#1

vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 14.02.2008 23:46
von puffel (gelöscht)
avatar

Sorry,habe ganz vergessen ueber mein rauchverhalten zu schreiben.rauche sehr vielca 2 packungen.da ich in der gastronomie arbeite und mich ab july nicht nach draussenstellen will,war E-zigarette die ideale loesung.Und hier in hollad sind die dinger der renner,viel bekannter als in deutschland.Werden hier sogar an tankstellen und anderen geschaeften verkauft.


nach oben springen

#2

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 15.02.2008 09:12
von Bine | 302 Beiträge

Willkommen

In Antwort auf:
Werden hier sogar an tankstellen und anderen geschaeften verkauft.

So etwas würde ich mir auch wünschen.


nach oben springen

#3

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 15.02.2008 09:31
von ecig-tools | 4.323 Beiträge

auch von mir ein willkommen

In Antwort auf:
In Antwort auf:Werden hier sogar an tankstellen und anderen geschaeften verkauft.
So etwas würde ich mir auch wünschen.


wer nicht, aber das ist leider die krux an unserem lande.



Michael



fair, ehrlich, aufrichtig & sozial


nach oben springen

#4

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 15.02.2008 12:59
von monsterraucher (gelöscht)
avatar

hi petra,
sei gegrüsst, was kosten denn die e-zigis bei euch so an den tankstellen


nach oben springen

#5

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 15.02.2008 13:08
von ecig-tools | 4.323 Beiträge

und die depots
danke
michael


fair, ehrlich, aufrichtig & sozial


nach oben springen

#6

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 15.02.2008 13:25
von multiquelle (gelöscht)
avatar

Sind die elektrischen Zigarette in Holland nicht vor kurzem verboten worden? Verkauf in Tankstellen? Habe ich was verpasst?


nach oben springen

#7

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 15.02.2008 13:29
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

stimmt so nicht ganz. nur ruyan und supersmuke wurde eingezogen, weil sie ohne genehmigung verkauft haben.
wie es weitergeht ist in holland noch offen.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#8

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 15.02.2008 13:31
von multiquelle (gelöscht)
avatar

Dann ist es wohl in Belgien auch so ähnlich? Oder warum darf Sedansa noch verkaufen?


nach oben springen

#9

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 15.02.2008 13:32
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

sedansa hat ja immer alles genehmigen lassen. ist nach aussagen von ihm alles legal angemeldet.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#10

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 15.02.2008 13:33
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

aber vieleicht kann uns ja petra mehr erzählen wenn sie wieder im forum ist.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#11

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 15.02.2008 15:33
von HerrHegel (gelöscht)
avatar

Zitat von puffel
Werden hier sogar an tankstellen und anderen geschaeften verkauft.


Wie sind die denn so?
Und hat man da dann auch Garantie drauf?

Ich fahre eh oft nach NL, bin Hero Cassis - Junkie....
Waere fuer mich also eine schoene Alternative zum Versand. Wenn es da halbwegs gute Geraete gibt, die man zur Not auch vor Ort umtauschen kann, waere das toll.


nach oben springen

#12

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 15.02.2008 18:04
von muckematz (gelöscht)
avatar

hmmmmmmmmmmmmmmmmmm

Cassis


nach oben springen

#13

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 15.02.2008 19:38
von HerrHegel (gelöscht)
avatar

CassisDEPOTS! Das waer mal was, oder?
Gibts bestimmt irgendwann in NL, wenn auch sicher nicht von Hero....


nach oben springen

#14

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 15.02.2008 20:17
von muckematz (gelöscht)
avatar

Sag da nichts mehr zu den Cassisdepots ( jammi), da es ja puffel ihre Vorstellung ist.
Also erstmal herzlich willkommen hier

Mfg

Marion


nach oben springen

#15

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 18.02.2008 13:14
von puffel (gelöscht)
avatar

hallo meine lieben.Da sind ja ganz viele fragen.Als erste zigarette hatte ich den supersmoker.War voll scheisse. musste man so hart dran ziehen, das einem die wangen in den augen hingen.Fast keine rauchentwicklung und nikotinsucht wurde damit allein nicht befriedigt,denn selbst die staerkste ampulle hatte nur ein sechstel nikotin von normaler zigarette.War also echt ein wenig auf entzug und musste zwischendurch normale rauchen.War auch nach 5 tagen zigarette hin.Mit grossen gejammer und viel einsatz des Verkaufers habe ich das geld zurueck bekommen.Ausserdem war die viel zu teuer.99euro mit standard nur 1 batterie.Aber ihr wisst ja selbst ist viel zu wenig.Habe mir dann janty bestellt.Mittlerweile verkaufen die aber auch eine ismoke in vaals an der tanke .Vaals liegt an der grenze zu aachen.Leider hatte ich janty schon bestellt,sonst haette ich erst mal die probiert.Finde es maemlich besser ampulle in geschaeft zu kaufen so wie man sie braucht und bei problemen hat man ansrechpartner.In holland sind sie nock erlaubt,aber diskussionen zum verbieten bzw.es zum medizinischen produkt zu erklaeren laufen hier auch.Laut meinen belgischen freunden wohne ja hier im dreilaendereck,belgien also in naehe,ist es dort jetzt verboten worden.Allerdings finde ich deren begruendung nicht schlecht.Die belgier sagen nikotin in zu hohen dosen kann auch schaedlich sein nikotin pflaster etc sind haben auch erst alle tests bestehen muessen und eventuelle nebenwirkungen muessen deklariert sein.Laut meinem belgischem kumpel,wollw die das geraet selbst nicht verbieten,sondern der belgische staat will in mehr tests die unbedenklichkeit bewiesen haben.Was fuer den verbraucher nur gut sein kann,bevor man nachher vielleicht keine haare mehr auf dem kopf hat HA HA .Mit sicherheit sind die firmen daran die vorlagen zu erfuellen.Denn zumindest hier in holland boomt das geschaeft.Manche von euch sind auch ueber schlechten service am schimpfen,glaube ihr muesst trotz aerger damit rechnen, denn jetzt wo rauchverbot kommt, kommen die teilweise mit bestellungen nicht mehr hinter her.Habe pressebricht hier in holland gelesen ,in dem sich ein direktor fuer verspaetungen entschuldigte.laut denen haben sir letztes jahr 120.000 stueck verkauft und nur im januar lagen schon soviele bestellungen fuer einen monat auf dem tisch.Teilweise kommen andere kleinen firmen schon gar nicht mehr hinter her.wahnsinn oder? Wird in deutschland nicht anders sein.Hoffe habe alles beantwortet.Habe selber noch eine frage,kennt sich jemand mit dem ismoke penmodell aus,ob das gut ist.Denn meine hollaendischen freunde wuerden sich lieber ein geraet an der tankstelle kaufen als per internet bestellen.
gruss petra der puffel


nach oben springen

#16

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 18.02.2008 14:02
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

das penmodell scheint mir rein optisch sehr ähnlich der esmoker ES101, was, wenn es so ist, zur folge haben könnte, dass es praktisch nicht kompatibel mit irgend einem anderen gerät ist. wenn es eher dem model der sedansa entspricht ist es egal, dann sind die akkus und die depots mit vielen anderen geräten kompatibel. der vorteil liegt in der möglichkeit andere depots zu verwenden oder auch die wechselseitige verwendung mit anderen akkus usw.

vielleicht könnte das einmal wer vor ort abklären. einfach mit einer janty, smuke oder sedansa vergleichen.


die mini von ismuke, allerdings auch mit der einschränkung dass ich sie nur optisch aus dem internet zu erkennen glaube. ist technisch meiner meinung nach eventuell interessanter (nächste generation). die frage ist nur nach den gewährleistungsbestimmungen. kannst du dann direkt an der tankstelle reklamieren?

ich hab mir die seite von ismuke angesehen. leider ist die seite von ismoke nicht sehr informativ. nicht einmal ein foto der mini war zu finden. die frage ist auch, was alles dabei ist wenn ich auf der tankstelle kaufe. könntest du uns mal informieren? die geräte und die preise sind sicher nicht zu den schlechtesten zu zählen.

die frage ist wie lange unsere anbieter im übrigen europa den preis bei der classik e-zigarette noch halten können, wenn die holländer jetzt da so auf den markt drängen.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#17

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 18.02.2008 14:20
von GeGo (gelöscht)
avatar
wenn du dein Janty classic (Penmodell) zur Tanke mitnimmst kannst du ja testen, wenn
die Akkus von der einen in die andere passen, kannst du auch davon ausgehen dass es
das selbe Gerät ist und nur außen was anderes draufsteht.

Eine bitte noch, so zwischen duch mal ein paar Leerzeilen und absätze würden
das lesen deiner Beiträge extrem erleichtern.

zuletzt bearbeitet 18.02.2008 14:21 | nach oben springen

#18

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 18.02.2008 14:24
von puffel (gelöscht)
avatar

Bei der tankstelle gibt es nur das penmodell.Laut reklame von 99 auf 65 reduziert mit 5 patronen und 2 batterien.Ist allerdings laut internetseite hier nicht mehr lieferbar sondern nur noch kleineres modell.Weiss man ja jetzt auch nicht warum.Sind die aus verkehr weil sie schlecht sind oder weil jeder jetzt die kleinere version haben will.
Aber patronen soll man wohl immer noch bestellen koennen.
Ob die hollaender sich auf den markt draengen, weiss ich nicht.waren die nicht sogar noch vor den deutschen auf dem markt?
Preise sind meiner meinung nach gleich.
Ist das eigentlich rechtens wenn ich ein kaputtes geraet habe, das ich das auf meine eigene rechnung zurueck schicken muss.Habe das in hollaendischen vertrag drin stehen.Wie macht ihr das in DE .Kann doch nicht sein oder?
Konnte den supersmoker damals an der tanke reklamieren,war gut ein anruf des verkaeufers und er bekam die erlaubnis mir das geld zurueck zu geben.
gruss


nach oben springen

#19

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 18.02.2008 14:28
von puffel (gelöscht)
avatar

Sorry

Hast ja recht mit leerzeilen,sehe es jetzt selber.

Werde mich bessern.

Schlimmer als in der schule hier HA HA


nach oben springen

#20

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 18.02.2008 14:48
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

also der preis mit 65,00 für die pen wäre ja klasse, aber wenn es sie ohnehin nicht mehr gibt...

ich denk nicht dass sie nicht mehr angeboten wird, weil sie schlecht ist, sondern die neuere (mini) ist eindeutig die bessere. immervorausgesetzt es ist die dreiteilige (akku, verdampfer, depot).

das mit dem porto bei reklamationen haben wir schon oft diskutiert. im grunde genommen halte ich es für normal wenn ich das porto bezahle, aber in der praxis hat sich das bei uns mittlerweile so geregelt, dass die meisten anbieter dann als kelien porotentschädigung eine schachtel depots oder dergleichen mit dem austausch mitschicken.


wie das mit supersmoker überhaupt noch funktioniert weiss ich nicht, denn nach meinen informationen wurde ja in holland die ganze supersmoker ware eingezogen und ihnen der verkauf in holland untersagt.
na ja, vielleicht hat er das alles schon wieder in griff bekommen.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#21

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 18.02.2008 15:15
von puffel (gelöscht)
avatar

Normal finde ich es nicht mit porto, wenn es nicht handelsueblich ist.Recht hast du aber das man schon mal depots dazu bekommt.
Deshalb will ich da auch keinen aufstand machen.Hat man ja nur die nerven blank.Aber den ismoke gibt es noch an tankstelle ,nur nicht mehr zu bestellen.deshalb wohl so billig.
Finde das aber mit dem supersmoker interessant,was hast du denn gehoert wieso gerade der verboten sein soll.
Ich weiss nur das er im hollaendischen test,so wie bei uns stiftung warentest sehr schlecht abschneidet,fast schon zerrissen wird .
gruss


nach oben springen

#22

RE: vorstellen petra aus holland

in Vorstellen Neumitglieder 18.02.2008 17:03
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

das war diese nacht und nebelaktion vor ein paar wochen. da wurdean alle ruyan und alle supersmoker waren eingezogen weil sie nciht rehtmäßig zum verkauf zugelassen, bzw. angemeldet waren. da hieß es dann plötzlich... ab sofort ist das verkauf der e-raucher-waren in holland ebenfalls verboten. in wirklichkeit betraff es aber angeblich nur ruyan und supersmoker.

aber eigentlich kann es uns wurst sein. gibt ja genug andere die eine erträgliche ware zu anständigen preisen liefern und nicht irgendwo aus dem untergrund heraus agieren.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: derdaist
Forum Statistiken
Das Forum hat 9009 Themen und 205309 Beiträge.