#1

Neuling Kegeln1 stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 18.01.2012 21:42
von Kegeln1 (gelöscht)
avatar

Servus an alle Dampfer,

Ich komme aus Bayern und dort aus Lauterhofen ein ca. 3000 Seelen Dorf in der Oberpfalz.
Ich bin am 01.11.1964 in München geboren und rauche seit meinem 16 Lebenjahr ( 31 Jahre ).
Mein täglicher Rauchkonsum beläuft sich auf ca. 2 Schachteln. Ich habe die Ronson geraucht die
schon etwas herb waren.
Da ich beruflich jetzt öfters nach China muß und da ca. 16 Stunden nicht rauchen DARF, habe ich am 28.12.2011
mir eine eLea von Red Kiwi zum ausprobieren zugelegt.
Was soll ich sagen ich rauche seitdem nur noch wenn ich meine Lea auflade und wenn ich Holz holen muß aus der Garage ( ich habe noch 4 Stangen Zigaretten die weck müssen ). Ich bin voll vom Dampfen überzeugt und habe mir gestern noch 2 Joyetech ego-T-B online bestellt.
Zur Zeit dampfe ich Liquid`s von eSmoker 16mg Nikotin und von esmoker-Store.de ich denke das es Dedank Liquid`s sind. Meine vorlieben momentan sind süße Sachen,Bourdon Vanille, Banane, Erbeere,Kirsche und Orange. Taback habe ich momentan Turbosmoke, Lucky color, Deluxe Tabacco und Shara Blend alle in 18 mg Nikotin.
So nun zu meiner Frage ich möchte in Zukunft das Liquid selber mixen habt ihr für mich ein paar Vorschläge und wo man am besten Online einkaufen kann ?

Gruß Jürgen alias Kegeln1


nach oben springen

#2

RE: Neuling Kegeln1 stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 18.01.2012 21:57
von redgul46 | 1.090 Beiträge

hallo jürgen,

klasse das dir das dampfen so gut gefällt. Mit dem selber mischen solltest du dir noch etwas zeit lassen. Das ist nichts für anfänger.

gruß
red


geht nicht..........geht nicht


nach oben springen

#3

RE: Neuling Kegeln1 stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 18.01.2012 22:48
von kje | 2.473 Beiträge

Hallo und herzlich willkommen Jürgen!

Wie Redgul schon schrieb, lasse es lieber locker angehen mit dem Selbermischen, immerhin kannst du mit 1 ! 10 ml Flasche locker jemanden ins Jenseits schicken^^

Probier dich doch erstmal durch verschiedene Shops,
Dekang Liquids für 2,50´€ bekommst du z.B. bei ebnferro.


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#4

RE: Neuling Kegeln1 stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 18.01.2012 23:27
von Itze | 6.998 Beiträge

Hallo Jürgen !
Gehe die Sache mit den selber mischen ganz locker an.
Ich Dampfe jetzt 4 Monate und ich mache es noch nicht.
Es gibt soooooo viele Liquids da hast du noch einige zu probieren.


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen

#5

RE: Neuling Kegeln1 stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 19.01.2012 03:25
von Trixer (gelöscht)
avatar

Herzlich willkommen!


nach oben springen

#6

RE: Neuling Kegeln1 stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 19.01.2012 06:56
von tinapoe (gelöscht)
avatar

herzlich willkommen!

super dass dir der Umstieg so gut gelungen ist...

Das Selbermischen ist eine heikle Sache...ist aber zu schaffen.
Mir war es zu viel Arbeit - es gibt so viele superleckere Liquids fertig zu kaufen....

Geh einfach über die Suchfunktion...und vielleicht meldet sich noch ein Misch-Profi.

lg
tina


nach oben springen

#7

RE: Neuling Kegeln1 stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 19.01.2012 08:15
von Volker | 1.296 Beiträge

So, nun haben sich die Vernünftigen hier ausgetobt ... jetzt kommt ein Wahnsinniger

Erstens, ja es ist Vorsicht geboten!

Zweitens Besorge Dir ein Basisliquid, dass Deinem Dampfverhalten entspricht ...
Es gibt geschmacksneutrale Liquids auch in 18er Stärke. Dies hat den Vorteil, dass Du vorerst diese Basis nicht noch verdünnen musst. Damit umgeht man Dosierfehler beim Heruntermischen. Und man kann sich auf das vorerst Wichtigere kümmern, die Aromen.
Die Erfahrungen haben gezeigt, dass eine frisch angesetzte Aroma-Liquid-Mischung leichter schmeckt als in ein paar Wochen. Man sollte also erst z.B. 6-8 Tropfen von einem Aroma zu 5ml Liquid geben ... und warten

Über Techniken möchte ich mich hier nicht auslassen. Da findest Du z.B. bei zigg-e.de eine gute Anleitung. Aromen und Basen findest Du auch dort oder bei Inawera.

Besorg Dir auf alle Fälle genügend Leer-Behältnisse ... während man eine Woche auf eine neue Liquidmischung wartet, um sie dann zu probieren, mischt man gerne schon die eine oder andere Sache vor.

Die verschlossenen Aroma-Fläschchen duften ganz arg ... eine großzügige, luftdichte Plastikschüssel in der die Fläschchen stehend reinpassen ist eine hervorragende Anschaffung!

Eine letzte Anmerkung:
Ich mische zwar selber, dampfe aber meist mit Mischungen meiner eigenen Liquids und von Fertigliquids ... irgendetwas fehlt meinen eigenen Aromen noch ...


nach oben springen

#8

RE: Neuling Kegeln1 stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 19.01.2012 08:24
von jezebel | 6.545 Beiträge

Guten Morgen und auch ein herzliches Willkommen von mir

Beachte den wahnsinnigen Volker einfach nicht, ich machs genau so wie er , genieße erst mal deine Dampfe und probier dich durch die verschiedenen Geschmäcker, es gibt so viele......

Ich hab mich ans mischen auch erst später rangetraut. Also lass dir noch etwas Zeit.


LG Jezebel, die seit 15.09.2011 dampft
Weil ich nie wieder zur Pyro zurück will: MUT zur WUT ! und KAMPF für DAMPF !
nach oben springen

#9

RE: Neuling Kegeln1 stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 19.01.2012 11:51
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205852 Beiträge.