#1

Hallo zusammen :)

in Vorstellen Neumitglieder 17.06.2011 22:23
von Criso | 3 Beiträge

Hallo zusammen,
meine Name ist 'Criso' und ich bin seit zwei Tagen E-Rauchen bzw. dampfer :)
Bin 24 Jahre alt und wohne in der Gegend um Frankfurt am Main (rauche seit 6 Jahren).
Zuerst einmal ein riesen Lob an alle Mitglieder und das gesamte Forum.
Ich habe die E-Zigarette vor einer Woche auf einer Party kennengelernt und war sofort begeistert!
Das Internet und vor allem euer Forum hat mir dann in den nächsten zwei Tagen mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Habe einige interessante und anscheinend auch kompetente Kommentare und Themen finden können.
Ech KLASSE :) Schon mal vielen Dank.

Nach kurzen Überlegungen habe ich mich für die "ego t" entschieden und diese bei e-zigi bestellt (super schnelle Lieferung:)) habe mich gleich mit Mundstücken und verschiedenen Geschmacksrichtungen eingedeckt. (Apfel, Vanille, Wassermelona, Cherry:) Muss sagen, bin mit den Geschmäckern sehr zufrieden.
Ich habe von Anfang an auf Nikotin verzichtet (ich weiß, dass das hier umstritten ist und man soll es eigentlich nicht machen), da ich aber schon mal einige Wochen auf Nikotin verzichtet habe und nicht wirklich Entzugserscheinungen hatte, wage ich das Experiment. Glaube bei mir ist das eher psychisch, also dass ich etwas zum rauchen/dampfen und in der Hand habe:) Bis jetzt funktioniert es. Von 23 Zigaretten, auf 5 Zigaretten + ego T. Bald ist letztes Kippenpäckchen leer und ich habe nicht vor ein neues anzuschaffen :)

Leider muss ich auch eine erste Ernüchterung bzw. ein erstes Problem feststellen und Frage euch, was ihr davon haltet:
1. Ein Akku funktionier gar nicht (ok kann man umtauschen)

2. Und das ist das eigentliche Problem....
Mit einem Verdampfer (also ich glaube es liegt an dem Verdampfer) habe ich ständig Probleme. Nach einigen Zügen (manchmal dauert es auch eine Stunde) tritt jedes mal Liquid aus und gelangt auf meine Lippen / Zunge ..... zunächst dachte ich, dass es an den Mundstücken oder am Liquid selbst liegt, habe dann 5 Mundstücke gewechselt, verschiedene Liquids getestet und jedes mal (mal früher mal später und obwohl noch ca. 80% Liquid im Behälter sind) tritt Liquid aus und gelangt in den Mund. Habe es natürlich jedes mal schnell rausgespuckt und ausgespült....mittlerweile fass ich das Ding gar nicht mehr und dampfe nur noch die ego-T mit dem funktionierenden ?????? Verdampfer :)

Habt ihr eine Idee woran das liegen können? An den Mundstücken scheint es ja nicht zu liegen, es sei denn, dass zufällig 5 Stück auf einmal defekt waren, der akku funktioniert bei beiden Verdampfer, aber nur bei dem einem Verdampfer gibt es Probleme....

Hab E-Zigi nun mal eine Mail gesendet, aber vielleicht habt ihr ja auch eine Idee woran es liegen könnte:)??

Liebe Grüße,
Criso


nach oben springen

#2

RE: Hallo zusammen :)

in Vorstellen Neumitglieder 17.06.2011 22:31
von markus1968 | 276 Beiträge

Hallo Crisco,

erstmal herzlich Willkommen bei uns im Forum.

So wie Du es beschreibst, kann es eigentlich nur am Verdampfer liegen. Deshalb würde ich so schnell wie möglich (du hast ja schon eine Mail geschrieben) Akku und Verdampfer reklamieren.



nach oben springen

#3

RE: Hallo zusammen :)

in Vorstellen Neumitglieder 17.06.2011 22:31
von redgul46 | 1.090 Beiträge

hallo criso,

erst mal herzlich willkommen hier.

Was die Fachfragen angeht, da gibt es hier genug leute die dir sicher weiterhelfen. Ich bin da relativ neu. Aber du solltest auf jeden Fall die tipps hier im forum lesen. Das hilft weiter, insbesondere bei auslaufenden tanks.

gruß redgul


geht nicht..........geht nicht


nach oben springen

#4

RE: Hallo zusammen :)

in Vorstellen Neumitglieder 17.06.2011 23:13
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

hallo criso

das wichtigste ist, wenn du einen schlechten verdampfer erwischt hast, dass du das gleich reklamierst, was du ja gemacht hast.

denn viele anbieter versuchen sich um die gewährleistung zu drücken....

wenn das ding schon gleich nach der lieferung nicht richtig funktioniert, dann kommen die shops aber nicht drum herum die dinger kostenlos auszutauschen.

über "siffende" tanks bei der ego T gibt es hier im forum ja jede menge berichte.... manche haben nie das problem dass was ausrinnt, andere so gut wie dauernd....

ein großes rätsel der menschheit....


deine beschreibung des problems ist allerdings nicht so, dass man wirklich erkennen kann wo es eigentlich hakt.

rinnt liquid zwischen verdampfer und akku raus?
oder hast du nur lqiuid im mund?

es kann natürlich sein, dass du einfach ein den trick noch nicht richtig heraus hast, wie man an den dingern optimal zieht. es kann sich unter umständen, wenn du zu heiss dampfst, kondenswasser im zugbereich des tanks bilden, welches du dann natürlich auch in den mund bekommst. das liquid durch den tank in den mund gesaugt wird ist eher unwahrscheinlich....

lies dich mal durch die beiträge die sich mit dem problem des siffens bei den egos beschäftigt, vielleicht erkennst du irgendwelche gemeinsamkeiten mit dem problem bei deiner ego.....


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#5

RE: Hallo zusammen :)

in Vorstellen Neumitglieder 18.06.2011 00:11
von Criso | 3 Beiträge

Vielen Dank für die liebe Begrüßung und die zeitnahen Antworten :)

Habe mal ein wenig im Forum geschnüffelt und bin teilweise fündig geworden.
Mein Zugverhalten hab ich schon, ähnlich wie es " Onkel Steamo" in einem Video beschreibt, optimiert.

Um deine (Actors) Fragen zu beantworten:

Am Akku bzw, zwischen Akku und Verdampfer ist kein Liquid.
Manchmal ist etwas Liquid zwischen Verdampfer und Mundstück, obwohl ich mir nicht sicher bin ob es da raus kommt, oder ob es durch mein schnelles Ausspucken dahin gelangt.

Ich hab also 'nur' Liquid im Mund ( fühlt sich warm an, leichtes brennen und schmeckt intensiv nach dem jeweiligen Geschmack) Schätze mal es ist Liquid? Oder Liquid mit Kondenswasser? Nur Kondenswasser? Es fühlt Sicht auf jeden Fall sehr seltsam an.....

Da mich das Problem nicht losgelassen hat, hab ich noch mal ein wenig rumprobiert und einen weiteren Tank beim "vermutlich defekten Verdampfer" durchgestochen (so wienes beine zigi im Video beschrieben wird) reinstecken bis es "clack" macht und dann mehrmals drehen.
Hab ich so gemacht .... Da fällt mir auf: Es macht gar nicht clack/klack ( beim anderen Verdampfer schon) UND es gab beim Befühlen Probleme. Das Liquid lief zwar rein, blieb aber auch an dem Plastikteil hängen und siffte um den Tank.( obwohl ich das natürlich gereinigt habe....kam beim ziehen wieder liquid)
Also......hab ich einen weiteren Tank genommen, beim "gesunden Verdampferdorn" durchstochen (mit cliiii claaa click) ...hier war das Loch vollkomen in Ordnung und das Befüllen hat super funktioniert. Diesen Tank+ Mundstück (mit korrekt gestochenem Loch) hab ich dann in den "defekten Verdampfer" gesteckt und bis jetzt.......( knappe Stunde mehr oder minder getestet) läuft alles gut:) Also....es läuft nichts mehr an Liquid in den Mund (bis jetzt:))

Meine Vermutung ( auf die mich Bartmann in einem anderen Beitrag gebracht hat):
Es muss wohl anndem Verdampferdorn ( wenn man das so nennt)!liegen....vielleicht Sticht er schief / bzw. Nicht richtig...selbst wenn das Loch auf den ersten Blick doch richtig gestochen aussieht.

Oder der Verdampfer ist (in Richtung Mundstück) zu gross??( es fühlt sich zwar alles dicht an, aber das Click-Clack-Geräusch fehlt mir :))

Soooooooo.....mal schauen wie lang ich liquidfrei bleibe :)


nach oben springen

#6

RE: Hallo zusammen :)

in Vorstellen Neumitglieder 18.06.2011 00:29
von Criso | 3 Beiträge

Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben.....

Nachtrag: Wieder 'Liquid'( oder so) im Mund :-// Dabei schien die Erklärung so plausibel :-(


nach oben springen

#7

RE: Hallo zusammen :)

in Vorstellen Neumitglieder 18.06.2011 00:36
von Jette | 1.257 Beiträge

Herzlich Willkommen im Forum Criso.

Na dann ab in die Reklamation mit dem Ding. Mit Tanks habe ich keine Erfahrung. Auch die Cartos und Clearos waren nicht meine Sache. Bin halt ein unverbesserlicher Tröpfler.


ich dampfe seit 2009
nach oben springen

#8

RE: Hallo zusammen :)

in Vorstellen Neumitglieder 18.06.2011 10:20
von tinapoe | 1.537 Beiträge

Guten Morgen und auch von mir ein herzliches Willkommen!

ich habe leider auch keine Erfahrung mit den Tanks, aber wenn der Verdampfer von Beginn an nicht funzte, dann fällt das unter die Gewährleistung...also Umtauschen!....

...drück dir die Daumen, dass es schnell und problemlos geht, und du schnell nur noch Freude am Dampfen hast...

lg
tina


Mein HWV hat ergeben:
... Leo von Sedansa...
... Lea von Sedansa....
... SD 490 von Sedansa (actor)...
... 510-T von innokin (actor)...
... ego-t typ A von joytech (ecig-tools)...
... mini-pipe von partynebula...


nach oben springen

#9

RE: Hallo zusammen :)

in Vorstellen Neumitglieder 18.06.2011 11:07
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Hallo Cris,

ich sehe das leider erst jetzt. Also, zuerst auch von meiner Seite ein Herzliches Willkommen.
Ich vermute, dass es tatsächlich an dem Dorn liegt, der zu niedrig liegt. Man kann ihn angeblich mit einer Pinzette oder einer schmalen Zange ein wenig heraus- bzw. hochziehen, aber ich habe das selbst auch noch nicht gemacht.
Also: Besser reklamieren und zurück mit dem Teil.
Ich hoffe nur, dass Dein Händler da keine Zicken macht.
Kannst ja mal berichten, wie das abläuft.

LG
Bartmann




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#10

RE: Hallo zusammen :)

in Vorstellen Neumitglieder 18.06.2011 12:04
von Mienchen | 189 Beiträge

Hallo Cris,

also ich hab das hier auch oft gelesen mit den siffenden Tanks, ich selber hab auch eine EgoT von e-zigi und mir ist das noch nie passiert..
Sind die Tanks gut verschlossen? ist das Loch richtig durchgestochen und klickt es laut wenn du den Tank in den Verdampfer drückst?
Ich hab ab u an das Problem das es sich beim ziehen blubbernd anhört bzw als wenn man Luft und Flüssigkeit gleichzeitig inhaliert. Dann puste ich bei ganz kurz in den Verdampfer und es geht wieder.
Was noch sein könnte, blas das Liquid mal aus dem Verdampfer selber raus, steck da eine Taschentuchecke in den Verdampfer und blas so kräftig du kannst, rein. Da läuft jede Menge Siff raus..

Und ps: Hab bei E-Zigi auch einen Verdampfer reklamiert, hab vorher kurz eine e-mail hingeschcikt, Problem erklärt u innerhalb von ein paar Tagen kam ein neuer. Sehr freundlicher Service




du bør prøve hva du kan fordi livet er for kort for å overveie ❧
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: vincent.vega
Forum Statistiken
Das Forum hat 9012 Themen und 205377 Beiträge.