#1

Liquid und Depots

in Das Liquid! 30.10.2007 07:48
von ichbines (gelöscht)
avatar

Könnt Ihr mir mal etwas genauer beschreiben, wie Ihr das mit dem Liquid macht?
Kauft Ihr bei freesmoke Selbstfüllerdepots und füllt dann Euer Liquid rein oder habt Ihr Unmengen von gebrauchten Depots oder macht Ihr Euch die Wattefüllung in die Depots selbst rein? Letzteres wurde ja schonmal an anderer Stelle angesprochen.


nach oben springen

#2

RE: Liquid und Depots

in Das Liquid! 30.10.2007 08:08
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

also ich bin im moment so weit, dass ich empfehle die orignaldepots in der gewünschten nikotinstärke zu verwenden und diese dann nur mit nikotinfreiem liquid geschmacklich zu verändern. das problem beim nikotinhältigen liquid ist schon ein wenig die dosierung. obwohl, wenn man es einmal weiss wie es geht ist es auch keine schwierigkeit.

natürlich kannst du dir z.b. auch in china orignal leere depots kaufen und die dann nur mit liquid füllen, was zwar geschmacklich wieder etwas anderes ist, aber preislich dann nicht mehr ganz so spannend.

die alternative dazu ist, die leergerauchten originaldepots wiederum mit liquid zu befüllen.

in den nächsten wochen kommen aber soviele neue depots schon mit geschmack auf den markt (sedansa), dass das wahrscheinlich auch eine alternative zum liquid werden könnte, wenn es nur um den geschmack geht.

andererseits komme ich halt mit einem depot doch erheblich länger aus, wenn ich es mit liquid strecke.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#3

RE: Liquid und Depots

in Das Liquid! 12.04.2008 09:05
von Lysinda (gelöscht)
avatar

Kann man außer bei freesmoke oder in china das Liquid auch noch woanders
bestellen?


nach oben springen

#4

RE: Liquid und Depots

in Das Liquid! 12.04.2008 09:14
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

http://www.elektrisches-rauchen.com/t110...garette-eu.html



preise fast wie beim chinesen direkt, allerdings kommt das zeugs dann aus holland.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#5

RE: Liquid und Depots

in Das Liquid! 12.04.2008 20:20
von Lysinda (gelöscht)
avatar

Danke


nach oben springen

#6

RE: Liquid und Depots

in Das Liquid! 24.08.2008 17:14
von klaus_schroeter (gelöscht)
avatar
Zitat von ACTOR
also ich bin im moment so weit, dass ich empfehle die orignaldepots in der gewünschten nikotinstärke zu verwenden und diese dann nur mit nikotinfreiem liquid geschmacklich zu verändern. das problem beim nikotinhältigen liquid ist schon ein wenig die dosierung. obwohl, wenn man es einmal weiss wie es geht ist es auch keine schwierigkeit.
natürlich kannst du dir z.b. auch in china orignal leere depots kaufen und die dann nur mit liquid füllen, was zwar geschmacklich wieder etwas anderes ist, aber preislich dann nicht mehr ganz so spannend.
die alternative dazu ist, die leergerauchten originaldepots wiederum mit liquid zu befüllen.
in den nächsten wochen kommen aber soviele neue depots schon mit geschmack auf den markt (sedansa), dass das wahrscheinlich auch eine alternative zum liquid werden könnte, wenn es nur um den geschmack geht.
andererseits komme ich halt mit einem depot doch erheblich länger aus, wenn ich es mit liquid strecke.


Ich habe gerade mal einen Preisvergleich von verschiedenen Liquids gemacht: 10 ml kosten zwischen 9,95 (+Porto in nicht ausgewiesener Höhe) bei partysmoker.nl und 25,45 (19,95+5,50 Porto) bei freesmoke Unter der Annahme, dass man ein Depot mit 1 ml füllen kann (stimmt das?) sind die Original Sedansa-Depots (1,28 €/Depot bei Abnahme von 25 Stück ohne Portokosten) billiger als das Nachfüll-Liquid. Liege ich richtig mit dieser Überlegung?




ausser zu von uns empfohlenen anbietern. keinesfalls zu ebayshops bzw. anbietern die wir ablehnen.

zuletzt bearbeitet 24.08.2008 18:51 | nach oben springen

#7

RE: Liquid und Depots

in Das Liquid! 24.08.2008 18:41
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

also erstens hast du da anbieter übersehen die noch weit billiger sind als die 9,95. schau doch mal bei den holländern nach. selbst ruyanxpress wird mit den neuen liquids billiger sein.

zweitens würde die rechnung nur dann so stimmen, wenn man leerdepots komplett mit liquid füllt, was nicht wirklich sinn macht. vielmehr sinn macht es wenn man liquid immer wieder in geringen mengen nachtröpfelt. auf diese art kann man die ausbeute so hoch wie möglich halten... also verbraucht das liquid am effektivsten.


dann schaut die rechnung ganz anders aus.


was man natürlich nicht vergessen darf, ist, dass das liquid so wichtig geworden ist, weil die depots zu anfang ja erheblich mehr gekostet haben als sie es heute tun. es gab z.b. die depots für die ruyan... das stück um 5 euro. nicht die schachtel.... 1 depot!!!!!

mittlerweile gibt es nur mehr wenige anbieter, welche glauben dass sie es sich nach wie vor erlauben können für die depots mehr als ein euro verlangen zu können.

wer bei solchen anbietern einkauft ist der feind seines eigenen geldes.... und gelinde gesagt..... ein bissl dämlich.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#8

RE: Liquid und Depots

in Das Liquid! 12.10.2008 13:49
von Renier | 16 Beiträge

was spricht denn dagegen, die leergerauchten Depots aufzuheben und mit Liquit nachzufüllen?
Hab ich da etwa irgendwo etwas überlesen oder falsch verstanden?



nach oben springen

#9

RE: Liquid und Depots

in Das Liquid! 12.10.2008 15:04
von ecig-tools | 4.323 Beiträge

Zitat von Renier
was spricht denn dagegen, die leergerauchten Depots aufzuheben und mit Liquit nachzufüllen?
Hab ich da etwa irgendwo etwas überlesen oder falsch verstanden?

nichts, nur die depotwatte sollte irgendwann gewechselt werden


fair, ehrlich, aufrichtig & sozial


nach oben springen

#10

RE: Liquid und Depots

in Das Liquid! 12.10.2008 21:38
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

du kannst selbstverständlich die leergerauchten depots wieder verwenden indem du sie mit liquid nachfüllst.

einen tip

rauch die dinger nicht ganz leer, sondern tropf schon liquid nach, solange die dinger noch ein wenig dampfen. sie halten dadurch länger.
natürlich ist irgendwann mit den depots auch schluss. wenn das vlies beginnt zu vergammeln, solltest du die depots dann entsorgen. hier gehts um keimbildung usw.

das mit vlies tauschen lasst bitte bleiben. ich weiss schon, dass ihr hier im forum genügend beiträge finden werdet, die sich mit dem depotvlies beschäftigen. was da alles in erwägung gezogen wurde, was sich als depotvlies eignet will ich jetzt gar nicht wiederholen. kauft euch beim chinesen leere depots wenn ihr das wollt, aber lasst die finger davon selbst damit herum zu experimentieren. aber eines ist klar....

leerdepots bitte nicht in europa ordern. da sind sich alle die das zeugs im programm haben einig. damit wird grosses geld verdient.
wofür ihr in europa ein einziges leeres depot bekommt bekommt ihr beim chinesen 10 stück.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Annye
Forum Statistiken
Das Forum hat 9020 Themen und 205529 Beiträge.