#1

Bettina stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 05.11.2007 10:36
von tina_ka | 2 Beiträge

Hallo zusammen,

dieses Jahr bekam ich von meinem Mann ein Flugticket nach Kalifornien zum Geburtstag geschenkt – eigentlich habe ich mich sehr darüber gefreut. Doch je näher der Flug kam, desto nervöser wurde ich: 12 Stunden Flugzeit, dazu noch etwa 4 Stunden für Check-Inn, Kontrollen, Einreiseformalitäten … 16 Stunden ohne Rauchen! Nachdem ich ein Nikotinkaugummi probiert hatte (igitt!), machte ich mich im Internet fieberhaft auf die Suche nach einem besseren Rauchersatz und stieß nach einiger Zeit auf dieses Forum. Besonders der „Erfahrungsbericht eines Kettenrauchers“ hat mich überzeugt. Ich habe dann bei Gina angerufen, die so nett war, noch am gleichen Tag zur Post zu gehen und mein Paket per Express zu verschicken, damit meine Esmoker-Zigarre rechtzeitig vor meiner Reise bei mir ankommt. Im Flugzeug „rauchen“ zu können war klasse! Nach einer Weile ließ der Dampf meiner Esmoke jedoch so sehr nach, dass ich lieber wieder Tabak rauchte. Seit letzen Freitag habe ich nun eine neue Zigarre, mit der ich auch ein paar Anlaufschwierigkeiten hatte, aber seit gestern dampft sie richtig und ich habe keinerlei Bedürfnis mehr nach einer „Echten“. Ich bin wirklich begeistert! Ich habe mit 14 Jahren angefangen zu rauchen, bin heute 36 und gehöre (noch?) zu den Leuten, die ohne Nikotin ganz schnell unausstehlich werden. Ich bin ziemlich zuversichtlich, dass ich es auch irgendwann schafffen werde, nikotinfrei zu dampfen.

viele Grüße
Bettina


nach oben springen

#2

RE: Bettina stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 05.11.2007 12:34
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

juhuuuuuuuuuuuuu willkommen bettina

danke für die klasse vorstellung. ich garantier es dir..... auch du kommkst irgendwann zum nikotinfreien dampfen. und wenn nicht, ist es immer noch das kleinere übel, als die legitimierten giftstangerl.

das du unausstehlich wirst, wenn du nichts zu rauchen hast, das versteh ich und da bin ich voll und ganz bei dir. ich hatte richtige panikattacken, wenn meine zigaretten zu ende gingen und nichts zu rauchen zu haben war für meine umwelt lebensgefährlich. bin total ausgezuckt.

mittlerweile bin ich wie du ja vielleicht schon gelesen hast seit drei monaten auf 0 nikotin und ich schwör es dir.... das ist ein besonderes gefühl.

wenn es sich irgendwie nicht ergibt und ich den halben tag oder gar den ganzen nicht zum e-rauchen komme, spielt das mittlerweile überhaupt keine rolle mehr. und das ist dann echt eine befriedigung.

wir werden dich auf jeden fall auf deinem weg zu einem glücklichen "nicht"raucher begleiten wenn du das möchtest und dir mit rat und tat zur seite stehen.


nocheinmal ein herzliches willkommen

ACTOR


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: derdaist
Forum Statistiken
Das Forum hat 9009 Themen und 205309 Beiträge.