#26

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 17.06.2013 01:20
von Eloise | 2.019 Beiträge

Zitat von Lorki im Beitrag #25
Danke Eloise! Dampfe mit Kanger MT3, EVOD BCC, Vivi Nova Mini und Vivi V3.

Hab leider nur Erfahrung mit Selbstwicklern und dampfe ausschließlich VG.
Möchte jetzt nichts falsches sagen, aber 40/60 VG/PG dürfte bei deinen Verdamfern funktionieren.
Ich denke die anderen Kollegen können dir da besser raten.


Dampfe seit 15.12.2011

Meine Lieblingshardware: ProVari, ZMax RMS, The DID, BTV1, GLV, Nautilus
nach oben springen

#27

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 17.06.2013 01:29
von Lorki | 392 Beiträge

Danke nochmals für deine Beratung. Wünsche dir eine gute Nacht, gehe jetzt auch in die Koje.


nach oben springen

#28

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 17.06.2013 05:17
von Stealfighter | 6.277 Beiträge

ich stimme Eloise voll zu , das klappt. Auch 50/50 geht.


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen

#29

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 18.06.2013 19:06
von derandy | 4.230 Beiträge

Also, bei den VG-Angaben wäre ich schon vorsichtig. Vor allem wenn man beim bestellen nicht aufpasst.
Ich hab mir nämlich aus Versehen das hier bestellt

http://www.ezigarette-liquid.de/Basis-Li...0-ml::1767.html Quatsch, ich hatte mir sogar die 1Liter-Version bestellt

Das Zeug ist wirklich dickflüssig, funktioniert aber einwandfrei ohne Wasserzugabe bei PG 80%/VG20%.


richte mich nicht bevor du mich kennst
Semovar/Kayfun V4 , iTazte SVD/Kayfun 3.1 , Hana Modz/SWP , Flip V3 Clone/ Trident V2 Clone , ChiYou Clone/Aios Clone , Nemesis Clone/Change V1 , GUS 22 Core/BT-XL Pro , Bagua Clone/BT-XL Classic
zuletzt bearbeitet 18.06.2013 19:10 | nach oben springen

#30

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 18.06.2013 22:59
von Lorki | 392 Beiträge

Habe mir heute morgen bei German Flavours die Mischung PG 50% VG 50% bestellt. Zur Auswahl hatten sie noch PG 55% VG 35 %. Werde später dann berichten wie sich die Mischung dampfen lässt.
Danke auch noch an Stealfighter und Derandy.


nach oben springen

#31

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 19.06.2013 14:56
von gerald | 6 Beiträge

Zitat von zdampfer im Beitrag #21

Hi, ich kann da ecigtools empfehlen (siehe Werbebanner rechts). Vor allem wegen der Liefergeschwindigkeit. Aber auch die normalen Liquids bzw. Basen/Aromen kannst du da relativ preisgünstig bestellen (zusätzlich Forenrabatt beantragen 5 %). Billiger wirds nur noch in Polen, aber die Lieferzeiten sind ziemlich lang.. so waren zumindest meine Erfahreungen.
Ich mische mittlerweile auch größtenteils selber, aber das kam erst später. Für 2-3 € kann man erst mal so seine Lieblingsliquids erforschen gehen. Mischen lohnt sich finanziell eigentlich erst ab größeren Mengen, wenn man sein Lieblingsliquid hat und direkt 100 ml ansetzt.


danke, zdampfer!
die sachen von inawera wurden freitag nacht bestellt und sind heute zu mittag angekommen.
ich denke, die sache lohnt sich finanziell, sobald man seine lieblingsrezepte zusammenhat.
aber das ist bei mir nicht der hauptgrund. sondern neugier und experimentierfreude.


nach oben springen

#32

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 19.06.2013 15:06
von gerald | 6 Beiträge

Zitat von Eloise im Beitrag #24
[quote=gerald|p181449]
Aber da du fest entschlossen bist, rate ich auch zu Basen die bereits deine Nikotinstärke haben.
So habe ich es auch gemacht. Da brauchst du nur noch Aroma zugeben.
Mische anfangs nur 10ml an, denn wenn das "Gepanschte" nachher ungenießbar ist, ist der Schaden nicht allzu groß.
Tips woher du beziehen kannst sind ja schon genannt worden.
Meine Lieblingshardware: ProVari, ZMax RMS, The DID, BTV1, GLV, Nautilus


ich werde mich mit 5ml herantasten... ;-)
sobald ich soweit bin, mich nach neuer hardware umzuschauen, werd ich mich an dich wenden! :-)


zuletzt bearbeitet 19.06.2013 15:09 | nach oben springen

#33

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 19.06.2013 23:09
von gerald | 6 Beiträge

so, ich darf euch berichten: ich hab die erste serie erstellt. 5 tabak-noten mit 1mg nikotin und 11 andere (hauptsächlich früchte-) noten ohne nikotin. jeweils 5ml von jeder sorte.
die erste hab ich gerade in verdampfung. ich konnte nicht bis morgen warten... es ist gold&silver von inawera (6%) und sie hat eine eindeutige honig-note, was aber vielleicht am "sharp-taste" oder auch an einer aroma-überdosierung liegen könnte. ich hab sie mit einer 2-3 beurteilt, bin also durchaus zufrieden (das ist dieselbe beurteilung wie american blend und turkish tobacco von plug´n vape). morgen werde ich weiter testen...
und das wichtigste: ich lebe noch!


nach oben springen

#34

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 20.06.2013 17:28
von Eloise | 2.019 Beiträge

Wenn du sie noch einige Tage "reifen" lässt, werden Die Liquids noch geschmackintensiver,
also nicht gleich "nachwürzen".


Dampfe seit 15.12.2011

Meine Lieblingshardware: ProVari, ZMax RMS, The DID, BTV1, GLV, Nautilus
nach oben springen

#35

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 20.06.2013 23:03
von Lorki | 392 Beiträge

Habe heute schon meine Base von German Flavours PG 50 % VG 50 % bekommen. Dampft super auf dem EVOD, keine Nachflußprobleme.


nach oben springen

#36

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 10.07.2013 21:34
von Fuma | 984 Beiträge

Will mich auch mal ans Selbermischen wagen bzw, nach den neuesten Nachrichten hab ich angst meine ezigarette wieder aufgebn zu müssn... würd für den Anfang ja nur ne VPG Basis kaufen... allerdings weiß ich ned welche da gut sind... gibt ja mittlere billige voll teure usw O-o hat wer empfehlungen für mich :)
Und ich hoff ich täusch mich da jetz nicht aber! Ich stell mir das jetz so vor das ich ne 6er nic Basis kaufe... (zb 50/50) und dann kauf ich Aroma und geb... 1 ml oder so rein... lass es reifen und benutz es dann. Oder hab ich da jetz nen Denkfehler?


Verdampfer: Ce3+, Ce5, Vision Eternity, Vivi Nova V3, iclear 30, Taifun GT, EVOD BCC
Akkuträger: Intaste SVD / 2 x VAMO ES / Ego 650maH / Ego Twist


nach oben springen

#37

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 10.07.2013 21:39
von koschka | 8.304 Beiträge

Genau richtig so! Ich sag mal, meist setzt man die Aromen so mit 3% an. Das kommt auf den Hersteller an ... meist wird aber eine Empfehlung dazu abgegeben und wenn nicht, kann man ja nachfragen. Nachwürzen kann man ja jederzeit
Die Basis vom Club der Dampfer kommt hier gut an, Dampfdorado auch, um mal ein paar Namen zu nennen.


Was lange währt, wird endlich gut. Stichtag: 15.07.2012


nach oben springen

#38

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 10.07.2013 21:46
von Fuma | 984 Beiträge

Dann is nur die frage... was für mischverhältnis ich da nehm... hab die Liquids von Freaky Ally gern vom Verhältnis... glaub ich XD Aber da steht nix dabei naja...
Sprich ich setz jetz 10 ml an ne... dh 0,3 ml Aroma hinzu lt. deine 3% aber dann hab ich aber kein reines 6er nic Liquid mehr oder? Sondern nur mehr 5,nochwas? Aber wird wohl nicht so schlimm sein...


Verdampfer: Ce3+, Ce5, Vision Eternity, Vivi Nova V3, iclear 30, Taifun GT, EVOD BCC
Akkuträger: Intaste SVD / 2 x VAMO ES / Ego 650maH / Ego Twist


nach oben springen

#39

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 10.07.2013 23:32
von Eloise | 2.019 Beiträge

Schau mal hier, da braucht man nicht im Kopf rechnen.
http://www.ecig-tools.com/liquid_frame.p...17466579b196b1b
Und ein guter Tipp: mische immer erst so 5-10ml an. Wenn es nicht schmeckt, ist der Verlust nicht so groß.


Dampfe seit 15.12.2011

Meine Lieblingshardware: ProVari, ZMax RMS, The DID, BTV1, GLV, Nautilus
nach oben springen

#40

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 11.07.2013 09:22
von Emerson | 800 Beiträge

Kann mir jemand sagen welches PG/VG Verhältnis für den Kanger Pro Tank empfehlenswert wäre? Will mich jetzt nach 1,5 Jahren auch mal ans mischen wagen :-)


Rauchfrei seit dem 16.12.2011
nach oben springen

#41

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 11.07.2013 09:55
von Itze | 6.966 Beiträge

Wir nehmen 60PG/30VG/10Wasser


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen

#42

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 11.07.2013 09:56
von koschka | 8.304 Beiträge

Cool, mein Beitrag, der gestern abend verloren ging, ist ja noch gespeichert, also etwas verspätet:

Ja, wenn man es genau nehmen will, kann man sich das ausrechnen und es gibt auch im Netz Rechner dafür ... aber ... ich mach das jedenfalls nicht, denn das ist zu gering, als dass es mir was ausmachen würde.

Wenn keine Angaben über die Aromadosierung zu finden sind, einfach beim Shop nachfragen - oder hier vielleicht

Nur mal als Beispiel hatte ich vor langer Zeit bei Freaky Ally wegen der Dosierung des FA-Haselnuss nachgefragt und es hieß, es seien 4% im fertigen Liquid und man könne höchstens auf 10% gehen. Hab ich sogar prompt mal gemacht ... rate ich aber dringendst von ab. Mit dem Selbstwickler bin ich bei 5-6% gut dabei. Die FA Aromen sollen allgemein etwas höher dosiert besser sein, sagt man. Dann gibt es widerrum welche, da braucht man höchstens 1-2% ....
Besser mit weniger anfangen, hochdosieren kann man immer. Eine kleine Menge kann da im Geschmack viel ausmachen...

Zu Emerson: Es dürfte so ziemlich egal sein, aber reines VG würde ich grundsätzlich nicht nehmen, höchstens 50/50, dann ist man mal auf der sicheren Seite!


Was lange währt, wird endlich gut. Stichtag: 15.07.2012


nach oben springen

#43

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 12.07.2013 18:57
von schamane_72 | 1.611 Beiträge

ich mische zur zeit hauptsächlich 50:50 ohne wasser, fahre damit mit meinen dampfen gut, keinerlei nachflussprobleme



nach oben springen

#44

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 16.09.2013 15:23
von Emerson | 800 Beiträge

Hallo zusammen,

mal eine kurze Frage. Ich beginne gerade mit dem Selbstmischen, habe mir aber im Verhältnis zum Aroma, viel zu wenig Basis geholt. Kann ich wenn ich so eine 100ml Flasche habe, auch direkt 1ml Aroma oder mehr je nach Wirkung und Geschmack in die Flasche packen und mischen? Oder gibt das Probleme?


Rauchfrei seit dem 16.12.2011
nach oben springen

#45

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 16.09.2013 16:03
von Cyberdad | 1.359 Beiträge

Klar kannst du das machen, wären dann 1% auf 100ml Base.
Aber du kannst doch das Aroma auch aufheben, das muß nach Anbruch nicht leer gemacht werden.
Ich würde erstmal 10 ml aromatisieren und austesten wann es gut schmeckt, 100ml mit Aroma überdosiert wären nicht so doll
Ich würd erstmal mit 2% Aroma anfangen.


Dampfer seit 02.10.12
zuletzt bearbeitet 16.09.2013 16:04 | nach oben springen

#46

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 16.09.2013 16:07
von Drakuras | 3.635 Beiträge

gibt nur probleme wenn du mehr als einen geschmack ersteleln willst aus den 100 ml
ich mische zum beispiel nur in den 10 ml behältnissen da ich mehrere aromen habe. Und misch edann immer an wenn eins leer ist


nach oben springen

#47

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 16.09.2013 16:11
von koschka | 8.304 Beiträge

Also ich halte das nicht für sinnvoll, sich gleich 100ml anzumischen. Unter einigen anderen Gründen schon mal auch deshalb, weil ich feststellen musste, dass einige Aromen sich auch wieder verflüchtigen können, wenn sie zu lange stehen. Oder sich der Geschmack einfach verändern kann, was nicht immer positiv sein muss.
Sogar mein Haselnuss, welches ich in größeren Mengen dauerverdampfe, mische ich mir bisher nur als 50ml an.


Was lange währt, wird endlich gut. Stichtag: 15.07.2012


nach oben springen

#48

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 16.09.2013 16:13
von Emerson | 800 Beiträge

Ne Quatsch...hab mich unglücklich ausgedrückt. Das ich zuviel Aroma habe ist ja kein Problem. Mir ging es eigentlich darum, dass ich glaube ich 300ml Basis habe, aber Aromen für die nächsten 2 Jahre :-)

Ich dampfe eigentlich fast nur noch Fresh, also den Icebonbon Geschmack. Daher werde ich es mal direkt in der Flasche testen. Ist etwas einfacher bei so großen Mengen, da ist die Varianz nicht ganz so groß, als wenn man 0,1 ml. abfüllen muss.


Rauchfrei seit dem 16.12.2011
nach oben springen

#49

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 16.09.2013 16:20
von Drakuras | 3.635 Beiträge

kommt auf die spritze an


nach oben springen

#50

RE: Liquid selbst mischen

in Das Liquid! 16.09.2013 20:10
von Itze | 6.966 Beiträge

Ich Misch bis 30 ml an.


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vaper giant
Forum Statistiken
Das Forum hat 9023 Themen und 205568 Beiträge.