#1

Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 11:34
von Talli (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

ich bin die Talli, bin 34 Jahre jung und dampfe seit dem 17.04.2012 um 14 Uhr
bin also recht neu dabei und muss sagen: ich bin begeistert !

seit mehreren monaten hab ich mich intensiv belesen und beraten lassen und habe nun quasi den ersten schritt getan.
ich habe öfters bei der auswahl der dampfgeräte und den liquids den satz gelesen: kommt auf dein bisheriges rauchverhalten an.

den finde ich allerdings eher verwirrend den meine feststellung zum dampfen ist nicht vergleichbar zum tabak rauchen. allerdings fehlt es mir auch nicht ^^

ich hatte auch ehrlich gesagt keinerlei probleme mit dem umstieg. weis jetzt aber nicht ob das an meiner einstellung liegt.
ich muss dazu sagen das ich seit ca. 17 jahren rauche. seit ca. 10 jahren selbstgestopfte zigaretten, was natürlich die ermittlung der benötigten nikotinmenge sehr erschwert hat^^

aber meine einstellung zum selberstopfen von filterzigaretten hat sich in letzter zeit sehr verändert. mir ging der dreck unheimlich auf die nerven. überall fliegt die asche rum, tabakkrümel wo man hinschaut...
ich denke ihr wisst was ich meine =)

nunja, durch recherche im inet bin ich dann zu meiner einstigsdampferette gekommen, eine EZ-312.
echt ein tolles gerät =)
allerdings wird sie am wochenende durch eine ego-t ersetzt und wandert dann zu meiner mutter die mit 65 jahren nun auch das dampfen versuchen möchte =)

der wechsel von der EZ-312 zur ego-t ist eigentlich ganz einfach erklärt. die 312 ist echt klasse, allerdings finde ich sie für mich etwas schwierig zu halten. durch ihre länge und den schweren akku flutscht sie mir einfach mal aus den händen was natürlich nicht sonderlich gut für das gerät allgemein ist aber noch viel schlimmer ist es mit dem wattedepot. da kann es unter umständen dazu kommen das liquid austritt. was natürlich nicht so schön ist.
ich bin auch viel unterwegs und der transport der 312 ist auch nicht so einfach.

da hat mich die ego-t einfach im nachhinein überzeugt, da ich mich dann doch für einen manuellen akku entschieden habe.

nunja, soviel zu meinem werdegang, noch nicht lange dabei aber total überzeugt =) mal sehen wen ich alles aus meinem bekanntenkreis mitziehen kann.

In diesem sinne, euch allen ein fröhliches dampfen


nach oben springen

#2

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 12:07
von thomas78 | 555 Beiträge

Hallo und herzlich willkommen!

Ist schön, wenn der umstieg, so einfach gelingt. Ich habe nun seit 36 Tagen keine Pyro mehr geraucht und sie fehlen mir überhaupt nicht. Die Egarette bietet ja alles, was man brauch.

Viel Spaß hier und liebe grüße Thomas.


ego-c, togo, LEA, LEO Pro,

Irony,Romeo,Nautilus V2,Rex

Evic,Vamo

letzte Pyro am 13.03.2012

Thomas
nach oben springen

#3

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 12:08
von Trixer (gelöscht)
avatar

Herzlich willkommen!

Dein bisheriges Rauchverhalten ist für berater in sofern wichtig, weil
sich so einschätzen lässt, welche Egarette für dich in Frage kommt
und mit welcher Nikotinstärke du anfangen solltest.
Also wenn du nun 10 Zigaretten am Tag rauchst, wird man dir etwas
anderes empfehlen, als wenn du 30 Zigaretten am Tag rauchst...

Von daher frage ich einfach mal: Wie ist dein bisheriges Rauchverhalten?

Wünsche dir viel Spass hier mit uns und einen erfolgreichen Umstieg!


nach oben springen

#4

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 12:12
von Tomy1973 | 743 Beiträge

Zitat von Talli
ich hatte auch ehrlich gesagt keinerlei probleme mit dem umstieg. weis jetzt aber nicht ob das an meiner einstellung liegt.
ich muss dazu sagen das ich seit ca. 17 jahren rauche. seit ca. 10 jahren selbstgestopfte zigaretten, was natürlich die ermittlung der benötigten nikotinmenge sehr erschwert hat^^



Erstmal Willkommen,

und der Umstieg ist auch einfacher, wenn man die Kippen schon satt hat.

....und viel Spass hier.


zuletzt bearbeitet 18.04.2012 12:13 | nach oben springen

#5

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 12:59
von bflegel | 2.267 Beiträge

Herzlich willkommen bei uns und es freut mich dass der erste Schritt so einfach für Dich war...

Ich hab mir die "Daten" der EZ-312 mal angesehen. Von der Länge scheint die eGo-T kürzer zu sein, aber das Gewicht und der Durchmesser dürften wohl bei der eGo größer sein...

Wenn Du Fragen hast, dann stell sie doch in Deinem Vorstellungsbeitrag... hier werden Sie geholfen

Ich drück Dir die Daumen dass der Umstieg für Dich so toll weitergeht...


Liebe Grüße - Bernie
- Ich dampfe seit 02. Januar 2012 -
nach oben springen

#6

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 13:31
von Talli (gelöscht)
avatar

danke ihr lieben für die freundlichen begrüssungen =)

zu meinem rauchverhalten kann ich sagen das ich im durchschnitt um die 20 zigaretten täglich geraucht habe.

hab mich vorhin wegen der 312 glaub ich etwas unglücklich ausgedrückt ^^ nicht das gesamtgewicht des gerätes ist das problem sondern das etwas ungleiche gewicht.
der bereich mit dem akku zieht einem das teil aus den fingern weil sie vorne im bereich des verdampfers sehr leicht ist.
da sie nun aber aussieht wie ein stift deshalb auch der name pen, kann man sie nicht so schön in den fingern halten wie z.b. die ego-t
das ist zumindest ein störfaktor für mich ^^ da die ego-t diese kante vom pen nicht hat wird sie für mich wahrscheinlich auch besser zu handhaben sein =)

hoffe das ich das jetzt besser erklären konnte, is gar nicht so einfach ^^


nach oben springen

#7

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 13:44
von susi123 (gelöscht)
avatar

hallo Talli ,ich hatte auch mal das Teil und ich gebe Dir recht ,das Teil war als Pen mir auch zu lang ,obwohl ich vorher auch long zigaretten geraucht habe.Aber wie ne Pyro kannst die nicht halten (zumindestens ich nicht.Habe nun grad seit einer woche die von Actor SD 490,die ist kleiner und handlicher und ist von der größe Zigaretten ähnlich.Aber auch da hab ich schwierigkeiten die so wie ne pyro zu halten (verdampfer und akku sind schwerer wie ne normale Pyro.Ich halte die immer mit 2 Finger am Akku .Finde zudem Watte Depots nicht gut ,aber manche mögen es.Habe nun drei watte depots ausprobiert und alle sagten mir wenig bis gar nicht zu.Ich stehe auf Tank Verdampfer und auf das Tröpfeln mit der Leo.


nach oben springen

#8

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 13:46
von Bonehead | 1.505 Beiträge

Herzlich Willkommen und viel Erfolg!


Verdampfer: Joyetech Delta, GLV, aspire BDC
Akku: Joyetech eVic, ProVari V2, V8, Ego Twist, Ego


nach oben springen

#9

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 13:49
von Trixer (gelöscht)
avatar

Zitat von Talli
zu meinem rauchverhalten kann ich sagen das ich im durchschnitt um die 20 zigaretten täglich geraucht habe.


Na dann passt das auch mit der eGo... Ansonsten kämen für dich noch folgende Geräte in Frage:

Die LEA: http://www.actors-shop.com/product.php?id_product=21

die ToGo: http://www.actors-shop.com/product.php?id_product=186

oder auch den Leo, für den aber keine Ersatzteile mehr Produziert werden.

Aber du hast dich ja glaube ich schon entschieden.

Anfangen würde ich mit 18mg Liquid und würde mir dazu nochmal das selbe Liquid
mit 0mg kaufen. Dann kannst du, wenn die 18er zu stark sein sollten, mit dem nuller
runtermischen auf eine, für dich gute, Stärke.


nach oben springen

#10

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 14:02
von jezebel | 6.545 Beiträge

Hallo und ein herzliches Willkommen auch von mir

Trixer hat dich ja schon sehr gut beraten, dem ist nichts mehr hinzuzufügen, außer viel Spaß beim dampfen und ausprobieren und hier mit uns.


LG Jezebel, die seit 15.09.2011 dampft
Weil ich nie wieder zur Pyro zurück will: MUT zur WUT ! und KAMPF für DAMPF !
nach oben springen

#11

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 17:22
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#12

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 18:08
von Drakuras | 3.642 Beiträge

Willkommen im forum


nach oben springen

#13

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 18:45
von schamane_72 | 1.611 Beiträge

mal ein herzliches willkommen hier bei uns und viel spass mit dem dapfen

lg



nach oben springen

#14

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 18:58
von Nolag (gelöscht)
avatar

Auch ein Hallo von mir !!!


nach oben springen

#15

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 19:16
von BGB | 1.302 Beiträge

Auch von mir ein herzliches Willkommen!


nach oben springen

#16

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 19:24
von Kalli | 251 Beiträge

Huhu,
Kalli grüßt Talli....

Viel Freude hier im Forum gewünscht.


Gruß Kalli
nach oben springen

#17

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 18.04.2012 21:02
von Ute1965 (gelöscht)
avatar

Auch ein herzliches Willkommen von mir, ich hoffe, wir können Dir alle weiterhelfen, wenn Du Fragen hast. Irgendjemand ist immer für Dich da, so wie für mich vor ein paar Monaten


nach oben springen

#18

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 19.04.2012 13:42
von Talli (gelöscht)
avatar

uiuiui so viele nette begrüssungen hier =)

so meine ego-t ist gerade eben eingetroffen und ich muss sagen jawoll ^^
mich hat meine vorstellungskraft doch nicht verlassen, die sagt mir wesentlich mehr zu als der pen ...

hat zwar optisch eher was von einer zigarre, aber gut, mich störts jetzt nich so.

der tip mit dem 0mg liquid is klasse, danke schön.
hatte mit zu testzwecken das 18 mg und das 14 mg liquid bestellt und muss sagen das mir bisher das 14 mg liquid reicht.
eigentlich wollte ich mit den anderen geschmacksrichtungen gar nicht so rumexperimentieren ^^ aber ein fläschchen chocolate mint konnte ich mir dann doch nicht verkneifen

das is ja mal echt lecker

so, da nun meine 312 zu meiner mutter wandert und ich hoffe das sie den umstieg auch so leicht schafft wie ich *daumendrückt* muss ich nur noch meinen mann überzeugen

ich wünsche euch ein fröhliches dampfen
lg talli


nach oben springen

#19

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 19.04.2012 14:13
von Trixer (gelöscht)
avatar

Freut mich für dich, dass dir die eGo-T zusagt!

Wenn du mit dem 14mg Liquid hinkommst, dann bleibe auch dabei.
Wenn du aber lust auf eine Zigarette verspühren solltest, dann
erhöhe lieber auf 16mg...

Wenn dein Mann nicht in die Pötte kommt, dann drohe ihm mal an,
dass du keinen Aschenbecher küssen möchtest...


zuletzt bearbeitet 19.04.2012 14:13 | nach oben springen

#20

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 20.04.2012 10:39
von Talli (gelöscht)
avatar

Trixer das hab ich ihm schon gesagt ^^

so ihr lieben nun hab ich mal eine frage. mir ist gestern abend was sehr merkwürdiges passiert, leider konnte ich gestern abend nich online kommen da aufgrund eines unwetters unsere dsl verbindung weg war.

also nun, ich hab ja geschrieben das gestern meine eGo-T angekommen ist. Nun hatte ich mir das twin-set bestellt und es war auch anfänglich alles soweit in ordnung.

habe einen akku rausgenommen und geladen, tank befüllt usw. und konnte ohne probleme losdampfen.
etwas später fiel mir dann ein das ich den 2. akku ja auch mal laden sollte.
also raus aus der verpackung und hm... der sieht aber bisschen komisch aus...

rings um den taster ist eine verfärbung am metall zu erkennen. optisch sieht es so aus als wenn beim schweissen metall heiss wird also diese blaufärbung, also so in der art zumindest

hm, ok muss ja nix bedeuten... also trotz kleiner bedenken ran ans ladegerät
diesen vorgang hab ich nach gut 1 stunde abgebrochen weil der akku ungewöhnlich heiss geworden ist.

also mein gesunder menschenverstand sagt mir das der nicht in ordnung ist oder bin ich zu übervorsichtig und das muss so sein?



hab mal versucht das zu fotografieren, is leider schwer zu erkennen aber vielleicht sieht ja der eine oder andere fachmann was


nach oben springen

#21

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 20.04.2012 10:46
von Drakuras | 3.642 Beiträge

Also nen Akku der heiß wird beim Laden, ist nicht normal, gerade weil wir auch unter der Kapazitätsgrenze laden. Setz dich mit deinem Händler in Verbindung Schilder ihm den Fall, und ich denke er wird dir sofort einen neuen zuschicken.


nach oben springen

#22

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 20.04.2012 10:56
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

ist ja irre... den hast du schon so bekommen? dann muss er ja aus einer reklamation stammen... ich denk mal dass das teil irrtümlich einfach wieder versendet wurde....


schick das zurück und lass dir eine neue EGO geben.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#23

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 20.04.2012 11:02
von Talli (gelöscht)
avatar

danke ihr beiden,

ja ACTOR, den hab ich so bekommen

die anderen Teile sind in einwandfreiem zustand nur eben dieser akku nich...

ich werde nur den akku zurückschicken ^^

hab grad vom support eine antwort bekommen:

Zitat
Bei einer Unschlüssigkeit retournieren Sie bitte den angeblich defekten Akku an uns. Unser Techniker wird sich der Sache annehmen und eventuell, bei technischem Defekt das Bauteil austauschen.

Achtung : Die Gewähr liegt bei 30 Tagen. Sollten Ihre Artikel älter sein, unterliegen diese nicht mehr der Gewähr



also muss ich ja glücklicherweise nicht das ganze set zurückschicken hoffe ich mal, also dann geht der akku retoure und ich bekomme hoffentlich einen neuen


nach oben springen

#24

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 20.04.2012 11:09
von Drakuras | 3.642 Beiträge

Also wenn nicht, dann macht der Shop irgendwas Falsch. Ich drück dir die Daumen das du mit dem einen Akku erstmal über die runden kommst


nach oben springen

#25

RE: Hallo und wieder eine begeisterte Neudampferin =)

in Vorstellen Neumitglieder 20.04.2012 11:43
von Talli (gelöscht)
avatar

danke Drakuras,

ich hoffe auch das mir der eine Akku reicht

nunja immer positiv denken,

der defekte geht gleich zur post, mal sehen was dabei rauskommt


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205851 Beiträge.