#1

Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 07.03.2008 18:12
von Chaos (gelöscht)
avatar

eines vorweg. ich schreibe immer alles klein, weil ich ne faule socke bin und das auch so gewohnt bin

ich kurve hier im forum schon seit einigen tagen durch die gegend und muss sagen, ihr habt mir bei meiner kaufentscheidung sehr geholfen.
hier kann man ja stundenlang neues und interessantes lesen. gefällt mir sehr gut.

bis montag dieser woche war ich ein ganz normaler raucher. so 15-20 zigs am tag war völlig normal.
dann lief mir auf der arbeit ein kollege übern weg, der hatte son komisches teil im mund, das ab und an grün leuchtete und dann kam rauch aus seinem mund
ich sofort hin und gefragt was das sei. antwort bekam ich keine, er hielt mir das ding hin und sagte : zieh drann, aber vorsichtig.
hey, das schmeckt ja nach apfel ....

abends dann sofort ins netz und mal gesucht. so landete ich in diesem forum.
ca. eine stunde später ne sedansa zig und 20 depos bestellt.
mittwoch kam das teil dann an. wie ich vorher hier gelesen hatte, sind die akkus meistens vorgeladen.
also auspacken zusammenbaun (vorher durchgeblasen wegen werksliquid, danke für den tipp) und vorsichtig drann ziehen.

erste ernüchterung machte sich breit
schmeckt ja scheusslich.
ok, wird wohl der rest vom werks liquid sein. also erstmal paffen.
bis heute hab ich locker 7 depos durch und es schmeckt immer noch nicht
ausgewaschen hab ich sie auch schon, hilft nix.
RMA bei sedansa blieb bis jetzt unbeantwortet

soweit meine geschichte wie ich in diese forum gestolpert bin.

ich bin 31 jahre alt, männlich und lebe im raum köln/bonn

ich freue mich auf weiter interessante und hilfreiche threads in diesem forum.

gruß chaos


nach oben springen

#2

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 07.03.2008 19:04
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

hallo alex

herzlich willkommen ei uns im club

das mit dem geschamck ist so eine sache. ich weiss nicht wie es möglich ist, dass die einen solche verdampfer bekommen die anderen aber nicht. ich hatte das problem noch nie. doch bei einer testzigarre, welche aber nicht von sedansa gewesen ist.

normalerweise könnte es natürlich sein, dass du vielleicht zu heiss rauchst. dann schmecken die dinger recht schnell leicht verbrannt. oder deine depots sind nicht in ordnung. das mit dem wersliquid müsste ja schon längst erledigt sein.

welche depots hast du dir den bestellt.

das problem ist halt dass man über geschmack überhaupt nicht diskutieren kann. as dem einen schmckt ist für eden anderen ekelhaft.

wichtig ist jedenfalls, dass du langsam und ruhig ziehst, dass die zigarette nicht zu heiss wird.

halt uns auf dem laufenden. auch aus deinen erfahrungsberichten können andere was lernen.





ACTOR


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#3

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 07.03.2008 22:53
von Chaos (gelöscht)
avatar

tag actor

wie kommst du darauf das mein name alex ist

zum geschmack. ich habe bis jetzt, alles in med, tabacco, apple, mboro, cheery probiert.
ich hab nur orginal depos von sedansa. mein kollege bei dem ich probiert hatte, hat auch ne sedansa und es war apfel geschmack drin.
bei mir schmeckt halt alles gleich verkokelt
und wie gesagt kommt da keine einzige geschmacksrichtung durch.

ich hab dann auch mal mit dem kollegen nur die depos getauscht und bei ihm schmeckt meines normal und bei mir seins halt wieder beschissen.

zu heiss wird sie meines erachtens nicht, da ich immer nur 2-3x ziehe und sie dann wieder weg lege.
der verdampfer wird dabei nur lau-warm.

zu fest ziehe ich (glaube ich) auch nicht. denn wenn, springt bei mir dann spätestens nach dem zweiten zug die 10x blink-warnleuchte an

Gruß Chaos




nach oben springen

#4

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 07.03.2008 23:07
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

tja, frag mich was leichters. keine ahnung wo der alex her ist.

offensichtlich liegts also am verdampfer. nimm ihn und wasch ihn einfach mal gründlich durch. muss ja weggehen der geschmack gibts ja gar nicht. andererseits haben wir erst vor kurzem darüber gsprochen, dass es möglich wäre dass die dinger bei den anschlüssen die kabel so erhitzen könnten, dass die isloierungen diesen geschmack abgeben.

wenn es nicht besser wird lass dir den verdampfer einfach austauschen. bei sedansa ist sowas kein problem. dem ist wichtiger dass du zufrieden bist.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#5

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 07.03.2008 23:30
von chanel | 4.583 Beiträge

Hallo Alex
hallo Chaos

ich hatte den verbrannten Geschmack auch schon und teilweise zwischendurch.
Habe dann 1 oder 2 Tropfen von den Depots rausgepresst und in den Verdampfer getröpfelt.
Rein vom Geschmack her hat das schon funktioniert.
Tja und wenn nicht: austauschen


nach oben springen

#6

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 07.03.2008 23:31
von Chaos (gelöscht)
avatar

ausgewaschen hab ich den schon. mit heißem wasser eingeweicht, so ca. 10 min.
dann zwischen die fingerspitzen genommen und nochmal kräftig geschüttelt.
dannach gefönt.
dampfen tut das ding wie teufel
hat es aber von anfang an gemacht.

in meinem ersten beitrag hatte ich geschrieben das ich schon bei sedansa reklamiert habe (das war am donnerstag)
und bis jetzt leider keine antwort auf meine RMA bekommen habe.
das beunruhigt mich bis jetzt noch nicht, da ich ja hier gelesen hab das die ab und an nicht antworten und dann trotzdem ein paar tage später ein paket geliefert wird.


nach oben springen

#7

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 07.03.2008 23:35
von Chaos (gelöscht)
avatar

hallo chanel

danke für den rat. werd ich mal ausprobieren.
ich hoffe nur das das ding dann nicht noch mehr nebelt und meine freundin ne disco kugel aufhängen will


nach oben springen

#8

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 07.03.2008 23:48
von GeGo (gelöscht)
avatar

eine überlegung vielleicht...
wenn der abstand im Verdampfer (Verarbeitungsbedingt) zwischen Depot und Metallgitter-Heizspirale zu gering ist
könnte die Depotwatte anfangen zu kokeln.
Das würde die Erfahrung von chanel bestätigen... Chaos versuch das doch mal, ein paar tropfen direkt in den
Verdampfer zu geben und ohne Depot nur mit Mundstück dampfen.

andere idee, wenn sich eine Faser der Watte aus einem Depot gelöst hat und im Metallgitter hängt dann kokelt die
auch eine weile im Verdampfer, die bekommt man dann auch mit waschen nicht weg, je nachden wie es da drinn hängt


nach oben springen

#9

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 08.03.2008 07:26
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

gego!!!!!!!!


woher ist denn diese weisheit wieder? es braucht zwar keinen, wie oft fälschlich angenommen, kontakt zwischen depotsflies und verdampfergitter damit das ding dampft, aber wenn der kontakt besteht darf es auch nichts am geschmack bzw. der dampfqualität und quantität ändern.

in wahrscheinlich 9 von 10 fällen drückt das metallgitter des verdampfers in das depotflies.

ich halte die wahrscheinlichkeit, dass chaos zu trockene depots zur verfügung hat, für viel grösser. natürlich könnte man das unter umständen mit liquid verbessern oder reparieren. es ist aber in wirklichkeit nicht die aufgabe des konsumenenten mit "depotausdrücken" und "liquidsammeln" usw. "herumbasteln" zu müssen.

entweder es klappt oder es klappt nicht. wenn nicht.... umtauschen.

es kann sich natürlich auch um ein elekronisches problem handlen. manchmacl kommt es vor, dass ein verdampfer einfach zu heiss wird, auch wenn man nur vorsichtig an dem gerät zieht. dann ist der geschack ebenfalls unerträglich und das lässt sich auch nicht reparieren.


ich hab nix gegen das experimentieren wenn es darum geht den umgang mit den dingern zu erlernen, aber wenn es um technische probleme geht, sehe ich nciht ein warum das der konsument herausfinden und reparieren soll.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#10

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 08.03.2008 08:52
von Chaos (gelöscht)
avatar

guten morgen

erstmal bin ich schonmal baff, was die resonanz auf mein "hallo" angeht

@gego wenn ich das depot rausnehme und mir dieses anschaue, sehe ich das die watte sich etwas zurück gezogen hat.
jedoch ist sie nicht verkokelt.
das mit dem wattefaden halte ich für unwarscheinlich, es sei den das war von werk aus schon so, denn die zig schmeckt von anfang an beschissen.

@actor schaue ich mir die form des verdampfergitters an, würde ich glatt behaupten das, das in das depot rein drücken soll.
ich finde, gego und chanel, wollen ja nur helfen damits erträglich wird.
klar hast du recht. es kann nicht meine aufgabe sein, an dem teil rumzuhexen.

ich hoffe das sedansa sich mal erbarmt und mir ne email schickt und mir mitteilen was die jetzt unternehmen.
bleibe auf jeden fall optimistisch.

Gruß Chaos


nach oben springen

#11

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 08.03.2008 09:08
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

du wirst sehen dass es kein problem mit dem tausch geben wird. sedansa persönich ist nur schon wieder irgendwo im asiatischen teil dieser erde unterwegs und dann dauert es mitunter ein paar tage länger als sonst ülich.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#12

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 08.03.2008 09:14
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

In Antwort auf:
wenn ich das depot rausnehme und mir dieses anschaue, sehe ich das die watte sich etwas zurück gezogen hat.


da solltest du aber jetzt genau beobachten was die ursache ist. ist die depotwatte vom verdampferflies hineingedrückt oder hat sich die verdampferwatte zurück (weil zusammen-) gezogen?

wenn sie vom verdampfer ins depot gedrückt worden ist, dann ist das in ordnung und spielt keine negative rolle.

wenn sich die depotwatte aber zusammengezogen hat, dann ist das depot eindeutig zu trocken.
wenn du nun deine zigarette zu lange mit einem depot dampfst, welches bereits zu trocken also leer ist, dann kannst du dir eine zigarette damit geschmacklich ziemlich versauen. das dauert dann auch ein ganze weile bis du den geschmack wieder draussen hast.

die zweite möglichket ist noch unangenehmer. wenn der liquidmangel im depot gross genug ist, du aber trotz des scheußlichen geschmackes das ding weiter dampfen lässt, kann natürlich der verdampfer durchbrennen.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#13

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 08.03.2008 09:29
von Chaos (gelöscht)
avatar

wird gemacht chef

ich werde nachher mal versuchen zwei fotos hier rein zu stellen.
vorder und seitenansicht dürfte reichen denke ich.

zu trocken können die eigentlich nicht sein. hab immo schoko drin und ca. 20x dran gezogen bis jetzt.
ziehe ich das depot raus, läuft sogar etwas liquid an der seite des depos wieder nach unten.

wie gesagt ich mach mal bilder.

greetings chaos


nach oben springen

#14

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 08.03.2008 09:51
von Chaos (gelöscht)
avatar

@gego also ich habe das nicht falsch verstanden. hab das als kleine hife oder tipp zur zeitüberbrückung verstanden bis sich sedansa aufrafft und mir was neues schickt.

und nun zu den bildern. hoffe es klappt.


Dateianlage:
nach oben springen

#15

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 08.03.2008 11:31
von GeGo (gelöscht)
avatar

genau so seh ich das auch, versuche mir mehr mühe zu geben.

zurück zum Thema, ich habe zum vergleich mal ein frisches Sadansa (Apfel) Depot fotografiert
ich finde die "Oberfläche" der Watte sieht da irgendwie gleichmäßiger aus als auf den Fotos
von Chaos, auch bei einem benutzeten Depot sehe ich nicht so viele weiße Fasern wie auf
seinen Bildern... kann das jemand bestätigen?
Das würde eventuell tatsächlich Rückschlusse auf ein zu trockenes Depot zulassen oder gar
auf eine andere Depotwatte?

Meine Kamera ist nicht so ganz hochauflösend, ich hoffe man kann es erkennen


nach oben springen

#16

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 08.03.2008 11:45
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

die weissen fasern der depotwatte lassen nur den unterschied erkennen, dass das depot im gegensatz zu dem deinigem bereits in verwendung wareund ein wenig abgetrocknet ist. von der färbung der watte her sollte allerdings noch liquid im depot sein.

chaos@ trotzdem könntest du natürlich mit ein paar tropfen liquid (vielleicht holst du es dir tatsächlichaus einem anderen depot heraus) die situation zu verbessern.

natürlich kann es sein, dass wenn du schon vorher ein anderes depot damit trockengeraucht hast, dass die zigarette geschmacklich versaut ist. als hilfsmittel dagegen kann aber auch funktionieren, wenn du versuchst die zigarette vorsichtig trocken zu rauchen. also ohne depot die zigarette in betrieb zu nehemen. aber bite mit vorsicht, weil die dinger erfahrungsgemäß dabei extrem durchbrenngefährdet sind.

was aber egal ist, denn mit dem geschmack willst du sie ja nicht rauchen und wenn sie durchbrennt ist es auch egal, weil du sie ja so und so umtauschen wirst müssen. also schlechter kann es nicht werden.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#17

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 08.03.2008 13:43
von Chaos (gelöscht)
avatar

erstnochmal danke für eure tipps und mühen

@gego genau so sehen meine depos auch aus wenn sie frisch sind. selbe farbe und gleiche konsistenz.
ich verwende, genau wie du, sedansa depos. wenns da unterschiede in den chargen gibt, in punkto befüllung,
könnte das natürlich auch das problem sein.

@actor wenn diese depo sich dem ende neigt werde ich das mal versuchen. obwohl ich mich das nicht wirklich traue.
nicht das das teil hops geht und ich dann doch zum kippomat um die ecke muß.
blubbern und dampfen tut sie immer noch sehr gut.


nach oben springen

#18

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 08.03.2008 13:45
von smuker | 112 Beiträge

vielleicht waren es wirklich nur zu trockene Depotds aus einer schlechten Lieferung.

Ich hatte neulich auch aus Neugier auf den Geschmack bei Sedansa Cafe und Schoko Depots bestellt und festgestellt,
dass sie schon nach ein Paar Stunden am Ende waren.

Das hatte ich auch hier irgendwo geschrieben, aber keine Antwort bekommen, auch von Sedansa nicht.


viele Grüße Uwe


nach oben springen

#19

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 08.03.2008 13:51
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

gerade die fruchtigen depots sind leider irre schnell leer. da muss sich sedansa ohnehin noch was einfallen lassem. bie mir hällt ein sweety keine halbe stunde.

und wenn sie zu trocken werden, der akku aber noch kraft hat, dann schmeckts gleich mal ekelhaft.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#20

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 08.03.2008 14:04
von Chaos (gelöscht)
avatar

und wieder ein hilfreicher tipp

ich werde dann gleich mal das schoko gegen ein tabacco oder mboro austauschen und schauen wass dann passiert.
um objektiv zu sein werde ich vorher noch nen waschgang einlegen mit anschließendem fönen.

ähm actor. atmest du auch zwischendurch reine luft oder nur dampf den ganzen tag
halbe stunde find ich schon heftig


nach oben springen

#21

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 08.03.2008 14:15
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

ich halt es beim dampfen genauso wie ich es beim rauchen gemacht habe. nicht gedampft wird nur wenn ich schlafe


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#22

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 08.03.2008 17:53
von Chaos (gelöscht)
avatar

so, kleine update

entweder bin ich so langsam grenzdebil oder das wird nach jedem waschen besser
vielleicht gewöhn ich mich auch langsam an den komischen geschmack. davon gehe ich aber nicht aus.
ich habe die zig, vorm depot wechsel, ein wenig trocken geraucht.
jetzt mit tabacco bestückt und siehe da, es ist etwas besser geworden, meine ich. (ansonsten siehe oben )

auf jedenfall kann ich einen kleinen unterschied schmecken. immer noch nicht gut aber immerhin.

Gruß Chaos


nach oben springen

#23

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle

in Vorstellen Neumitglieder 08.03.2008 18:10
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

na ja, dann gehts dir halt wie vielen anderen. die brauchten auch alle eine zeit bis ihre zigarette diesen neugerätegeschmack los waren. versuch halt noch ein wenig damit zu dampfen. die dinger schmecken dann irgendwann so wie sie sollen.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: EZigarettenFreak
Forum Statistiken
Das Forum hat 9019 Themen und 205455 Beiträge.