#1

Suppenklo stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 02.10.2011 21:08
von suppenklo (gelöscht)
avatar

Hallo liebe Mitglieder

Ich bin durch Zufall auf dieses tolle Forum hier gestoßen und finde es richtig Klasse. Ich möchte mich hiermit vorstellen und euch die Gelegenheit geben etwas über mich zu erfahren.

Ich heiße Enrico Buch und bin 31 Jahre alt/jung. Ich habe seit meinem 16ten Lebensjahr ca 20-30 Pyros geraucht. Nach gefühlten 100 Versuchen, mit der qualmerei aufzuhören hab ich quasi aufgegeben, das Rauchen aufzugeben. Bis eines Tages (vor ca. 2,5 Monaten) ein Arbeitskollege mit einer EGO T vor mir stand. Ca. 3-4 Tage später war ich stolzer Besitzer eines EGO T Sets und einer Hand voll Ruyan Liquids (18mg). Da Rasen mähen und Holz hacken mit einer Hand nicht funktioniert, hab ich mir nach ca. einem Monat noch die 510t zugelegt, die es durch ihr leichtes Gewicht und dem automatik Akku ermöglicht, sie im Mund zu behalten und zu dampfen. Ich hatte die ersten 2 Tage immer meine Pyros dabei. Was soll ich sagen... ich stellte schnell fest dass ich sie nicht mehr brauche und hab sie ca 4-5 Tage später Zuhause gelassen aber dennoch griffbereit.
Heute kann ich mit stolz sagen.... ich rauche nicht mehr. Es geht sogar weiter... ich hab meine 18mg Liquids mitlerweile auf 6mg reduziert. Allerdings fehlt mir unter 6mg einfach der Flash. Ich kann mit 6mg aber auch sehr gut leben. Ich liebe die neue Vielfalt der Liquids und nuckel mich so von Geschmack zu Geschmack.

Meine Lieblingsliquids:
Irish Cream von Freaky Ally (FA)
Lemon von Freaky Ally (FA)
Moccito von Freaky Ally (FA)
Apfel von Ruyan Liquids

Also das sind die die ich eigentlich immer da hab :) Dazu kommt noch der Koffer voll mit den Probiererchen :)
Jetzt will ich anfangen selbst Liquids zu mischen und suche dazu quasi alle Infos im Netz zusammen. Dabei hab ich übrigens auch dieses Foum entdeckt :-)

So das wars erst mal von mir.
Grüßle
Suppenklo


nach oben springen

#2

RE: Suppenklo stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 02.10.2011 21:15
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

na das ist ja mal eine mustergültige vorstellung.

herzlich willkommen im forum.

zum liquid-selber-mischen werde ich dir nichts sagen... da ich nach wie vor der meinung bin, dass das selbermischen absolut unnötig ist....

darf aber jeder machen wie er will.

freu mich dass du so gut mit den egaretten zurecht kommst.

jedenfalls viel spass hier und beim e-rauchen.

lg
actor


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#3

RE: Suppenklo stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 02.10.2011 21:15
von redgul46 | 1.090 Beiträge

Hallo und herzlich willkommen enrico.

bist ja schon gut dabei. Ich bin seit anfang juni hier und dampfe auch die ego-t. Die 510-T hat meine frau, da ist mir der akku zu klein.

Zum selbermischen musst du dir erstmal klar sein von welcher firma du liquids haben möchtest. Sieht allerdings bei dir nach flavor art aus.

gruß
red


geht nicht..........geht nicht


nach oben springen

#4

RE: Suppenklo stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 02.10.2011 21:46
von suppenklo (gelöscht)
avatar

Huhu

@redgul46:
Ja ich hab mir tatsächlich, auch wenn ich jetzt in erster Line wenig spare, Basisliquids von FA bestellt. Die Aromen kommen aber von cbv-aroma. Das wird quasi mein erster Versuch selbst zu mischen. Was ja eigentlich kein Problem sein sollte. in diesem Schritt will ich lernen mit den Aromen umzugehen.

Im nächsten Schritt, bestell ich mir PG und VG in der Apotheke und ein 32mg Nikotinliquid das ich runtermische. In diesem Schritt will ich mir dann die Liquids preiswerter herstellen.

@ Actor
Eigentlich gehts mir weniger ums Geld. Mir gehts eher darum dass ich manche Liquids zu lasch finde und ich selbst mit den Aromen spielen will :-)


nach oben springen

#5

RE: Suppenklo stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 02.10.2011 21:50
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

aber bitte trotzdem vorsichtig sein dabei....


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#6

RE: Suppenklo stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 02.10.2011 21:51
von redgul46 | 1.090 Beiträge

cbv-aroma kenn ich gar nicht. aber ich sehe schon, dass du dich auskennst.


geht nicht..........geht nicht


nach oben springen

#7

RE: Suppenklo stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 02.10.2011 22:03
von wurm74 (gelöscht)
avatar

Eine Erfolgsstory wie aus dem Bilderbuch.. Glückwunsch!
Viel Spaß hier im Forum...und halt uns auf dem Laufenden

Netter Name übrigens


zuletzt bearbeitet 02.10.2011 22:04 | nach oben springen

#8

RE: Suppenklo stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 02.10.2011 22:22
von suppenklo (gelöscht)
avatar

Natürlich Actor :-) Man sollte nie vergessen dass Nikotin ein Nervengift ist, das unter falscher Verwendung sogar tödlich sein kann. Beim mischen Handschuhe anziehen wegen der Aufnahme von Nikotin durch die Haut. 1 Tropfen 36er den man auf der Haut nicht wegreinigt kann sogar schon zu Kopfweh führen.

Also auskennen ist relativ. Ich hab mich jetzt seit einer Woche schon in allen möglichen Foren usw. zum Thema "Liquids selbst mischen" eingelesen und mich wirklich schlau gemacht. Ich halt euch mal auf dem Laufenden und werde dazu die Tage mal ein eigenes Thema erstellen.

Grüßle
Suppenklo


nach oben springen

#9

RE: Suppenklo stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 03.10.2011 00:36
von kje | 2.473 Beiträge

Erst Mal: Herzlich Willkommen im Forum!
Hier gibts gute Infos und viele nette Menschen
Ans Mischen trau ich mich echt noch nicht ran, aber viel Spaß damit!


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#10

RE: Suppenklo stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 03.10.2011 08:38
von tinapoe (gelöscht)
avatar

hallo guten morgen!

und auch von mir ein herzliches willkommen bei uns im forum...
schön dass du den umstieg schon so toll hinbekommen hast...

hm das mischen hab ich auch ausprobiert...allerdings dann gleich wieder gelassen...es gibt sooo viele liqus...da brauch ich nicht selber mischen...wobei "zusammenmischen"tu ich schon...aber halt die gekauften mit verschiedenen geschmäckern...


nach oben springen

#11

RE: Suppenklo stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 03.10.2011 10:37
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

Zitat von suppenklo
Natürlich Actor :-) Man sollte nie vergessen dass Nikotin ein Nervengift ist, das unter falscher Verwendung sogar tödlich sein kann. Beim mischen Handschuhe anziehen wegen der Aufnahme von Nikotin durch die Haut. 1 Tropfen 36er den man auf der Haut nicht wegreinigt kann sogar schon zu Kopfweh führen.

Also auskennen ist relativ. Ich hab mich jetzt seit einer Woche schon in allen möglichen Foren usw. zum Thema "Liquids selbst mischen" eingelesen und mich wirklich schlau gemacht. Ich halt euch mal auf dem Laufenden und werde dazu die Tage mal ein eigenes Thema erstellen.

Grüßle
Suppenklo



na na na... nur nicht wieder übertreiben.... handschuhe???? blödsinn.
foren in denen behauptet wird, dass ein tropfen liquid auf der haut zu irgendwas führen kann sind im höchsten maße unseriös...... es gibt keinen einzigen erfahrungsbericht der so etwas bestätigen würde.

wenn dem so wäre... müsste ich seit jahren kopfweh haben..... und ich hab nicht hie und da mal einen tropfen auf der haut, sondern sogar im mund.... also was soll denn dieser unsinn.

dass du dir nach dem mischen und mixen und hantieren mit liquids die hände waschen sollst... liegt nicht so sehr an der gefahr iener nikotinvergiftung (ist ja völlig absurd) sondern daran, dass die pfoten nachher stinken und klebrig sind.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#12

RE: Suppenklo stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 03.10.2011 17:49
von suppenklo (gelöscht)
avatar

Hrhrhr ok! :-)
Für mich hat es plausibel geklungen. Schließlich nimmt man ja bei Nikotinpflaster das Nikotin auch über die Haut auf. Wenn dem nicht so ist... umso besser.
Grüßle
Suppenklo


nach oben springen

#13

RE: Suppenklo stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 03.10.2011 17:55
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

die menge nikotin die sich in einem tropfen liquid befindet ist nicht zu vergleichen mit den abgabemengen in einem nikotinpflaster....

ich meine.... einreiben sollte man sich mit dem liquid natürlich nicht.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#14

RE: Suppenklo stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 03.10.2011 19:21
von Itze | 6.993 Beiträge

Auch ein Hallo von mir

Vom selber mischen halte ich nichts,es gibt genug fertige Liquids.
Man probiert aus und wenn mann sein Geschmack gefunden hat ,ist auch gut!


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen

#15

RE: Suppenklo stellt sich vor

in Vorstellen Neumitglieder 04.10.2011 20:51
von sly4 (gelöscht)
avatar

Heyho Suppe, auch von mir ein herzliches Willkommen :)


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205817 Beiträge.