#26

RE: brauche dringend beratung ;)

in Vorstellen Neumitglieder 26.01.2012 15:02
von koschka | 8.321 Beiträge

Vielleicht findest Du hier unter den Fotos Bilder zu den verschiedenen Verdampferarten....

Ich hab es jetzt selbst nicht so ganz mit den Fachbegriffen ....
Die Ego T -Typ A oder B setzen sich zusammen aus dem Akku (unterer Teil) und oben dann der Verdampfer mit dem Tank drin, der auch gleich das Mundstück darstellt.

Bei der Ego C ist es so, dass auf den Akku ein kleiner Verdampferkopf geschraubt wird, und DA oben drauf dann nochmal der Tank/Mundstück extra. Man muss also nicht das komplette eine Teil (komplettes Verdampferteil) neu kaufen, sondern kann NUR diesen Verdampferkopf austauschen. Soll günstiger sein auf Dauer. Und Verdampfer sind Verschleißteile, bedeutet, dass sie von 1 Woche bis zu 3 Monaten funktionieren können. Da steckt man nicht drin. Jedenfalls müssen die früher oder später immer wieder ausgewechselt werden. Ich weiß das technisch nicht so genau, aber meines Wissen nach ist da eine dünne Heizwendel und die brennt eben irgendwann sozusagen durch.

Oh weh, bitte wieder um Verbesserung, wenn ich was falsch erklärt habe. (aber ist für mich grad selbst eine gute Möglichkeit, mein Wissen zu überprüfen, zu verbessern - um auch mal ein "alter Hase" zu werden)


Was lange währt, wird endlich gut. Stichtag: 15.07.2012


nach oben springen

#27

RE: brauche dringend beratung ;)

in Vorstellen Neumitglieder 26.01.2012 15:12
von Dennis89 (gelöscht)
avatar

also hab mir grad einfach mal das set der ego-t typB (richtig????;D) bestellt zum ausprobieren jetzt muss ich nur noch nikotinhaltige liquids bestellen und dann später alles nach bedarf oder??


nach oben springen

#28

RE: brauche dringend beratung ;)

in Vorstellen Neumitglieder 26.01.2012 15:19
von Emerson | 800 Beiträge

Ja richtig. Wobei man eigentlich zwischen richtig und falsch garnicht unterscheiden kann :-)


Rauchfrei seit dem 16.12.2011
nach oben springen

#29

RE: brauche dringend beratung ;)

in Vorstellen Neumitglieder 26.01.2012 15:38
von koschka | 8.321 Beiträge

Ich habe die Ego T Typ B noch nicht probiert, denke aber, das hast Du gut gemacht!
Denn ich persönlich warte auf die Produktion der Ego C mit größerem Tank - das soll heißen, ich muss zu oft den Tank nachfüllen, da ist ein größerer Tank besser, meiner Meinung nach.

Mir selbst ist bisher noch kein Verdampfer kaputt gegangen - aber alle empfehlen, zur Sicherheit noch Reserve daheim zu haben. Da Du ein Set hast, hast Du ja noch Ersatz - aber wenn beide kaputt sind, schaut man dumm aus der Wäsche, wenn man keinen Ersatz daheim hat. Also bestell Dir bei einer Deiner nächsten Bestellungen mal noch welche mit!
Probier die Dampferei dann erst mal aus, anscheinend kann man das nicht auf Anhieb gleich perfekt, muss die richtige Technik des Ziehens erst mal rausfinden. Langsamer und leichter als an der Pyro jedenfalls!
Und danach kannst Du Dich weiter durchlesen, die Verdampfer müssen bzw. können dann ab und zu auch gereinigt werden (da gibt es verschiedene Methoden) oder man kann einen Dryburn durchführen und dann können sie unter Umständen auch länger durchhalten. Aber das lernst Du dann alles so nach und nach noch!

Gute Wahl jedenfalls und ich hoffe, Du bleibst dabei und es macht Dir auch so viel Spaß wie uns allen hier!


Was lange währt, wird endlich gut. Stichtag: 15.07.2012


nach oben springen

#30

RE: brauche dringend beratung ;)

in Vorstellen Neumitglieder 26.01.2012 15:41
von Dennis89 (gelöscht)
avatar

also erstmal vielen lieben dank an euch alle ihr habt mir sehr geholfen :* habt ihr evtl noch ein paar seiten für mich wo ich nikotinhaltige liquids günstig erstehen kann???


nach oben springen

#31

RE: brauche dringend beratung ;)

in Vorstellen Neumitglieder 26.01.2012 15:49
von Emerson | 800 Beiträge

Also ich habe vor 3 Minuten bei Surmount.de bestellt

Ansonsten kann ich von meinen bisherigen Bestellungen Sanne (dampfwagen.de)
oder auch dampen.nl empfehlen.
Ach und FreakyAlly natürlich. Da gibt es auch ziemlich abgefahrene Geschmäcker, aber vorerst solltest du mit eher einfach Sachen wie Waldfrucht oder Minze/Menthol testen. Wobei man bei Minze/Menthol sagen muss, dass der Geschmack stark im Verdampfer bleibt. Heißt selbst, wenn du danach Kirsche oder sonst was dampfst, wird Menthol durchkommen beim Geschmack.


Rauchfrei seit dem 16.12.2011
nach oben springen

#32

RE: brauche dringend beratung ;)

in Vorstellen Neumitglieder 26.01.2012 16:08
von Eifelquelle | 822 Beiträge

Zitat von Emerson
Du schreibst "ist das gleiche wie die eGo-T". Die Bezeichnung T steht aber doch nur generell für Tank. Also bei der eGo-T wird zwischen A/B und jetzt dem neuen Modell C unterschieden.



Stop!

Sie hat das schon ganz richtig beschrieben!

Es gibt die Ego-T als Typ-A (1,1ml Tank) und als Typ-B (2ml Tank).
Und es gibt die Ego-C (C steht für Changeable System) Typ-A (1,1ml Tank). Eine Ego-C Typ-B mit 2 ml Tank folgt voraussichtlich im März.

Die Ego-C ist keine Ego-T, sondern der Nachfolger!


Grüße,

Eifelquelle


nach oben springen

#33

RE: brauche dringend beratung ;)

in Vorstellen Neumitglieder 27.01.2012 12:28
von Dennis89 (gelöscht)
avatar

also erstmal vielen lieben dank euch allen für die vielen antworten.....hätte nicht mit so vielen gerechnet....
habe jetzt denk ich mal vorerst alles nötige bestellt......
sobald die lieferung angekommen ist komm ich bestimmt mit ganz vielen fragen auf euch zurück;)


nach oben springen

#34

RE: brauche dringend beratung ;)

in Vorstellen Neumitglieder 27.01.2012 13:59
von Tomcat114 (gelöscht)
avatar

Erst einmal herzlich Willkommen!

Als relativer Neuling und Besitzer einer EGo-T Type B kann ich dir nur empfehlen extra Silikondeckel für die Tanks zu bestellen. Speziell bei Anfängern neigt die eGo zum "siffen". Das heisst das Liquid rinnt aus und verteilt sich sowohl aussen auf der eGo und leider auch im Mundstück, was zu einem unangehmen Geschmackserlebnis führt. Vielleicht zur näheren Erklärung, das Mundstück (Tank) ist mit einem Deckel verschlossen, der anfangs nur mit etwas Gewalt ab geht. Zum Befüllen nimmt man den Deckel ab und füllt den Tank auf. Wenn du den Deckel dann, der standardmässig aus Hartkunststoff ist, gegen einen aus Silikon tauschst, ist das mit dem siffen deutlich besser.
Normalerweise sind bei einem Einsteigerset der eGo zwei Silikontankdeckel und zwei Silikonüberzüge für das Mundstück dabei. Ich verwende letzgenanntes nicht, ausser es will jemand das dampfen probieren. Was sehr häufig bei mir in der Arbeit vorkommt.


nach oben springen

#35

RE: brauche dringend beratung ;)

in Vorstellen Neumitglieder 27.01.2012 14:29
von Eifelquelle | 822 Beiträge

Das mit den Silikondeckeln ist aber auch abhängig von der Marge aus welchem die Tanks stammen. Da die meisten großen Shops über Weihnachten ihre Altbestände abverkauft wurden, dürften fast überall nur noch Tanks der neuesten Revision ausgeliefert werden, die wesentlich straffer sitzen und die auch nach dem 100sten Deckel ab und wieder drauf machen noch dicht sind.

Zudem sollte man auch nicht verschweigen, dass bei Leuten die eher sanft ziehen, die Silikondeckel auch Mist sein können. Bei mir schmeckten zum Beispiel praktisch alle Verdampfer bei denen ich Tanks mit Silikondeckel verwendet habe, nach kurzer Zeit kokelig, da es vermehrt zu Nachflüssproblemen durch "Überdruck" kam, weil die Silikondeckel wirklcih praktisch "Luftdicht" abschließen.

Ich mag die Dinger deshalb gar nicht und nutze sie auch nicht. Siffprobleme habe ich auch mit den normalen Deckeln keine.
Auf Kondeswasserbildung im Mundstück hat das alles eh keinen Einfluss. Dem kann man nur Vorbeugen indem man etwas länger zieht, als man den Akkuknopf drückt. So vermeidet man , dass kein Restdampf im Mundstück verbleibt, der sich dann an den Wänden absetzt.


Grüße,

Eifelquelle


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205851 Beiträge.