#26

RE: Einen schönen guten Abend wünsche ich allen...

in Vorstellen Neumitglieder 20.12.2011 10:45
von kje | 2.473 Beiträge

nun, mal ganz ehrlich: wieviel Zollbeamte müssten mehr eingestellt werden, um Liquidsendungen abfangen zu können?
Die Gesundheitsministerin sucht wohl dringend ein Profilierungsobjekt, da man bisher nix von ihr gehört hat^^


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#27

RE: Einen schönen guten Abend wünsche ich allen...

in Vorstellen Neumitglieder 20.12.2011 10:48
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

nicht einmal zollbeamte könnten hier was zustande bringen... denn wir haben ja freien warenhandel innerhalb der eu. also solange nicht eu-weit ein verbot für das zeugs herrscht... viel spass.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#28

RE: Einen schönen guten Abend wünsche ich allen...

in Vorstellen Neumitglieder 20.12.2011 10:51
von Born2Dampf | 845 Beiträge

Zitat von ACTOR
nicht einmal zollbeamte könnten hier was zustande bringen... denn wir haben ja freien warenhandel innerhalb der eu. also solange nicht eu-weit ein verbot für das zeugs herrscht... viel spass.




das bringt bei mir wieder etwas ruhe rein, denn die ganzen meldungen verunsichern doch, aber ich lass mich nun halt einfach nicht mehr verunsichern


nach oben springen

#29

RE: Einen schönen guten Abend wünsche ich allen...

in Vorstellen Neumitglieder 20.12.2011 10:55
von kje | 2.473 Beiträge

genau das scheint ja momentan das Ziel der Ministerin zu sein: verunsichern,damit abtrünnige Raucher wieder reumütig zu (Tabak)Steuerzahlern werden.
Pro Tag gehen dem Staat Millionen Euros durch Dampfer durch die Lappen...


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#30

RE: Einen schönen guten Abend wünsche ich allen...

in Vorstellen Neumitglieder 20.12.2011 11:47
von Emerson | 800 Beiträge

Zitat von kje
genau das scheint ja momentan das Ziel der Ministerin zu sein: verunsichern,damit abtrünnige Raucher wieder reumütig zu (Tabak)Steuerzahlern werden.
Pro Tag gehen dem Staat Millionen Euros durch Dampfer durch die Lappen...



Also ich bin ganz ehrlich und ich denke das sehen die meisten auch so. Mich interessiert es eigentlich wenig, ob ich das Liquid demnächst in einer Apotheke oder sonst wo holen muss, solange der Aufwand nicht erschwert wird. Wenn also jede Apotheke das anbietet, wäre mir das schnurzpiepegal. Ich hätte auch kein Problem mit der Besteuerung von nikotinhaltigem Liquid, wenn es nicht übertrieben wird. Der finanzielle Aspekt war sicher nicht zu unterschätzen beim wechseln zum dampfen, aber doch eher nebensächlich.


Rauchfrei seit dem 16.12.2011
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205851 Beiträge.