#1

Servus aus München sagt Boomerang

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 00:09
von Boomerang | 4 Beiträge

Hallo alle zusammen,
ich lese schon seit mehreren Tagen im Forum hier da mir meine Tochter eine E-Zigarette geschenkt hat.
Aber erst einmal möchte ich mich kurz vorstellen:
Wie schon oben erwähnt Wohne ich in München, mein name ist Günter und ich bin 49 Jahre alt, habe 5 Kinder und eine Frau.

Rauche bereits seit ca 30 Jahren letztendlich sind es so um die 35 Zigaretten täglich. Wobei ich selber mit einer Elektrischen Maschiene drehe.

Ich habe mir vor drei Tagen ein Set 510t bestellt. Heute ist es bereits aus Holland angekommen. Meine vorfreude auf das Set konnten sich nicht bestätigen , da ich bei der 510er keinerlei Liquid-Geschmack rausbekomme.

Bei der EZigarette von meiner Tochter die eine Health Zigerette ist also eine ganz einfache ausführung bekomme ich den vollen Geschmack des Liquids.

Ich habe versucht über das Forum hier mehr zu erfahren und einige Stunden Beiträge gelesen konnte aber keine Antwort finden für mein Problem.

Vielleicht kennt jemand mein Problem,
LG


nach oben springen

#2

RE: Servus aus München sagt Boomerang

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 00:57
von panther | 1.881 Beiträge

Zitat von Boomerang
mein name ist Günter und ich bin 49 Jahre alt, habe 5 Kinder und eine Frau.



Man beachte die Reihenfolge

Neue Verdampfer müssen eingedampft werden. Das dauert etwas. Dazu kommt, dass die Tank-Systeme wohl generell etwas schwächer den Geschmack weitergeben. Also sei mal nicht ungeduldig. Gewöhn dich erstmal dran und uch an die richtige Zugtechnik.


nach oben springen

#3

RE: Servus aus München sagt Boomerang

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 08:10
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

und vor allem was heisst keinen liquidgeschmack rausbringen.

welches liquid? welche 510er, bzw. welche liquidversorgung? welches gerät gesamt? 510er sagt ja im grunde nur was über den verdampfer aus.

also los.... erzähl uns ein wenig mehr, damit wir dir helfen können.

lg
actor


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#4

RE: Servus aus München sagt Boomerang

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 08:14
von PP1 | 960 Beiträge

Panther
die Reihenfolge ist mir auch direkt aufgefallen

Hallo Günter,

also dass eine Health-Zigarette besser schmeckt/zieht...was auch immer als die 510t kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

Nach einem Tag kann man das auch noch nicht beurteilen. Ich habe zwar selbst keine 510t, aber bisher nur gutes darüber gelesen. Ich dampfe aber ab und zu die normale 510 mit Wattedepot und finde sie dampft/schmeckt genauso gut wie die normale Ego, nur eben dass der Akku schneller leer ist.
Vielleicht hast du einfach ein Liquid erwischt, dass dir nicht zusagt, probier einfach mal noch einen weitren Tag das System aus.


nach oben springen

#5

RE: Servus aus München sagt Boomerang

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 10:24
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Hallo Günter,

und Herzlich Willkommen im Forum.

Mir ist etwas ganz anderes aufgefallen: Du vergleichst zwei vollkommen verschiedene E-Garetten miteinander und vor allem schriebst Du nichts davon, welches Liquid Du hast.
Hast Du überhaupt welches?
Meines Wissens gibt es nämlich keine vorgefüllten 510 T-Tanks, genauso wenig wie es vorgefüllte eGo T Tanks gibt.
Diese "Health-Zigarette" aber funktioniert mit Sicherheit mit bereits vorgefüllten Depots.

Sollte das der Fall sein, dann kann es natürlich nicht funktionieren.
Du musst Dir dann erst einmal Liquid besorgen und den Tank damit befüllen. Dann kriegst Du auch Geschmack und Dampf.
Leider dauert eine Liefreung aus einem Internet-Shop ja wieder einige Tage lang. Alternativ dazu gibt es aber in München auch Tabakläden, die E-Zigaretten und Liquids verkaufen. So viel ich weiß, gibt es einen im Hauptbahnhof. Leider weiß ich nicht genau wo, weil ich weit weg bin von München.
Sollte dies Dein Problem sein, kann ich das aber gerne mal recherchieren.

Wenn Du alles so gemacht hast wie oben beschrieben, dann musst Du uns weitere Angaben machen, damit wir helfen können.
Ach ja: Hattest Du die Akkus aufgeladen? Ist auf den Tanks vielleicht ein Silikondeckel oder eine Folie drauf, um sie vor dem Auslaufen zu schützen?
Wir müssen einfach genauere Angaben haben, um etwas sagen zu können.

Viele Grüße
Bartmann




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#6

RE: Servus aus München sagt Boomerang

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 11:12
von Boomerang | 4 Beiträge

Guten morgen,
danke für die Antworten, ich werde mal der reihe nach Antworten.

Zu panther:
Die Reihenfolge war willkürlich meinen namen habe ich noch zusätzlich eingefügt.
Ich habe beide Systeme ausprobiert Tank und Watte da ich gleich ersatzpatronen mit bestellt habe und diese mit Watte sind die Originalen sind Tanksysteme.

Zu Actor:
Ich habe verschiedene Liquidsorten; Melone VG 16mg, Cappuccino PG 16mg, Apfel VG 16mg von Hangsen.
Kirsch und Virginia 24mg CS von Clean Smoker .

Ich habe bei Wegwerpsigarett in Holland bestellt und zwar volgende: Joye 510-T Black

Zu PP1:
Meine 510er zieht einwadfrei es kommt jede menge rauch aber nicht der echte Geschmack den das Liquid hat.
Im Set sind zwei Zigaretten habe beide Probiert und bei beiden ist das gleiche Problem.

Zu Bartmann:
Richtig die Depos sind vorgefüllt habe diese aber nachgefüllt.
Bei meiner kleinen ersten Egarette ist der Geschmack vollmundig, und es schmeckt nach dem Liquidgeschmack den ich rein gebe, lediglich sabbern tut sie ein wenig, habe bereits in diese sehr kleinen Depots spezielle Watte gegeben.

Die Akkus habe ich voll auf geladen die Schutzdeckel sind weg, Folie war keine drauf.

-------------

Ich hoffe das ich alle Fragen von euch an mich beantworten konnte, vielleicht ist mein Problem jetzt ein wenig besser klarer durch die Technik geworden. Habe heute morgen gleich meine Egarette brobiert, aber es ist der selbe Problem.
LG
Boomerang


nach oben springen

#7

RE: Servus aus München sagt Boomerang

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 11:49
von moony | 726 Beiträge

hallo boomerang,

den letzten satz verstehe ich jetzt nicht. welche egarette hast du denn probiert?

habe jetzt im internet nach dieser health egarette gesucht, aber keine daten darüber gefunden. lediglich preise und fotos finde ich. naja. im grunde auch egal.

ich denke mir, wenn du so begeistert bist von deiner health egarette, dann ist das ja eh super., du könntest dir dann ja auch mehrere zulegen, dann passt das ja für dich, oder?

bezüglich 510er - also ich kenne die ja nicht, aber ich habe anhand der zahlreichen berichte immer wieder davon gelesen, dass durch das tanksystem der geschmack weniger gut rauskommt. ich persönlich kann dazu noch nicht wirklich was sagen. was mir aber aufgefallen ist, ist:

neuer tank könnte eigengeschmack aufweisen, ... eventuell einfach mal über nacht in wasser einlegen.
eine möglichkeit ist auch, die verschiedenen geräte in abwechslung zu benutzen. das finde ich, ist eine gute möglichkeit, verschiedene liquids auszutesten.

dein geschmacksempfinden wird sich bestimmt noch verändern. also, vorausgesetzt, du rauchst keine pyros mehr. ich habe ego t, also auch eine egarette mit tank. hatte am anfang auch das problem, dass mir der geschmack zuwenig rüber kam. das ist jetzt (nach 4 wochen) etwas besser geworden.

es gibt bei easy eliquid auch stärkere liquids. vielleicht kann dir da ein profi aushelfen. das wäre auch noch eine option. lg



zuletzt bearbeitet 15.05.2011 11:51 | nach oben springen

#8

RE: Servus aus München sagt Boomerang

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 12:02
von Boomerang | 4 Beiträge

hallo moony,
habe die 510t genommen.
bei der health egarette ist der Akku sehr schnell leer und die Depots auch da sie sehr klein sind, desswegen habe ich mir das neue Set gekauft da hier der Akku und die depos grösser sind.

Bei der 510er habe ich zwei Systeme einmal Watte und Tank, bei beiden ist das gleiche Problem.

lg


nach oben springen

#9

RE: Servus aus München sagt Boomerang

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 12:11
von Bartmann | 1.668 Beiträge



Nun, offensichtlich hast Du alles richtig gemacht. Sorry, dass ich Dir solche dummen Fehler unterstellt habe, aber alles ist schon vorgekommen und so haben wir das schon einmal ausgeschlossen.

Zwei Dinge noch vorab:
- Eigengeschmack von Tanks - vergiss es. Bestenfalls hat die Watte in Depots einen gewissen Eigengeschmack oder fängt schonmal an zu kokeln, aber bei Tanks ist das sicher nicht der Fall. Auch wenn in den 510er Tanks unten eine Watteschicht drin ist, habe ich davon noch nie etwas gehört.
-Stärkere Liquids von easy - vergiss es: Das betrifft den Nikotingehalt und nicht den Aromagegahlt, also den Geschmack. Lediglich Dekang bietet bei seinen Null-Nik-Liquids zwei verschiedene Geschmacksintensitäten an.
Außerdem hast Du ja sowieso schon high (16 mg) und xhigh (24 mg) bei den Liquids. Höher kann man bestenfalls selbst mischen, solltest Du aber tunlichst bleiben lassen.

Jetzt fällt mir nicht mehr sehr viel dazu ein, nachdem Du etwas genauer beschrieben hast.

Es könnte sein, dass Du die Verdampfer vor dem ersten gebrauch nicht gut genug ausgeblasen hast. Da ist zum Transport das so genannte Werksliquid drin. Das kann von ekelhaft bis gar nicht schmecken, muss aber natürlich erstmal weg sein, ehe das Liquid durchkommen kann.

Dass die eGos keinen automatischen Akku haben, sondern einen manuellen, bei dem man kurz vor und während des Ziehens den Taster drücken muss, ist wohl klar, denn es kommt ja Dampf, wie Du sagst.

Auch die Tanks scheinen fest zu sitzen und Kontakt zu haben, sonst käme auch kein Dampf - außer dem von eventuellem Werksliquid.

Dass man langsam und sanft ziehen muss, nicht wie bei einer Pyros sondern eher wie an der Pfeife, weißt Du auch?

Damit wären eigentlich alle Fehlerquellen ausgeschlossen.

Verdampfer müssen antürlich auch ein wenig "eingedampft" werden - der volle Geschmack entwickelt sich erst, wenn das Ding mit Liquid "gesättigt" ist, also der Heizdraht sich vollgesaugt hat.

Die Liquids, die Du beschreibst, sind eigentlich alle gut bzw. haben einen guten Ruf.

Ich würde vorschlagen, Du übst Dich ein wenig in Geduld und probierst weiter. Falls nicht doch noch ein anderes Problem vorliegt - was eigentlich nicht sein kann - dann müsste der Geschmack sich eigentlich bald entwickeln.

Halte uns einfach weiter auf dem Laufenden - vielleicht fällt jemand anderem ja noch etwas ein.

LG
Bartmann




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#10

RE: Servus aus München sagt Boomerang

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 12:17
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

Zitat von moony
hallo boomerang,

den letzten satz verstehe ich jetzt nicht. welche egarette hast du denn probiert?

habe jetzt im internet nach dieser health egarette gesucht, aber keine daten darüber gefunden. lediglich preise und fotos finde ich. naja. im grunde auch egal.

ich denke mir, wenn du so begeistert bist von deiner health egarette, dann ist das ja eh super., du könntest dir dann ja auch mehrere zulegen, dann passt das ja für dich, oder?

diese teile empfehlen wir aber nicht wirklich.... es handelt sich in den meisten fällen um geräte einer längst veralteten generation. slims und minis sind keine option gegenüber den heutigen neuen geräten am markt.

bezüglich 510er - also ich kenne die ja nicht, aber ich habe anhand der zahlreichen berichte immer wieder davon gelesen, dass durch das tanksystem der geschmack weniger gut rauskommt. ich persönlich kann dazu noch nicht wirklich was sagen. was mir aber aufgefallen ist, ist:

neuer tank könnte eigengeschmack aufweisen, ... eventuell einfach mal über nacht in wasser einlegen.

das ist zwar lieb überlegt.... aber in wirklichkeit absoluter unsinn. wenn die tanks eigengeschmack abgeben würden.... wäre gelinde gesagt die kacke am dampfen.

eine möglichkeit ist auch, die verschiedenen geräte in abwechslung zu benutzen. das finde ich, ist eine gute möglichkeit, verschiedene liquids auszutesten.

dein geschmacksempfinden wird sich bestimmt noch verändern. also, vorausgesetzt, du rauchst keine pyros mehr. ich habe ego t, also auch eine egarette mit tank. hatte am anfang auch das problem, dass mir der geschmack zuwenig rüber kam. das ist jetzt (nach 4 wochen) etwas besser geworden.

es gibt bei easy eliquid auch stärkere liquids. vielleicht kann dir da ein profi aushelfen. das wäre auch noch eine option. lg




eine möglichkeit wäre, dass die health einfach einen LR verdampfer hat, welcher deutlich heisser wird als die normalen 510er verdampfer. somit wird das liquid weit mehr erhitzt beim verdampfen und schmeckt natürlich dann auch intensiver. eine andere möglichkeit ist aber auch, dass die liquids die du dir dazubestellt hast einfach vielleicht doch eher zu denen gehören die keine sehr intensiven geschmack haben.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#11

RE: Servus aus München sagt Boomerang

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 12:51
von Boomerang | 4 Beiträge

Ich habe auch schon das Liquid direkt getröpfelt, sollte eigentlich deutlich mehr geschmack sein ist aber nicht der Fall.
lg


nach oben springen

#12

RE: Servus aus München sagt Boomerang

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 12:53
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

na dann wirds aber vielleicht doch am liquid liegen......


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: HexRx
Forum Statistiken
Das Forum hat 9012 Themen und 205377 Beiträge.