2 Stunden ans Netz.
2 Akkus sollten es mindesten schon sein!! Egal bei welchem System, wenn er läd sitzt Du trocken bei einem Akku.

Ne Liste über eZigs? kenn ich nicht, nur eine mit Liquid.


nach oben springen

#10

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 08.02.2011 22:15
von hexe1313 | 67 Beiträge

Genau so eine Seite habe ich gesucht!
Vielen Dank dafür...



nach oben springen

#11

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 08.02.2011 22:30
von hexe1313 | 67 Beiträge

so, ich hab mir jetzt eine eGo 1300 bestellt. Und dann werde ich sehen, wie ich zurecht komme und was ich ändern muss. Im Set sind auf jedem Fall 2 Akkus, 2 Verdampfer und 10 Depots.
Und dazu Liquida in Kirsch, Banane, Menthol und Tabac.
Na dann bin ich gespannt...

Vielen Dank für Deine Hilfe.



nach oben springen

#12

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 08.02.2011 22:35
von Jette | 1.257 Beiträge

Viel Glück damit Hexe und herzlich Willkommen hier im Forum.


ich dampfe seit 2009
nach oben springen

#13

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 08.02.2011 23:56
von panther | 1.881 Beiträge

auch von mir hier nochmal ein welcome.....und lass dich nicht irritieren....wie ich gelesen habe, ist die ego für den Anfang ganz nett...wenn du dann mal gescheit dampfen möchtest, schau mal bei den Händlern vorbei, die Akkuträger liefern.


nach oben springen

#14

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 09.02.2011 08:50
von Bine | 302 Beiträge

Herzlich willkommen auch von mir!
Meiner Meinung nach hast Du eine gute Wahl getroffen. Beim Liquid musst Du einfach ausprobieren, was Du lecker findest.
Was sagt denn Deine Rauchfrei-Gruppe zu Deiner Alternative?
LG
Bine


nach oben springen

#15

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 09.02.2011 09:12
von PP1 | 960 Beiträge

Hallo Gabriele,

herzlich willkommen und gratuliere zur guten und schnell Wahl.

Noch was zu Menthol (das du dir als Liquid bestellt hast).
Tja da sind die Meinungen hier geteiltEinige lieben es, einige würde das nur bei Schnupfen probieren....
Ich habe es erst spät entdeckt und jetzt ist es mein Favorit, aber eher die leichtere Mint-Variante, die ich dazu noch mit einem Tabak-Liquid (schmeckt mir jetzt auf einmal gar nicht mehr so) strecke.
Aber wichtig ist dabei, dass man den Menthol-Verdampfer für keine anderen Liquids nehmen sollte.
Ich finde das Menthol frisst sich doch extrem in den Verdampfer und das kriegt man nur schlecht wieder los.


nach oben springen

#16

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 09.02.2011 19:33
von Moren | 88 Beiträge

Herzlich willkommen.

Mit ner Ego liegst nie falsch. akku laufzeit stimmt einfach. hab heite das erste mal geschaqft mit dem standart 650mah akku über 1,5 Tage zu kommen.
Hab das Tank system und brauche 2-3 Tanks am Tag, kein ewiges rumgetropfe.

Gruß
Manuel




Dafür Dampfe ich wie ein Großer


nach oben springen

#17

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 10.02.2011 21:11
von hexe1313 | 67 Beiträge

So, heute ist sie gekommen, meine eGo.
Akku hängt am Strom und ich warte drauf, dass er endlich voll ist. So ein Depot habe ich vorbereitet und jetzt bin ich ja total gespannt...
Ich werde dann mal berichten, wie es mit dem 1. Dampfen geklappt hat.



nach oben springen

#18

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 10.02.2011 22:25
von Jette | 1.257 Beiträge

Ich drück die Daumen Hexe. Es ist anders als das Rauchen aber es ist eine Möglichkeit die normalen Zigaretten nicht mehr so zu mögen oder ganz zu lassen.


ich dampfe seit 2009
zuletzt bearbeitet 10.02.2011 22:25 | nach oben springen

#19

RE: Guten Abend!

in Vorstellen Neumitglieder 10.02.2011 23:27
von hexe1313 | 67 Beiträge

Also, ich bin begeistert!
Nachdem ich erstmal zuviel und zu hektisch daran gezogen habe (hatte dauernd das Gefühl, da kommt ja nichts) hatte ich dann wohl eine etwas hohe Nikotindosis abbekommen und fühlte mich in etwa so, wie es ist, wenn man krank war und nach 2 Tagen die erste Kippe wieder raucht...etwas schwindelig.

Also werde ich jetzt erstmal austesten, wieviel ich "brauche" und wie stark ich ziehen muss. Das mit den 5 Sekunden weiß ich Dank tabak-krümelt! schon.



nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Annye
Forum Statistiken
Das Forum hat 9020 Themen und 205527 Beiträge.