#1

ego-t Typ B Verdampfer defekt?

in Technikerforum 08.02.2012 01:45
von mrsnow2 (gelöscht)
avatar

Moin,

auf einmal hat der Verdampfer den Dienst quittiert.
Nix kommt mehr. Anderen Verdampfer dran und alles ist wieder gut.
AAABER:
So schnell werf ich den nicht weg.
Also:
Nadel mit Docht rausgezogen. Heizwendel gibt kein Ton mehr.
In Wodka eingelegt und "gedryburnt". Geht trotzdem nix mehr.

Kann man da noch was machen?

Falls ja:
Leider ist mir beim Rausziehen der Glasfaserdocht abgegangen und auseinander geflogen.
Welche Dicke passt da rein? Kanns nur schwer mm genau nachmessen.
Ego-T Typ B von Joyetech.
Bei ebay gibt den nen Meter für 2€.
1-2 mm und asbestfrei. Passt der?

Danke!!


nach oben springen

#2

RE: ego-t Typ B Verdampfer defekt?

in Technikerforum 08.02.2012 02:07
von herby21 (gelöscht)
avatar

hast dryburn gemacht,und hat der heizwendel geklüht??


nach oben springen

#3

RE: ego-t Typ B Verdampfer defekt?

in Technikerforum 08.02.2012 07:51
von Tomy1973 | 743 Beiträge

Mit einem Ohmmeter oder Multimeter den Wiederstand des Verdampfers (Wickelung) messen, sollte so um die 2-3 Ohm liegen.

Falls OK, hat der Verdampfer, mit dem Akku, kontakt Probleme. Falls Nein >


nach oben springen

#4

RE: ego-t Typ B Verdampfer defekt?

in Technikerforum 08.02.2012 11:37
von mrsnow2 (gelöscht)
avatar

Zitat von herby21
hast dryburn gemacht,und hat der heizwendel geklüht??




Hallo,

nein, glüht nicht mehr.
Ist also wohl im Eimer.
Kann man noch was machen, bzw austauschen?

Danke

Zitat von Tomy1973
Mit einem Ohmmeter oder Multimeter den Wiederstand des Verdampfers (Wickelung) messen, sollte so um die 2-3 Ohm liegen.

Falls OK, hat der Verdampfer, mit dem Akku, kontakt Probleme. Falls Nein >



Hallo,

danke!
Ob der noch leitet, kann ich wohl mal prüfen.


Was ist mit dem Glasfaserdocht?
Passen 1-2mm?

Danke


zuletzt bearbeitet 08.02.2012 11:39 | nach oben springen

#5

RE: ego-t Typ B Verdampfer defekt?

in Technikerforum 08.02.2012 13:53
von Tomy1973 | 743 Beiträge

KA mit Glasfaser Döchten kenn ich mich noch nicht aus, habe bisher nur Edelstahl verbaut.


nach oben springen

#6

RE: ego-t Typ B Verdampfer defekt?

in Technikerforum 08.02.2012 13:57
von Dusky | 3.158 Beiträge

wie oft haste das mit dem glühen denn probiert?
wenn die wendel gut verdreckt ist, muss man schon ein paar mal den akku aktivieren

ansonsten:
hebel den kontakt des verdampfers mal ganz vorsichtig mit einer büroklammer oder ähnlichem etwas in richtig akku
also ganz vorsichtig! und auch nur ein winzig kleines stückchen
könnte ein kontaktproblem sein.

wenn das nichts hilft, könnte der verdampfer wirklich hinüber sein :-(


Gruß, Dusky



für Neueinsteiger: Die häufigsten Anfängerfehler! & Die wichtigsten Fragen für Neueinsteiger beim elektrisch Rauchen
verwirrt von den ganzen Fachausdrücken? Dann schaut mal hier: Das ABC der Begriffsbestimmungen
nach oben springen

#7

RE: ego-t Typ B Verdampfer defekt?

in Technikerforum 08.02.2012 14:23
von mrsnow2 (gelöscht)
avatar

Habs öfter mit dem Glühen versucht, ohne Erfolg.
Dass mit den Kontakten werde ich nachher versuchen, vielen Dank.
Die Dinger kosten ja auch nur 8€, also schlimm wärs nicht wenn er hin wäre.

Gruß


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205837 Beiträge.