#1

Servus an alle

in Vorstellen Neumitglieder 27.03.2011 18:06
von Uta | 65 Beiträge

War noch nie in einem Forum und hoffe das ich mich bei euch zurechtfinde.
Habe vom einem Freund aus den USA die E-Zigarette "Fifty-One duo" geschenkt bekommen; seine Frau kam damit nicht zurecht und er wußte das ich mit dem Gedanke spiele mit dem rauchen auf zu hören. Finde sie sehr schick, Vanille schmeckt auch sehr gut, aber auf die Dauer sind sie einfach zu teuer. Würde gerne auf ein andere Firma zurückgreifen habe aber leider keine Ahnung welche?
Zu meiner Person: Rauche ca. 25 Zigaretten am Tag mit Nicotingehalt von 0,6mg.
Mir wäre eine E-Zigarette -oder was auch immer- die ordentlich qualmt und über eine gute Akkulaufleisung verfügt sehr wichtig, sowie günstige Nachfüllungen in verschiedenen Geschmäckern.
Da ihr alle schon viel Erfahrung habt könnt ihr mir bestimmt einige gute Tipps geben???

Vielen Dank


nach oben springen

#2

RE: Servus an alle

in Vorstellen Neumitglieder 27.03.2011 19:53
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Hallo Uta,

herzlich willkommen im Forum.



Ich bin auch noch relativ neu hier und beim e-Dampfen. Daher vielleicht ein paar Tips, mit denen man Anfängerfehler vermeiden kann.
Erstmal: Bei der ersten Hardware-Ausstattung nicht sparen oder vor dem Preis zurückschrecken. Das zahlt sich schon nach kurzer Zeit wieder aus. Will sagen: Immer ein Starterset nehmen, mit mindestens 2 Verdampfern, 2 Akkus, Ladegerät und (selbst wenn fertige Depots dabei sind) eine Reihe von Leerdepots (5-10 Stück) sowie Liquids in verschiedenen Geschmäckern.

Welches Gerät ist eine Glaubensfrage. Im Moment wird wohl am häufigste die Joye eGo (510er Verdampfer) oder die eGo T empfohlen. Die findest Du in vielen Shops, auch denen hier auf der Seite z. B.
http://www.ecig-tools.com/index.php?cPath=66
oder bei
http://ebnferro.com/index.php?option=com...temid=1&lang=de

Welches System man nimmt, ist wohl eine Glaubensfrage. Ich selbst habe die eGo T. Die hat den Vorteil, dass die Tanks keine Watte enthalten, sehr einfach zu handhaben sind und man sie problemlos mitnehmen kann, ohne dass etwas ausläuft oder man ständig nachfüllen muss.
Es gibt aber auch Leute, denen der Geschmack der eGo T nicht behagt.

Daher vielleicht noch eine Alternative, mit der ich begonnen habe und die ich immer noch liebe: der (oder die) Leo. Erhältlich z. B. hier:
http://www.sedansa.be/shop/shopcontent.asp?type=leo

Das Gerät ist ein wenig klobiger, dafür aber sehr schick, hat einen tollen und sehr weichen Dampf erzeugenden Dampf sowie gute Akkulaufzeiten. Lass Dich nicht von älteren Diskussionen dazu verwirren, z. B. in Bezug auf den unsäglichen Plastikschmuckstein am Ende. Die neue Generation hat sogar USB-Passtrough-Akkus, d.h., Du kannst sie weiter benutzen, wenn sie am Ladekabel hängt.

In Bezug auf die Liquids ist es schwierig, einen Rat zu geben. Ich würde in jedem Fall mit mittlerem Nikotingehalt (11-12 mg) anfangen und schauen, wie Du damit zurecht kommst. Vorsicht: e-cig-tools und Sedansa verkaufen nur Liquids ohne Nikotin und Du müsstest eine getrennte Bestellung machen (z.B. bei Ebnferro oder bei ease TCT - beide hier auf der Seite). Auch der Dekang-Shop bietet nur nikotinfreie Liquids.
Geschmäcker? Keine Ahnung. Da ist jeder anders gestrickt. Mir selbst schmeckt Ananas (16 mg Dekang), Fruit MIx (16 mg Dekang), Pina Colada (24 mg easy), Espresso (24 mg easy) und andere.
Bein reinen Tabakmischungen (davon gibt es sehr viele) darfst Du nicht die Erwartung haben, dass sie wie Zigaretten schmecken. Die meisten sind auch ein wenig süßlich.
Und noch eins: Menthol oder Peppermint sind Klasse, aber sie fressen sich schnell in den Verdampfer ein und alles Weitere hat dann diesen Beigeschmack. Am besten dafür einen getrennten Verdampfer benutzen.

Darüber hinaus wird Dir nichts anderes übrig bleiben, als Dich durchzulesen. Im Laufe der Zeit wird recht schnell alles viel klarer.
Und: Bei Fragen, einfach ab damit ins Forum. Hier finden sich immer mehrere Leute, die entsprechende Erfahrung haben und gerne weiterhelfen.

Also: Viel Erfolg beim Einstieg und vielleicht bis bald.

Ralph




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#3

RE: Servus an alle

in Vorstellen Neumitglieder 27.03.2011 21:15
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

na das hat doch unser bartmann schon sehr klasse erklärt.... dem kann man nicht viel hinzufgen


ausser

herzlich willkommen hier....

was natürlich klasse wäre ist ein foto von dem amerikanischen ding... denn unter der bezeichnung "Fifty-One duo" kann sich hier wahrscheinlich keiner was vorstellen.....

und..... wieso ist das teuer?


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#4

RE: Servus an alle

in Vorstellen Neumitglieder 27.03.2011 23:10
von Uta | 65 Beiträge

Hallo,
erstmal vielen Dank an Bartmann für die schnellen und ausführlichen Ratschläge!!!!!
Nun zu dem amerikanischen "Ding":
Starterpaket hat 200,00 Dollar gekostet. Beinhaltet 2 Akkus, lang und kurz sowie Ladekabel und 7 Kartuschen.
Soll dort das Beste am Mart sein. Sieht aus wie eine Zigarette.
Fotos kann ich leider erst nächste Woche machen, dann habe ich die Zeit und Geduld, da ich nicht weiß wie ich die Fotos ins Forum stellen kann. Cartomizer kosten 5 St. 15,00 € in Österreich weiß aber nicht ob es die passenden sind, einer soll 1 bis 1 1/1 Päckchen Zigaretten ersetzen - das war auch meine Erfahrung. Wenn ihr wollt kann ich euch die Internet Seite geben - weiß nur nicht ob ihr etwas dagegen habt oder ich es laut eurer Satzung darf.
Also wie gesagt ich war noch nie in einem Forum und habe mich noch nicht genau mit euren Richtlinien befasst.

Viele Grüße aus dem Spessart

Uta


nach oben springen

#5

RE: Servus an alle

in Vorstellen Neumitglieder 28.03.2011 01:38
von Jette | 1.257 Beiträge

Herzlich willkommen Uta.

Das hört sich alles seehr teuer an, was du da schreibst. Du findest sicher was gutes und viel preiswerteres. bartmann hat ja schon super erklärt.


ich dampfe seit 2009
nach oben springen

#6

RE: Servus an alle

in Vorstellen Neumitglieder 28.03.2011 08:56
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

bei uns darfst du grundsätzlich mal so gut wie alles uta

na das muss ja ein superding sein um das geld... kannst du damit auch telefonieren oder fernsehen.....


schau dich mal ein wenig hier um.... die geräte die du hier empfohlen findest kosten im normalfall nur ein viertel von dem preis den die amerikanische egarette gekostet hat... und ich bin mir sicher, dass die in europa erhältlichen guten geräte mindestens genau so gut sind wie die amerikanische....

liquid dazu bekommt man hier zu orts schon ab 2,50 und das entspricht mengenmäßig in etwa dem gegenwert von 7 bis 8 packerln zigaretten.

fotos kannst du ganz einfach einfügen.... das foto auf deinen pc laden.... wenn du deinen beitrag geschrieben hast noch unten rechts "Datei anhängen" anklicken und das foto hochladen..... schwupdiwup können wir alle sehen was du da für ein ding bekommen hast.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#7

RE: Servus an alle

in Vorstellen Neumitglieder 28.03.2011 09:47
von Uta | 65 Beiträge

Hi,
habe das "super Ding" -wie gesagt- geschenkt bekommen, wußte vorher nicht das es so etwas überhaupt gibt.
Finde elektronische eine tolle Alternative!!!!!!

Mein Mann hat dann im Internet nach weiteren Angeboten gesucht, wollte mich überraschen und hat mir schon "Coolsmoke Lady" bestellt (gibt es leider nur ohne Nikotin)- vielleicht kennt sie ja einer von euch (oder ist es wieder so ein Exot), dann bitte ich um Antwort.

Zu spät bin ich dann auf euer Forum gestoßen und werde mir wohl die von euch empfohlene eGO noch zulegen.

Nun zu dem Amerikaner. da muß ich dich leider enttäuschen telefonieren kann es noch nicht.
Schaut es Euch einfach an:

http://www.smoke51.com/shop/

und sagt mir eure Meinung.

Falls noch zusätzliche Fotos gewünscht werden, sagt mir bescheid, stelle sie dann am Wochenende ins Forum.


VG

Uta


zuletzt bearbeitet 28.03.2011 09:50 | nach oben springen

#8

RE: Servus an alle

in Vorstellen Neumitglieder 28.03.2011 10:12
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

ups.....

also bei uns würde so eine firma sofort auf der "schwarzen liste" stehen......

die preise sind ja ein wahnsinn...... also mein lieber mein vater....... aber da sieht man wie wichtig es ist sich in foren wie unserem zu informieren.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#9

RE: Servus an alle

in Vorstellen Neumitglieder 28.03.2011 11:07
von Uta | 65 Beiträge

habe nach eurer schwarzen Liste gesucht, aber leider keine gefunden.


Wie finde ich sie???


nach oben springen

#10

RE: Servus an alle

in Vorstellen Neumitglieder 28.03.2011 12:47
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

Zitat von Uta
habe nach eurer schwarzen Liste gesucht, aber leider keine gefunden.


Wie finde ich sie???




haha... die ist imaginär....

aber halte dich einfach an die firmen die wir hier immer wieder empfehlen.... dann kann dir nichts passieren.... denn schlechte firmen werden bei uns auch nur im negativen erwähnt.

du brauchst dir ja nur diesen bereich ansehen Testberichte und Erfahrungen unserer User über Shops und deren Produkte:


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#11

RE: Servus an alle

in Vorstellen Neumitglieder 28.03.2011 12:54
von Uta | 65 Beiträge

danke für die schnelle Antwort

wie immer - nur gewußt wie -

VG

Uta


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Annye
Forum Statistiken
Das Forum hat 9020 Themen und 205527 Beiträge.